Höchste Zeit für ein neues Gesicht!

Endlich - med1 zieht um. Auf eine neue, zeitgemäße Plattform.

Ein so großer Umzug benötigt allerdings etwas Zeit. Daher ist med1 in den kommenden 24 Stunden nur mit Einschränkungen nutzbar: Neue Diskussionen, Antworten, das Registrieren oder das Versenden und Löschen privater Nachrichten (PNs) ist für die Dauer des Umzugs nicht möglich. Diese Funktionen sind erst nach dem Abschluss der Arbeiten wieder verfügbar.

Achtung: Änderungen im persönlichen Account oder Löschungen, die Ihr während des Umzugs macht, werden nicht mit übertragen.

Der Beziehungs-Glücklich-Faden

cYora9zon81


Ich bin ja bald 2 Wochen bei ihm. Da bin ich dann mal gespannt, was mein Herzblatt so verlauten lässt. Bis jetzt hab ich auf seine Anträge immer recht cool reagiert. Ich hab sie halt nicht wirklich ernst genommen. Keine Ahnung, weshalb mich eben dieser grad so aus der Bahn wirft. ???

chorazaonl8x1


Mädels, lest ihr keinen Sternchen-Text?

FQeenxta


Keine Ahnung, weshalb mich eben dieser grad so aus der Bahn wirft.

Vielleicht, weil er eben deiner selbstgesteckten "Grenze" (beim 10. nehm ich an) entspricht und trotzdem auf die gleiche "beiläufige" Art und Weise gekommen ist? Vielleicht hat sich dein Unterbewusstsein gewünscht, dass der 10. sich eben doch irgendwo von den anderen davor abhebt... dass du mehr Ernsthaftigkeit spürst?

Mädels, lest ihr keinen Sternchen-Text?

Höhö, nur Fenta ist brav. *selbertätschel*

D{ie Seh,erin


Mädels, lest ihr keinen Sternchen-Text?

klär mich nichtswissende nichtssehende seherin auf ???

und das mit den heiratsanträgen finde ich ja sehr spannend... wie weit zurück muss ich lesen, um das zu verstehen?

ceorazoonx81


Vielleicht, weil er eben deiner selbstgesteckten "Grenze" (beim 10. nehm ich an) entspricht und trotzdem auf die gleiche "beiläufige" Art und Weise gekommen ist?

Genau das Gegenteil ist der Fall. Die anderen waren jeweils höchst theatralisch und zu irgend einer besonderen Gelegenheit. Und dieser hier nicht. Das war der erste, der "beiläufig" kam, einfach so, komplett unvermittelt und ohne jeglichen Zusammenhang... ":/

Vielleicht hat sich dein Unterbewusstsein gewünscht, dass der 10. sich eben doch irgendwo von den anderen davor abhebt...

Tut er ja damit und genau das gibt mir Rätsel auf. %:|

Höhö, nur Fenta ist brav. *selbertätschel*

*Fenta tätschel*

clorFazoxn81


Oh liebste Seherin, gehe zur vorigen Seite, bewege den Mauszeiger liebevoll über die Sternchen in [[http://www.med1.de/Forum/Beziehungen/277891/14373664/ diesem Beitrag]] und die Botschaft wird sich dir offenbaren! ;-D

F"enxta


Das war der erste, der "beiläufig" kam, einfach so, komplett unvermittelt und ohne jeglichen Zusammenhang...

Genau dann würd ich den für voll nehmen... aber das seh ich vermutlich so, weil ich Anti-Theatralikerin (neues Wort erfunden) bin. ;-D

Ich würd mit ihm reden, wenn ihr euch wiederseht... aber der hat ja schon ganz schön Ausdauer, wenn er 10 Anträge macht. ;-D

cIorazo<n8x1


weil ich Anti-Theatralikerin (neues Wort erfunden) bin. ;-D

Ich eben auch. ;-D Ich kann mit diesem Kniefall-Rosen-Romantik-Quatsch nichts anfangen.

Ich würd mit ihm reden, wenn ihr euch wiederseht... aber der hat ja schon ganz schön Ausdauer, wenn er 10 Anträge macht. ;-D

Wie gesagt, die 9 vorher hab ich nicht wirklich für voll genommen. ;-)

D`ieN S eIherixn


cooool... sternchentexte... was hier alles geht!?!?

ich habe auf meinen einen heiratsantrag gewartet und mit einem strahlenden JA geantwortet... niemals hätte ich sagen können, dass er das erst mal "üben" soll, bis mir einer davon gefällt ;-)

und ich musste auch nicht von ihm erwarten, dass er mich 10 mal fragt... nur um mir dann sicher zu sein, er will das wirklich!

hast du denn jetzt angst, dass es ein so nettes spielchen geworden ist und er nimmt das eh nicht mehr ernst?

FFentYa


[[http://www.med1.de/Forum/Beziehungen/277891/11006397/ Hier]] hab ich in diesem Faden meinen Antrag kundgetan. ;-D Ich schrieb zwar, ich hätte so eine Ahnung gehabt, dass er mich irgendwann fragen würde, aber ehrlich gesagt war das so ein abstrakter Gedanke, dass ich mir nicht so richtig vorstellen konnte, er würde das wirklich machen.

Ich hätte ja auch sehr gut ohne Ehe leben können... Heiraten war ja auch so etwas "Abstraktes". Mein Mann wusste übrigens sehr genau, dass die Möglichkeit bestand, dass ich "nein" sage, weil wir ja eigentlich Heiraten immer doof fanden, und das wäre für ihn auch ok gewesen. Aber es gibt ja dann doch ein paar praktische Gründe, es doch zu tun, und der Hochzeitstag an sich war ja auch ganz spaßig. ;-D (dass mein Schwiegerpapa von einer Hornisse gestochen wurde, und meine Mama Pfeffer anstatt Kakaopulver auf ihren Cappuccino bekam, war nur ein Teil davon ;-D)

c orazRon81


Glaub mir, ich hätte lieber nur einen bekommen, aber dafür einen ernstgemeinten. Ich habe nie von ihm erwartet, dass er mich 10 mal fragt. Nur die 9 vorher waren schon mehr so ne Comedy-Nummer.

Beim ersten hat er sich im Supermarkt vor meine Füße geworfen mit nem Topf Basilikum in der Hand und mich gefragt. Das war 3 Wochen nach unserem Kennenlernen. Sämtliche Anträge liefen so ähnlich ab. Das kann man doch nicht für voll nehmen. Ich jedenfalls nicht.

F2ejnta


So eine öffentliche Aktion wär mir total unangenehm gewesen... :-o obwohl ich das mit dem Basilikum richtig witzig finde ;-D und 3 Wochen nach dem Kennenlernen hätt ich auch nicht für voll genommen

c/ora{zoFn81


Ach, wahrscheinlich sieht er es jetzt eher als "running gag" und ich mach mir ganz umsonst Gedanken.

FRenLtxa


Reden hilft... ;-) Sollte es tatsächlich nur ein "running gag" sein, kannst du ihm ja sagen, dass du da keine Lust mehr drauf hast... nach 10 Gag-Anträgen sei's genug. ;-D

c(ograzo<n81


So eine öffentliche Aktion wär mir total unangenehm gewesen...

Ich hätte mich am liebsten in den Erdboden geschraubt... |-o

Seitdem ist klar, wenn Heirat, dann Brautstrauß mit Basilikum! ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH