» »

Der Beziehungs-Glücklich-Faden

ANnia8lel


hab eben mit ihm per messenger gequatsch. wäre ich aber nicht online gegangen, als ich ihn gesehen hab, dann hätte ich bis jetzt nichts von ihm gehört. und er hat nerven sich bei mir zu beschweren, dass sein bester freund sich in letzter zeit so wenig bei ihm meldet. das wär doch scheiße und traurig. (ach was...is jan ding...) der beste freund hat nämlich seit ein paar wochen eine neue freundin und die sehen sich eben dauernd. was normal ist. und mein freund meinte dann: ich hab das nicht so gemacht.

erzählt er mir!!!!!!!!!!!!! ich WEISS, dass er sich nicht DAUERND mit mir getroffen hat, ich WEISS, dass er seinen freunden auch immer eine priorität eingeräumt hat - auch ganz am anfang unserer beziehung. aber was sein bester freund macht ist ganz NORMAL. und das rafft mein werter schatz nicht. dass es NORMAL ist, dass man viel zeit mit seiner freundin verbringen will, denn sonst wär man ja nicht zusammen. wir sehen uns ja nur alle paar wochenenden und dann auch nicht ganze wochenende, wohl gemerkt. weil ja immer noch zeit sein muss, zu mami die wäsche machen zu fahren und dann ein paar kumpels zu treffen. scheiß egal, ob wir uns vier wochen nicht gesehen haben oder eine. samstag ist mami-tag. FEIN!!!!!!!!!

ja, ja, ich bin geladen und genervt und fische olle kamellen raus. aber so ist das mit dem und ich frage mich manchmal, warum er überhaupt mit mir zusammen ist. dass er mich liebt, kann er nicht sagen, mich seiner familie vorstellen, macht er nicht, mich mehrere tage um ihn haben - werden wir ja jetzt bald mal ausprobieren (nach drei jahren, geil!).... maaaaaaaaaaaaaaannnnnnn ich bin so wütend. ich überlege schon die ganze zeit, wie ich ihm das alles "nett" sagen kann. ich will ihn ja auch nicht anbrüllen am wochenende (dafür bin ich auch gar nicht der typ). und ich will auch nicht auf teufel komm raus streiten. aber mir platzt der kragen. das fass ist jetzt mal eindeutig übergelaufen. so.

s)iggixm


ja, ja, ich bin geladen und genervt und fische olle kamellen raus. aber so ist das mit dem und ich frage mich manchmal, warum er überhaupt mit mir zusammen ist. dass er mich liebt, kann er nicht sagen, mich seiner familie vorstellen, macht er nicht, mich mehrere tage um ihn haben - werden wir ja jetzt bald mal ausprobieren (nach drei jahren, geil!)... maaaaaaaaaaaaaaannnnnnn ich bin so wütend. ich überlege schon die ganze zeit, wie ich ihm das alles "nett" sagen kann. ich will ihn ja auch nicht anbrüllen am wochenende (dafür bin ich auch gar nicht der typ). und ich will auch nicht auf teufel komm raus streiten. aber mir platzt der kragen. das fass ist jetzt mal eindeutig übergelaufen. so.

anialein, da stimm ich dir eindeutig zu! so leid es mir tut, aber ich glaube du musst tatsächlich nägel mit köpfen machen! was ist das bitte für eine beziehung? du nimmst auf seine gefühle rücksicht, versuchst damit klar zu kommen, dass er dir nicht SAGEN kann, dass er dich liebt. du musst es dir also aus den rippen schneiden und einzelne gesten als "liebesbeweise" verwerten..tja und warum stellt er dich nicht seiner familie vor?schämt er sich ??? ich hab das gefühl, du solltest ihn mal stehen lassen und ihm sagen, dass du dir das nicht mehr gefallen läßt! alte kamellen - ja und? es ändert sich doch nichts. wenn sich etwas geändert hätte, würdest du ja auch nicht im vergangen rumstochern. denn man kann ja auch verzeihen ;-) aber es scheint sich ja nichts zu verbessern...ich finde die ganze kiste ist ziemlich verhärtet und dass du wütend bist ist total normal!!! denke bitte jetzt nicht darüber nach, dass du nicht zu laut werden solltest, etc...du bist ein mensch - und du hast das recht deine meinung zu äußern, vor allem wenn du dich verletzt fühlst!

ich drück dich mal ganz fest :°_

Ann}ial{el


danke siggim @:)

hallo siggim, danke für den drücker :-) fahre morgen abend zu ihm...

tja und warum stellt er dich nicht seiner familie vor? schämt er sich

das denke ich nicht. aber es wird der gleich grund sein, warum er nicht sagt, dass er mich liebt. denn dann ist das ja was ernstes. so seh ich das. und das macht mich nachdenklich und traurig. ich weiß eben nicht, was das soll. er weiß ja, wie ich für ihn empfinde und ich halte ihn nicht für ein so großes a......, dass er das ausnutzen würde. aber ich hab auch den eindruck, dass er die ganze sache nicht so ernst nimmt. und es wir ja in den nächsten zwei jahren nicht einfacher. der job, den ich gekriegt hab, ist nicht bei ihm in der nähe, sogar noch weiter weg. und wenn das weiterhin funktionieren soll, dann ist v. a. eines wichtig, nämlich kommunikation und die bereitschaft, etwas für die beziehung zu opfern. das ist nunmal so bei einer fernbeziehung. das ist nicht schön und ganz gewiss nicht etwas, was man auf dauer anvisieren sollte, aber es geht ja nun mal nicht anders. (und ich erinnere hierbei mal an die diskussion mit dem zusammenziehen, wo der herr auch zu keinem kompromiss bereit war) ich frage mich, wie er sich das in zukunft überhaupt vorstellt. aber das erfahre ich dann morgen. und nächstes we kommt er ja zu mir für 5 tage (so viele tage am stück haben wir ja eh noch nicht miteinander verbracht) - und da haben wir dann ja auch ausreichend zeit, miteinander zu reden. also mal sehen...

s.ipg5gim


anialein @:) wir haben das thema ja immer und immer wieder ;-) vllt musst du doch mal nägel mit köpfen machen und ihm sagen, dass du das SO nicht willst. basta! und dann abwarten, ob es dem herrn nicht doch wichtig ist ;-)

viel glück dir und EUCH und eine schöne zeit miteinander...trotz allem x:)

bin ab morgen mit meinem mann alleine *freu* - die kids sind beide unterwegs. der große mit der kirche und die kleine bei den großeltern. bis SONNTAG!!!!! ZWEI GANZE TAGE UND NÄCHTE!!!! wir freuen uns beide schon tierisch drauf x:)

@:)

A7niarle?l


:-) das hört sich schön an, ich wünsche dir ein wunderbares wochenende!!! ;-D x:) :)*

klinke mich dann mal aus, werde euch aber sagen, wie es weitergegangen ist... glücklich ist jedenfalls grad was anderes!!!

euch anderen aber toi toi toi @:)

M*elyli23


Huhu Mädels,

da ihr mir ja bei meinen Prüfungen immer die Daumen gedrückt habt wollte ich euch die neuesten Neuigkeiten berichten.

Ich habe bei der Stadt bei der ich auch zur Zeit noch beschäftigt bin eine Schwangerschaftsvertretung angeboten bekommen. Die haben die besten der Berufspraktikantinnen ausgewählt und sich dann für mich entschieden. Das ist ne Vollzeitstelle, aber erst mal für 1,5 Jahre befristet, möglich sind aber 2,5...Meine chefin meinte, es bestünde sogar die Möglichkeit dass die Kollegin garnicht mehr wiederkommt.....die kennen sich ja alle bei der Stadt :-)

Ich bin echt total happy und kann jetzt auch meinen Urlaub viel besser genießen. Ich fliege ja mit Tobi am Sonntag in die Türkei. Wir freuen uns beide total und im mom läuft es auch besser.

Ich hoffe euch geht es allen gut.

Liebe Grüße von der Melli

svi%ggxim


melli @:) super :)^ das sind ja total geniale neuigkeiten!!! dann wünsch ich euch mal einen superschönen urlaub x:) mit viel sonne und viel liebe und viel harmonie und vorfreude auf deinen neuen job!!!

anialein @:) hey - nicht ausklinken - auch dieser faden darf mal plattform für unglücklichsein sein ;-) immerhin geht es hier um beziehungen - und die ist nun mal nicht immer friede.freude.eierkuchen ;-)

also: wie geht es dir ??? hast du ihm mal die meinung gesagt ???

wir sind wieder im alltag :-/ hatten aber ein sehr schönes wochenende :)^ x:)

@:) @:) @:)

MBe8l9li23


Huhu Siggim *:)

schön von dir zu hören.

Ja das ist auf jeden fall super....jetzt kann ich ohne diese blöde ungewissheit in den urlaub fliegen.

Aber meine Haut ist im mom nicht so gut, habe morgen einen Termin beim hautarzt. Ich hoffe dass er mir helfen kann. Er ist ja nicht der erste hautarzt den ich aufsuche. Er ist mir empfohlen worden... ich hoffe echt dass meine haut bis sonntag etwas besser wird.

Ein schönes Wochenende ist doch super....wir werden erst nach dem Urlaub wieder ein normales Wochenende haben :-)

Aber normal ist das ja bei uns sowieso nie ;-)

Ich bin froh dass ich nach dem Urlaub noch etwas Zeit habe mich auf den neuen Job einzustellen....wenn meine Haut bis dahin nicht viel besser ist, fahre ich für eine zeit nach Holland. Wir haben da ja ein ferienhaus. Aber ich hoffe das wird nicht nötig sein.

Bis später mal

Melli

AIniaqlel


huhu alle!!

@siggim - ich wollte mich gar nicht ganz ausklinken ;-) hatte auch grad vor, was zu schreiben, als ich deinen post gelesen hab.

richtig die meinung gesagt, hab ich ihm nicht. also ich hab ihm schon gesagt, dass ich mir scheiße vorkomme, wenn er sich so lange nicht meldet, dass ich mir vorkomme, als wäre ich ihm egal etc. er hat sich das auch angehört und ab und an auf die fragen, ober mir zuhört und ob er das versteht, zustimmend gebrummelt, aber gesagt hat er nichts dazu. ich weiß gar nicht so genau, was mit ihm los ist dieser tag, abgesehen davon, dass er seit weihnachten keinen urlaub mehr hatte und einfach fertig mit der welt ist. kann ich ja verstehen, aber muss sich das so äußern??

naja, aber alles in allem hatten wir ein so schönes wochenende wie schon lange nicht mehr. bzw. ich glaube, das war das schönste we, das wir je zusammen verbracht haben. wir haben viel geredet, ER hat v. a. viel erzählt. dass ihn sein job nervt, dass er vermutlich was anderes suchen möchte, dass ihn das mit seinem besten freund sehr belastet... ich frage mich, warum erzählt er mir das nicht ab und an mal. er wartet immer, bis sich enorm viel angestaut hat und er es nicht mehr für sich behalten kann. ich bin da ganz anders, wenn mich was belastet, dann muss es raus. er sagt immer, er fände das schwächlich, dass man mit sowas allein zurecht kommen muss (also nicht für mich, sondern für sich) - und das ist kompletter schwachsinn. deswegen war ich auch sehr froh, dass er mir das alles mal erzählt hat. ansonsten haben wir an dem abend eine flasche rotwein platt gemacht und uns lieder vorgespielt, die wir als teenies gehört haben... :-) und ich muss sagen (ähem), wir hatten schon keinen so guten sex mehr... ;-D also KEINE AHNUNG, was mit ihm los ist. jedenfalls kommt er ja am freitag zu mir und bleibt 5 tage... ich freu mich schon total x:) heute hat er geburtstag und am wochenende feiern wir dann nach... tjoa... so siehts im moment aus.

wollte eigentlich nochmal mit ihm in ruhe reden, aber erstmal abwarten, wies jetzt am we läuft. wir sind ja noch nie so lange zusammen gewesen... bin schon gespannt ;-D

und wie siehts bei euch sonst so aus?

lg

*:)

Abnia"lexl


wir hatten schon LANG keinen so guten sex mehr, sollte das heißen.... :-) deutsche sprache.... usw ;-D

sMigg#ixm


ich hab dich schon verstanden anialein ;-D

das hört sich doch alles recht gut an, oder ??? vllt musst du dich doch definitiv damit abfinden dass ER halt so ist :-/ tja und sonst ... abwarten und :)D ;-)

@:)

A8niaTl}el


ja, das mit dem abfinden hab ich mir schon sehr oft vorgenommen. ich das tu ich ja auch. ich sags mir dann auch immer, dass er so ist, und wenn wir nicht in dieser fernbeziehung wären, könnte ich viele dinge auch besser akzeptieren. aber ich finde eben, dass man in einer solchen extremsituation einfach gewisse verhaltensweisen abstellen muss/sollte - zumal, wenn man weiß, wie es dem anderen dabei geht. man muss sich ja nicht total verbiegen, aber so ein mindestmaß an mitdenken, wäre manchmal eben wünschenswert ;-D

stiggixm


um mal wieder was glückliches zu schreiben...

dem faden entsprechend (wenngleich ich alle beiträge hier bis jetzt super fand :)^)

ich bin heute 11 jahre verheiratet und : ich würde IHN sofort wieder heiraten!!!!!!! ich hab mich heut bei ihm bedankt, dass er mich geheiratet hat ;-D jou, wir haben ein bißchen sekt getrunken - aber der alltag ist da - also ab in die heia ;-D denn morgen ist wieder aktion angesagt, die lütte hat ihr erstes kindergartenfest und unser sohn hat auch wieder einiges in der schule angesagt ;-) naja - und zwischendurch muss mein mann auch noch ziemlich heftig arbeiten :-/

also - ich muss schlafen damit ich morgen fit bin!!!

schlaft schön ihr lieben zzz

p.s. anialein @:) ich versteh dich total gut!!!! sei gedrückt :°_

A8ni#alexl


hey siggim, das ist schöööön!!! alles gute zu hochzeitstag! @:) :)* @:)

M6ellxi23


Hey von mir auch alles gute zum Hochzeitstag (nachträglich).

Da fällt mir ein, ich erinnere mich noch als wäre es gestern. Letztes jahr hast du uns an deinem 10-jährigen teilhaben lassen :-)

Die zeit vergeht echt wie im flug.

Bei uns sind es heute 10 monate....ist natürlich nicht zu vergleichen, aber bald haben wir auch 1 jahr rum....man die zeit vergeht....

Ich freu mich total....noch 34 stunden, dann geht unser flieger in die türkei. Das wird unser erster gemeinsamer urlaub :-)

Man wie ich mich freue.... x:) x:) x:) x:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH