» »

Freundin ist Nudistin

K8arsteznLife hat die Diskussion gestartet


Ja wie in der Überschrift schon steht ist meine Freundin Nudistin.

Sie macht also FKK, bzw. soweit ich weiss oder mir das habe erklären lassen ist Nudismus stärker ausgeprägt in der Auslebung des Nacktseins.

So am See oder Sauna finde ich das auch nicht schlimm und habe da nichts gegen. Finde es aber komisch, dass sie zu Hause nackt ist und sie so auch andere z.B. Freunde dann nackt sehen.

Geht es jemandem ähnlich?

Weiss nicht ganz wie ich das einordnen soll!?

Antworten
c!vqeAccxe


Also ich finde das verhalten deiner Freundin ja klasse :)^,das sie sich das traut alle Achtung. Kannst es ihr doch sagen das es dich stört wenn sie sich vor euren Freunden Nackt präsentiert.

rzü+ck<enl#exiden


sprich sie drauf an. mir würds auch nicht gefallen wenn meine freundin nackt vor ihren / meinen freunden rumspringt.

h]ost_F1984


Ich bin auch sehr gerne nackt (nein, schickt mir keine PN ;-D), aber dass sie FreundE einfach so nackt erleben können, ist schon höchstmerkwürdig. Ich lauf auch zuhause oft nackt rum wenn's warm ist, und ich hab auch kein Problem damit, wenn FreundINNEN da sind, aber bei Kumpels hört der Spaß auf. Hab nicht sonderliche Lust darauf, ihre Ständer begutachten zu können.

Hast du sie schonmal näher drauf angesprochen?

S[andrax2006


Also an Orten wie Saunen und Seen, am Strand oder natürlich in der Wohnung kurz nach dem Duschen find ich es auch normal, nackt zu sein.

Aber im ganz normalen Alltag ist es dann schon eine andere Sache. Was macht sie wenn es an der Tür klingelt? Was macht sie vor Freunden, die keine Nudisten sind? Ich hätte schon meine Probleme, ganz normal Kaffee zu trinken, während mein Gegenüber nackt ist.. kann dich da echt verstehen.

Aber von ihrer Lebensweise würde ich sie nun auch nicht krampfhaft abbringen. Wenn du überhaupt nicht damit klar kommst, könnt ihr vielleicht einen Kompromiss finden?

IRorWeth


Hm, also ich denke, es kommt drauf an, vor wem sie sich nackt präsentiert. Für sie scheint es etwas ganz natürliches zu sein, aber man sollte auch darauf achten, wie es dem Partner dabei geht. Wenn es für sie irgendwie im Bereich des Möglichen ist, sich auch zu hause mal was anzuziehen, würde ich evtl ein paar Regelungen treffen bzw einen Kompromiss schließen, falls es dich zB stört, dass sie vor männlichen Freunden so rumläuft. Ansonsten musst du gucken, wie du damit klar kommst... es entspricht bestimmt nicht der gesellschaftlichen Norm, aber es gibt schlimmeres, oder?

K#aIrsteenML6ifxe


Ja also hab schon mit ihr gesprochen darüber.

Sie sagt es sei für sie ganz normal. Sie macht FKK/Nudismus schon von klein auf so und empfindet da nix schlimmes bei oder so. Sie fühlt sich in Klamotten generell eher unwohl.

Naja, vor Nicht-Nudisten ist sie genauso nackt, also vor Freunde oder Familie so und halt so im Alltag. Sie meinte es könne ihr ja niemand was wegschauen so.

Wie gesagt so am See und Sauna kein Problem, bin auch nicht intolerant. Denke ich mal !?

Aber zur Zeit hab ich da meine Problemchen noch mit. Aber so verbieten lassen bzw. sich "zwingen" lassen in Kleidung zu steigen wird glaube ich schwer !?

hNo}st_#19k84


Mir ist auch von klein auf angezogen worden, dass Nacktheit was völlig normales ist. Aber vor männlichen Freunden... na da hört doch für jeden denkenden Menschen der Spaß auf. Klar kann ihr niemand was wegschauen, aber ich würde mal vermuten, sie hat einige männliche Freunde nur deswegen, weil sie nackt rumläuft.

Ändern kannst du sie natürlich nicht. Du kannst ihr nur sagen, womit genau du ein Problem hast (sie generell dauernd nackt zu sehen? dass deine freunde sie nackt sehen? betrifft es nur frauen oder auch männer?) und ihr könnt euch auf ein Kompromiss einigen. Sowas wie "ich laufe rum wie's mir gefällt, aber wenn deine Freunde da sind dann zieh ich mir was an" oder so.

K^ars}teneLife


Ja weiss auch nicht so recht. Also am komischsten ist es schon, wenn Freunde zu ihr kommen, eher männliche, die sie dann so sehen. Ich mein es passiert dabei ja nichts, aber es ist irgendwie komisch. Vielleicht eifersucht? Unsicherheit?

Konnte sie aber bisher noch nicht davon abbringen.

h|ost_P1984


Ich mein es passiert dabei ja nichts,

Ich kann dir garantieren, dass in deren Hosen einiges passiert ;-D ;-D

Ändern wirst du sie nicht, aber wenn sie nicht fähig ist, einen Kompromiß mit dir einzugehen, wenn sie weiß, dass dich etwas total stört, dann ist das kein gutes Omen für die Beziehung.

R@istov1789


dass in deren Hosen einiges passiert

Und wo rohe Kräfte sinnlos walten, kann kein Knopf die Hose halten.

M(oCndhäsc,heCn9x1


wie schon vor mir gesagt : sauna see beim schlafen oder nach dem duschen find ichs ok aber wenn leute reinkommen sollte sie schon angezogen sein.. wenn ich ehrlich bin wär das bei mir sogar ein grund schluss zu machen würde mein partner sich jedem so präsentieren...

versuch ihr zu sagen das du das nur möchtest wenn ihr allein seit und nicht wenn irgendwelche bekannten kommen ;-)

g-änseMblxum


Konnte sie aber bisher noch nicht davon abbringen.

ich denke, ich solchen speziellen dingen muss man auf der gleichen wellenlänge sein, wenn es mit der beziehung dauerhaft klappen soll

K~ars5tenLixfe


Schluss machen will ich irgendwie auf keinen Fall. Ich mein wir verstehen uns sonst schon super gut. Sie sieht super aus, haben viele gleiche Interessen und Einstellungen. Einzig was sich nur stark unterscheidet ist ihr stark ausgeprägter Nudismus.

Klar dass einigen Jungs beim Anblick meiner nackten Freundin was passiert, ist schon klar. Meinte nur damit, dass sie ja nichts sexuelles da dann macht oder so.

Bin mir einfach so unsicher wie ich mich verhalten soll!?

Cgoraflie 9de Pomkpadoxur


Also wenn ich zu ner Freundin oder Freund (kumpelhaft) gehe und der leife nackt rum, fände ich das regelrecht respektlos! Da würde ich wieder gehen.

Sie ist ja anscheinend der Auffassung, jeder ihrer Bekannten und Freunde müsse das akzeptieren.

Dem ist aber nicht so. Daheim in ihrer familiären Umgebung kann sie machen was sie will, aber vor anderen Menschen, also Freunden und Bekannten so rumzulaufen finde ich nicht in Ordnung. Ihnen gegenüber nicht und dir gegenüber auch nicht.

Ich könnte mit so jemandem nicht zusammen sein! Sie wird sich doch nichts dabei abbrechen, sich bei Besuch was anzuziehen, sie wird ja wohl auch in die Arbeit angezogen gehen und zum Einkaufen, das kann ja wohl dann nicht sooooo schlimm für sie sein %-|

Hab kein Verständnis für sowas!!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH