Der Beziehungs-Glücklich-Faden

Laa"teLnter_aVamp


Igitt, jetzt kann ich wieder nen Monat lang oder so keinen Zwinker-Smiley machen, weil der nach Fasching aussieht. {:(

Fhenta


Ist mir auch schon aufgefallen... total nervtötend... >:(

Alles Gute zum Fadens-Jahrestag, Stürmchen! @:) Bist ein tapferer Krieger unter all den Weibern! ;-D


Unser altes Hundemädel muss nächsten Freitag wieder operiert werden... dabei ist die letzte OP erst ein halbes Jahr her. {:( Sie hat 2 Knubbel, den einen schon lange, der ist schon 2x punktiert worden, da ist nie was rausgekommen dabei. Jetzt hat er sich allerdings als Trichoepitheliom oder Tricholemmom rausgestellt (klingt beides so ähnlich am Tel., hab's nicht ganz verstanden), das ist zwar benigne, kann aber auch, ohne in der Zyto sichtbar zu werden, maligne entarten. Also muss es weg.

Das 2. scheint ein Mastozytom zu sein, aber es ist so klein, dass die TÄ es nicht richtig punktieren konnte. Da wissen wir also nix.

Bäh, das Leben ist scheiße. {:(

L]atenterz_Vamxp


Huch, da hab ich mich aber oben verschrieben. Ich bitte, dies zu entschuldigen. *zwinker*

-

Fenta, das mit deiner Hündin tut mir leid. Gut, dass du Medizinerin bist, ich verstehe nämlich kein Wort, außer, dass es nicht gut ist. Aber ich wünsche der Hündin wie euch alles Gute.

Als mein bester Kumpel im Schnee stecken blieb und die ganzen Leute ankamen, um zu helfen und ich auf die beiden Hunde acht gab, merkte ich doch sehr, wie schön es wäre, wieder einen Hund zu haben. Mein Schatz hätte wohl auch gern einen. Aber das kommt einfach derzeit nicht infrage.

-

Appropos Schatz: Ich hab ihn vorgestern nochmal drauf angesprochen, wie wir das nun mit der Namensgebung machen bei der Heirat, weil wir gerade die Gebühren fürs Standesamt durchgegangen sind (also wenn wir in Leer heiraten, ist es echt günstig). Wir hatten zwar schon drüber gesprochen, aber ich wollte noch mal sicher gehen. Zum Glück: Das ist ein Thema, das wenigstens 100pro fest ist - er nimmt meinen Namen an! :-) Leider sind andere Dinge noch nicht so sicher. :-/

G3lamo^urgLadxy


Das ist ja super, Vamp!

Ich glaube, dazu könnte ich meinen Freund nicht bewegen, weil er so ein riesen aufsehen macht, weil er dann ja nicht der Wappenfolger sein würde ;-D ;-D ;-D

LEatzentHer_Vxamp


Naja, in dem Fall gehts bei mir um die Wappenfolge! ;-D Ich hab, so doof das klingt, den schöneren Namen, da hängt ne lange Tradition hinter, und er will seinen eh loswerden, weil er auch namenstechnisch mit seiner Familie nichts mehr zu tun haben will. Passt also. *g*

A!ni5alsel


Jo, Vamp, hast recht, ist nicht gesund das alles mit meiner Arbeit... aber ist ja im Idealfall nur noch bis Ende Juni

Und was die Namenssache angeht: Ich nehme den Namen meines Freundes :) Der gefällt mir gut!

L6atewnter%_Vamxp


Dann wirst du ja eine Französin! ;-D

So, ich muss ganz ganz dringend ins Bett, morgen wird ein anstrengender Tag. Falls ich morgen von der Arbeit nicht noch kurz vorbeischaue, könnt ihr davon ausgehen, dass ich mich erst nach dem WE wieder melde. Mein Schatz hat heute einige schlechte Nachrichten bekommen, drückt mir mal die Daumen, dass unser WE trotzdem halbwegs annehmbar wird und wir Spaß in Ostfriesland haben!

Ich wünsche euch n schönes Wochenende, machts gut Mädels und Sturm! @:)

Frentxa


Ich mach heute Pizza für meinen Schatz (aber den Teig mach ich nicht selbst, viiiiel zu viel Arbeit ]:D)... muss ja zumindest hin und wieder eine gute Ehefrau sein. ;-D Ich hoff, er ruft bald an und berichtet, dass er Schluss hat, damit ich loslegen kann.

Ich wünsch euch allen eine schönes WE und der Latenten ganz besonders! Ich hoffe, wir kriegen einen Ostfriesland-Bericht, wenn du wieder da bist! ;-D

LYatenater_Vxamp


Erstmal dir, Fenta, guten Appetit!

Dann, klar Bericht kriegt ihr, aber: Meine Mutter hat sich kurzfristig entschieden, mit uns zu fahren... ich hab nix gegen Urlaub mit meiner Mutter prinzipiell, aber eigentlich sollte das unser Urlaub sein, die vorgezogene Feier unseres Jahrestages. Und meine Mutter und mein Freund können ja auch nicht sooooo gut miteinander. Aber ich kann schlecht was dagegen sagen, 1. ist es ihr Auto, sie hat auch vollgetankt, und 2. scheint es ihr sehr schlecht zu gehen, sonst hätte sie das nicht gemacht. Sie will auch länger dort bleiben als wir, wir sind ja weniger als 24 h da. Aber das wirft natürlich nen Schatten, zumal mein Schatz ja eh schon schlechte Laune hat. :-/

FNentxa


Oh, das tut mir leid... kann verstehen, dass ihr lieber allein aufbrechen hättet wollen... ich hoffe, ihr habt trotzdem Spaß! :)*

Mein Schatz ist gerade los zu seinem Gig... also der fängt natürlich erst abends an, aber da muss ja vorher noch viel erledigt werden. Nächste Woche ist wieder einer, da fahr ich dann mit... freu mich schon darauf. :-D

Lhatenter`_Vxamp


Ja, wir hatten trotzdem ein schönes WE. Ich erzähle dann noch mal.

Bin grad auf die geniale Idee gekommen, unsere Hochzeit mit Blutplasmaspenden zu finanzieren! ;-D Allerdings ist das nächste Zentrum, soweit ich das ergooglen konnte, eine Stadt weiter und da kostet uns ja die Anfahrt bald ebensoviel, wie wir für die Spende kriegen. :-/ Ich denke mal, Autofahren geht nicht, da darf man bestimmt danach nicht fahren.

Ich spende sonst ja auch unentgeltlich Blut, aber momentan könnten wirs ja echt gebrauchen.

FaenDta


Bin grad auf die geniale Idee gekommen, unsere Hochzeit mit Blutplasmaspenden zu finanzieren!

Ich spende schon seit Jahren Plasma und werde sobald ich einen Job habe, damit aufhören. Es zerstört ja dennoch die Venen... und sollte ich mal schwer krank werden, brauch ich die ehrlich gesagt noch. Ich hatte auch schon den ein oder anderen Unfall, mit einer aufgegangenen Vene, wodurch mir das ganze NaCl ins Gewebe entwischt ist. Das wird da auch mit so einer Geschwindigkeit reingeschossen, dass man in kürzester Zeit einen Ballon in der Armbeuge hat... so schnell kann man gar nicht "Hilfe! Das geht para!" kreischen. ;-D

Es zahlt sich wirklich nur aus, wenn man nicht noch Geld für die Anfahrt auslegen muss... :)*

Blut spende ich übrigens nicht... verkraft ich nicht... da klappt mein Kreislauf weg... und jetzt wo ich wieder meine natürliche Mens kriege, brauch ich sowieso jeden Tropfen Blut, den ich habe. ;-D

L atenteEr_Vamp


Ja allerdings. Hm, naja, wenn wir das mit dem Plasmaspenden die anderthalb Jahre lang machen würden, wäre das ja vollkommen ausreichend. Aber wie gesagt, mit der Anfahrt ist das Schwachsinn. Eine Fahrt mit dem Bus (weiß nicht, wies mit dem Zug ist, der ist besser von der Verbindung) kostet pro Person 4,60 Euro. Und zwei Fahrten sind es ja schon mal. Wenn ich die Stelle in der Stadt kriege, wäre ich ja schon eher vor Ort, aber gleich nach der Arbeit ist ja dennoch ungünstig, weil immer noch das Problem des Autofahrens bleibt. Und mein Freund kommt dort auch schlecht hin. Er arbeitet woanders und hat die Berufsschule noch wieder ganz woanders.

Also im Zweifelsfalle sollten wir es beim normalen Blutspenden belassen, wenn wir nicht zum DRK sondern direkt ins Krankenhaus gehen, gibt das ja auch wenigstens noch etwas Geld und wir haben das Anfahrtsproblem nicht. Nur darf man das eben nicht so oft. Naja, ich noch viermal, mein Freund noch 6 mal dieses Jahr. Aber kA wieviel Geld es dafür gibt.

Übrigens ist meine Mutter als Knochenmarkspenderin eingetragen und da wurde jetzt jemand passendes gefunden...

Fkenxta


Übrigens ist meine Mutter als Knochenmarkspenderin eingetragen und da wurde jetzt jemand passendes gefunden...

Das ist ja cool! :)^

Im übrigens ist Plasmaspenden auch so ziemlich aufwändig. 24 h vor der Spende muss man anfangen zu saufen, wie verrückt und man sollte wenn möglich kaum Fettiges mehr essen. Alkohol trinken sowieso nicht, und die meisten Medikamente sind auch tabu.

Also ich fand das immer schon ein wenig nervig, nicht essen zu können, was ich will. Mein Mann hat einmal am Tag vor der Spende ein Pizzastück gegessen und das Plasmapherese-Gerät hat sich prompt abgeschalten. ;-D

Der Zeitaufwand ist auch nicht zu verachten, wenn man 3x in 14 Tagen geht und man muss damit rechnen, dass der Tag nach dem Spenden gelaufen ist... ich war manches Mal sehr sehr sehr müde nach der Spende, und bin auch schon das ein oder andre Mal morgens mit zugeschwollenen Augen aufgewacht, weil ja die Plasmaproteine fehlen... ;-D

L!atentevr_VHamxp


Das ist ja cool! :)^

Ja, nun werden die weiteren Untersuchungen zeigen, obs tatsächlich passt.

Okay, das mit dem Plasmaspenden klingt wirklich sehr aufwendig...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH