Der Beziehungs-Glücklich-Faden

MZe#lli23


SO sollte es sein:

Ich umarme mit... auch mein Schatz ist echt ein SCHATZ x:) x:) x:)

Freu mich für uns alle ;-D

VXer/iI-2x4


Ich freu mich auch mit :)*

Mein Schatz wohnt jetzt ab März ganz offiziell bei mir. Unser gemeinsames Klingelschild haben wir gestern schon dran gemacht :-) Sieht schön aus...

Wünsche euch allen ein superschönes Wochenende!

M'e!llOix23


Ohhhhhhhh Veri, wie schön....

Das freut mich ja total für dich....bzw für euch x:)

Dann berichte uns in Zukunft mal öfter wie das Zusammenleben jetzt so ist ;-)

Vorallem so im Vergleich..... :-)

VHeri)-24


Natürlich werd ich das tun.

Welchen Vergleich meinst du? Alleine vs. zusammen?

Oder Jetzt-schatz vs. Ex-Schatz? ;-)

AjnCia!lel


hey, das zusammenziehen würd mich auch mal interessieren, ob sich da was ändert, wenn man sich nun ständig sieht,... etc ;-D hoffe ja, dass ich auch bald was drüber berichten kann!!!

und nur noch 10 stunden bis der hase da ist! x:)

V/e?riJ-2x4


Ich hoffe auch, dass wir dann nicht zu sehr in den "Alltagstrott" verfallen.

Bis jetzt war es immer noch so "aufregend", wenn wir uns am Wochenende gesehen haben...

Noooch 5einhalb Stunden...

Mrelli]23


Ne ich meinte das so wie anialel das schon gesagt hat.....hatte nix mit deinem ex zu tun ;-)

Genau den alltagstrott meinte ich......wie ihr damit umgeht und wir hoffen natürlich alle, dass ihr weiterhin sooo glücklich seid.

Wenn man sich trotzdem freiheiten lässt, kann man auch wunderbar zusammen leben......

M+ellci23


Bei mir sind es noch mehr als 24 stunden.....toll mädels ;-D

Fdetntxa


hey, das zusammenziehen würd mich auch mal interessieren, ob sich da was ändert, wenn man sich nun ständig sieht,...

Bei uns ist es nur noch schöner geworden... x:) Keine Reibereien und keine Langeweile. Würden uns immer wieder dafür entscheiden! :-)

VBer$i-2x4


Habt ihr irgendwas bestimmtes dafür getan, dass keine Langeweile aufkam?

FYe7ntxa


Nö, das lief alles wie von selbst. Wir haben uns eigentlich keine Gedanken darüber gemacht, wie wir alles "frisch" halten konnten, das ist ganz von selbst gelaufen. Es passt einfach so toll zwischen uns.

V!eri-x24


Ach, das ist doch schön...

...hoffentlich schreib ich das hier in ein paar Monaten auch.

MJell^i2x3


Aber klar tust du das....nur positiv denken und vorallem nicht über jede kleinigkeit aufregen, bringt nix ;-)

Lerne ich auch grade :-)

Ich muss euch was erzählen, ihr erinnert euch sicher, an die Problematik mit meiner Familie. Deswg wollte ich ja auch ausziehen.

Meine Mutter hat jetzt auch entgültig die Schnautze voll (mein Vater schon seid Jahren ;-)) und sie will ausziehen.....wenn alles gut geht und das Haus nicht verkauft wird, bleibe ich hier wohnen, habe meine Ruhe und muss mich auch um meine Großeltern nicht kümmern......Der Keller wird so verändert, dass ich alles hier unten haben kann und den Waschkeller kann ich dann auch alleine nutzen, mein Vater baut mir dann hier unten noch ne Trennwand ein, so dass ich mit der Wohnung oben garnichts mehr zu tun habe. Eine seperate Haustüre habe ich ja sowieso schon....

Das wäre echt gut.....dann habe ich nicht mehr den Stress mit meiner Mutter und schon garnicht mehr den mit meinen Großeltern.....

Das musste ich jetzt mal loswerden....mensch wäre das toll...

L5a~tencter_dVamp


Hallo Mädels! :-) (Teil 1, ist so viel zu schreiben)

Bevor ich mir jetzt die Mühe mache zu lesen, was alles seit meinem letzten Besuch so geschrieben wurde, will ich erstmal wie versprochen berichten! Nur soviel vorweg: Das Wiedersehen war tausendmal schöner, als ich es mir jemals hätte vorstellen können! ;-)

Ich fange an dem Abend an, als mein Vater mich abgeholt hatte:

Wir kamen um Mitternacht endlich in Wolfsburg an und als wir an der Straße vorbeikamen, die in seinen Stadtteil führt, wurde mir ganz warm ums Herz und kribbelig im Bauch, denn ich wusste, ich bin endlich wieder in seiner Nähe!

Am Tage drauf begann dann erstmal der "Wiederherstellungsprozess" meiner selbst mit allem was dazu gehört: Duschen, Beine epilieren, Augenbrauen zupfen usw. ;-D Der Großteil des Tages war meinem Aussehen gewidmet, was sich aber auch, wie sich später herausstellte, echt gelohnt hat!

Gegen Vormittag hab ich gesehen, dass er mir am Abend davor noch ne Email geschickt hatte und ich dachte schon "Oh nein, er sagt ab!", aber er wollte sich nur vergewissen, dass ich gut angekommen bin und mir ne gute Nacht wünschen und mir sagen, dass er sich auf morgen freut! Wie süß! :-) Hab aber nicht mehr geantwortet, ich dachte ich lass ihn auch ein wenig zappeln.

Gegen Abend hat mich mein Vater dann in die Kneipe gefahren, weil er sowieso noch weg musste und mein Schatz kam erstaunlicherweise pünktlich - erstaunlicherweise deswegen, weil er in der Stadt den Bus verpasst hatte und anderthalb Stunden hergelaufen war, um noch pünktlich zu kommen (der nächste Bus wäre erst später gefahren). Der arme Kerl... Eines der ersten Dinge jedenfalls, dass er zu mir sagte, war: "Gott siehst du wahnsinnig toll aus!" :-D Er hatte Blumen dabei, ich hab sie aber erst später ausgepackt. Über meinen Gutschein hat er sich sehr gefreut, aber er hat sich noch nicht entschieden, wo es hingehen soll.

Ich habe dann eine Pernod-Cola bestellt und die neue junge Kellnerin war etwas überfordert und mein Schatz sagte zu ihr: "Das müsstet ihr aber haben, vor 3 Jahren haben wir die auch getrunken!" Ich war so happy, dass er das noch wusste und wusste, warum ich mir ausgerechnet die bestelle.

Als der Kellner sie dann brachte kam von dem der Spruch: "Sowas wird noch getrunken?" Ich also brav geantwortet: "Ja, vor 3 Jahren haben wir das auch getrunken!" ;-D

Wir waren ca. anderthalb Stunden in der Kneipe, danach sind wir dann zu mir nach Hause. Das kommt gleich in Teil 2, ab da an ist alles fototechnisch dokumentiert! ;-D

L|atenter}_Vaxmp


Teil 2

Zuerst habe ich die Blumen ausgepackt, wunderschöne blutrote Rosen... x:)

[[http://img134.imageshack.us/my.php?image=blutrotbk3.png]]

Anschließend sind wir in mein Zimmer gegangen, wo ich schon ein Teelicht-Herz und zwei Gläser vorbereitet hatte, zwischen denen noch ein Gedicht für ihn steckte, was ihm unglaublich gut gefallen hat!

[[http://img172.imageshack.us/my.php?image=mitherzwt4.png]]

Wir haben dann beide also noch einen guten Rotwein geköpft und es uns erstmal gemütlich gemacht. Übrigens passten wir farbtechnisch prima zusammen! ;-D (er trug das Hemd, dass ich ihm geschenkt hatte)

[[http://img170.imageshack.us/my.php?image=verliebtwv7.png]]

Vielleicht fällts ja keinem auf, aber bevor jemand was sagt: Das Training der letzten Wochen hat zwar was gebracht; ich hab wieder in meine Lieblingshose gepasst, blöderweise ist nur der Reißverschluss kaputt gegangen. >:( Deswegen hatte ich das rote Oberteil eigentlich drüber gezogen, nur leider wars beim Foto nicht weit genug unten xD

So, jedenfalls waren wir dann die nächsten drei Stunden des Abends... ähm... sehr beschäftigt! ;-D ;-D ;-D

Auf alle Fälle war die Wiedersehensfreude bei allen Beteiligten sehr groß!^^ Wie glücklich ich war, das sieht man mir an:

[[http://img407.imageshack.us/my.php?image=glcklichqt3.png]]

Danach habe ich ihm dann noch was zu essen gemacht und wir haben zusammen einen Cappuccino getrunken, anschließend sind wir schlafen gegangen.

Am nächsten Morgen bin ich schon um halb 9 aufgestanden - es war herrliches Wetter (das ist es immer noch), die Sonne schien rein, der Himmel war blau und die Vögel zwitscherten! Gemeinsam haben wir dann den Tisch gedeckt und gemütlich mit meinem Vater gefrühstückt. Anschließend musste er los und ich hab ihn noch ein Stückchen begleitet, was ein schöner Morgenspaziergang war! Ich fühlte mich, als schwebte ich auf Wolken dahin! Übrigens hat er derzeit grad mal ein Handy (auch wenns nur geliehen ist), dessen Nummer er mir gegeben hat, damit ich ihn erreichen kann, falls was ist! Wir haben uns dann verabschiedet und ich bin nach Hause zurück geschwebt mit Dauergrinsen im Gesicht, das sich dann den ganzen Tag gehalten hat!

[[http://img405.imageshack.us/my.php?image=ammorgendanachck1.png]]

So und morgen sehe ich ihn schon wieder, ist das nicht toll?

Mit Frühstück wird es zwar nichts, weil er arbeiten muss, aber er kommt dann gegen Abend, dann kommt mein Vater auch von seiner Klausurtagung wieder und dann wird gemeinsam gekocht!

Ach ist das alles herrlich! Mädels, ich bin verliebt und mir gehts saugut! x:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH