Der Beziehungs-Glücklich-Faden

L?aten2ter(_Vamxp


ansonsten werd ich mir wohl ende juli meine gynefix entfernen lassen

:)^ ;-D :)=

WMhiUte_AMngelx1


Vamp

Das ist super, dass du das mal untersuchen lässt. :)^ Dann weisst du hoffentlich auch mehr und kannst bei einer evtl. Unterfunktion entsprechend was dagegen unternehmen.

Die News hören sich toll an. :)^ Ich drücke euch die Daumen, dass es endlich voran geht und ihr euren Urlaub bald umbuachen und dann endlich verreisen könnt. @:)

Vielleicht sagst du deiner Mama mal, dass dich solche Komentare verletzen? Das muss ja eigentlich wirklich nicht sein, dass sie sowas sagt und wenn du meinst, dass ihr das vielleicht gar nicht bewusst ist, dann bringt es sicher was, wenn du ihr das mal sagst. :-)

Katharina

Ja, wir sind verbandelt. ;-D Würde mich freuen, wenn du mich auch freigibst. @:)

Oh, das ist ja schön. Dann geht es bei euch auch bald an die Familienplanung :-D

kQatharirna-dTie-große


@ angel:

Hab dich vorhin schon zugeordnet und freigegeben :-) müsstest du also schon sehen können.

ich hab ja ein bißchen schiss vor meiner eigenen courage sozusagen... also was die familiengeschichte angeht

c\orOazon8x1


Superschöne Fotos von euch beiden! :)^ Nach den Fotos zu urteilen, eignet sich euer genetisches Material prima zum Fortpflanzen. ;-D

WThitUe_A|nAgxel1


Wirklich sehr schöne Fotos. :)^

vor was genau hast du Angst? Wie meinst du das mit der Courage

kSathari)na-.die-grxoße


ich wollte nie Kinder. Erst seit vielleicht 2 Jahren Sage ich, dass ich es mir eventuell überlegen könnte, wenn ich den richtigen Mann dazu habe. Den hab ich jetzt. Trotzdem hab ich natürlich etwas schiss, ob es wirklich die richtige Entscheidung ist. Was ist, wenn ich doch nicht geeignet bin als Mutter

Danke ihr beiden ;-D

@ cora:

;-D wir sehen das auch so ;-D

WQhiFte_hAngelx1


wie gehst du denn sonst im Alltag mit Kindern um? Magst du sie sehr gerne und hast einen guten Draht zu ihnen? Ich denke wenn das so ist, dann wirst du dich bestimmt auch als Mutter gut machen. Ich habe auch das Gefühl, dass sich während der Schwangerschaft auch vieles verändert und man da ziemliche Muttergefühle entwickelt. Wenn das Kind gewollt ist und ihr es euch wünscht, dann wirst du sicher auch eine liebevolle und gute Mutter sein @:)

LNate;nte@r_xVamp


Das ist super, dass du das mal untersuchen lässt. :)^ Dann weisst du hoffentlich auch mehr und kannst bei einer evtl. Unterfunktion entsprechend was dagegen unternehmen.

Und wenn es das nicht ist? :-( Es ist ja nun nicht so, dass ich hoffe, krank zu sein, aber ich bin immer froh, wenn ein Problem als ein solches erkannt wird und dann behandelbar ist.

Vielleicht sagst du deiner Mama mal, dass dich solche Komentare verletzen? Das muss ja eigentlich wirklich nicht sein, dass sie sowas sagt und wenn du meinst, dass ihr das vielleicht gar nicht bewusst ist, dann bringt es sicher was, wenn du ihr das mal sagst. :-)

Im Moment ist sie erstmal selbst verreist. Aber ich denke, ich werde es mal ansprechen.

@ Katharina:

ich hab ja ein bißchen schiss vor meiner eigenen courage sozusagen... also was die familiengeschichte angeht

Ich war sowieso etwas erstaunt... also es kann ja sein, dass ich mich täusche, aber war es nicht so dass du, als du hier neu im Faden warst, gar keine Kinder wolltest..?

Ltatendter_xVamp


Oh, du hast es ja geschrieben. ;-D

Ich glaube nicht, dass du dir Sorgen machst, immerhin ist es deine Entscheidung und die hättest du doch sonst nicht getroffen. :-)

D:ie +Sehexrin


gewicht

ach vamp... es gibt auch manchmal phasen im leben, da schafft sich der körper ein "dickes fell", weil er es eben gerade braucht! und auch, wenn das tierisch nervig ist, kannst du da dann nicht allzuviel dagegen machen (also, wenn alles andere ausgeschlossen ist!)

mütter

ich halte es da in letzter zeit da ja eher wie cora: ich sehe meine mutter einfach nicht mehr! (was aber insgesamt viele gründe hat!)

mutter sein

keine frau ist eine geborene mutter, keine frau kann sich sicher sein, dass sie eine gute mutter wird! das einzige, was ich weiß (und ich bin die einzige mutter hier, oder? :-o ), dass fehler egal sind, dass es wurscht ist, wenn man was falsch macht... solange man mit all seiner liebe und dem besten wollen für seine kinder da ist! und ab einem gewissen zeitpunkt muss man den kindern dann auch die verantwortung für sich selber, das eigene handeln und die folgen des eigenen agierens zutrauen und übertragen... boah... wie klugscheißermäßig klingt das denn %-|

e-rdLnuck(el


ich sehe meine mutter einfach nicht mehr! (was aber insgesamt viele gründe hat!)

da kann ich mich anschliessen..

keine frau ist eine geborene mutter, keine frau kann sich sicher sein, dass sie eine gute mutter wird! das einzige, was ich weiß (und ich bin die einzige mutter hier, oder? ), dass fehler egal sind, dass es wurscht ist, wenn man was falsch macht... solange man mit all seiner liebe und dem besten wollen für seine kinder da ist! und ab einem gewissen zeitpunkt muss man den kindern dann auch die verantwortung für sich selber, das eigene handeln und die folgen des eigenen agierens zutrauen und übertragen... boah... wie klugscheißermäßig klingt das denn

aber da steckt sooo viel wahrheit dahinter und ich musste da gerade das ein oder andere tränchen verdrücken..

@ me

zurück vom Orthopäden.. immerhin nix mitm innenmeniskus.. wie denn wenn der auch seit 3 1/2 jahren draussen ist. aber eine schöne dicke fette entzündung im knie.. %-|

m5orgxue


@ erdnuckel

dann wünsch ich dir schnell besserung :)_

@ mutterbeziehungen

im allgemeinen hat das seherin doch wunderbar beschrieben! aber ja, auch ich gehöre zur fraktion "nicht sprechen mit erzeugerin und erzeuger":. wobei ich nach 2 jahren dennoch im juli ne runde nach bayern fliege.. aber eher um alle drumherum zu besuchen... und da schlaf ich dann nur.

L*ateknteqr_Vaxmp


ach vamp... es gibt auch manchmal phasen im leben, da schafft sich der körper ein "dickes fell", weil er es eben gerade braucht!

Das hätte ich letztes Jahr gebraucht... dieses Jahr siehts doch eigentlich ganz gut aus trotz aller Probleme, aber letztes Jahr ging es mir weitaus schlechter..

ich sehe meine mutter einfach nicht mehr! (was aber insgesamt viele gründe hat!)

Ich kann mir das ehrlich gesagt gar nicht vorstellen, meine Mutter nicht in meinem Leben zu haben...

e7rJdnuckoel


@ vamp

es kommt drauf auf an welche gründe das hat. ich bin froh das ich meine mutter nicht in meinem jetztigen Leben habe. Ich möchte mit dieser Person nie mehr etwas zu tun haben

L!atentder_VLamp


es kommt drauf auf an welche gründe das hat.

Das ist mir natürlich klar. ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH