» »

Ich habe es satt, immer um Sex betteln zu müssen!

s9ofia34f-39 jaChre alt


gebettelt wird nur im Bett beim Sex, das wär ja gar nichts für mich, wenn ich meinem Partner nicht zeigen dürfte, wann ich Lust auf ihn habe....

kann sie ja, aber ERST nachdem ER auf sie zugekommen ist und lust an ihr zeigt, zumindest wenn es probleme gibt, wie in diesem faden bei der fadensschreiberin.

wenn er keine lust hat, und sie trotztem mit dem sexwunsch ankommt, kann es ja nichts werden ...

sie muß warten, bis er kommen will, und sie kann ihn dazu bringen, daß er ankommt, ohne das er merkt, daß sie ihn dazu gebracht hat, und wenn er angekommen ist und sex mit ihr will, kann sie ihm zeigen, daß sie ihn toll, sexy usw. findet, zeigen und ihm natürlich auch sagen.

HBeiIchcBinysNuxr


Ich tippe mal darauf, dass er sich tagsüber, wenn er angeblich rumhängt, mit 'ner Anderen trifft und abends einfach keine Lust mehr auf Sex hat. Gewagt These, aber kann das evtl. sein?

N6o]vembNermxond


mhh...ich schließe mich mal an...mir geht's genauso wie Euch!

Manchmal finde ich es echt lustig, dass ich mir unter all den Typen, die ständig nur das Eine wollen, gerade denjenigen rausgepickt habe, der nie Lust hat %-| - wenn es nicht gleichzeitig zum Heulen wäre !

Es bringt einen fast zum Wahnsinn & knackst das eigene Selbstbewusstsein gewaltig an, weil man sich nichts mehr wünscht, als leidenschaftlichen Sex, aber drängeln etc nützt nunmal leider auch nichts.

Trotzdem wirft man eine Beziehung nicht einfach so leichtfertig wegen Sex weg, wenn man den Menschen ansonsten liebt und sich gut versteht.

Ist das denn bei Euch der Fall? Ich meine, habt ihr abgesehen von der fehlenden Sexualität noch Gemeinsamkeiten, lacht ihr zusammen, habt ihr gute Gespräche....irgendetwas, was Euch verbindet?

Wenn ja, würde ich sagen, halte durch. Ich glaube nämlich auch, dass sowas wie Arbeitslosigkeit sehr am Ego eines Mannes zehrt. Nur er muss dann mal den Hintern hochkriegen und etwas an seiner Situation ändern...ich finde erst dann kann man beurteilen, ob das mit der mangelnden Lust nur eine Phase war oder ihr tatsächlich nicht zusammen passt in dieser Hinsicht.

N^ovembexrmond


@ sofia34-39 jahre alt :

Finde deine Gedanken zu dem Thema schon sehr interessant. Nur welche Bestätigung soll denn für einen Mann noch größer sein, als wenn man zu ihm sagt, dass man ihn total scharf findet?

Oder glaubst du, dass macht ihm Angst ? :-o

sPofia34E-39] jahVre alxt


hi novembermond,

Oder glaubst du, dass macht ihm Angst ? :-o

Novembermond

klar! es reizt ihn nicht desweiteren guckt dir doch seine situation mal an, mit 31 noch bei muttern lebend, job verloren, bringt nichts auf die reihe usw. und dann kommt eine selbstbewußte frau daher, erfolgreich beruflich usw. und sagt zu ihm, los laß uns ins bett gehen.

sorry, was soll er dieser frau noch entgegegenhalten, der muß sich wie eine puppe/schoßhündchen fühlen, wie ein dummer junge, der zur verfügung stehen soll, asonsten ist er ein loser, ein verlierer, einer der noch bei elterns wohnt usw.

jeder mann ist verschieden, mit einem erfolgreichen mann, der alleine wohnt, job hat usw. muß man anders umgehen, also mit dem freund der fadensschreiberin, aber auch da gibt es solche und solche, alle männer sind VERSCHIEDEN.

es gibt nicht die männer, man muß auf jeden mann individuell eingehen, der eine braucht dies, der andere das.

der andere will eine selbstbewußte die sagt wo es langgeht, und ihn ins bett zieht ;-D, der andere will genau das aufkeinenfall.

ich kenne den freund von der te nicht, aber entweder ist er an ihr halt nicht mehr interessiert, nach der ersten verliebtheitsphase, da lohnt es sich auch nicht an der beziehung zu arbeiten, no chance.

oder sie geht falsch mit ihm um, sie muß individuell auf ihn eingehen.

lg sofi

s,ofia3W4-39 ijah8re xalt


Ich tippe mal darauf, dass er sich tagsüber, wenn er angeblich rumhängt, mit 'ner Anderen trifft und abends einfach keine Lust mehr auf Sex hat. Gewagt These, aber kann das evtl. sein?

HeiIchBinsNur

kann auch sein

1)entweder hat er eine andere

2)oder er findet die TE einfach nicht mehr anziehend genug

3)oder sie ist im zu selbstbewußt usw.und macht in angst bzw. hat das überfahren zu werden mit ihrer forschen an, ZU selbstbewußt und er kann ihr zur zeit sowieso nichts entgegenhalten, kein job usw. fühlst sich nicht männlich genug und daher auch keine lust auf forsche partnerin

m_ean8dyoux09


der mann braucht einen geregelten tagesablauf und persöhnliche erolgserlebnisse, dann wird das auch wieder

der Mann braucht ne andere Frau - bzw. andersrum ;-D!

Er ist eine erotische Schlaftablette und wir immer eine bleiben ]:D!

t!ea5rdprop77


Ab zum Sexualpathologen, beide! Eventuell hat er ein psychisches Problem oder ein körperliches. (Impotenz etc) Sollte man auf jeden Fall abklären lassen. :-/

tRea[rd_rop7x7


PS: Nimmt er eventuell Medikamente die das Libido senken?

sao'fia134Z-39 j4ahrex alt


dass man ihn total scharf findet?

das sag ich mein freund ja auch

aber erst, nachdem er mich verführt hat und mich ins bett gekriegt hat, er muß mich erst ins bett kriegen, vorher sag ich nichts das ich sex will und auch nicht, daß ich ihn heiß finde, das reizt den mann dann doch nicht mehr :)D

sLofiHa34-3=9 jahrex alt


hallo teardropp was machst du denn hier?

schön, dich hier zu sehen *:)

tyeard"r<op77


Hallo liebe Sofi :)_ @:) Freue mich auch!! Alles liebe :)_ :-)

sIofia3%4-39 jahKre alxt


so jetzt mach ich den pc aus :)D @:)

t?earOdropx77


bis denne *:) @:)

Ldesxsy


für einen mann ist es schwer an sex zu denken wenn er angst um seine existenz haben muss! ich bin seit 2 jahren mit meinem schatz zusammen! ein jahr kenn ich ihn arbeitslos ein jahr in arbeit! in dem jahr arbeitslos konnte er sich selbst nicht leiden weil er sich gedanken gemacht hat in der richtung wie "wie ernähr ich meine familie (ich hab 2 kinder)" oder wie zahl ich meine rechnungen und was wird ie zukunft bringen!" so ist das und ich musste es akzetptieren! es war schlimm weil er nur schlechte laune hat! und ich hab meinen groll runter geschluckt weil ich wusste es ist nicht auf mich bezogen! als er wieder arbeit hatte hat sich alles verändert! er war fröhlicher und liebevoller und ganz anders zu mir! erstmal war die panik vergessen! dummerweisse hat er einen unbefristeten vertrag und das ist nun die dritte verlängerung! die läuft im februar aus und kein mensch weiss ob er übernommen wird oder gekündigt wird! darüber denkt er natürlich auch nach weil er angst hat! tja und psyche steuert auch die lust! ich als freundin sehe die aufgabe "da ich ihn liebe bleibe ich geduldig!" lass ihn einfach mal in ruhe und sieh was passiert! was sich verändert! mehr kannst du nicht tun!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH