Der Beziehungs-Glücklich-Faden

L_atenther4_Vamxp


dieses Wiederholen von ein und derselben Stelle,

das kenne ich noch zu gut vom Klavierunterricht :(v

Klar, über Email! ;-D

Wir hatten damals doch wegen China mal geschrieben... war das per PM oder hatte ich dir meine Emailadresse gegeben?

SATC Karten hab ich für 20h, glaub ich...mit nem Gläschen Sekt. Ladies' Night ;-D Gehe mit meiner Schwester...

Jo die Ladies Night wäre bei uns um 19.45 gewesen mit nem Prosecco. Und wir haben 2 Wochen vorher keine Karten mehr gekriegt. >:( Deswegen gehen wir dann ja um 20.30 Uhr, is aber net das gleiche...

Siggim

Bist du eigentlich noch da? Man liest so wenig von dir...?

Ich würde eher sagen: Gar nix ;-D

Schade... Vermissen dich siggim!

@ Sunny:

Wie schafft man das überhaupt sich neben der Uni um nen Hund zu kümmern? Würd ich nie schaffen. Bin viel zu oft nicht da, man kann das arme Tier ja nicht die ganze Zeit alleine lassen. Manchmal bin ich nen ganzen Tag an der Uni. Mal ganz abgesehen von en Kosten...

Achso, falls ihr ein günstiges Nordseedomizil findet, kannste mir ja mal Bescheid sagen! ;-D (anderer Faden von dir) Wir suchen zwar net nach nem Hundestrand aber günstig sollte es ja auch sein.

Der Gratisaufenthalt bei den Verwandten kommt nämlich leider dieses Jahr schon wieder nicht infrage, weil die auch dann wieder in Urlaub sind, wenn wir kommen. Wahrschieinlich also doch die Jugendherberge...

Aynialexl


Vamp

Können die Verwandten nicht irgendwo einen Schlüssel deponieren? Dann könntet ihr auch in die Wohnung, die ie nicht da sind...

Ich bin ja so erleichtert, obwohl ja eigentlich gar nix war und ich mir den Stress selbst gemacht hab... aber trotzdem ;-D Geh dann jetzt mal ins Bettchen lesen. Puuuuhhh :=o

LuateHnt#er_V)amxp


Naja, soooo gut kennen wir uns gar nicht, also ich mag die Mutter der Familie sehr (das ist die, deren Blumenmädchen ich war ;-D), aber das letzte Mal haben wir uns zur Beerdigung meiner Oma gesehen, ist auch keine richtige Verwandschaft. Und außerdem wohnen sie ja nicht mal in Leer, sondern in Weener.

So, bin jetzt fertig und zwar fix und fertig, werd jetzt noch schnell ins Bad und dann ganz fix ins Bett, Referat ist vorbereitet, könnt mir morgen mal ab 10.15 Uhr die Daumen drücken!

Gute Nacht! zzz

Apnia*lxel


drück drück :)^ :)^

F`enxta


Wie schafft man das überhaupt sich neben der Uni um nen Hund zu kümmern?

Na grad, wenn man studiert klappt das doch erstklassig. Richtig blöd ist es, wenn man dann 8 Stunden am Stück arbeiten muss. Aber im Studium hat man erstens nicht immer den ganzen Tag (gut - ich hatte es fast immer ;-D ), zweitens oft mal 2 Stunden Mittagspause oder so, wo man mal kurz heimfahren kann und drittens wenn man einen Schatz hat, der auch studiert, klappt das ganz prächtig. Momentan sind wir beide den ganzen Tag außer Haus, deshalb haben wir jemanden, der sich zwischendurch um die Hunde kümmert. Wenn wir dann zu Hause sind, bewegen und beschäftigen wir sie nochmals intensiv. Wenn wir privat unterwegs sind, sind sie praktisch immer dabei. Klar, ist es ein immenser Zeitaufwand, aber ich mein, andere legen sich Kinder zu! Die sind noch 100 x zeitaufwändiger! Da sagt auch keiner, um Gottes Willen, wie kannst du dir das nur antun? ;-D

Wir haben übrigens damals über PN geschrieben glaub ich.

Vberi-x24


Hallo Mädels!!!

Mein Schatz hat mir Sonntag einen Heiratsantrag gemacht!!! x:)

Ich bin sooo happy!

Im Frühjahr wollen wir heiraten! Über das "wie" machen wir uns Gedanken. Wir möchten beide keine "normale" Hochzeit - am liebsten irgendwo in der Südsee, nur wir zwei... Hach!

Ich könnte die ganze Welt knutschen!!! :-)

Wie habt ihr denn geheiratet - falls einige schon geheiratet haben??

Liebe happy Grüße!!!

l\ilxio


@ Veri-24

WOW! ich gratuliere!!

wie lange kennt ihr euch denn schon?

@ alle

sagt mal, sind eure freunde auch so stur wenn es um das krank sein geht? meiner will einfach nie zum arzt. es braucht viel überzeugungskraft ihn dahin zu bringen. das war bei meinem vater auch so und meine mutter hat sich immer aufgeregt. ich dachte nicht, dass es mir auch so gehen würde... hhm.. :|N

-,---S7unXnxy----


Latente

Wie schafft man das überhaupt sich neben der Uni um nen Hund zu kümmern?

Kann mich Fenta nur anschließen, also ich hab eigentlich relativ viel Zeit. So ein-zwei Tage hab ich in der Woche, wo ich mal wirklich länger an der Uni bin, aber da schmeiß ich dann morgens meinen Schlüssel beim Schatz ein und der holt meinen Hund dann ab sobald er von der Arbeit kommt. Da is mein kleiner dann schon mal 8 Stunden alleine, aber das ist dann wirklich nur 1 mal die woche. Er jammert auch nicht oder randaliert, legt sich schön in sein Körbchen und verpennt die Zeit.

Glaub man kann das echt mit Kindern vergleichen, auch von der Anschaffung her ;-D glaube, es gibt keinen perfekten Zeitpunkt sich einen Hund zu holen, man denkt vorher immer wie schwierig das ist usw., aber wenn er erstmal da ist, läuft das irgendwie von selbst. Ich denke, mit Kindern ist es ähnlich. Wobei man die halt nicht 8 Stunden allein lassen kann!

Veri

Hey, das ist schön! So ganz heimlich irgendwo ganz weit weg finde ich auch total schön.

Lilio

naja... seit ich ihn kenne, war er nicht wirklich krank. aber da er ein Arbeitstier ist würd ich ihn auch in die Kategorie "nicht-zum-arzt-gehen" stecken. bzw. vielleicht zum arzt, aber egal wie, auf die Arbeit.

LjatenteNr_dVamxp


@ Anialel:

Danke schön! @:) Naja, ist nicht optimal, aber auch nicht wirklich schlecht gelaufen. Die Dozentin sagte, die Note wird nicht besser als 2 werden, wahrscheinlich wirds ne 2,3. @:) Kann man mit leben.

Klar, ist es ein immenser Zeitaufwand, aber ich mein, andere legen sich Kinder zu! Die sind noch 100 x zeitaufwändiger! Da sagt auch keiner, um Gottes Willen, wie kannst du dir das nur antun? ;-D

Doch ich schon! ;-D

Also nicht unter der Prämisse des "sich Antuns" (das sag ich ja bei den Hunden auch nicht), sondern eben: "Wie kannst du das nur schaffen?" Das gilt für Hunde wie für Kinder.

Ich kenne ja Studenten mit Kind und ich bewundere die nur. Weil ich weiß, dass ich das niemals schaffen würde.

Na grad, wenn man studiert klappt das doch erstklassig. Richtig blöd ist es, wenn man dann 8 Stunden am Stück arbeiten muss.

Aber bei der Arbeit hast du in der Regel feste Arbeitszeiten. Beim Studium ändert sich doch jedes Semester wieder was, was du aber nicht vorher sehen kannst. Und es kann eben schon mal sein, dass ich den ganzen Tag weg bin. Ist zwar nicht jeden Tag der Fall, aber kommt vor.

@ Veri:

Gratulation! @:) @:) @:)

Hier im Faden ist erst eine verheiratet (oder bald vielleicht zwei Fenta? :-p), die dir von ihrer Hochzeit erzählen könnte, aber die ist leider irgendwie in der letzten Zeit nicht verfügbar... ;-)

sagt mal, sind eure freunde auch so stur wenn es um das krank sein geht?

Absolut. Leider. Mein Vater geht zwar schon zum Arzt, aber wegen diverser Krankheiten muss er das auch. Aber grundsätzlich ist mein Vater auch jemand, der sich überarbeitet bis er halbtot umfällt und genauso ist es bei meinem Freund auch, der geht erst dann, wenns gar nicht mehr anders geht. Schwieriges Thema.

Kann mich Fenta nur anschließen, also ich hab eigentlich relativ viel Zeit.

Ich leider nicht (mehr) :-(

Ist aber erst seit diesem Semester so.

Telefoniere grad mit Schatzi x:)

F}enta


sagt mal, sind eure freunde auch so stur wenn es um das krank sein geht?

Nö, das bin eher ich. Schleppe mich um jeden Preis zur Arbeit, wurscht was kommt, geh nur zum Arzt wenn ich zB solche Schmerzen hab, dass ich nicht mehr aufstehen kann. ;-D Mein Schatz ist brav und geht immer zum Arzt, manchmal muss ich etwas nachhelfen, aber das klappt schon. Er ist nur immer wütend, weil ich nicht auf ihn höre! :=o

ich kenne ja Studenten mit Kind und ich bewundere die nur. Weil ich weiß, dass ich das niemals schaffen würde.

Doch würdest du, wenn's sein müsste. Das geht dann schon irgendwie. Wie Sunny schon sagte, erst denkt man "oh Gott" und dann läufts von selbst.

Und es kann eben schon mal sein, dass ich den ganzen Tag weg bin. Ist zwar nicht jeden Tag der Fall, aber kommt vor.

Wenn der Hund dann und wann mal länger allein ist, ist das nicht so schlimm. Das geht schon klar. Ab und an muss man dann eben mal jemanden zum Gassi gehen anheuern. Meine Hunde randalieren auch nicht. Die Kleine zerlegt zwar schon mal ein Taschentuch, wenn sie an eins gelangt oder lutscht an einem Socken, den sie irgendwo ausgegraben hat, aber ansonsten ist sie brav. Sie ist halt sehr verspielt.

Kann mich Fenta nur anschließen, also ich hab eigentlich relativ viel Zeit.

Also ich hab nicht viel Zeit. Komme meistens erst um 8 nach Hause. :=o Daher haben wir uns auch den Zweithund angeschafft, als ich Sommerferien hatte, da war er 3 Monate alt und hat uns echt Nächte an Schlaf gekostet. Mein Schatz studiert ja auch, und hatte nebenbei nur einen Nebenjob, also viel Zeit, sodass er als die Uni wieder anfing, tagsüber aufpassen konnte und ich abends. Nur im Moment haben wir eben einen Engpass.

Beim Studium ändert sich doch jedes Semester wieder was, was du aber nicht vorher sehen kannst.

Grad das bisschen Flexibilität ist doch das Gute am Studium! Ich war echt nur im 1. Studienjahr jeden Tag bis abends um 10 auf der Uni, danach gab es auch einige Tage, wo ich schon mittags oder am frühen Nachmittag wieder zu Hause war. Wann hat man den Luxus schon, wenn man arbeiten geht? Da muss man sich dann echt einen fixen Hundesitter anschaffen.

Hier im Faden ist erst eine verheiratet (oder bald vielleicht zwei Fenta? :-p)

Hört mal auf mich zu verarschen! ;-D

Auch meine Glückwünsche an Veri! @:)

LWatDentIer_xVamp


Doch würdest du, wenn's sein müsste. Das geht dann schon irgendwie.

Naja, die die ich kenne haben aber auch in der gleichen Stadt ihren Freund / Mann und zumeist sogar noch Eltern, die mal auf das Kleine aufpassen können.

Ich hab hier niemanden. Ich müsste ganz klar das Studium ab- oder wenigstens unterbrechen und solange wieder in meine Heimatstadt ziehen, bis das Kind so alt ist, dass es in den Kindergarten kann und selbst dann würde es immer noch viel zu schwierig sein (der Kindergarten hat sicher net bis um 10 Uhr abends auf).

Hört mal auf mich zu verarschen! ;-D

Wie mein Freund immer in solchen Situationen sagt: Niemals! ;-D

F]entxa


(der Kindergarten hat sicher net bis um 10 Uhr abends auf).

Tagesmutter zusätzlich nehmen! ;-) Kenne selbst eine alleinerziehende studierende Mutter, wobei man aber dazu sagen muss, dass sie aus einer relativ wohlhabenden Familie kommt, und daher zumindest keine großen Geldsorgen hat... irgendwoher muss man ja schließlich das Geld nehmen, um für die Unterbringung des Kindes aufzukommen. Aber normalerweise gehe ich davon aus, dass man einen Mann an seiner Seite hat, dem man das Kind auch mal aufhalsen kann. ;-D

LzatentRer_Vaxmp


irgendwoher muss man ja schließlich das Geld nehmen, um für die Unterbringung des Kindes aufzukommen

eben. das wäre definitiv ein Problem bei mir

Aber normalerweise gehe ich davon aus, dass man einen Mann an seiner Seite hat, dem man das Kind auch mal aufhalsen kann. ;-D

Tja, nen Mann hab ich ja, nur hab ich ihn nicht hier und zumindest in diesem Kontext bringt er mir dann gar nix

Ach Mädels bin sooo verzweifelt ;-D

Wollte mir die letzte Folge der 5. Staffel anschauen, aber irgendwie hat das auf der Internetseite nicht geklappt (der erste Teil hat nicht geladen). Hab dann ne Zusammenfassung auf Youtube geschaut.

Und nun hab ich angefangen, die erste Folge der 6. Staffel zu schauen, die bei Youtube offensichtlich in 3 Teile gesplittet war, aber nur zwei Teile waren verfügbar, also fehlt mir der Rest.

Kinners, so macht das keinen Spaß :(v

Hab heute die letzte Vorlesung sausen lassen, weils mir nicht gut ging und dachte ich mach mir nen gemütliches SatC-Abend und nun funzt das hier alles nicht, so ein Shit.

Amn$iSalxel


Ich hatte heute Besuch von meiner Schwester samt Family (zwei Kinder, 3 und 1). Und bevor jetzt dieses ach-wie-süß-Gekreische losgeht: Die zwei sind echt das beste Verhütungsmittel aller Zeiten. Klar, sie waren das erste Mal in meiner Wohnung, neues "Territorium", beide außer Rand und Band und sowas von nicht zu zügeln. Etwas zu antiautoritär diese Erziehung meiner Schwester, aber what shall it.. Jedenfalls war das ein absolut stressiger Tag, der mir mindestens eine Woche lang jede Lust auf Sex vertreibt ;-D Ansonsten hab ich heute Abend ein Date mit meinem Schatz per Videochat... yeehaw ;-D Und was steht bei euch so an?

hNaYzar(dV)t.


beziehungs-glücklich-Faden ???

und wenn ich sagen will, dass ich nichts verstehe?

mir überhaupt keinen Reim darauf machen kann, warum einer mit mir mailt, mir das Blaue vom Himmel holt (schreibt), mich sieht, viermal mit mir schläft - und geht, ungerührt...

%-| ich bin doch kein Opfer, sonstso ??? :-/ :-( :(v {:(

aber ich bin kaputt, seitdem

wollt aber nicht stören

8-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH