Der Beziehungs-Glücklich-Faden

-y-B--Sun-ny---x-


Moin Moin Mädels! (und ihr wenigen jungs)

booor.... ich bin heute so übelst zickig irgendwie was die Ex angeht. Uahrg %-| Sie kommt jetzt gerade bei ihm vorbei weil er sie drum gebeten hat was für ihn zu besorgen und das bringt die jetzt vorbei.

Er meint, sie hätte wohl einen neuen. Freut mich ja. TROTZDEM. Menno. Auf dem Heimweg hab ich die ganze Zeit gedacht: "Los, los komm doch, damit du mich in dem Mantel siehst und endlich bescheid weißt" Aber den Gefallen hat sie mir net getan. Ich müsste mich noch ein bisschen draußen rumdrücken. hrmpf

Aber ich hab ja eigentlich gerade gar keinen konkreten Grund so zickig zu sein... Hab ihm das auch gerade gesagt, dass ich grad übelst zickig bin wegen ihr. Also mit einem Grinsen und so, jetzt nicht als Vorwurf. Aber schon sehr deutlich, dass es mir total auf den sack geht gerade.

Er meinte darauf zurück mit Grinsen, vielleicht krieg ich ja meine Tage. Als ich gegangen bin hab ich gesagt, er soll mir schreiben wenn sie wieder weg ist, damit ich net mehr zickig sein muss. Hoffentlich nimmt er das ernst und macht das :)z

Naja...

Latente, hast du dein Tief ein wenig überwunden? Habt ihr schon gefeiert? oder erst heute?

Melli Wie gehts dir heute?

A8nia)lel


Sunny

Wenn ich das so höre, könnt ich mich auch aufregen. Warum kommt die denn dauernd wieder vorbei?! Das würde mich auch sau annerven. Und was kann diese Ex deinem Freund besorgen, was du ihm nicht besorgen kannst?! (Ich entschuldige mich für diese Zweideutigkeit ;-D) Wenn Schluss ist, ist Schluss. Fertig. Aus. Zumal, wenn es einen neuen Freund/eine neue Freundin gibt. Dann hat man den Ex nicht mehr um einen Gefallen zu bitten und umgekehrt. Diese Freunde-sein-Scheißdreckszeugs ist noch viel zu früh bei den beiden, finde ich. >:( Aber was solls... Du machst das schon richtig, dass du versuchst, dich nicht aufzuregen. Ich drück die Daumen, dass es weiter so klappt! :)^ :)* @:)

Fbenqta


Hm ich wüsste, dass ich bei meinem Freund, auch wenn ich noch so viel stöbern würde (was ich nicht tue, außer ich hole meine eigenen Sachen bei ihm ausm Schrank und das ist ja kein Stöbern), nix von seiner Ex finden würde.

Ich meinte ja auch nicht bezogen auf Exen, sondern generell. ;-D Wir wohnen zusammen, und ich würde trotzdem nie in seinen Sachen stöbern. Ich mach nicht mal seine Post auf, obwohl ich dazu die ausdrückliche Erlaubnis hab. ;-D

Wir haben mal ein altes Fotoalbum von ihm angesehen, da purzelten Fotos der Ex von ihm heraus, die unbedingt von ihm geheiratet werden und gleich Kinder kriegen wollte. Da hat er gejapst und gemeint, dass er das Foto jetzt sofort wegwerfen wird. Ich hab ihm gesagt, dass er es nicht tun soll, weil er irgendwann in 50 Jahren vielleicht mal dran zurückdenken will, obwohl er meinte, er wolle NIEMALS wieder an die Beziehung erinnert werden. Wir haben nun die Fotos der diversen Exen auf einer Seite im Fotoalbum zusammengesammelt. ;-D 8-)

xaXAn nan|asxX


Ich bin mit meinem Freund auch schon etwas länger zusammen und bin extreeeem glücklich mit ihm x:) x:) x:) x:) ich schließe mich also dem Club der *Beziehungsglücklichen* an! :-)

L1aten?te8r_Vaxmp


@ Anialein und den Rest wegen Handy:

Jo ich hab ja jetzt so ne Flatrate. Da ist Telefonieren ins Festnetz und zu T-Mobile umsonst so wie das simsen zu T-Mobile. Aber er hat kein Festnetz und Handy ist Debitel. Also muss ich das extra zahlen.

Und dieser Monat hat mir schon total das Genick gebrochen. Nur mal als kleine Rechenaufgabe: Monatlich krieg ich 200 Euro von meinen Eltern Unterhalt. Davon gehen ab Handy (kam jetzt ne 30 Euro Rechnung, wo die Umstellung des Tarifs auch mit drin ist), Kabel-Fernsehen (10 Euro), GEZ-Gebühren für das Quartal (102 Euro) und die üblichen Lebenshaltungskosten. Zusätzliche Belastungen diesen Monat waren: Das erste Semester (Geld für Kopien usw. liegt bislang bei ca. 50 Euro und wird noch mehr werden), Zugfahrt wegen meiner Kurswahlen (48 Euro) und jetzt die Kosten, die ich für meine Geburtstagsnachfeier hatte, also für Essen, Getränke und das Bowling (rechnet da auch nochmal rund 20 Euro). Ich habe diesen Monat also schon ca. 300 Euro ausgegeben (ausgeben müssen) und bin damit quasi 100 Euro im Minus.

Und da überlegt man sich dann jeden Cent, den man extra ausgibt und deswegen ist telefonieren net wirklich drin. :°( Zumal das jetzt wegen des Studentenwerks auch übers Internet nicht funktioniert. Super. >:(

Aber ansonsten: Ja es stimmt, hab dieses WE nachgefeiert und das war schon ne sehr schöne Sache! :-) Das Essen ist mir sehr gut gelungen und die Portion war genau richtig. Es hat allen geschmeckt und war ne tolle Runde. Bowling hat Spaß gemacht (auch wenn ich haushoch verloren hab ;-)). Dann war erstmal n bisschen "Pause" und anschließend kamen unsere Nachbarn (die ja vorher auch dabei waren) nochmal wieder und wir haben noch Kakao getrunken und ein übelst witziges Spiel gespielt. Geschenkt bekommen hab ich einen französischen Desserwein, einen südafrikanischen Rotwein und einen Rotkäppchen-Sekt, außerdem ein Chinesisch-Kochbuch (was das Beste von allem war :-D :)^). War also alles in allem ein super schöner Abend und daher interessiert es mich auch nicht mehr, was mit meinen ehemaligen Freunden ist. :-)

-q---Sbunny--x--


Und was kann diese Ex deinem Freund besorgen, was du ihm nicht besorgen kannst?!

Das war ein Geschenk für seine Mutter und das Geschäft wo es das zu kaufen gibt ist wohl direkt da nebenan wo sie auch arbeitet. Und das is wohl ein Stück zu fahren.

Trotzdem... das hätte er bestimmt auch irgendwo bestellen können.

Als ich danach wieder bei ihm war (juchu, er hat sich wirklich gemeldet sobald sie weg war) hat er gemeint, sie hat nach dem Brief gefragt und ob er den gelesen hätte, er hat gesagt nein, und sie dann, dass sie den dann wieder mitnehmen will weil da Sachen drin stehen, die sie inzwischen nicht mehr so empfinden würde. Und sie hätte wohl wirklich einen neuen, er hätte sie danach gefragt und sie hätte gemeint, sie wüsste es noch net, mehr wollte sie dazu nicht sagen.

Diese Freunde-sein-Scheißdreckszeugs ist noch viel zu früh bei den beiden, finde ich.

:)^ Ja, meine ich auch.

Heute abend hat sie ihm ne sms geschrieben, was er denn so machen würde, ihr wäre langweilig. *kotz* er hat mir das so direkt vorgelesen und nicht darauf geantwortet, zumindest in meiner Gegenwart nicht. Aber da hätt ich grad schon wieder explodieren können. Was soll denn der Scheiß?

Naja... wenigstens war der Rest vom WE ganz ok. Er hat am Sa-morgen so was mit Urlaub an der Nordsee erwähnt, da hab ich mich total drüber gefreut. Das würde bedeutet 7 Tage 24 Stunden ohne Arbeit, mit Hunden, ohne Ex, ohne Eltern, ohne sonstige Menschen, das wäre wunderbar x:)

Und heute hatten wir irgendwie das Gespräch vom Motorrad fahren. Er hat ja eins, aber da kann man nur alleine fahren. Da hab ich gemeint, er soll sich doch mal von irgendeinem Kumpel eins ausleihen wo er mich ma mitnehmen kann. Fand er gut. Und prompt kam heute abend völlig spontan und unangekündigt der Mensch mit dem passenden Motorrad vorbei ;-D Er hat das dann gleich ma klar gemacht ;-D

Annanas

Herzlich willkommen @:)

A"iri/gh unam VBeixst


GEZ-Gebühren für das Quartal (102 Euro)

Du zahlst jeden Monat 34 EUR an die Wegelagerer von der GEZ? Sorry, aber dazu faellt mir nur "selbst schuld" ein. Und vor allem: warum zahlst du die Gebuehren zweifach?!

PS: als Bafoeg-Empfaenger ist man uebrigens von der GEZ befreit und kann mit dem Befreiungsbescheid der GEZ auch noch ein paar EUR mit dem Sozialtarif bei einem Analoganschluss der Telekom zahlen, wenn man einen solchen hat.

AZirigh [nam ]Bexist


Muss natuerlich

"bei einem Analoganschluss der Telekom sparen"

heissen.

LBa9te;nt:er'_Vxamp


Was heißt denn zweifach? Für ein Fernsehgerät kostet das soviel.

Außerdem selbst schuld? Die sind hier öfter unterwegs und wenn du net zahlst, musste dann am Ende auch noch Strafe zahlen und das kann ich mir wirklich net erlauben, nein danke. Des weiteren bin ich ein gesetzestreuer Bürger. Im Übrigen studiere ich eine Medienwissenschaft. Ich kann mich nicht tagtäglich mit Rundfunkgebühren und Mediengesetzen oder BG-Urteilen auseinandersetzen und dann keine Gebühren zahlen. Das wäre so, wie wenn ein Sportstudent sportliche Betätigung für unnütz hält.

Abgesehen davon krieg ich kein Bafög, beantragt hatte ich das (also beides, Bafög und GEZ-Befreiung), aber kriegs net.

Und nen Telekomanschluss hab ich auch nicht.

L?atent}er&_Vamp


okay hab was durcheinander gebracht.

Die 102 Euro bezogen sich auf den Zeitraum Oktober bis März. Die nächste Abbuchung ist folglich erst im Mai und beträgt dann die Hälfte. Trotzdem macht mich das diesen Monat nicht reicher, Uni ist einfach zu teuer.

AZnialxel


Vamp

Vass doch im Quartal abbuchen. Dann hast du nicht so eine große Zahlung auf einmal... Und zwing deinen Freund einfach, auch beim gleichen Anbieter wie du nen Handy zu holen. So hatte ich das auch gedacht. Wenn einer allein sowas hat, nutzt es ja nicht so viel. Teilt ihr euch die Telefonkosten eigentlich?

K^ringexl79


Bei O2 gibts 100 Freiminuten für 20€ in alle Netze. ;-)

@ Sunny

Was ich nicht versteh: Warum gehst Du denn heim, wenn sie kommt? Ich würde das nicht machen. Ich würde da schön da bleiben! Sie bringt ihm ja nur etwas und selbst wenn sie reden wollen, dann können sie ja mal eben kurz vor die Tür gehen oder so. Außerdem zeigt man ihr so, dass Du nun zu ihm gehörst. :-p Ich vermute einfach mal, dass sie immer noch denkt, dass er nach wie vor solo ist und ihm deshalb schreibt. Die SMS von ihr hätte er ja auch zum Anlass nehmen können um ihr reinen Wein einzuschenken. So hätte er z.b. antworten können: Ich werde den Abend mit sunny verbringen oder eben sowas in der Art...

Sprich mal Klartext mit ihm und deute nicht ständig "durch die Blume" etwas an! Nur so könnt ihr das endlich aus der Welt schaffen!:)*

AiirigLh nsam Bexist


Die sind hier öfter unterwegs und wenn du net zahlst, musste dann am Ende auch noch Strafe zahlen

Blubber. Niemand ist verpflichtet, dem GEZ-Eintreiber Einlass in die Wohnung zu gewaehren.

Ich kriege diese GEZ-Bettelschreiben etwa alle zwei Jahre und die wandern immer unbeantwortet in Rundablage P.

Allerdings waere bei mir auch nix zu holen, weil ich TV und Radio vor einigen Jahren abgeschafft habe. Im TV kommt eh nur gequirlte Scheisse (OK, von Arte und Phoenix mal abgesehen) und der uebliche Radio-Schund glaenzt auch lediglich durch gaehnend langweilige "Morning Shows", Gewinnspiele und vorproduzierten Adult Contemporary-Mist, der sich dann in einer Heavy Rotation mit 200 Songs manifestiert.

Wirklich gute Musiksendungen mit Moderation? Fehlanzeige. Hoechstens auf Deutschlandradio Kultur - aber das ist nicht so ganz meine Stilrichtung, dafuer fehlen mir etwa 50 Lebensjahre um das ertragbar zu finden.

Stattdessen "die besten Hits der 70er, 80, 90er und die Superhits von heute"-Geblubber, zugekleistert mit Werbebloecken.

Ein herzliches "Fuck you" in Richtung der Werbefritzen, die das klassische Radio getoetet haben - oder zumindest aus dem Aether vertrieben. Denn wirklich gut gemachtes Radio gibt es ja noch, aber halt selten in Deutschland (Ausnahmen: Radio Fritz in Berlin, FM4 in Wien, der Zuendfunk auf BR2). Die Alternativen: selfmade Radio aka iPod und im Netz (www.byte.fm, [[www.last.fm]] natuerlich und viele viele kleine Sender die man auf [[www.liveradio.de]] und [[www.shoutcast.com]] findet).

Zum Schluss ein Zitat von Dirk Bach anlaesslich einer ECHO-Verleihung, passt aber auch auf die deutsche Radiolandschaft:

Und ihr wundert euch, dass es euch schlecht geht?

KBring4el7x9


Niemand ist verpflichtet, dem GEZ-Eintreiber Einlass in die Wohnung zu gewaehren.

Richtig. Und vorallem sollte man dann, wenn man TV und Radio abgemeldet hat, nicht auf die Masche: Hätten Sie Interesse an einer Fernsehzeitung? reinfallen. :-p Fernsehzeitung? Nö, ich habe keinen Fernseher. ;-D

AAir5igh6 nam ;Beixst


musste dann am Ende auch noch Strafe zahlen

Das ist uebrigens auch falsch. Eine Strafzahlung wegen nicht bezahlten GEZ-Gebuehren gibt es nicht, das Schlimmste was dir passieren kann ist eine Nachzahlung der ausstehenden Gebuehren - und das auch maximal fuer die letzten 4 Jahre (nach 4 Jahren verjaehrt die Forderung der GEZ).

Und selbst wenn du so naiv sein solltest, einen GEZ-Menschen in deine Wohnung zu lassen und er deinen Fernseher sieht - dann muesste dir immer noch nachgewiesen werden, dass du das Geraet nicht erst vorgestern gekauft hast... *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH