» »

Was würdet Ihr Eurer Ex-Partnerin/Eurem Ex-Partner gerade sagen?

uDnk?ompl`izierxt


Ich bin gerade überrascht, dass dieser Faden 106 Seiten hat. Ich hatte noch nie das Bedürfnis meiner EX irgendwas zu sagen. Wie jemand hier schrieb Schalter umgelegt. Daher keine SMS, kein Telefonat, nie an ihrer Wohnung vorbei gefahren und kein Bedürfnis ihr irgendwas zu sagen

brurgf2raeulxein


naja, man hat mit diesem menschen sein leben geteilt, man hat ihn gemocht. das hört doch nicht von einem tag auf den anderen auf. und manchmal gibt es eben dinge, die noch gesagt werden müssen.

wenn es dir so leicht fiel damit abzuschließen, umso besser für dich. ein stück weit ist das beneidenswert.

es hängt aber sicher auch von den umständen ab, und auch davon, ob man sich einvernehmlich getrennt hat, ob was im argen lag, usw.

u;nkompJlizielrt


es lag einiges im Argen - es gab auch einige Versuche meinerseits. Recht schnell war klar, das wird so nichts mehr. Dies war dann eine reine Kopfentscheidung und dann stellt sich nur noch die Frage, wie geht es am Schnellsten und am Nachhaltigsten. Beleidigt oder gekränkt bin ich nicht. Würde es heute wieder so machen.

H)eroo-of->the-Day


@ unkompliziert

Also ich kann nur für mich sprechen, aber ich schreib hier auch nicht weil ich ihr noch irgendetwas weltbewegend neues zu sagen hätte, sondern für mich selbst. Ihr habe ich eigentlich grade nichts mehr zu sagen, auf jeden Fall nichts was ich ihr nicht schon gesagt hätte, geschweige denn was sie verstehen wollen würde. Und letzteres habe ich festgestellt, als wir uns zuletzt gesehen haben. Daher war die Sache für mich damit endgültig beendet. Aber wenn es so vor den Kopf gestossen endet, hat man eben noch das Bedürfnis irgendwas loszuwerden um eben – wie du sagst – den Schalter umzulegen. Bei manchen dauert der Prozess halt ein bisschen länger.

DJifficuglty.


Wie jemand hier schrieb Schalter umgelegt. Daher keine SMS, kein Telefonat, nie an ihrer Wohnung vorbei gefahren und kein Bedürfnis ihr irgendwas zu sagen

Ist bei mir eigentlich auch so, aber ab und an kommt das einfach mal hoch. ;-) Und so wichtig, dass er es unbedingt wissen müsste, sind die Sachen, die ich hier schreibe, eigentlich sowieso nicht.

Diiffi:cDultyx.


Und streichelt ab und an einfach das Ego.

uqnkompClizi\ert


Hier muss sich niemand rechtfertigen warum er/sie der/dem EX was sagen will. Es war eine Beziehung und dann war es keine mehr. Obwohl ich danach lange Zeit Single war wurde es auch nie Thema. Bin mir aber schon bewußt, dass ich in diese Richtung ein - ich sage mal sehr praktisch denkender Mann bin.

b-urgfr>aeuxlein


heute hätte ich den halt dringend gebraucht, den du mir sonst immer gegeben hast. ich habe angst und fühle mich so allein...

kileineroTed3dybxär


Ich bin verletzt und traurig, aber auch wütend.

Ich kanns irgendwo verstehen, aber warum hast du mich so belogen?

Warum konntest du nicht einfach ehrlich sein ?

bgurgf'ra\eulexin


du fehlst mir so unendlich. ich wünschte, ich könnte dir von meinem tag erzählen.

Epxxx80


@ burgfraeulein

:°_

hDandyx19


warum hast du mir das angetan... seit dem geht es mir nur sch.... alles ist besch... ohne dich.. :( :( ich will die zeit zurück drehen können :(

b3urgfrHaueulexin


beim ausräumen meiner sachen sind mir so viele dinge in die hände gefallen, die subtil von der gemeinsamen zeit erzählen :°( dankeskarten, tickets, einladungen, eintrittskarten, rechnungen, bestellscheine, faxe. auf meinem koffer steht sogar auf diesem flugzeugschniepel noch dein name. haben wohl damals unsere koffer am flughafen vertauscht, als sie diesen aufkleber bekommen haben. wirst du bei deinem auszug in ein paar wochen auch so viele dinge finden, die dich an mich erinnern?

fhalsefrxiend


SINAED O'CONNOR _ RED FOOTBALL

"My skin is not a football for you

My head is not a football for you

My body's not a football for you

My womb is not a football for you

My heart is not a football for you"

SzmiMttyx19


Wir kannten uns so kurz und doch so lange... Wie kann ein Mensch nur so werden?! Was ist in deinem Leben alles falsch gelaufen ???

Ich denke so oft noch an dich, weil ich mitleid mit dir habe... Du warst bestimmt früher vor Jahren mal ein sehr liebevoller und aufgeweckter Mensch, der Gefühle sehr gut zeigen konnte.

An dir festzuhalten hätte nichts gebracht und wir können beide froh sein, das es so geendet ist. Auch wenn es dir bestimmt schwer gefallen ist, mit meinen Marotten klarzukommen oder den Dingen die passiert sind.

Fakt ist aber du bist psyschich krank in deinem Drang einen Erzeuger/Versorger zu finden... Dein Umfeld setzt dich einfach zu stark unter Druck und so wird das nie was.

Wenn was ist, dann meld dich... Ich habe es dir angeboten, dir dabei zu helfen nur mit uns das darf nichts mehr werden.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH