Der Beziehungs-Glücklich-Faden

A"ni4alexl


obwohl ich sie echt überhaupt nimmer nehmen will

wieso denn?

Llatezntegr_Vaxmp


Und dann kommen sie wieder mit den Metalldetektoren an den Schuleingängen. Gut, das verhindert vielleicht grundsätzlich Gewalt in der Schule (indem zB Messer abgenommen werden, etc.) oder dämmt sie ein wenig ein, aber wie soll das einen Amoklauf verhindern? Die Leute, die an den Metalldetektoren sitzen, sind doch dann die ersten die weggeballert werden.

Ja traurig sowas... Und es sind ja auch nicht immer die "schlimmen" Schulen, in denen sowas passiert. Robert Steinhäuser war doch auch Gymnasiast. Bei solchen Schulen, also gerade wenn man dort Schüler oder Lehrer ist, denkt man doch: "Hier passiert sowas nicht. Solche Sicherheitsmaßnahmen wären vollkommen übertrieben." Ich habe ja an meiner Schule auch nie Angst gehabt (also zumindest nicht vor Verrückten mit Waffen).

Super! Mit dem guten Essen läuft seine Genesung bestimmt schneller! ;-D

Glaub ich auch! :-D Er meinte vorhin: "Also so gaaaanz kalorienarm war das ja nun nicht!" ;-D Da hab ich gesagt: "Das mag sein, aber momentan schadet es dir noch nicht." Und er war mal wieder richtig pappesatt! :-)

Naja, die Gynefix wäre da dann noch eine Alternative, wenn du Spirale und NFP ausschließt. Ich mein, klar, sie muss auch wieder ausgebaut werden, wenn du Kinder willst, aber im Gegensatz zur Pille bist du wenigstens auf jeden Fall sofort fruchtbar.

Letzteres klingt ja ganz positiv, aber ich hab eigentlich immer noch nicht so richtig, kapiert, was das ist (obwohl ich hier die Verhütungsfäden oft genug gelesen habe).

So einfach ist das nicht, denke ich. Ich kann mir vorstellen, dass, wenn solche Amokläufer ihre "Munition verschossen" haben, so total in ein Loch fallen, denn dann ist ja alles rum und auch die positiven Gefühle, die sie damit verbunden haben.

Ja da hast du sicher recht. Aber es wäre doch wesentlich leichter (ja, das Leben ist nunmal kein Ponyhof), wenn man auch denjenigen verantwortlich machen könnte, der die Tat begangen hätte und nicht ständig um die Umstände mutmaßen müsste, die ihn dazu getrieben haben könnten.

obwohl ich sie echt überhaupt nimmer nehmen will

wieso denn?

Weiß jetzt nicht, obs bei Fenta die gleichen Gründe sind, aber eigentlich dürfte ich da auch nicht so von angetan sein. Ich meine aus meiner Sicht ist die Pille (solange sie keine eklatanten Nebenwirkungen hat, und Schwerhörigkeit ist eklatant) das praktischste und praktikabelste Verhütungsmittel. Aber grundsätzlich nehme ich ja selbst höchst ungern irgendwelche chemisch hergestellten Stoffe zu mir und achte auf gesunde Ernährung etc. Ich versuche immer darauf zu hören, was er will und fahre gut damit. Da ist es eigentlich nicht gerade naheliegend, ihn dauerschwanger zu machen. :-/ Das ist einfach unnatürlich.

A)nia<lexl


Ich versuche immer darauf zu hören, was er will und fahre gut damit. Da ist es eigentlich nicht gerade naheliegend, ihn dauerschwanger zu machen. :-/ Das ist einfach unnatürlich.

Dein Körper?!

Und ja, ich muss zustimmen, die Pille ist schon sehr praktisch... Da ich sie aber die Tage vergessen habe, bin ich mal wieder in den Genuss gekommen, Kondome zu kaufen. Verdammt große Auswahl, ist mir nie so wirklich bewusst gewesen... ;-D

DYie Ano&nyme


Da ist es eigentlich nicht gerade naheliegend, ihn dauerschwanger zu machen.

ähm,die Pille macht den Körper nicht dauerschwanger...sie gaukelt ihm auch keine Schwangerschaft vor...das ist lediglich ein weit verbreiteter Irrglaube ;-D Ich hab ja eigentlich auch keinen Bock mehr auf die Pille...aber solange mir ne vernünftige Alternative fehlt,muss ich da wohl auch durch :-/

Ah,Tübingen...wusste gar nicht,dass dein Bruder auch mal da studiert hat ;-D aber das is natürlich logischer als Freiburg ;-D

LmateSntcer_Vxamp


ähm,die Pille macht den Körper nicht dauerschwanger...sie gaukelt ihm auch keine Schwangerschaft vor...das ist lediglich ein weit verbreiteter Irrglaube

das hab ich auch erst gedacht, aber ich hab das neulich wieder hier im Forum gelesen.... naja ist ja auch egal, es läuft darauf hinaus, dass der Körper in einem unnatürlichen Zustand ist.

Ah,Tübingen...wusste gar nicht,dass dein Bruder auch mal da studiert hat

Ja, aber nicht auf der Uni, sondern auf dem Leibniz Kolleg. Er war also nur ein Jahr lang da.

-

Ich hab mir nochmal was zur Gynefix durchgelesen... allerdings ist es ja wohl so, dass nur wenig Frauenärzte in Deutschland mit dem Einsetzen vertraut sind und das wäre schon ein großere Zufall, wenn meine FÄ dazugehören würde... Auch ziemlich blöde, da erstmal jemanden finden zu müssen, dieser Aufwand ist mir alleine schon zu groß.

Ich hab sogar noch Kondome zuhause, aber solange wie die da schon liegen.... (öhm seit Beginn unserer Beziehung ;-D) sind die wahrscheinlich nicht mehr sicher

DBie AnDonyme


es läuft darauf hinaus, dass der Körper in einem unnatürlichen Zustand ist.

das ja...nämlich dauerhaft in der 2.Zyklushälfte ;-D ja,natürlich ist daran natürlich nicht viel...deswegen isses ja auch so ein Schrott :=o

allerdings ist es ja wohl so, dass nur wenig Frauenärzte in Deutschland mit dem Einsetzen vertraut sind

jepp...gibt da bundesweite Listen,auch hier im Forum teilweise...aber mir ist das nich so wirklich geheuer irgendwie...Kondome hab ich glaub ich auch noch uralte hier irgendwo rumliegen ;-D mein Freund hat ja ewig noch eins in seinem Geldbeutel rumgeschleppt,als wir schon gar keine mehr benutzt haben...bis ich ihn mal dezent drauf hingewiesen habe ]:D

Fve,nta


Zum Thema Verhütung:

Die Pille will ich nicht mehr nehmen, weil ich bereits Nebenwirkungen verspüre, die wirklich unangenehm sind. Zweitens bin ich sowieso nicht scharf drauf meinen Körper jahrzehntelang mit Hormonen vollzupumpen.

Meine FÄ setzt die Gynefix natürlich auch nicht. Aber es gibt hier in der Stadt einen Gyn, der sie legt.


Gestern hatten wir einen wahnwitzig tollen Abend auf der Burg. Toller Ausblick, wir haben für die Hochzeit jetzt sogar einen eigenen Raum (ohne Aufpreis), echt klasse. Menü haben wir auch ein tolles ausgesucht, das Essen war soooo megalecker, das Fleisch so zart wie ich es noch nie gegessen habe, das Gemüse megaknackig. Es gibt jetzt Schaumsuppe vom Kürbis mit Polentanockerl, dann wahlweise Spieß vom Jungschwein oder Zander auf Kräuterrisotto und als Dessert Sorbet mit frischen Früchten. Einen Sektempfang mit Brötchen kriegen wir auch noch. Das Menü kostet übrigens 24 € pP, was echt ok ist, weil der Spieß alleine laut Karte schon fast 20 € kostet. ;-D

Bin mega happy und kann es kaum noch erwarten. Bin schon wieder hungrig, wenn ich nur dran denke! ;-D

LGatent;er_VBaxmp


jepp...gibt da bundesweite Listen,auch hier im Forum teilweise...

Hab jetzt relativ lange googlen müssen, aber einen Arzt in einem Ort gefunden, der etwa ne Stunde von Wolfsburg entfernt ist und dann hieß es noch, dass es einen Art in ner Stadt gibt, die auch nicht so weit weg wäre, aber die Praxis selbst wurde nicht genannt.

Das, was ich eigentlich am positivsten finde, ist, dass man nach "rausnehmen" sofort wieder fruchtbar ist. Und von den Kosten her.... Wenn die wirklich 5 Jahre lang hält, würde ich in der Zeit für meine momentane Pille das Doppelte bezahlen.

Aber gut, ist ja alles noch nicht spruchreif, denn erstmal ist die Absprache mit dem HNO vonnöten, dann wiederum Beratungsgespräch mit meiner FÄ und dann wird sich zeigen, wie es weiter geht. Aber ich habe gerade zufällig gelesen, dass vorher ein Chlamydien-Test gemacht werden muss und ich geb deswegen morgen sowieso ne Probe bei der FÄ ab, weil meine KK das für Frauen unter 25 übernimmt (find ich toll von meiner Ärztin, dass sie mich immer über sowas informiert). Dann wäre der Test so oder so schon erledigt.

Toller Ausblick, wir haben für die Hochzeit jetzt sogar einen eigenen Raum (ohne Aufpreis), echt klasse.

x:)

Wir hatten gestern auch nen tollen Ausblick und zwar in einen unechten Sommerabendsternenhimmel ;-D War sehr romantisch! x:) Und auch faszinierend und spannend, war ne gute Idee von meinem Schatz. Leider war der Tag nicht so toll. :-/

Schaumsuppe vom Kürbis mit Polentanockerl

:-q

dann wahlweise Spieß vom Jungschwein oder Zander auf Kräuterrisotto

Ich wäre da momentan stark für den Zander ;-D Allerdings habe ich in der letzten Woche für meine Verhältnisse recht viel Fisch gegessen.

Heute habe ich eine Gemüsequiche mit Paprika, Zwiebeln, Ingwer, Schwarzwurzeln, Erbsen und einer Meerettichsenfsoße gemacht, dazu gab es Backfisch.

Die Woche ist nun leider fast wieder rum :°( Morgen Nacht kommt meine Mutter wieder, am Mittwoch fahre ich zurück und ich will nicht.... ich hab schon fast "Angst" zurückzufahren.... freue mich zwar auf meine Mitbewohnerin, aber alles andere bereitet mir beinahe Horror.

Das Menü kostet übrigens 24 € pP

Das ist echt in Ordnung.

Fyejntxa


Leider war der Tag nicht so toll.

Wieso das denn?

Ich wäre da momentan stark für den Zander

Das Witzige ist: Ich ess ja eigentlich weder Fisch (ja, also ok, Zander ess ich schon mal, weil er eben nicht so fischig schmeckt) noch Schwein. Aber dieses Schwein war soooo zart und sooooo aromatisch, dass sogar ich es toll fand. ;-D

Morgen haben wir endlich den Termin für die Anmeldung zur Eheschließung am Standesamt. Wenn das erledigt ist, sind alle großen Sachen organisiert. Dann muss ich mich nur noch zurücklehnen und "haaaaaach" ächzen. ;-D

ich hab schon fast "Angst" zurückzufahren.... freue mich zwar auf meine Mitbewohnerin, aber alles andere bereitet mir beinahe Horror.

Kann ich voll und ganz nachvollziehen. Ich häng ja auch an meiner verfluchten Arbeit.

L(atenfter_V/amxp


Wieso das denn?

Ach ich weiß nicht... ich war zu perfektionistisch, das Essen ist mir nicht so gelungen und irgendwie war alles so gehetzt. Hab ihn ne halbe Stunde später abgeholt am Morgen als vereinbart - zum einen ging es wegen meines Vaters nicht eher, weil die Schwester zu spät kam, zum anderen hatte er gesagt, er würde bis in die Nacht arbeiten und wollte gern etwas ausschlafen. Dann war er aber meinetwegen sehr früh aufgestanden und etwas angepisst, dass ich zu spät war. In der Stadt hat er dann die ganze Zeit gehetzt, weil ich um 12 wieder zuhause sein wollte (wie auch immer wir das geschafft haben: wir haben etwa zwei Stunden gebraucht um Geld zu holen, bei H&M nach nem Sakko für ihn zu shoppen, zu O2 und zum Optiker zu gehen, Schuhe zu kaufen, auf dem Wochenmarkt und im Supermarkt einzukaufen, zurück ins Dorf zu fahren, dort noch einzukaufen und nach Hause zu fahren). Dann begann der Marathon für die Jiaozi, wurden aber später fertig, als geplant, er hat rumgenölt, weil es soviel Arbeit war und ich hatte die Hoffnung, dass er mir alles "verzeiht", sobald wir essen, weil sie so toll schmecken. Es hat dann zwar auch allen geschmeckt, nur optisch war es nicht so toll und die Begeisterungsstürme, die ich mir erhofft hatte, kamen auch nicht. Anschließend aufgeräumt und sauber gemacht, dann wurde es stressig, weil wir volles Haus hatten und dann hatten wir nichtmal ne halbe Stunde Mittagsschlaf. Dann schnell ins Planetarium (das war auch echt klasse!), aber danach war ich ein bisschen frustriert, weil ich den Abend noch nicht enden lassen wollte, keinem von uns aber was gutes einffiel. Später haben wir dann mit meinem Vater Karten gespielt, das war auch schön, aber er war dann etwas sauer, weil ich mich angeblich "über seine Unwissenheit lustig gemacht" hatte (dabei war es bloß ein blöder Scherz). Er hat die Rumzickereien den ganzen Tag über dann auch noch als schlechtes Omen für unsere zukünftige Beziehung sehen müssen und wir gingen beide mit mieser Laune ins Bett. Abgesehen davon war er sauer auf mich, weil ich ihm versehentlich (!!!) mit dem Ellenbogen eins auf die Nase gegeben hatte und er der Meinung war, es wäre Absicht gewesen. Klar, sowas tu ich auch mit Absicht. %-|

Einzig Gutes: In der Nacht ist er über mich hergefallen! |-o ;-D Hab ihn dann danach gefragt, ob wir uns jetzt wieder vertragen und fragte, ob ich nur deshalb mit ihm geschlafen hätte. :-o ]:D

Heute haben wir uns nochmal gesehen, das war, wenn auch schon wieder sehr stressig, trotzdem schön - aber ich vermisse ihn jetzt schon wieder. :°( Naja.... die 3 Wochen werd ich irgendwie überleben.

Hab übrigens die zweite Bewerbungsabsage gekriegt. :-( Nun wirds langsam eng... :-/

Dann muss ich mich nur noch zurücklehnen und "haaaaaach" ächzen. ;-D

Mach das! ;-D

Kann ich voll und ganz nachvollziehen.

Ich kann jetzt Anialel auch grad ganz gut verstehen...

Sjt.urxm


@ togepi,

Aniel, Anonyme, Fenta & Latino Vampi

Der Countdown läuft: Noch eine Woche Sturm-freie-Bude. Das Stürmchen hat sich was ausgedacht. :)z

@ Latino

Heute haben wir uns nochmal gesehen, das war, wenn auch schon wieder sehr stressig, trotzdem schön - aber ich vermisse ihn jetzt schon wieder. :°( Naja.... die 3 Wochen werd ich irgendwie überleben.

Klar wirst Du's überleben. Ich muß ja auch noch eine Woche ausharren.

Hab übrigens die zweite Bewerbungsabsage gekriegt. :-( Nun wirds langsam eng...

Du mußt den Leuten richtig auf den Geist gehen. Zeig ihnen, daß Du die beste bist. :)^ :)*

Lsatente?r_Vamp


Das Stürmchen hat sich was ausgedacht. :)z

Was denn? ;-)

Klar wirst Du's überleben.

Das Gute: Wir fahren dann - wenn alles gut geht - direkt im Anschluss in Urlaub. :-)

Ich muß ja auch noch eine Woche ausharren.

Aber bei dir ist das ja nicht Dauerzustand! ;-D

Du mußt den Leuten richtig auf den Geist gehen. Zeig ihnen, daß Du die beste bist. :)^ :)*

Lieb gemeint, aber momentan fehlt mir grad dazu die Energie...

A$nilalexl


Wow, ihr wart ja wieder mal fleißig :-) Werde ich heute Abend mal alles nachlesen. Mein WE mit meinem Schatz war toll und sehr entspannend. Aber leider ist es schon rum und mein Stresslevel wieder enorm gestiegen. Keine Ahnung warum (haben wir vielleicht Vollmond?), aber heute Nach hab ich kaum geschlafen, mich vielmehr nur so in einem Dämmerzustand befunden. Bin dafür eigentlich relativ fit...aber null motiviert. Aber was soll: Ich bringe jetzt die nächsten drei Wochen (die sehr arbeitsreich sein werden mit drei Wochenenddiensten in Folge) hinter mich und dann hab ich 1,5 Wochen Urlaub, wo wir dann auch zusammen wegfahren. Gott, ich kanns kaum erwarten, hier wegzukommen.

Hab mich außerdem mal schlau gemacht, wieviel pendeln kosten würde. Die Zeit, die das frisst, ist mir egal. Dann bin ich eben zwei Stunden unterwegs, mir wurscht. Dann kann ich mir endlich wieder ein Spiegel-Abo kaufen und habe auch Zeit, es zu lesen ;-D Das Ganze (wenn ich mich richtig informiert habe, alles sehr komliziert), wäre ich mich 250 Euro im Monat dabei, das finde ich erträglich. Zumal wir wohl auch etwas sparen werden, wenn wir zusammenwohnen. Ich muss das Thema einfach nochmal ansprechen. Heute Morgen bin ich mal wieder aufgewacht und hab mich allein gefühlt... Wenn er mehrere Tage hier war dann finde ich es unglaublich schwer, mein Bett wieder allein für mich zu haben. :-/

So dann, Junge und Mädels, bis heute Abend, wenn ich Zeit habe, mir eure Ergüsse durchzulesen! ;-D

*:)

F*ent=a


Latente

Er hat die Rumzickereien den ganzen Tag über dann auch noch als schlechtes Omen für unsere zukünftige Beziehung sehen müssen und wir gingen beide mit mieser Laune ins Bett.

Ach herrje, das ist anstrengend. Sogar wir, wo wir wirklich unsere ganze Beziehung streitlos sanft vor uns hinsegeln, zicken uns manchmal an. Haben auch Tage, da kommt es öfters vor, aber nach 5 min ist das wieder vergessen. Gerade wenn der Tag stressig und das Geduldslevel niedrig ist, kommt das halt mal vor. Ach mei, nicht so schlimm. Er sollte mehr *guuus fraba* haben. ;-D

Abgesehen davon war er sauer auf mich, weil ich ihm versehentlich (!!!) mit dem Ellenbogen eins auf die Nase gegeben hatte und er der Meinung war, es wäre Absicht gewesen.

Ja, das lag halt daran, dass er generell schon angepisst war. ;-D Mein Schatz und ich, wir hauen uns fast täglich irgendwo drauf. ;-D Einmal hab ich schon aus der Nase geblutet, und einmal er. |-o Aber Absicht war's natürlich nie. o:)

Hab übrigens die zweite Bewerbungsabsage gekriegt. :-( Nun wirds langsam eng...

Stell dich lieber vorsichtshalber drauf ein, dass da noch ein paar mehr kommen. Dann ist's eine tolle Überraschung, wenn's doch bald klappt. Ich drück jedenfalls die Daumen! :)^

Anialel

Ja, versucht diese Pendelsache doch mal! Was anderes in Angriff nehmen, kannst du immer noch. Vielleicht kommst du in deinem Job tatsächlich besser klar, wenn du mehr Rückhalt zu Hause findest. Ich wünsch dir erst mal, dass du die nächsten Wochen gut überstehst, bis du endlich wieder Urlaub hast! :-)

Fbenxta


Ach, wir waren ja heute am Standesamt, um uns anzumelden. Dabei kam raus, dass mein Liebster 29 Jahre mit einer falschen Geburtsurkunde rumgelaufen ist. ;-D Es gab wohl irgendeinen Zahlendreher oder sowas bei der Urkundennummer, und jetzt hat er eine neue bekommen. Die alte haben sie ihm weggenommen. ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH