Der Beziehungs-Glücklich-Faden

Doie UAno%nxyme


mach ich dann vielleicht in Verbindung mit dem Einweihungsschampus ;-D (gut,vielleicht tuts auch Sekt ;-D) aber wenn ich mir das Chaos hier so anschau,krieg ich echt das Grausen... {:( vor allem weiß ich nicht,wo meine Socken abgeblieben sind und ich muss doch zur Apotheke...arrrgh ;-D

FBentxa


aber wenn ich mir das Chaos hier so anschau,krieg ich echt das Grausen...

Ach du meine Güte... wir hatten 2 Wochen lang Kisten rumstehen, mein Schatz hat so unglaublich viel unnützes Zeugs, es war schrecklich! Wir konnten nicht mal die Couch benutzen, weil sie voller Kisten war. ;-D Wir haben dann erst zur Einweihungsfete alles schön gekriegt. Da dachte ich mir: Nie wieder umziehen! ;-D

vor allem weiß ich nicht,wo meine Socken abgeblieben sind und ich muss doch zur Apotheke...

Ach, du marschierst einfach barfuß in deinen Hauspantoffeln... ;-D

Bei uns regnet es in Strömen! :-o Der arme Schnee!!!! :-( :)-

D]ier An;ony>me


Ich muss dringend zu Ikea,ich brauch Möbel ;-D damit ich mein Zeugs auch anständig unterbringen kann...hm,ich glaub,wenn ich brafuß und mit Hausschuhen geh,kann ich auch gleich ins Krankenhaus weitermarschieren mit ner Lungenentzündung ;-D hier schneits {:(

L1atewntter_Vxamp


Haben wir uns gestern auch überlegt. ]:D Aber als dann überall ein Schild hing mit "Sie können die Tassen [2 € Pfand waren ja drauf] gerne mit nach Hause nehmen" hatten wir keine Lust mehr drauf.

Ja, ist bei uns nicht anders, aber die Tassen sind echt schön und die nehmen wir auch nur für Glühwein. Wir haben jetzt zwei und besorgen uns dann jetzt nochmal welche. Ist für mich ne gute Erinnerung an Erfurt.

außerdem kriegt er dann wieder nen Anfall,weil ich soviel Zeug hab :=o

ich bin mal gespannt, wie das wird, wenn mein Schatz und ich zusammenziehen ;-D

FUentJa


aber die Tassen sind echt schön und die nehmen wir auch nur für Glühwein.

Ich hab ein wunderschönes Glühwein-Set aus Ton. :-D So schön sind die Tassen bei den Glühweinständen bei uns leider nicht.

ich bin mal gespannt, wie das wird, wenn mein Schatz und ich zusammenziehen

Ich war total entsetzt. Ich hatte nur ganz wenig Zeug (halt auch, weil ich ja das meiste Zeug bei meinen Eltern daheim hatte und das da auch blieb), dafür hatte ich eine 50 kg schwere Kiste mit medizin. Fachliteratur.... :=o Mein Freund hat mich gefragt, ob ich noch bei Sinnen bin, so ne schwere Kiste zu packen. ;-D ER ist doch der mit so viel Scheiß. Er hat zB 3 (!) Paar Inlineskates. Welcher Mensch braucht das ??? ? ;-D ;-D

Ich muss dringend zu Ikea,ich brauch Möbel

Ich muss heut auch zu Ikea, nach dem Spirituosen-Regal-Wahnsinn brauchen wir nun einen neuen Teppich. ;-D

DWie. AnoInymxe


Ich glaub,wenn wir irgendwann zusammenziehen sollten,mistet mein Freund vorher gründlich aus-bei mir,versteht sich :-o ;-D Meine beiden Umzugskartons waren auch so schwer,dass ich sie nicht mehr tragen konnte ;-D aber wozu hat man nen starken Mann :=o Hm,nen Teppich brauch ich auch noch...aber große Teppiche sind so teuer :-/

Foentxa


2 (!!) Kartons ??? Das ist nun wirklich nicht viel. ;-D

Wir brauchen einen Teppich, der so ca. 2x2 m groß ist. Den sollte es unter 100 Euro geben, kriegen wir von meiner Mom zu Weihnachten. ;-D

Gerade hab ich mir eine Jause (;-D) besorgt, und während ich bezahlt hab, hat sich ein älteres Ehepaar darum gestritten, welchen Karton sie nun nehmen, um die Einkäufe heimzutragen. Sie wurden beide richtig sauer, weil sie sich nicht einigen konnten. ;-D Ich denke, das war ein ritueller Streit, bei dem es nicht um die Kartons ging, sondern darum, dass das miteinander Streiten so lustig ist. ;-D Man kann sich doch nicht ernsthaft um Kartons streiten!?!?! ;-D ;-D ;-D

L*atentear_Vamxp


Ich hab ein wunderschönes Glühwein-Set aus Ton. :-D So schön sind die Tassen bei den Glühweinständen bei uns leider nicht.

Bei uns war zumindest letztes Jahr ein Bild vom Erfurter Weihnachtsmarkt drauf (mit den ganzen bunten Lichtern ;-)) und drüber steht "Weihnachtsmarkt Erfurt 2007" oder so :-D

Ich war total entsetzt.

Naja, ich bin schon sicher, dass ich mehr Kram habe, als er, aber für ne Frau denk ich immer noch wenig (Bücher hätt ich allerdings auch einige mitzunehmen ;-D). Aber das liegt ja auch dran, dass er so wenig Kram hat. Ich schätze aber auch, dass wir, wenn wir nach Ostfriesland ziehen, einiges neu kaufen müssen, also was Möbel angeht. Mein Bett will ich bei meinen Eltern lassen, damit das noch als Gästebett da ist, wenn wir sie besuchen und sein Bett taugt auch nur fürs Gästezimmer (also dann das in unserer Wohnung, ist ja auch nur 90 cm breit). Sein Sofa ist ziemlich zerschlissen, das muss wohl auf den Sperrmüll. Evt. könnte ich meinen Schreibtisch mitnehmen, aber der ist ziemlich groß (geht ums Eck), der passt wohl gar nicht ins Gäste-/Arbeitszimmer. Couchgarnitur inklusive Tisch müsste also neu gekauft werden, Bett + Nachttische müssen neu gekauft werden, Esstisch und Stühle (ich hätt ja den Wunsch nach einer Eckbank x:) sofern das denn da passt) müssen auch neu gekauft werden und dann wahrscheinlich noch einige Kleinigkeiten, an die man jetzt gar nicht so denkt. Seine Wohnzimmerschränke sind allerdings toll, die kann man mitnehmen und meine Kommode sowie Bücherregale sicherlich auch. Außerdem hat er nen großen Spiegel, den er schon lange aufhängen wollte, der kommt auch mit! ;-D

Also es wird jedenfalls teuer werden... Gerade beim Bett und bei der Couch, da bin ich schon anspruchsvoll, was die Qualität angeht (auch wegen meines Rückens). Naja, dazu spare ich ja auch.

Gerade hab ich mir eine Jause (;-D) besorgt

;-D

und während ich bezahlt hab, hat sich ein älteres Ehepaar darum gestritten, welchen Karton sie nun nehmen, um die Einkäufe heimzutragen. Sie wurden beide richtig sauer, weil sie sich nicht einigen konnten. ;-D Ich denke, das war ein ritueller Streit, bei dem es nicht um die Kartons ging, sondern darum, dass das miteinander Streiten so lustig ist. ;-D Man kann sich doch nicht ernsthaft um Kartons streiten!?!?! ;-D ;-D ;-D

Siehe Streitfaden ;-D

Hab über das Thema nochmal mit meinem Freund gequatscht, er ist mit mir einer Meinung (sonst hätten wir uns am Ende noch übers Streiten gestritten ;-D) und seine Definition: Streit ist eine stärkere Diskussion und Diskussion ist ein leichterer Streit! :)^

D;ie7 9APnonyxme


2 (!!) Kartons ??? Das ist nun wirklich nicht viel.

naja,der Rest ist in Taschen,Körben,Kisten oder lose :=o

LHatent|er_Vxamp


ich muss sagen hier im Wohnheim hab ich auch nicht viel Kram, aber mit allem, was noch so bei meinen Eltern rumliegt und auch dort im Keller steht... :=o Mein ganzer Ausschuss eben (heißt das so? hab grad Wortfindungsschwierigkeiten, bin eh heute nicht ganz auf den Damm)

F]enta


Also das Zeug bleibt bei meinen Eltern, so Sachen aus Kindertagen etc. brauch ich ja auch nimmer. Ich hab kein Zimmer mehr bei meinen Eltern, sie haben letztes Jahr umgebaut und da haben wir auch viel von meinen Sachen ausgemistet. Aber klar hab ich noch Spiele, CDs, Videos, Unmengen an Büchern, etc. Aber das brauch ich nicht hier und hätte auch gar keinen Platz dafür. Wenn ich das ganze Zeug dort rausholen würde, bräuchten wir mindestens eine 4-Zimmer-Wohnung. ;-D Mein Schatz hat auch noch viel bei seinen Eltern im Keller und auf dem Dachboden.

Dxie An-onymxe


ich hoff ja auch,dass ich meinen Krempel bei Muttern oder teilweise auch bei Oma und Opa (die haben ein Haus und ne Scheune usw.) lassen kann ;-D

Lsatenpter_Vakmp


Also das Zeug bleibt bei meinen Eltern, so Sachen aus Kindertagen etc. brauch ich ja auch nimmer.

Ne, aus Kindertagen ist da nix. Bin ja mit 19 ausgezogen, aus der Zeit ist das eher noch. Bücher, CDs, Klamotten, Unterlagen, Bettwäsche, Schmuck... und im Keller Geschirr und anderen Haushaltskram

Ftenxta


Bin ja mit 19 ausgezogen, aus der Zeit ist das eher noch.

Ich auch. Ich hab mit "Kindertagen" alles mit einbezogen von meiner Geburt bis zum Auszug. ;-D

Aber mein Geschirr und Haushaltszeugs hatte ich sowieso in meiner Wohnung. Bei meinen Eltern hab ich kaum was zurückgelassen, was ich brauchen würde. Klamotten, die ich kaum noch trage... und Bücher, Videos, CDs, etc. die ich mir mal wieder zu Gemüte führen will, suche ich mir raus und nehm ich dann mit. Bei mir fallen Jahr für Jahr so unglaublich viele (wie überhaupt? ich hab doch kaum Geld) neue Sachen an, dass es so schon knapp wird mit dem Platz in der Wohnung. Gott sei Dank sind meine Eltern so nett und bestehen nicht darauf, dass ich das Zeugs endlich mal loswerde (so wie das manch anderen der Fall ist), sondern horten es so lang ich will. ;-D

L\atenEter_9Vamp


Aber mein Geschirr und Haushaltszeugs hatte ich sowieso in meiner Wohnung.

Naja, ich teile mir ja nun ne Wohnung mit meiner Mitbewohnerin und es bringt ja nichts alles doppelt und dreifach zu haben. Außerdem sind da auch Sachen dabei, wie das gute geerbte Geschirr und so und das wollte ich ehrlich gesagt nicht mit in meine Studentenbude nehmen.

Bei meinen Eltern hab ich kaum was zurückgelassen, was ich brauchen würde.

naja weißt du, ich hab hier ja einfach auch nicht so viel Platz, deswegen hab ich immer nur das Nötigste hier, also alles, was ich so tagtäglich bruache. z.B. meine Sommerkleidung lagere ich jetzt über den Winter auch bei meinen Eltern. Und umgekehrt genauso, denn gerade die Winterjacken und Pullover nehmen so wahnsinnig viel Platz weg

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH