Der Beziehungs-Glücklich-Faden

sOiggxim


nurdyly @:) hey schööön - wir lieben männer in diesem faden ;-D

du bist gerade der zweite - falls der erste uns nicht wieder hängenläßt (bubo, alles klar bei dir ???)

schreib hier - wir sind auch bereit mit männern zu tippern ;-D

sunny, ja alles wieder klar bei uns! ach, wir lieben uns halt x:) selbst der alltag kann uns nicht mehr schreddern, wenngleich es teilweise echt haarig ist. unser sohn kommt in die pubertät und ist gerade super ätzend :(v unsere tochter hat grad die 5jährigen-trotzphase hinter sich und ich hab grad mein "ichwillnichtmehrheimchensein" hinter mir ;-D

war stressig ;-)

aber heute waren wir wieder in unserem zukünftigen haus und wir freuen uns alle vier sooo drauf! jeder hat ideen mit dem großen garten, jeder hat ideen für sein eigenes zimmer (ich habe ein eigenes zimmer mit balkon - und mein mann hat eine eigene wohnung mit bad ;-)) platz. platz. platz - das brauchen wir - freiheiten und doch glücklich miteinander sein! wahrscheinlich sitzen wir sowieso wieder nur in einem raum wir vier ;-D sagte mein sohn heute zu uns, war irgendwie treffend ;-)

einen schönen sonntag euch allen @:)

anialein:gute besserung, süße! vllt verträgst du die muscheln einfach nicht, denn sonst hätten die anderen, die davon gegessen haben, ja auch reihern müssen :-/

@:) melli, das freut mich für mich, schau bei gelegenheit mal in deinen link!

bVubo bxubo


nurdyly, schoen dass es hier noch maennliche Unterstuetzung gibt ;-D

siggim, klar lese ich fleissig mit :-D

Das ueberwiegende Vorhandensein von Maedels in diesem Thread hier koennte man sicher hervorragend analysieren ;-D

These 1: Maedels reden auch dann, wenn alles gut laeuft und nicht nur wenns Probleme gibt - Maenner sagen sich eher "es passt doch alles, warum sollte ich das aufschreiben?" ;-D

These 2: Maedels ist eine glueckliche Beziehung wichtiger als Maennern.

These 3: Frauen fuehren haeufiger glueckliche Beziehungen als Maenner (okay, wenn man davon ausgeht dass im Grossteil der gluecklichen Beziehungen je ein Mann und eine Frau beteiligt sind, dann haperts ein bisschen bei dieser These ;-D )

These 4: Frauen schaetzen ihre Beziehungen positiver ein als Maenner.

DUie IAnonyxme


hm...These 2-4 machen mir Angst... :-/ ich plädiere für These 1 ;-D

s@igLgim


bubo @:)

siggim, klar lese ich fleissig mit

les lieber ein gutes buch und SCHREIB hier mehr ;-)

Das ueberwiegende Vorhandensein von Maedels in diesem Thread hier koennte man sicher hervorragend analysieren

das man(n) das überhaupt analysieren muss %-|

These 1: Maedels reden auch dann, wenn alles gut laeuft und nicht nur wenns Probleme gibt - Maenner sagen sich eher "es passt doch alles, warum sollte ich das aufschreiben?"

stimmt :)^ mädels reden aber auch dann, und vor allem dann, wenn es probs gibt, und da solltet ihr männer euch bei den mädels eine scheibe abschneiden, dann hätten wir mädels weniger probleme ;-)

These 2: Maedels ist eine glueckliche Beziehung wichtiger als Maennern.

falsch! männer können es nur nicht verbal ausdrücken, ich glaube z. b. dass mein mann mehr unter streitigkeiten leidet als ich - er drückt es nur ANDERS aus... ;-) ich bin mir bei streitigkeiten immer ziemlich schnell klar, wie man es regeln könnte - er "wartet" förmlich drauf - ich würde mich freuen, wer würde es auch mal mehr regeln und nicht immer nur auf die weibliche intuition und auf das weibliche engagement warten ;-)

These 3: Frauen fuehren haeufiger glueckliche Beziehungen als Maenner (okay, wenn man davon ausgeht dass im Grossteil der gluecklichen Beziehungen je ein Mann und eine Frau beteiligt sind, dann haperts ein bisschen bei dieser These )

jou - hapert sehr - ich würde es nach deiner these sogar eher umgekehrt sehen ;-) weil ich glaube dass männer nicht unbedingt gleich bemerken, dass frauen vllt mal unglücklicher sind ;-)

These 4: Frauen schaetzen ihre Beziehungen positiver ein als Maenner.

glaube ich umgekehrt - männer schätzen die beziehung positiver sein, weil sie sich meist weniger gedanken machen und wenn frau normal ist, dann meinen sie ist alles glücklich ;-)

schlaf schön @:)

M'oo9nligxht82


hallo hab zwar den ganzen faden net durchgelesen,sonst hock ich morgen noch da,aber möcht trotzdem gerne was reinschreiben.wie manche viell scho wissen,bin ich mit meim freund bereits 4 jahre zam,ich 25,er 24,und hatten letztes jahr ne sexflaute,also haben letztes jahr genau nur 2 mal miteinander geschlafen,ich berichtete,nun gut,dann so langsam wurde es wieder,er arbeitet viel,ist hauptberuflich grosshandelskaufmann,und neben der arbeit arbeitet er in seinem wald und seinem hof,wir sehn uns seit beginn an nur meistens abends,ich hab mich damit arraganiert,aber es viel net grad leicht,nun gut,seit wochen aber gehts etz wieder bergab und bin so traurig,alles reden bringt nix,wir leben nebeneinander her und ab mai beginnt er nun seine techniker schule,und hat dann noch weniger zeit,ich finds super das er das macht,nur hab so angst das dann alles noch mehr zugrunde geht.ich versuch um die beziehung zu kämpfen indem ich ihm liebe emails schreib,kuchen backe,überraschungen für ihn vorbereite ect,aber von ihm kommt gar nix mehr,dennoch sagt er das er mich liebt.weiss auch nimmer weiter,und hab auch keine lust mehr mir den mund fusslig zu reden.zieh mich etz halt zurück und seh wies weiter geht bzw.zugrunde geht,ich finde er könnte einfach auch mal etwas für uns tun,aber das tut er nunmal net,weil seine interessen einfach wo ganz woanders liegen,nun zu meiner eigentlichen frage,soll ich so weiter machen und zusehn wie wir uns weiter entfremden oder schluss machen,da es eh nix mehr bringt?ich weiss einfach echt nimmer weiter,bin so down und enttäuscht,zärtlichkeiten und sex gints auch mal wieder nimmer.....was tun ??? ??? ??lg eure moon

-0-8--S\unnVy----


nurdyly:

*:) herzlich willkommen!

Wegen den Thesen:

1. Zustimmung

2-4 Ablehnung

These 5: Frauen quasseln einfach wahnsinnig gern über ihre Männer. Das ist eine Art Hobby. ;-D

Männer sind zufrieden wenns gut läuft und können sich dann anderen wichtigen Dingen widmen wie Fussball, Arbeit, Formel1, Hund, Familie, Bier....

;-D :-D

Anialein: Wie gehts dir heute?

Moonlight:

Das hört sich gar nicht gut an...

aber wenn dein reden und dein unerschöpfliches Verständnis nicht ankommt und honoriert wird.... :-/ du kannst das ewig weiter so laufen lassen, er wird wohl nix ändern, oder du fragst dich ob das so wirklich Sinn macht. Wenn ja wenigstens ein Ende des Elends abzusehen wäre...

Siggim:

Uih, ein Haus... is ja toll. Das freut mich für euch! Wenn ich mit meinem Schatz in einem Haus wohnen würd... *hach*... da würd ich ihm am Wochenende immer Frühstück machen. Und morgens schon mit den Hunden raus gehen, damit er lange schlafen kann. Dann würde ich "Hausfrau" werden. So hobbymäßig :-D

Alle:

Wir hatten gestern endlich mal einen Abend für uns, wo keiner vorbei kam, wir nirgends wo hin mussten und wir einfach nur zu Hause sein konnten. Des war scheee x:) Heute wollten wir eigentlich auf die Hunderennbahn (also so eine alte ausrangierte Rennbahn), da ist einmal im Monat Windhunde+ mehr- treffen, die können dann da den ganzen Mittag nach Lust und Laune rumspringen. Aber ich hab gar nich so Lust. Ich würd lieber faul den ganzen Tag lang mit ihm im Bett liegen. Hoffentlich fängts an zu regnen ;-D dann fahren wir nich.

Vielleicht sollte ich ma raus gehn und einen Regentanz machen.

b/ubWo buxbo


Mach das mal :-D Aber bitte nackt - und stell den Link zum Videostream hier in den Faden ;-D

-:---!Sunn1y--x--


;-D

nutzt alles nix, es regnet net. Aber is jetz auch egal, wir fahren jetzt doch. Damit sein Hund heute abend platt ist, damit er ihn seiner Mutter vorbei bringen kann, damit wir uns einen schönen Abend machen können.

jetzt, eben gerade fängt es an zu regnen. toll. wo ich mich doch grad mit der neuen Tagesplanung angefreundet hab. hmpf >:( :-/

Lpaten8ter,_Vamp


@ bubo:

Ich tendiere auch zur ersten These! ;-D

das man (n) das überhaupt analysieren muss

hm, ich neige auch dazu, sämtliche Kommunikation zu analysieren und das wird wohl nicht nur an meinem Studienfach liegen...

These 5: Frauen quasseln einfach wahnsinnig gern über ihre Männer. Das ist eine Art Hobby. ;-D

Sunny, da stimme ich dir absolut zu! ;-D

Hab mich heut mit ner alten Freundin getroffen und mit ihr gefrühstückt... wir waren früher auf der Schule im gleichen Jahrgang und hatten uns obwohl wir vorher nicht viel miteinander zu tun hatten zum Lernen fürs Abi getroffen, weil nur 3 Leute aus dem Kurs (darunter wir zwei) mündliches Abi in Bio machen wollten. Ja im Endeffekt haben wir den größten Teil der Zeit nur über unsere Männer gesprochen! ;-D Heute haben wir uns zwar auch über andere Dinge ausgetauscht (ihre Ausbildung, mein Studium, gemeinsame Bekannte etc.), aber natürlich auch über unsere Männer! ;-) Das Thema macht irgendwie nunmal am meisten Spaß! GERADE wenn frau glücklich ist und sich beide gegenseitig was vorschwärmen können! x:) (Sie hat nämlich auch wieder nen neuen Freund - also viel zu reden! ^^)

nochmal @ Sunny: bei uns regnets den ganzen Tag schon... bin nur froh, dass wir gestern soviel Glück hatten mit dem Wetter.

Hausfrau als Hobby finde ich gut! ;-D

@ Moonlight:

Hm, klingt irgendwie nach nem typischen Bauern so von den Charakterzügen her... :-/

LQateNnter_DVamxp


P.S.

Ich fands total süß...

mein Schatzi hat mir heute über msn zwei Lieder geschickt. Besonders bei dem einen meinte er "Das müsste total deinen Geschmack treffen Süße"

Und dem war auch so! :-D Das ist echt ein gutes Gefühl jemanden zu haben, der einen so gut kennt... x:)

A?nialxel


{:(

tja, wie gehts mir? heute so lala. das wochenende war irgendwie total seltsam. nach meiner kotzerei am freitag war der ofen aus (zumindest für mich), am samstag gings mir auch nicht soooo prickelnd und heute war mein freund dann total scheiße drauf, weil er das 2. we in folge komplett arbeiten muss, sein kollege, der ihm helfen sollte, abgesagt hat und er nun mit dem arsch voll arbeit allein dasaß. und er war eben TOTAL genervt und hat mich ein paar mal angeranzt - und normalerweise würde ich das gar nicht ernst nehmen, bzw. nicht persönlich. ich meine, es ist zwar nicht toll, dass er sich so verhält, nur weil er genervt ist, aber im grunde genommen kann ichs ja nachvollziehen. man hat halt mal solche tage, wo nix geht und dann kriegt es eben der ab, der grad da ist. aber ich war irgendwie total nah am wasser gebaut und hab das gar nicht gut verkraftet. er hat sich dann halbwegs entschuldigt, meinte, er sei eben gestresst und ein bisschen aggro. wie gesagt: an einem anderen tag hätte ich die augen verdreht und gut. aber heute gings mir eben nicht so toll. ich komm mir vor, als wär ich schwanger. kotzerei, gefühlsausbrüche.... %-| aber wie auch immer, man kann ja nicht immer gut gelaunt sein und daher bin ich auch morgen früh über diese angelegenheit hinweg... denn nach wie vor: x:) egal, wie schlecht er gelaunt ist ;-)

Lqatentecr_VEamxp


Na Anialel dann mal in beiderlei Hinsicht gute Besserung! :°_ :)^ Wird schon wieder! ;-)

A}nia"lxel


@ moon

es gibt nur eine frage, die du dir stellen musst: kannst du damit leben? wenn ja, dann harre weiter aus und hoffe, dass sich bald, wenn die stressige zeit vorbei ist, etwas ändert. wenn nein, zieh deine konsequenzen. die anwort auf diese frage wird dir hier aber keiner geben können... :°_ zurückziehen ist vielleicht gar nicht so falsch. geh mal in dich. hast du ihm denn schon mal in aller deutlichkeit gesagt, wie schlecht es um eure beziehung steht? dadurch, dass du ihm kuchen backst, ihm liebe emails schreibst etc. merkt er vermutlich gar nicht, dass du mit dem gedanken spielst, schluss zu machen.

@vamp

Hm, klingt irgendwie nach nem typischen Bauern so von den Charakterzügen her

kennst du viele bauern? ???

Adndiaxlel


jupp, danke vamp!@:)

A*nia4lexl


x:)

haben eben ne sms gekriegt, es täte ihm leid, dass er sich so verhalten hätte, er wär einfach furchtbar gestresst gewesen... na jut, will ich ihm mal verzeihen :-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH