Der Beziehungs-Glücklich-Faden

D?ie TAnonxyme


*auch schrei*

Die Wohnung heute war übrigens der Hammer x:) Wenn das klappen würde... x:)

A-nixalel


@ katharina

SCHREI!!!!!!!!!!!!!!!!

@ Fenta

Ist wirklich geil, was sich manche Ärzte einbilden. Kannst du im Internet keinen Arzt finden, der die Sterilisation durchführen lässt? Da wird sich doch einer in Ö,CH oder D finden lassen, kann mir doch keiner erzählen, dass die alle so sind.

@ alle

So. Da dachte ich also, dass wenn ich einmal ein Ultraschallbild vom FA mitbekomme, dann zeigt es ein Dings in meinem Bauch, genannt Fötus. Stattdessen hab ich nun eins mit einem Dings in meinem Bauch, genannt .... Dings. Meine Zyste ist noch da, und vielleicht ist es auch überhaupt keine Zyste. Jedenfalls ist das Teil größer geworden und ich soll zur Kernspin. Meine Ärztin hat sich total vorsichtig ausgedrückt und meinte, das Schlimmste, was passieren könnte, wäre eine Bauchspiegelung. Ich bin davon überzeugt, dass mir die ins Haus steht. Daher weiß ich auch nicht, warum ich jetzt noch zur Kernspin soll. Das wird so laufen, dass die sich das Ding angegucken und dann sagen: Ja, aber um abschließende Gewissheit zu haben, müssen wir es entfernen, um es zu untersuchen. Totale Zeitverschwendung also, jetzt 4 bis 6 Wochen auf einen Termin für Kernspin zu warten. (Finde ich)

Was mich an der Sache beunruhigt – bzw. nicht wirklich beunruhigt, ich sitzt hier nicht rum und denke OHMEINGOTTOHMEINGOTT – ist die Tatsche, dass sie eben sagte, dass es keine Zyste sein muss, sondern auch eine Neubildung sein kann, und die kann entweder gutartig oder bösartig sein. Und bösartig, ich weiß ja nicht, wie das für euch ist, aber für mich hört sich das nach Krebs an. So weit, so gut, ich werd mich da jetzt bestimmt nicht verrückt machen, aber diese Möglichkeit, dass es eben auch sowas sein KÖNNTE, steckt mit eben im Hinterkopf.

Und gestern habe ich mir also alles angehört und immer nur hmmmmmm gesagt, weil ich nicht wusste, was ich sonst sagen soll. Und meine FÄ hat mir bestimmt 5 mal gesagt, ich solle mich nicht beunruhigen – obwohl ich gar nicht beunruhigt war. Und jetzt beunruhige ich mich eben doch, weil sie das dauernd gesagt hat, weil es ja anscheinend Grund zur Beunruhigung gibt und dieses "Machen Sie sich mal keine Gedanken" – das ist ja eher ne Floskel, damit sich die Leute nicht über ungelegte Eier wochenlang den Kopf zerbrechen. Könnt ihr mir noch folgen?

Anyway: jedenfalls habe ich jetzt gestern total vergessen zu fragen, ob wir denn unser Kinder-Projekt auf Eis legen sollen, bis die Sache mit Kernspin und eventueller OP abschließend geregelt ist. Denn wenn ich schwanger wäre und müsste operiert werden – das wäre ja bestimmt nicht so gut. Ich muss also heute nochmal anrufen und nachfragen.

So, und nun hab ich vor lauter schreiben und schwallen schon wieder nix nachgelesen. |-o Kommt Wochenende, kommt Zeit. Jetzt muss ich unter die Dusche hüpfen. Euch allen einen schönen Tag! @:)

m#orgu3e


@ Katharina

ich konnte die links nicht öffnen, da kam immer "objekt nicht gefunden"

@ Anialel

ich drück die daumen das es wircklich nichts ist, kann deine doch nun langsam im hinterkopf aufkommende unruhe vollkommen verstehen.

Frag einfach alles nochmal nach was wichtig ist und dir durch den Kopf schwirrt, und hetzt dich nicht mit dem nachlesen, Seherin hat das ja auch gut zusammengefasst.

wo ist Seherin überhaupt?

Ich wünsch euch einen tollen letzten Arbeitstag der Woche @:)

Lfatentt|er=_Va_mxp


Richtig, wo ist Seherin?

Anialel, mach dir keine Gedanken... Ich kann total verstehen, dass einen das beunruhigt, wenn einem jemand sagt "Sie brauchen nicht beunruhigt zu sein!" :(v Aber ich denke, du machst das schon richtig. Warte jetzt erstmal die Kernspintomographie ab und dann weiter sehen. Und frag das auf jeden Fall wegen der Kinderpläne nach, ich denk mir auch, dass du erst besser nach der Prozedur schwanger werden solltest. Vielleicht hats ja seine Gründe gehabt, dass du noch nicht schwanger bist! :)_

Ich drücke die Daumen, dass alles gut wird. :)^

mvorguae


ich bin grad richtig stolz auf mich ich alter schisser hab mir endlich hier nen gyn gesucht, dort angerufen und nun einen termin. wurde mir vom onkologen empfohlen da ich 1. schon ewig nicht mehr war ( ein jahr .. ja ich schäm mich... ) und 2. ich mit dem PCOS mal wieder ne empfehlung zu einem diabetologen brauche, weil es so aussieht das sich das mit der chemo zusammen ect so richtig doll zu diabetis entwickelt hat.

also hab ich heut auch mal meinen hintern hochbekommen was das angeht.nun wart ich nur wie immer auf den postboten... ]:D

DdiQe Srehherfin


wo ist Seherin überhaupt?

die ackert sich gerade durch alle beiträge und weiß nicht, ob und was sie zu abtreibung, sterilisation, friteusenfettentsorgung, die pille danach, überraschungen, postboten, küchenfronten, kernspin... antworten soll ;-)

LkatventerJ_Vamp


Oh Gott Seherin, jetzt so alle Themen der letzten Seiten hintereinander aufgezählt zu sehen... das ist schon krass, was wir hier so beackern... :-o

@ morgue:

Bei dir kommts auch immer dicke, hm?. :-(

LzatNente.r_Vxamp


Ich wolllte heute meinem Hasi eine riesige Freude machen, leider... ging der Plan nicht ganz auf. :-(

Kurz zum Hintergrund: Wir ihr ja teilweise wisst, hat er keinen Kontakt mehr zur Familie, er hat aber seine verstorbenen Großeltern sehr geliebt. Letztes Jahr waren wir am Grab, welches von seinem Vater offensichtlich nicht gepflegt wird, obwohl er dafür zuständig ist, von dessen Bruder auch nicht. Es ist vom ganzen Grab nix mehr zu sehen.

Letztes Jahr hatte mein Mann bei der Verwaltung auch mal angerufen, die freuten sich über den Anruf, weil sein Vater auf keines der Schreiben reagiert.

Nun bin ich heute mit meiner Freundin, die sich gut mit Gartenkrams und Gräberpflege auskennt, losgefahren und habe Bodendecker und Kieselsteine etc. gekauft. Wir sind also danach gemeinsam zum Friedhof, aber leider sind mehrere Gräber nebeneinander nicht gemacht, es ist nur noch eine große Rasenfläche und ich, die ich ohnehin nur einmal da war, kann natürlich nicht sagen, wo nun das Grab verschwunden ist. :-( Hatte auch bei der Verwaltung angerufen, aber ausgerechnet heute ist dort keiner da.

Also wieder nach Hause und als mein Mann wach wurde und wir dann Mittag gegessen haben, habe ich ihm das ganze erzählt. Leider kann er in der jetzigen Situation auch nicht genau sagen, wo das Grab ist und wir können ja nicht einfach anfangen, da irgendwo im Rasen zu wühlen. Tja und Montag, wo wir dort evt. jemanden erreichen, fahren wir bereits in Urlaub. Dummerweise sind die Pflanzen aber schon gekauft. :-(

DJi8e Segherin


Oh Gott Seherin, jetzt so alle Themen der letzten Seiten hintereinander aufgezählt zu sehen... das ist schon krass, was wir hier so beackern... :-o

und jetzt kommt noch grabpflege und pflanzen-überleben dazu :-o

mTo|rxgue


@ Seherin

manchmal kommt mir der Themenwandel hier vor wie ein riesen Kaffeeklatsch ;-D

@ Vamp

na super, habt ihr den nirgendwo eine andere möglichkeit die Pflanzen "unterzubringen"? evtl kurz zu hause einpflanzen... nur zum Übergang, und nach dem Urlaub dann ausbuddeln und dann die Grabpflege starten? Wär jetzt eine Möglichkeit die mir dazu einfällt.

und ja irgendwie hört das seit Jahren nicht auf :-( ich hätt ganz gern mal ein jahr lang gesundheit und finanziell keine sorgen mit meinem hasen das wär mal toll :-) aber man kriegt nicht alles was man will im Leben.. dennoch wär es mal fair.

Gott war ich sauer heute, ich bin vorhin raus zu den Degus um nach denen zu gucken, erst um 15.00 davor habe ich brav auf den Postmann gewartet, niemand hat geklingelt also war ich säuerlich im Treppenhaus auf den Weg nach unten. Vor der Haustür stolper ich über ein Päckchen + ein Haufen Post. Der Postbote hat die Dinger einfach unten reingelegt und den Vermieter unterschreiben lassen, er hat nichtmal geklingelt oder den Rest der Post ordentlich in den Briefschlitz. Ich bin froh nun die Überraschung zu haben und freu mich heut Abend schon auf Hases Gesicht, aber der Postbote geht mir auf den Keks.

D~ieK SeLhe9rin


aber der Postbote geht mir auf den Keks...

vielleicht fällt uns ja eine ganz gemeine rache ein ":/ sekundenkleber auf dem fahrradsattel? scharfer senf am briefschlitz?

c8orYaEzon8x1


ein riesen Kaffeeklatsch

Ich seh das hier schon als virtuellen Kaffeeklatsch mit integrierter Selbsthilfegruppe! ;-D

mOourgue


@ seherin

ach ne, die wechseln ja dauend hier die postboten -.- am ende triffts noch den netten von denen der mir die pakete in den 4 stock schleppt. ;-D

@ cora

ja, so kann mans auch sehen :)

m_or-guxe


ach und hase hat grad angerufen, der arbeitet heute länger.. wird auf jedenfall nach 20 uhr werden ( er ist seit 5 uhr ausm haus )... -.- und wahrscheinlich auch morgen und sonntags da die gerade an einem kindergarten rumwerkeln und der macht am montag wieder auf.. der arme :-/ der cheffe hat wenigstens ne rude currywurst grad springen lassen + 3 kisten getränke

Deie vSehexrin


der arbeitet heute länger.. wird auf jedenfall nach 20 uhr werden

meiner hat auch gerade angerufen, dass er später heimkommt... schade, weil ich uns schon gemeinsam auf dem balkon sitzen sah, die restsonne genießen, brotzeit machen...

aber schau morgue... wenn sie dann heimkommen unsere schwerarbeiter, dann können wir sie ja ein wenig verhätscheln :-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH