Der Beziehungs-Glücklich-Faden

m0orgu|e


nun kann ich dich auch noch mehr verstehen wenn du dachtest das das mal so war.. ;-D

D+ieJ SehRerin


bei mir ist das ganze thema eh ein wenig... ääähmmm... ":/ undifferenziert... also so innerlich ;-)

du kennst ja bestimmt auch die gefühlten 9384719847 fäden zu dem thema. mich stört dann bei den diskussionen ganz immens, dass die eine fraktion (sexuelle exklusivität ist das einzig wahre, wenn man sich liebt)) immer die andere fraktion (offene beziehungen sind großartig und gehen nur, weil man sich liebt) bekehren will – und umgekehrt %-|

in mir drin streiten sich da auch zwei seelen... auf der einen seite kann ich mir mit meiner absoluten sehnsucht nach beidseitiger, gern geschenkten, sexuellen exklusivität, nicht mal ansatzweise vorstellen, dass sich das bei uns mal ändern könnte (deswegen zweifle ich bei ganz vielen paaren daran, dass nicht doch einer nicht mit voller überzeugung dabei sein könnte) und auf der anderen seite ist das eine beziehungsabmachung, die nur das paar intern für sich besprechen und werten solle! das kann doch überhaupt niemand anderes beurteilen!

und sollte sich mein kerl tatsächlich mal "für fremdfleisch interessieren" und eine offene beziehung in den raum stellen, dann wüsste ich mit ziemlicher sicherheit, dass es bei mir da keinen kompromiss gäbe. bei ihm wäre aber dann – wenn er das schon thematisieren würde – die sehnsucht wohl so groß, dass sexuelle bedürfnisse unerfüllt blieben... und insofern würde dann für mich wohl auch die aussage stimmen: liebe genügt manchmal nicht!

L$atenAtWer_Vxamp


Klausuren

Immerhin lässt er dich nachschreiben... Aber Mist ist das so natürlich trotzdem. Kann man sich da irgendwo beschweren? Damit sie es zumindest zukünftig anders handhaben?

Beschwert habe ich mich bereits. Ja und wie gesagt (an alle), am Prof lag es nicht. Die Klausur ist Freitag Abend.

Krankheit

Mich hats heut auch erwischt. Ich war mit den Kollegen essen, war auch lecker und ca. 2 Stunden später wurde mir urplötzlich übel, musste mich zweimal übergeben.. Bin entsprechend nach Hause. Die anderen haben nichts und die haben alle das gleiche gegessen Buffet, wir haben uns alle aus der gleichen Schüssel bedient daran kann es also nicht gelegen haben. Bin dick eingemummelt, habe Magentee gesüppelt und fühle mich immer noch etwas schlapp. Aber eigentlich ansonsten nicht krank, kein Durchfall etc. Was zum Geier war das?

naja, die sind aus der Glaskonserve ja entsteint und gezuckert und schmecken (auch zu Hefeklößen oder Knödeln)

Boah da krieg ich ja glatt Appetit, obwohl ich sowas eigentlich gar nicht mag und essen dürft ich das grad erst recht nicht, aber so isses ja immer, wenn man was nicht darf, hat man Appetit drauf...

Beziehungsregeln

Morgue, ich hab da nichts zu "kritisieren" oder zweifeln dran, steht mir eh nicht zu. Ich hoffe nur, dass du mit den neuen Regeln klarkommst, das sollte die Hauptsache sein. Wenn beide damit klar kommen, spricht da absolut nichts dagegen. Auf jeden Fall finde ich seine Ehrlichkeit und die Kompromissbereitschaft dir gegenüber von ihm auch sehr fair und den Regelansatz sehr machbar.

Tatsächlich ist das auch immer mal wieder Thema bei uns, auch wenn wir das noch nicht "gelebt" haben, aber wenn dann würden wir dem nicht das Siegel "Offene Beziehung aufdrücken, wir haben/hätten da unsere eigenen Regeln. Meine Gedanken zu dem Thema sind allerdings recht umfangreich und die möchte ich hier gar nicht niederschreiben, da gehört auch zuviel außerhalb-med1-Geschichte.

das war mir klar, aber falls doch jemand das möchte wolte ich nur sagn das ich damit rechne, denn viele personen sind schockiert und denken nun einmal erstmal so, das ist normal :)_

Ja, das ist richtig und deswegen verstehe ich auch, dass du niemandem davon erzählst, selbst wenn Freunde in einer ähnlichen Situation sind, so etwas posaunt man meiner Meinung nach auch nicht herum.

Ich habe gestern ein Treffen mit meiner Trauzeugin/längsten Freundin gehabt und viel über intime Dinge mit ihr gesprochen (mit ihr kann ich das auch). Sie verurteilt mich nie, auch wenn sie in vielen Dingen total anders ist als ich oder es anders handhaben würde. Und sie sieht es auch so, dass es gut ist, dass ich über vieles mit den meisten nicht spreche, denen würde wohl der Kiefer bis zu den Füßen runterfallen.

du kennst ja bestimmt auch die gefühlten 9384719847 fäden zu dem thema. mich stört dann bei den diskussionen ganz immens, dass die eine fraktion (sexuelle exklusivität ist das einzig wahre, wenn man sich liebt)) immer die andere fraktion (offene beziehungen sind großartig und gehen nur, weil man sich liebt) bekehren will – und umgekehrt %-|

:)z %-|

A.nialexl


@ morgue

Wow, das ist ja mal ne Geschichte! Musst auf alle Fälle mal berichten, wie es euch damit so ergeht. Für mich persönlich wärs im Moment nix, aber ich bewundere euch dafür, wie offen ihr miteinander umgeht. Das ist echt beneidenswert :)^

@ Kurztrip

Ich war mit meinen Mädels in Würzburg. Haben viel gequatsch, gelacht und uns beim Karaoke total zum Horst gemacht ;-D

@ morgen

Morgen ist mal wieder Tag der Wahrheit, Mädels. Mit meiner Temperatur siehts gut aus und auch die rote Welle ist nicht in Sicht :-D Also wer weiß, ob nicht klein Anialel unterwegs ist (will mich nicht zu früh freuen, habe aber beschlossen, erst dann der Wahrheit ins Gesicht zu blicken, wenn sie mir rot entgegenscheint) ;-D

s6ens;ibexlman


naja, die sind aus der Glaskonserve ja entsteint und gezuckert und schmecken (auch zu Hefeklößen oder Knödeln)

Mir fällt dazu noch ein: Auch einfacher Sauerkirschsaft hilft gegen Fieber...

L;atent5er_V2amp


Und was hilft gegen Bauchweh aufgrund von leerem Magen, dem man noch nicht wieder zuviel zumuten möchte? :-(

Habe es jetzt mit gebuttertem und gesalzenem ungetoastetem Toast versucht. Salzstangen oder Zwieback haben wir nicht da.

k!athajrina-d[iex-große


@ morgue:

Meinen Respekt für diese Abmachung. Auch ich gehöre zu den Anhängern der sexuellen Exklusivität und für mich käme soetwas absolut nicht in Frage. Ich verstehe auch nicht, warum man unbedingt Sex mit anderen haben muss, wenn man mit seinem Partner glücklich ist, aber ich verstehe auch Quantenphysik nicht und akzeptiere trotzdem, dass es Menschen gibt, die da voll drin aufgehen (der Vergleich hinkt, ich weiß. Ich will damit nur sagen, dass ich dir damit nichts doofes will, wenn ich das so sage) ;-D Wenn es für euch beide in Ordnung ist, was es ja zu sein scheint, spricht ja nichts gegen den Versuch. Ich hoffe für euch, dass ihr das gut übersteht, wie auch immer das Ergebnis aussehen mag.

@ me:

Tja, meine Möppen tun immer noch weh. Nachdem meine Chefin gestern unabhängig davon fragte, ob ich zugenommen hätte, habe ich doch noch mal den Gedanken ins Auge gefasst, dass mit meiner Verhütung was schiefgegangen sein könnte, auch wenn es sehr unwahrscheinlich wäre. Heute früh also mit telefonischem Beistand von meiner besten Freundin getestet, war aber negativ. Wäre auch komisch, weil meine Tage hatte ich. Zwar nicht so wie sonst, aber schon so, dass man sie als solche bezeichnen kann. Und ES wäre vor einer Woche oder so gewesen, das wäre also etwas früh für Symptome. Nun wart ich einfach mal ab, was passiert

Schatzi war ja etwas unsensibel wegen des Tests und hielt es für Geldverschwendung und was das denn bringen würde und was anders wäre, wenn ich es wüsste. Er hat dann wohl gemerkt, dass ich die Reaktion blöd fand und hat mir heut eine ganz süße Mail geschrieben, in der er sich entschuldigt hat und sagt, dass ein Kind auch nicht schlimm wäre und er mit jedem Ergebnis des Tests zufrieden ist x:)

Ich hab jetzt 3 Tage frei, ich freu mich voll ;-D

kYathari(na-drie-igroßxe


@ Vamp:

Hühnerbrühe? Ich hab immer Brühwürfel da... Die futter ich bei Bauchweh, gern auch mit ein paar Suppennudeln. Ansonsten Reis, Nudeln, Kartoffeln...

Lfatentver_xVamp


Du isst Brühwürfel so? :-o

Also ich hatte vor, mir gleich ne Brühe zu machen (allerdings aus Brühpulver).

k5atha+rina!-di8e-grRoße


Du isst Brühwürfel so?

Klar, die knurpsen immer so schön beim Kauen ]:D

Quatsch, ich mach natürlich Brühe draus... ;-)

LJastenterF_Vaxmp


;-D

L[atentterq_Vaxmp


Das erinnert ich an die Pferdeleckerlies, die es auf dem Reiterhof gab, auf dem ich mal ne Woche war. Die rochen nach Brühwürfel.

sGensiLbelxman


Und was hilft gegen Bauchweh aufgrund von leerem Magen

feine Haferflocken (mit Honig oder Agavendicksaft oder Zucker und eventuell mit Milch) sind für Magen und Darm sehr schonend...

kkathar_ina-wdie-(grxoße


@ sensibelmann:

Na du kennst ja eklige Hausmittelchen... ;-D (aber mei, wenns hilft...)

Bei Milch würde mein Magen abdrehen, wenn der eh schon muckt.. Und Haferflocken gibts hier nur für den Hund ;-D

svensi@beAlxman


feine [[http://de.wikipedia.org/wiki/Haferflocken Haferflocken]] sind in vielerlei Hinsicht sehr gesund (nicht nur für Tiere), gut für den Magen-Darmtrakt, gut für's Gehirn, gut für die Eiweißbilanz u.s.w. u.s.f.

Die Milch dazu muss nicht sein, geht auch ohne Milch, geht auch mit Wasser oder Fruchtsaft oder trocken...

Es gibt sogar leckeren Hafertrunk z.B. [[http://www.koelln.de/produkte/16/index.html Smelk-Hafertrunk]]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH