Der Beziehungs-Glücklich-Faden

D]ie A6nonyxme


um mal wieder aufs eigentliche Thema zurückzukommen... ;-D ich bin grade mal wieder ziemlich glücklich x:) wenn ich so zurückschaue,hat sich unsere Beziehung in der letzten Zeit prächtig entwickelt :-D das hab ich z.B. grade gestern gemerkt...unser Umgang "draußen" (also außerhalb der Zweisamkeit) wird irgendwie immer selbstverständlicher...süß war auch die gespielte Eifersuchtsszene ;-D x:) hach...und auch,dass wir doch noch zusammen eingeschlafen sind,nachdem ich eigentlich schon zu mir gegangen war,um zu duschen etc.

äh,ja...wahrscheinlich rafft grad kein Mensch,wovon ich überhaupt rede... ;-D

siggim @:)

AqnialTel


doch anonyme. ich weiß genau, was du meinst. ;-D bei uns ist das zurzeit das gemeinsame einkaufen, das "als paar auf anlässen auftauchen" (eine enorme verbesserung für uns beide!!!:)^), die diskussionen, die so angeregt sind, dass er mich beim namen nennt (er sagt selten meinen namen, aber wenn er es tut, ist es irgendwie süß x:)), das vorausplanen von seiner seite aus (hat er ja vorher auch nie getan), dass er sich nach jobs für mich umschaut, die bei ihm in der nähe sind, dass sich bei uns irgendwie ein bisschen alltag eingeschlichen hat, ohne dass wir es beide gemerkt haben. ich genieße das total und für jeden anderen hört sich das vermutlich irgendwie dämlich an. aber für mich ist im moment die ganze situation einfach nur x:) x:) x:) ;-D was soll ich sagen? ich bin glücklich!!! morgen sehen wir uns, ich kanns kaum erwarten... @:)

M,ellEi23


Ach ihr süßen...

Ich hoffe ich kann bald auch mitreden x:) x:) x:) x:)

D6ie ,Anonxyme


doch anonyme. ich weiß genau, was du meinst.

:-D ja,ich glaub,ich weiß auch,was du meinst... :-)

das "als paar auf anlässen auftauchen"

ja,das ists bei mir auch...z.B. neulich unser Brauereiausflug...fand ich unheimlich schön...auch wenn das für andere Paare das normalste von der Welt sein mag,gemeinsam mit anderen was zu unternehmen...

aber ich merke auch,dass ich wohl auch meinen Teil dazu beigetragen habe...ich hab mir hier inzwischen einen eigenen Bekanntenkreis aufgebaut,ein eigenes "Tätigkeitsfeld"...d.h. ich bin nicht mehr ganz so auf ihn fixiert und von ihm abhängig...an seinem Stellenwert in meinem Leben hat das allerdings nichts geändert...aber es ist ein bisschen "lockerer" geworden...im absolut positiven Sinn gemeint...entspannter,unverkrampfter...selbstverständlicher eben...aber auch erst,seitdem die magischen 3 Worte gefallen sind (wenn auch nur indirekt)...das hat in mir wohl irgendwie nen Schalter umgelegt...

aber ich fands total süß gestern ;-D ich saß mit nem gemeinsamen Bekannten alleine im Gemeinschaftsraum und hab mit ihm irgendne Serie aufm Laptop angeschaut...hatte meinem Freund ne SMS geschrieben und ihn was gefragt,was eben mit diesem Gemeinschaftsraum und dem gemeinsamen Bekannten und der Kneipe,in der mein Freund arbeitet zu tun hatte (anstrengend,soviel Anonymität wie möglich zu bewahren ;-D )...und anstatt zu antworten,kam er rüber (die Kneipe ist gegenüber,ich wusste aber nicht,dass er noch dort ist) und meinte,warum ich ihm denn ne SMS schreibe,anstatt rüberzukommen...und dann meinte er im Spaß zu dem gemeinsamen Bekannten,warum eigentlich seine Freundin alleine da draußen irgendwo wäre und er mit SEINER Freundin (also mir) hier ganz alleine nen Film schauen würde,das hätte er doch gar nicht erlaubt ;-D schon alleine dieses,wie er mich so nachdrücklich "SEINE Freundin" genannt hat,ist bemerkenswert ;-D

Liat=entjer_Vhaxmp


@ Anonyme:

Stimmt, ich habs wirklich nicht gerafft, aber das macht nix ;-D

@ Anialel:

Achja, das mit dem Namen..... das geht mir auch so x:) da kribbelts bei mir immer

und Alltag ist das schönste, was es gibt ;-D Wenn man sich über die kleinen selbstverständlichen Dinge freut, ist alles auf dem richtigen Weg

DSi2e AnFonyxme


Stimmt, ich habs wirklich nicht gerafft, aber das macht nix

bei Bedarf und Interesse beantworte ich auch gerne vorhandene Fragen ;-D

L,ateInt6er_Vxamp


nicht so wichtig... bin eh grad zerstreut oder wie heißt das? also verwirrt mein ich

s8igg+ixm


ich liebe meinen mann auch grad im moment - also ich meine, wir haben uns gerade nett unterhalten und jetzt ist er weg ;-D herrlich, diese freiheit, die man so ab und an bekommt ;-D

naja...ich wünsch euch allen mal ne schöne nacht und freu mich, dass es euch allen gerade so gut geht :)* :)* :)*

wenn meine rotznase weg ist - mag mein mann auch wieder mit mir kuscheln ;-)

schlaft schön :)* :)* :)*

ach ja, einen grund zum saufen hab ich immer ;-D da brauch ich keine 100. seite! also ran den stoff ;-D

LmatenHter_|Vamp


%-|

D&ie -Anonymxe


???

Liaten9ter6_Vamp


sorry, das ist nur so, dass ich alles, was mit Alkohol zu tun hat, eben %-| finde.... also ich hab hier auch mein Bier aufm Nachtisch stehen, aber ich mein ich trinke und genieße es.... das eine und dann ist Schluss. Saufen ist meiner Ansicht nach etwas, das eine übertriebene (und häufig unappetitliche) Handlung darstellt

AbniOalel


also erstmal war das mit der sauferei hier ja gar nicht ernst gemeint und zweitens bleibt das ja jedem selbst überlassen. wir sind ja alle schon groß, ne!?

A:n.ia*lel


@ melli:

nur geduld! das wird schon! ich wünsch es dir ;-)

@ anonyme:

diese betonung von wegen "seine freundin" hätte mich auch sehr gefreut.

wir haben hier aber auch alle ein glück dieser tage! ;-D

M$e=llxi23


Einen wunderschönen guten Morgen *:)

Abgesehen von dem Glück und der Hoffnung, dass Tobias und ich das schaffen musste ich mich heute morgen verdammt überwinden:

Tobias Mutter hat heute Geburststag und da ich kein Typ bin der Geburtstage oder sonst welche Bedeutenden Tage (egal bei wem) einfach "vergisst" um ihm was zu zeigen, oder ihm zu verdeutlichen, dass ich noch nicht wieder friedlich bin ;-) habe ich sie angerufen....was mir sehr schwer gefallen ist.

Ich bin vom Sternzeichen Stier und habe auch dementsprechend einen Dickkopf ;-)

Sie hat sich sehr gefreut, das habe ich gemerkt und sie hats auch mit einem lachen gesagt...

Dennoch fühle ich mich jetzt, als hätte ich nachgegeben :-/

Naja da muss ich wohl jetzt durch, ich hätts nicht fair gefunfen, jetzt da so stur zu sein......wer weiß wie sich das alles entwickelt und wenn wir uns in einiger zeit alle wieder eingekriegt haben, würde ich mir dann vielleicht vorwerfen sie nicht angerufen zu haben.

Naja so ist das, musst ich mal eben loswerde und das beste finde ich:

das ich keine sms von Tobi bekommen habe, alla:

Schatz, denk dran meine Mutter hat Geb, vergiss es nicht....oder so ähnlich......

Das heißt garnix, das weiß ich......mal sehen wie es weiter geht.

Anialel: ich nehme deinen Rat an und habe G E D U L D ;-D

A0ni~alel


also nachgeben und höflichkeit sind für mich zwei paar schuhe... ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH