1

» »

Angst, dass mein Freund doch fremd geht.

Guten Morgen,

ich habe mit meinem Freund eine glücliche Beziehung. Wir sind noch nicht so lange zusammen, aber wir lieben uns sehr. Das war bei uns wie gesucht und gefunden. Wir verstehen uns blind und zeigen uns oft durch Gesten unsere Liebe, so dass wir uns es gar nicht mehr sagen müssen.

Mein Freund hatte vor mir sehr viele Frauen, jetzt nicht alles Beziehungen, auch One-Night-Stands und ist auch öfters seinen Ex-Freundinnen mal fremd gegangen. Das hat er mir alles gebeichtet und erzählt. Er wollte die neue Beziehung mit mir ehrlich beginnen und dieses Thema nicht verheimlichen.

Allerdings hat er mir auch gesagt, dass er sich gefangen hat und mit mir einen komplett neuen Anfang machen wollte, weil wir beide auch zwei richtig gut gescheiterte Beziehungen hinter uns haben, die uns sehr viel Kraft und nerven gekostet haben, bei ihm wurde sogar eine Herzkrankheit dadurch ausgelöst. Ich bin auch sehr krank geworden und seit wir uns haben, geht es uns richtig gut. Wir sind glücklich und wir möchten eine Zukunft zusammen aufbauen.

Heute Abend macht mein Freund einen Männerabend. Ist ja auch vollkommen ok. Wir sehen uns nämlich jeden Tag und ich glaube mal einen Abend ohne den Partner ist vollkommen auch mal in Ordnung oder?

Trotzdem habe ich angst, dass mein Freund mir heute Abend fremdgeht. Er hat mich auch oft gefragt, ob es wirklich für mich ok ist und ich brauche mir keine Sorgen zu machen, er liebt mich, weiß was er an mir hat und möchte mich nie verlieren in seinem Leben.

Warum habe ich dann trotzdem diese Angst? Er weiß davon nichts. Er hat trotzallem mein vollstes vertrauen und ich habe auch das seine. Ich möchte ihm auch natürlich die Chance geben dass man ihm vertrauen kann. Ferner sagt er auch immer, warum sollte ich das Glück, was er jetzt hat auf dem Spiel setzen? Da hätter er nichts von.

Wie bekomme ich diese Angst weg?

Kennt das jemand von euch?

LG

Hqerzbulatt2x000

du müsst ihm einfach vertrauen.

alles andere würde eure ehrliche beziehung kaputt machen.

was hast du denn davon,wenn du dir jetzt den kopf zerbrichst,ob er fremd gehen wird oder nicht.

du kannst halt nur vertrauen.

und wenn ihm nicht viel an dir und euere beziehung liegen würde,hätte er dir nicht vorher erzählt,wie er früher drauf war.

lg *:)

dgear mint[ !zeinxab

Trotzdem habe ich angst, dass mein Freund mir heute Abend fremdgeht

Er hat trotzallem mein vollstes vertrauen

Das ist ein Widerspruch insich oder nicht :-/

Vergangenheit hat nichts mit dir und euerer Beziehung zu tun, halte es ihm doch zugute das er so ehrlich war und versuche Dich darauf einzulassen, das ist bestimmt sehr schwer, doch Du solltest seine Ehrlichkeit nicht mit Misstrauen bestrafen!

Hast Du nicht die Möglichkeit dich abzulenken, wie wäre es wenn Du ebenfalls mit einer Freundin etwas unternimmst?

Wenn ihr noch nicht so lange zusammen seid , dann muss das alles doch auch erst wachsen!

Das wird es mit der Zeit, wenn du es zulässt!

lzuuxc

Wir sehen uns nämlich jeden Tag

Hattest du kein eigenes Leben vor deiner Beziehung? Wie wärs mal mit eigenen Interessen verfolgen, das hilft ungemein gegen sinnlose Gedanken und steigert nebenbei auch noch die eigene Anziehungskraft.

WKelten1ayrchixtekt

Doch klar, hatte ich vorher ein eigenes Leben. Das habe ich jetzt auch noch. Bin heute Abend gut abgelenkt. Heute steht quasie ein Beauty-Abend an :-) und danach einen schönen Film schauen mit meiner Mum.

Ich sag mir auch, ich bin froh, dass ich einen Freund habe, der so ehrlich ist zu mir und die Liebe gibt, die ich vorher nie bekommen habe von meinem Ex. Verstehe nur nicht, warum manchmal dann noch so negative Gedanken in mir hoch kommen. Zum Glück bekomme ich diese negativen Gedanken aber schnell immer weg, so dass ich hoffe, dass diese bald gar nicht mehr hoch kommen.

HderzblLattx2000

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:




Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Apotheke | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH