» »

Was würdet Ihr Eurer Ex-Partnerin/Eurem Ex-Partner gerade sagen?

E8lla1O7


Danke, dass du dir so lieb sorgen um mich machst und mich immer fragst wies mir geht @:)

Auch wenn das gerade mit dem Studium nicht so läuft, es gibt so viele Dinge, die du noch ausprobieren kannst, da ist sicher was dabei.

Dass du Heimweh hast hab ich sofort bemerkt. Das tat mir echt wirklich weh! Und dann noch das mit deiner Oma, dass sie bald gehen muss...

Du hast so eine große Last zu tragen und trotzdem fragst du mich immer zuerst wies mir geht. Ich wünsch mir manchmal die unbeschwerte Zeit zurück.

Wie wir gemeinsam Sonntag nachmittags einfach nur im Bett kuscheln und fernsehen.

Ob du dir die Zeit wohl auch zurück wünschst?

Ich weiß, wir finden eigentlich immer noch Gründe uns zu streiten, weil du so stur bist und ich immer so schnell beleidigt bin. Aber ich hab dich trotzdem immer noch verdammt lieb @:)

Vielleicht finden wir doch eins Tages wieder zusammen ... und werden dann so heiraten wie wirs uns immer vorgestellt haben ;-D

Aber wir beide wissen, dass das nicht funktionieren würde. Wir fallen ja jetzt schon in unsere alten Muster zurück.

Du hast als erster erkannt, dass ich Beziehungen und Liebeskummer nicht verarbeite sondern mir immer sofort eine Ablenkung suche.

Danke, dass du mir das aufgezeigt hast.... Vielleicht kann ich jetzt an mir arbeiten und ein Funken glücklicher werden :)_

T;inaLandQshxut


1seelchen, auch wenn du sicher Recht hast mit deinen Zeilen @:) , so helfen sie einem frisch getrennten Menschen erst einmal gar nichts. Da ist nur Schmerz, Unverständnis und die alles ausfüllende Frage nach dem Warum. Der Mensch braucht diese Gefühle, sie sind wichtig. Und er braucht Zeit, sich an die neue Situation zu gewöhnen.

TJiFnaLa1ndshuxt


hatte mein ältester Sohn also doch Recht, als er sagte, du würdest wach werden. Es hat nur etwas länger gedauert als er dachte.

Aber wie soll ich jetzt damit umgehen? Ich habe keine Ahnung... :-/ :-|

p]lan-xd


Bitte, lass mich einfach mein Leben leben... Ich habe genug gelitten und leide immer noch.

Ich habe seitdem solche Probleme, anderen Menschen zu vertrauen.

Niemals habe ich so für etwas gekämpft wie für uns und niemals habe ich so viel verloren. Lass mich wieder zu mir selber finden, denn ich habe mich in dir verloren.

TLina5Lan`dsxhut


plan-d

:°_

:)*

Tsi(naLa}ndshuxt


Ich kenn mich gard nimmer aus mit dir...

Erst weist du mich eiskalt ab und jetzt sprudelt es nur so aus dir heraus...

lass mir etwas Zeit und mach langsamer...

eYxp^ectaxtion


Das Schlimme ist, dass ich Dich jahrelang für etwas Besonderes gehalten habe.

Und dann musste ich einsehen, dass Du nichts Besonderes bist.

Und ich stehe hier und frage mich, wie ich darauf kam, dass Du etwas Besonderes bist. Hat meine Menschenkenntnis so nachgelassen? Du bist höchstens ein besonders doofer kleiner Scheisser.

MHrs.% McxFly


Ich hätte niemals gedacht,

dass ich mich einmal so stark für Dich fremdschämen muss! %-|

TCinaLJan^dshut


Warum?

Warum muss es bei dir immer so schnell gehen?

Warum hast du keine Geduld?

Warum musst du mich so bedrängen?

Warum... :°(

Aputumn \Rhy\thm


könnte ich dann bitte mal meine bücher wieder zurück haben? Die sind recht wertvoll, die kann ich nicht opfern ;-D

HLasiKmuff>8x6


Auch wenn ich seit fast 3 Jahren nichts mehr von dir gehört habe, so finde ich es doch recht lustig (und irgendwie auch merkwürdig), dass dein älterer Bruder immer noch regen Kontakt zu mir sucht/pflegt, inzwischen bei JEDEM meiner Facebookfotos auf "Gefällt mir" klickt, bei deiner Freundin aber auf kein einziges ]:D

Kann es etwa doch sein, dass sie in deiner Familie nicht so akzeptiert und gemocht wird wie ich damals? Auch mit deinem besten Freund kommt sie überhaupt nicht aus und ich bin sogar oft mit ihm allein unterwegs gewesen, weil ich ihn wirklich gern mochte ;-)

Erinnerst du dich noch, was deine Schwägerin zu dir gesagt hat, nachdem sie mich kennengelernt hat? "Wenn du sie jemals wieder gehen lässt, bist du echt blöd" - tja, du hast mich nicht nur gehen lassen, sondern rausgeworfen, aber inzwischen bin ich drüber weg. Mit dir war und wäre ich nie so glücklich geworden wie mit meinem Großen x:)

Stellt sich nur noch die Frage, wie lange es deine "Neue" noch mit dir aushält? Oder andersrum. Du warst ja nie der Typ für lange Sachen... jetzt auf einmal 180°-Wendung? Ich bin gespannt ;-)

h>andyx19


hi, ich verstehe einfach nicht warum du schluss gemacht hasst... wir haben perfekt zusammen gepasst..

es kann keiner verstehen warum.. meine eltern auch nicht..

es tut einfach so weh das du mir das angetann hast! ich kann nicht mehr schlafen nichts essen..

du fehlst mir sehr... :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°(

MLrs.; McxFly


So,ich hab lange genug die Füße stillgehalten!

Am Montag bin ich bei meiner Anwältin!!! >:(

Nno__Npame_


Ihr seid alle frei und ward es schon immer.

L0uc3ky48


Arbeite nicht soviel. Nimm Dir mehr Zeit für uns %-|

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH