Was würdet ihr eurem Partner gerade am liebsten sagen?

p{lexh


Danke für die wunderschönen Tage. x:) Leider haben sich unsere Wege wieder getrennt und wieder musste ich dich ziehen lassen. Fast hätte ich auch wieder geweint. :-/ Du fehlst mir so. In einer Stunde rufst du an. Wollte dich vorhin schon anrufen, nur um deine Stimme zu hören. ...seufz

Emhemali'ger Nut=zeArR (#4x16123)


Danke liebe distance 1 :)_

Htasimmufxf86


Danke für den schönen Urlaub und dass du gestern so lieb für mich da warst x:)

p*inkn(ico75


Grrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr GRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRR grrrrrrrrrrrrrrrrrrrr

Rrrrrrrrrrrrrrrrrrr

HM

p1inkUnicoJ75


Nur damit Du es weißt ]:D

Y7uccaPaxlme


Du bist mein Traummann :)_

S!etzexn6


Kocham Cię.

WKar=zen`schweGin


Der Ex würde ich gerne sagen: "Wach auf". Aber was soll´s... :-/

MKay34x1


Sie wird schon lange hellwach sein... :-) aber das macht es nicht besser.

W1arzKenvscUhwejixn


May... ich bezweifle das! ;-) Aber ich weiß... es sollte mir egal sein und es wird mir auch langsam "egaler".

S_etzenx6


Soweit ich recht erinnere, gibt es hier auch einen Faden, in dem man Worte an den Expartner richten kann. @:)

W0arQzensc|hwteixn


Setzen6:

Soweit ich recht erinnere, gibt es hier auch einen Faden, in dem man Worte an den Expartner richten kann. @:)

Ach so? Und da liest er die dann auch? ;-D

SOetzexn6


Ich glaube es ist nicht immer sinnvoll, wenn die Exen wissen, was man ihnen noch zu sagen hätte ;-D


Ich glaube wir sind beide Generation Heimatlos und das verbindet uns nicht unwesentlich. x:)

WxarzJenschywein


Seufz... nie gut, wenn aus einem Menschen ein "Ex" wird. :(

Du hast aber recht. Oftmals wäre das wohl wirklich nicht gut. Also lass ich es wie es ist. Denn es wäre eine Predigt inkl. versuchter Kopfwäsche. Und Dinge, die man nicht hören mag... würden momentan das Gegenteil bewirken. Hehe... Leben kann kompliziert sein. %-|

SUetzcen6


Also lass ich es wie es ist.

Ich glaube das ist auch das Beste. Der Groll, den man hegt, wird irgendwann geringer und man wird gelassener. Man kann den anderen nicht zur Einsicht zwingen. Zufrieden weiterleben ist das Beste.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH