An alle Frauen mit einem arabischen Mann

07.08.08  18:39

Hallo meine Lieben,

ich hoffe ich finde hier ein paar Gleichgesinnte zum austauschen und vielleicht auch um sich gegenseitig zu unterstützen.

Ich selbst bin 18 Jahre alt und bin nun schon 2 Jahre mit einem Tunesier zusammen. Dieser lebt auch immernoch in Tunesien und wird doch auch bleiben.

Daher die Kultur sehr unterschiedlich ist, geraten wir oft aneinander. Wie ist es bei euch?

Jedoch nimmt sich mein Verlobter Zeit und erklärt mir seine Kultur an vielen vielen Beispielen, ich genieße diese einfachen Gespräche, denn das war etwas was mir in einer Deutsch-Deutsch Beziehung immer gefehlt hat. Geht es euch ähnlich?

Was ich jedoch vermisse ist die körperliche Nähe. Da in der Öffentlichkeit Liebe ja Tabu ist, spielt sich sowas zu Hause ab, aber ihm fehlt einfach eine gewisse Zärtlichkeit. Es ist nicht nur, dass er mich wenig in den Arm nimmt und küsst, sondern auch was den Sex betrifft. Am Anfang war es mehr ein Quikie aber es hat sich schon gebessert, nach einigen Gesprächen. Wie war es bei euch?

Ich freue mich schon sehr auf eure antworten

O~rientLalYLwovxe

07.08.08  19:53

Darf ich mal fragen, wie diese Beziehung zustande kommen konnte, wenn du 16 warst und er in Tunesien wohnt? Und wie läuft das jetzt - wohnst du bei ihm oder führt ihr eine Distanzbeziehung?

Sorry, ist jetzt ein bischen offtopic, aber interessiert mich irgendwie.

bviggles]woxrth

07.08.08  19:57

das was bigglesworth fragt würde mich auch interessieren...hört sich irgendwie kompliziert an...erzähl doch noch ein wenig mehr...wie du ihn kennengelernt hast usw...

c&am4eroxn

07.08.08  22:17

Gerne meine Lieben,

aber ich sage es euch vorher. ANIMATEUR!!! Aber macht euch darüber keine Gedanken. Er hat weder Geld verlangt in den Jahren von sonst irgendwas. Und ich sage euch, wenn er nur Geld will bzw. wollte warum dann eine 16 jährige die es sowieso nicht hat. Das Thema Deutschland werde ich noch im Beitrag erklären..... Ich trage keine rosarote Brille, lebe nicht mehr in dem Gefühl eines Urlaubsflirts und sehe die Realität. :-D Also bitte keine bösen Sätze über Animateure, die höre ich oft genug....

Also, es begann vor 2 Jahren....

Eigentlich bin ich damals mit meiner Schwester nach Djerba geflogen um ganz normal Urlaub zu machen. Ich konnte ja nicht wissen das Blond die Männer anzieht wie sonst was. Daher ich vorher schon viel über Animateure gelesen habe, flog ich mit der Einstellung, bloß keinen Tunesier und erst Recht keinen Animateur. Wir kamen Montag früh in Djerba an. Alles war bestens. Die Anis beachtete ich nicht, denn ich wollte sie ja nicht. Keiner fiel mir besonders auf, bis auf der Eine. Aber nein, er Ani. Jeden Tag bekam ich irgendwelche Angebote, lehnte stets dankend ab. Dann kam der Donnerstag. Friedlich Cola schlürfend und an meiner Ziggi nuckelnd saß ich in der Bar. Durch die Tür kam jemand auf mich zu. Ein Wahnsinns Lächeln, tolle Augen, sexy Körper. Was für ein Mann. Er strahlte mir entgegen. An dem Abend entschied ich mich in die hoteleigene Disco zu gehen, was sollte schon passieren?!

Wie gesagt so getan. Zuerst tanzte ich mit einem anderen Ani, der Chicho hieß. Aber plötzlich tauchte dieser umwerfende Mann neben uns auf, und sagte: "Tanzt doch nicht immer zusammen”. Blödmann dachte ich mir. Was der wohl will. Kurzum saß ich mich an die Bar. Da kam ER auf mich zu bat um einen Tanz. Gut, ich willigte ein. Es war ein anderes Gefühl. Ich nahm die Menschen um mich herum nicht wahr, die Zeit war vergessen, die Musik ein Hintergrund Geräusch. Ich fühlte nur die Nähe dieses Mannes, seinen tollen Duft zog ich tief ein und ich fühlte mich geborgen so vertraut. Später saßen wir auf dem Sofa. Der erste Kuss. Es durchzuckte mich überall. Mir wurde heiß und kalt zugleich. Aber der Abend ging zu Ende. Gott sei Dank folgte der Samstag. Das gleiche Spiel von vorne!!!

Dann der Sonntag. Nachts ging ich mit auf sein Zimmer. Ich wusste nicht was passieren würde, hatte keine Ahnung wie es ausgehen würde. Ein Blick sagte soviel aus das man einen Zettel brauchte um alles aufzuschreiben. Eine Berührung war wie Feuer, wie eine Flamme aber es tat nicht weh. Wir brauchten keine Worte. Wir verstanden uns so. Es ging uns nur um die Nähe. Wir genossen es. Jede Sekunde. Die Zeit war nicht wichtig, wir spürten sie nicht. Es gab nur uns.

Auch ich war am Anfang mehr als skeptisch. Auf dem Flug zurück war ich einerseits sehr sehr traurig auf der anderen Seite hasste ich mich. Wie dumm war ich? Animateur = Casanova = Arschloch = 100 Frauen in 10 Tagen!! Das waren meine Gedanken. Ich wollte uns die Chance geben und glaubte aber selbst nicht das wir heute noch zusammen sind! Ich hörte ihm immer sehr aufmerksam zu, er spricht deutsch, und wartete nur auf einen kleinen verräterischen Fehler. Jeden Tag bereitete ich mich auf die Frage nach Geld oder Deutschland vor, nichts dergleichen geschah.

So, ja wir führen eine Fernbeziehung. Es ist, weiß Gott nicht leicht, aber ich werde erst nach Tunesien gehen wenn ich einen Beruf erlernt habe, denn wenn es schief geht, so kann ich wenigstens nach Deutschland zurückkehren und hier ein neues Leben starten und gleich Arbeit suchen. Somit erübrigt sich die Frage ob er nur nach Deutschland will. NEIN! Er will in Tunesien bleiben, nichts bringt ihn hier her. Es ist der Rassismus und er hat viele gehen sehen und sie kamen mit nichts wieder zurück, dass will er nicht. Er arbeitet zur Zeit noch als Animateur. Im Juli war ich grade erst bei ihm, bis Ende August läuft sein Vertrag und dann steigt er in eine Firma ein. Zudem will er jetzt eine Basis schaffen, d.h. Geld verdienen, Haus usw. Er meint eben, wenn du schon nach Tunesien kommst und alles in Deutschland aufgeben wirst, dann sollst du wenigstens hier ein Heim vorfinden und bevor ich dir nicht wenigstens ein Haus bieten kann, wirst du NICHT kommen.

Zudem sehen wir uns maximal 4 mal im Jahr. Der Kontakt läuft sonst über Internet und Telefon. Nicht nur die Entfernung macht die Sache schwer sondern auch die Kultur aber wir schaffen das schon, da bin ich mir sicher.

Glaubt mir Mädels, dass ist eine Situation die ich nie wollte, aber jetzt denke ich, versuch es wenigstens. Wenn ich es nicht versuche und ich gehe vielleicht in 10 Jahren mit meinem deutschen Mann in Tunesien am Strand entlang, werde ich mich bestimmt fragen was wäre wenn....! Wenn es kaputt geht, habe ich etwas für mein Leben gelernt und wenn nicht, besteht mir eine wirklich schöne Zukunft mit dem Mann meiner Träume bevor....

Ohrient1alLoIve

07.08.08  22:39

Du, ich will dir wirklich nicht alles schlecht reden, aber imformiere dich doch ein bisschen über bezness und schau dich hier mal ein ein bisschen um:

[[www.1001geschichte.de]]

lies dir mal die geschichten und erfahrungsberichte durch, es ist ein sehr hilfreiches forum..

lg @:)

Loily282206

07.08.08  22:44

kann dir nur eins sagen: sei vorsichtig, nimm die rosarote brille ab!!! erzählen tun sie viel, besonders vor einer hochzeit und bevor du alles in deutschland aufgegeben hast...

das amiga-syndrom hat bei dir voll zugeschlagen.

sei vorsichtig und pass auf dich auf.

L9i?ly8x226

07.08.08  23:10

Ich kenne die Seite und ich vermeide sie.

Endschuldigt, aber von Frauen Anfang 40 erwarte ich ein bisschen mehr verstand.

Zudem seid ihr nicht die Ersten die mir das ausreden wollen und sicher auch nicht letzten aber deutsche Männer sind nicht viel besser!

Danke hier dem Vater meiner besten Freundin, der seine Familie jahrelang schlug!!! Und jetzt mit einer polnischen Prostituierten in Polen zusammenlebt!!! Gehört nicht hier her, aber sowas gibt es auch!!!

Ich weiß aber das ihr es gut meint, und ich bin wirklich vorsichtig. Bei Geld hört es bei mir auf, aber diese Frage kam in den letzten 2 Jahren kein einziges mal, also versuche ich zu vertrauen!

OWrient]alLxove

07.08.08  23:31

Ich freue mich für dich, dass du glücklich bist.

Aber mal ehrlich, ist DAS denn ein Leben für ein junges Mädel wie dich? Du siehst deinen Freund vier mal im Jahr, verbunden mit enormen Kosten, was auch noch viele Jahre so weitergehen soll. Nichtmal längere Telefonate gehen aufgrund der Kosten. Wie und wo spielt sich eure Beziehung ab? Du kannst mir nicht erzählen, dass das für dich erfüllend ist.

Und dann erzählst du, dass du hier zur Absicherung noch einen Beruf lernen willst, bevor du nach Tunesien gehst, damit du jederzeit wieder zurück kannst, um hier dann wieder in den Beruf einzusteigen. Was glaubst du denn, welcher Personalchef dich noch einstellt, wenn du erstmal für längere Zeit raus bist auf dem Beruf und nicht mal Berufserfahrung nach der Ausbildung vorweisen kannst?

Sorry aber all das, was du dir da in deiner Naivität zusammengesponnen hast, ist nichts weiter als ein Traum, der wie eine Seifenblase jederzeit zerplatzen kann. Und während du das blind vor Liebe nicht wahrhaben willst, steuerst du immer weiter auf den Abgrund zu. Ich schliesse mich Lily an, pass gut auf dich auf.

p.s.

Was sagt eigentlich deine Familie zu diesem Irrsinnsplan?

bRiggl0eswoxrth

07.08.08  23:42

Wow, also so arg hat man mich noch nie beleidigt... Vor allem nicht wenn man mich nicht kennt!

Ich bin bereits in der Ausbildung als Physiotherapeutin!!!! Zudem habe ich mich genug ausgelebt! Muss ich euch erzählen, dass ich mit 12 auf Drogen war? Mit 11 das erste mal mit einer Alkoholvergiftung im KH lag? Mich mit 14 hab entjungfern lassen?! USW.!!!

NEIN ich muss euch das lange nicht erzählen! Eines solltet ihr nie tun, und zwar über Menschen urteilene die ihr nicht kennt!

Du weißt nicht, wie mein Plan aussieht, du weißt nicht wieviel wir davon verwirklich haben und wieviel nicht. Du weißt nicht, ob meine Eltern mich unterstützen, du weißt nicht was mich erfüllt, du weißt nicht wer ich bin, du kennst nicht einmal meinen Namen! Du weißt rein garnichts und erlaubst dir ein solches Urteil??

Das sag mir nochmal einer, ich solle noch was lernen!

O4rientgalLoxve

07.08.08  23:43

Ich bin raus hier! Ganz ehrlich!

Ich lasse mir tipps geben aber mich nicht beleidigen!

Wiedersehen

OprienxtalLqove

07.08.08  23:56

mit deinen süßen 18 jahren ausgelebt? das habe ich damals auch gedacht. jetzt bin ich 26 und denke jetzt, dass man sich mit 18 alles andere als ausgelebt hat...aber das wirst du in den nächsten jahren sicher noch feststellen.

lebe erstmal dein leben, bevor du so einen irrsinn machst.

und dass du mal mit 12 ein paar drogen ausprobiert hast oder auch mal im KH lagst... DAS ist keine lebenserfahrung, sorry!

und zu dem forum: ja, sogar frauen mit 40 lassen sich von diesen menschen täuschen. frauen mit erfahrung. DAS sollte dich wach rütteln.

niemand will dich beleidigen, niemand kennt dich, aber jeder hier kennt nun deine geschichte hier, du hast nach meinungen gefragt...! und man will dich hier nur vor jeder menge ärger und schmerz bewahren.

jeder kann seine eigenen (schlechten) erfahrungen machen, muss man aber nicht!

du bist blind mit deinen 18 jahren und siehst die realität nicht mehr.

sorry, aber das ist meine meinung.

überleg doch mal realistisch, welche zukunft ihr miteinander habt!? und welchen sinn das alles macht?

kennst du die schwierigkeiten zwischen kulturen, die unterschiedlicher nicht sein können?

ich glaube kaum, dass du das jetzt gut genug einschätzen kannst.

L:ily8?226

07.08.08  23:57

Wie sagte mir mal eine Frau deutscher Abstammung , die mit einem Ägypter verheiratet ist. Vor der Hochzeit war ich Touristin (siehe oben) jetzt bin ich Ägypterin und habe die Tradition und Kultur meines Mannes anzunehmen. Ich lebte in einem goldenen Käfig.

B)astiI @der \Zweixte

07.08.08  23:58

und jetzt sei nicht wie eine kleines eingeschnapptes mädchen, nur weil dir jemand mal ne ehrliche meinung sagt...

dein verhalten hat gerade nichts von erwachsensein....

@:)

Ljily8c226

08.08.08  00:18

Redet doch was ihr wollt.

Ich finde es schön das ihr ein ganzes Land, ein ganzes Volk, eine ganze Religion, eine ganze Kultur so gut kennt!

Dann sagt mir doch, was feiert man an Pfingstens? Was feiert man Karfreitag? Was feiert man an Ostern? Ich kenne kaum jemand der das weiß, ohne im Internet nachzuschauen. Soviel dazu wir sind ein christliches Volk und kenne nicht mal unsere eigene Religion aber die Religion eines anderen Landes viel viel besser. JAAA ich kenne sogar ich Werte und Normen und weiß genau wie arabische Frauen sind. Komisch ist immer nur, dass hier 1000 Foren mit Affären eröffnet werden, aber nein nein, die deutschen Männern sind anständig!

Ja ja, ich habe keine Lebenserfahrung. Ne ne, ich bin noch viel zu jung... Ja ja, weiß ich! Oh oh aber dann haben Frauen mit 40 auch nicht genug Erfahrung und dann meint ihr, die wahrscheinlich noch jünger seid, ihr habt Erfahrung?

Wo ihr doch so allwissend seid, sagt mir doch welche Stellung der Respekt plus Frau in Tunesien hat? Warum streiten Männern und Frauen nicht auf der Straße? Was bedeutet die Animation für einen Tunesier nachdem Islam? Wieso gehen europäische Frauen aus dem Grund des Sextourismuses nach Tunesien und schieben nachher den Männern die Schuld in die Schuhe? Warum ist für eine Frau ungehörig, sich mit fremden Männern auf der Straße zu unterhalten? Warum wird nicht eng zusammen getanzt, so wie hier? Wieso sitzen meistens nur Männer im Café? Warum ist Bezness entstanden, wie konnte es überhaupt dazu kommen, wer gab den Anlass dazu? Warum können arabische Männer nicht NEIN sagen? Welche Stellung hat die Mutter, oh oh eine Frau, in der Familie? Warum sind Tunesier so eifersüchtig? Wieso gibt es nur noch selten tradtionelle Hochzeiten, warum sind die meisten auf 2-3 Tage gekürzt? Warum küssen sich die Menschen nicht in der Höfentlichkeit? Warum sollte man sich bedeckt halten als Frau = lest dazu auch mal in der Bibel nach, denn auch darin steht es, das wir Christen uns auch bedeckt halten sollen, soviel dazu ich kenne meine Religion!!!!

Na jetzt bin ich mal gespannt!

O~rNien9talLoxve

08.08.08  00:49

Hallo OrientalLove

Leider hab ich keine Erfahrung mit arabischen Männern, weiß also auch nicht genau wie es mit so einem Mann ist.... Ich könnte es ehrlich gesagt nicht. Hätte vor diesem Schritt viel zu viel Angst. Angst davor das er sich z.B. nach der Hochzeit um 180 Grad ändert und ich seine eingesperrte Dienerin werd! Die Entscheidung kannst aber nur du fällen. Ich find es gut das du auf alle fälle deine Ausbildung machst!

Überlege gut, schau tief in dein Herz! Gib auf dich Acht und viel Glück!

P.S. Was sagt seine Familie zu dir?

NPaddlh8x2

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Apotheke | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH