Der Beziehungs-Glücklich-Faden

Wvhite _A3ngel1


Seherin

Ich glaube mein Adventskalender würde auch schöner und phantasievoller ausfallen, wenn mein Freund und ich uns einen schenken würden. ;-D Aber die Hauptsache ist ja, dass er von Herzen kommt. ;-)

Der Kilt sieht lustig aus, ist mir jedoch etwas zu teuer. ;-) Ich muss mal schauen ob ich da was günstigeres finde was passt. :-)

Anialel

Ich fand das eben auch immer so nervig, dass man sich die ganze Adventszeit den Kopf darüber zerbrochen hat was man allen schenken könnte und von Geschäft zu Geschäft gehetzt ist. :(v Am Schluss bekam man dann von allen möglichen Leuten jedes Jahr so die Standart-Geschenke die man zwar schon irgendwo im Haushalt verwenden kann, aber irgendwie doch nicht wirklich braucht. :- Ich und die restlichen Familienmitglieder waren dann richtig froh als das abgeschafft wurde. :)^ Jetzt ist es irgendwie auch entspannter und Weihnachten ist nicht mehr so geschenkelastig. :-D Ich finde es auch am schönsten, wenn einfach alle beisammen sind und hoffe, dass die Familie von meinem Freund das mit dem Los ziehen beibehält und wir das jetzt immer so machen. :-)

Lfatenmtejr_Vamxp


Also bei uns in der Familie gibt es eigentlich nur schöne Geschenke bzw. solche, über die sich der Beschenkte freut. Das sind auch nicht nur unbedingt teure Sachen, sogar eher selten. Ich verschenke oft etwas Selbstgemachtes und ich weiß ja inzwischen, dass die meisten hier das nicht nachvollziehen können ;-D aber ich freue mich immer über Geschenke für die Küche, weil Kochen nun mal meine große Leidenschaft ist. Ich sehe - für mich - sowieso am liebsten praktische Geschenke. Ganz auf Geschenke verzichten möchte ich nicht, weil ich gerne etwas schenke (aber durchaus ja auch mal so, unter dem Jahr). Nur leider fehlen wir wie gesagt dieses Jahr die Ideen.

Dcie SUe9herixn


Ich verschenke oft etwas Selbstgemachtes

mit etwas selbstgemachten hat mein mann mal den totalen volltreffer bei mir gelandet :)z

k0athari^na-d1ie-große


Bei uns ist die Familie nicht so weit gefasst, hier bekommt natürlich mein Mann was, meine Eltern und mein Bruder. Ansonsten noch meine beste Freundin, aber darüberhinaus eigentlich niemand. Ich mach auch immer gern was selbst, finden meine Eltern immer prima :-)

So, erste Prüfung überstanden. War nicht so schlimm, im Grunde musste man nix wissen sondern nur nachdenken (oder die Aufgabenstellung richtig lesen |-o ). Naja, wird wohl auf jeden Fall zum Bestehen gereicht haben ;-D

Morgen dann der Rest...

D.ie 0Sehexrin


Naja, wird wohl auf jeden Fall zum Bestehen gereicht haben ;-D

du meinst, dass es deinen ehrgeiz einer 1,2 durchschnittsnote (schlechtestenfalls) wohl befriedigen wird ]:D

kBatha!riena-dieH-großxe


Das wird sich zeigen ]:D

L~a0t:enter_SVamp


Bei mir sind die zu Beschenkenden in diesem Jahr etwas umfangreicher. Normalerweise ja nur meine Eltern, mein Bruder, mein Mann und meine beiden besten Freundinnen. Weil wieder guter Kontakt besteht, kommen nun noch meine Schwester und ihre drei erwachsenen Kinder dazu.

D]ieU Seh;erin


bei mir sind es drei elternteile, drei brüder, vier kinder, deren drei partner/innen, ein neffe und ein lieblings-ehemann! (und mein team bekommt auch liebevoll ausgesuchte kleinigkeiten!)

:-o ich muss wahnsinnig sein!!! :-o

A:nmiaxlel


Das kann ich leider toppen: Vier Elternteile, zwei Omas, sechs Neffen und Nichten meinerseits, fünf Neffen und Nichten auf der Seite meines Freundes ... und natürlich mein Schatz. Gott sei Dank, dass ich mir mit den Schwestern und Schwagern (jeweils 3!) nichts mehr schenke! Selbst diese Liste finde ich schon grad nervig, muss ich sagen. Ich mach wirklich gerne Geschenke, aber dieses Zwanghafte ist echt ätzend. Naja, frohes Fest und so! :-D

Vampi, Selbsgemachtes finde ich super! Das zeigt, dass du dir neben Gedanken, was dem Beschenkten gefallen könnte, auch noch Mühe gemacht und Zeit investiert hast. Wer macht das schon noch? Für die meistens muss es doch schnell gehen. Ich finds also prima! Von mir gibts höchstes mal selbst gemachte Plätzchen ;-) (Und ja, ich teile deine Leidenschaft für Küchengegenstände! ;-D Mein eigentlicher Fetisch sind aber Kochbücher! Kann nicht genug davon haben!) ]:D

DviRe& S}ehexrin


ich habe die patenkinder vergessen... und die nichten von meinem mann... aber ist ja wurscht:

Ich mach wirklich gerne Geschenke, aber dieses Zwanghafte ist echt ätzend.

ich liebe diese menschen und es macht mir unglaublichen spaß, dass ich auf die jagd gehen kann. und ich habe bisher immer etwas gefunden, wo ich das gefühl hatte: das ist es!!! :-D

LPateJn#tSer_1Va)mp


Von mir gibts höchstes mal selbst gemachte Plätzchen

Ihr wisst ja vielleicht noch, dass ich meinem Bruder letztes Jahr so eine Art Tomatenpesto und Tomatenmarmelade geschenkt habe. Das ganze habe ich dann per Etikett als (ich nenn jetzt mal hier ne beliebige Stadt, weil ich meinen Wohnort nicht öffentlich schreiben will) "Hamburger Sonne" betitelt, weil ja die Tomaten auf unserem Balkon gewachsen sind und unsere Sonne sozusagen eingefangen haben und er somit ein Stückchen Heimat mit an seinen Studienort nehmen konnte. Auch zu seinem Geburtstag dieses Jahr bekam er ja selbstgemachtes Pesto, aus den Kürbiskernen vom Kürbis meiner Eltern und aus unserem Thaibasilikum. :-q

Ich habe mir jetzt überlegt, meinen selbstgebastelten Salzteigadventskerzenständer mit den Rentieren und Schlitten, nachdem er bemalt wurde, meiner besten Freundin zu schenken. Was ich mit dem Ding anfange, wusste ich ja noch nicht und sie mag solche "niedlichen" Sachen und so habe ich dann ein Geschenk schon wieder weg. :-) Fehlen noch Vater, Ehemann und andere Freundin, Schwester und deren Kinder (teilweise mit Partner).

ich habe die patenkinder vergessen

Auf so viel Verwandschaft komme ich nicht bzw. die weitere Verwandschaft sowie Schwiegerverwandschaft muss ja aufgrund nicht bestehenden Kontakts nicht beschenkt werden.

kkatharyinIaH-die-xgroße


Huhu,

ich wollte nur mal vermelden, dass es mir, respektive uns, gutgeht. Wir sind in Rio de Janeiro und hier ist Sommer x:) Hach, das Leben ist schön x:)

Liebe Grüße von ganz weit weg! @:)

WQhiteC_Angexl1


Katharina

Wow, das ist ja toll! :-D Hier ist es ziemlich kalt und es hat gestern geschneit. Wie gerne würde ich jetzt auch am Strand in der Sonne liegen! x:)

Ich freue mich aber sehr für euch und wünsche euch eine ganz tolle Zeit in Rio! @:)

L+ate"ntere_Vaxmp


Liebe Katharina,

alles Gute zum Geburtstag! *tröööööt* @:)

c`ora4zon81


Happy Birthday Katharina! @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH