» »

Was würdet Ihr Eurer Ex-Partnerin/Eurem Ex-Partner gerade sagen?

Klatharyinainxa


Du fehlst, du Arsch! %:|

TJOxFU


Ich vermisse Dich ":/

aogpony oVf fIearx*


TOFU, wie gehts dir heute? Scheint die Sonne bei dir auch so schön?

Das macht die grauen Tage schon etwas heller und angenehmer.

TJOFxU


Agony of Fear*

hast eine Pn ;-)

aXdamxev


Schön war unser Gespräch gestern, aber es ist für mich wirklich besser nicht mehr mit dir zusammen zu sein.

Ich wünsche dir viel Glück und Frieden in deinem Leben. *:)

Bkerrjyfixna


Ex1: Ich wünsche dir alles gute, und schön, dass du glücklich bist da wo du lebst *:)

Ex2: du bist so widerlich..... Ein ekelhafter mensch! ich hoffe du verrottest in deinem loch. Und hoffentlich reißt du deine jetzige Freundin (wenn sie nicht schon das weite gesucht hat) nicht mit in deinen sumpf

*nun würde ich gerne das kotzsmilely in anspruch nehmen*

a(.fi"sh


sorry, klingt von oben herab und überheblich!

Ich habe geschrieben, dass ich die Menschen beneide, die ein glücklicheres Händchen in der Auswahl ihrer Partner haben als ich und somit keine von meinen Vergessenes-Strategien brauchen. Ich habe "als ich" nicht hingeschrieben, da es in der Aussage bereits enthalten war.

Das hier darfst Du aber als überheblich interpretieren: %-|

BJerryyfxina


dann hast entweder du es falsch ausgedrückt, oder ich es falsch verstanden

-> %-|

S"hogjo


"Lieber Ex, seit ich dieses Forum kenne, halte ich dich gar nicht mehr für ganz so doof, wie ich es früher manchmal getan habe, du liegst doch ganz im mittleren Normbereich."

;-D

Lbost8x6


Geh sterben!

KHatix3


@ lost 86:

Das klingt aber seht hart. Wars so schlimm?

LAost8U6


Es war ne echt dreckige, feige und kindische Nummer, die die abgezogen hat. Wir waren gut 1,5 Jahre zusammen. Doch dann von Heut auf Morgen hat Sie sich total verändert, sie wollte mich nur noch selten sehen und wenn wir uns gesehen haben war sie total abwesend und abweisend. Es war schwierig sie überhaupt mal zu Gesicht zu bekommen. Ständig hatte Sie irgendwelche ausreden. So ging es bestimmt ein bis zwei Monate. Sie sprach überhaupt nicht darüber was mit Ihr los sei und wiech immer nur aus. Irgendwann habe ich keinen Ausweg gesehen und habe Schluss gemacht. Wie ich einige Zeit später erfahren habe, hat sie nur darauf gewartet, dass ich die Beziehung von mir aus beende. In den letzten Monaten unserer "Beziehung" hat sie einen anderen Typen kennen gelernt mit dem Sie nachdem es bei uns vorbei war zusammen gekommen ist.

M]iss0 Barboxssa


"Tja mein Lieber, jetzt siehst du was deine dreckigen Spielchen angerichtet haben. Ich bin glücklich vergeben mit jemandem, der tausendmal reifer und besser ist als du, und du stehst mit gar nichts da! Hör endlich auf, mich bei jedem zufälligen Wiedersehen vollzusülzen, wie weh dir das angeblich tut, dass ich jemand neues hab! Nachdem du mich 3 Jahre nur belogen und betrogen hast, glaube ich dir nicht ein Sterbenswörtchen mehr.

Du bist der kindischste, unerträglichste, verzogenste, verlogenste, verletztendste und einfach nur triebgesteuertste Mann den es gibt und ich hoffe, dass nie wieder eine Frau auf dich hereinfällt. Bereue dein Leben lang, was du mir angetan hast, denn jemanden wie mich findest du nie nie nie wieder!

Ich hasse dich! *:) "

S heki9naxh


…war kein "richtiger Ex"- aber trotzdem:

Ich bete (das dürfte Dir ja gefallen!), dass alles was Du mir angetan hast, in irgendeiner Form wieder zu Dir zurückkommt.

Das Du irgendwann in deinem Leben mal eine so eine furchtbare Situation gerätst, in der ich war. Wegen Dir.

Du hast mich für Alles verantwortlich gemacht. Mich erpresst. Mich in den schlimmsten Tagen meines Lebens alleingelassen.

Du hast mich stückchenweise kaputtgemacht. Mich misstrauisch gemacht und mir den Glauben an das Gute im Menschen genommen.

Auf deine verlogene "Zuwendung", nur weil du denkst so dein scheinheiliges-christliches-Gewissen beruhigen zu müssen, kann ich gut verzichten.

Und, nimm die Bibel von deinem Nachttisch. Das ist lächerlich, verlogen und dumm.

Gott weiß bei Dir und deinem Leben nicht, ob er Dich auslachen oder sich übergeben soll.

Ich wünsche mir, dass keine Frau der Welt mehr auf dein Lächeln, deine Muskeln und deine hohlen Worte hereinfällt.

Mir geht es wieder gut. Ich hab ein reines Gewiss

Unsere Geschichte hat mich verändert. Sie hat mich ich stark gemacht und Seiten an mir gezeigt, die ich selbst nicht kannte. So schnell kann mich nichts und niemand mehr verletzen.

Danke dafür, Arschloch!

FAluchptg@edankxe


Bist du 26 oder 6? Oder vielleicht 3 und in der Trotzphase?

Ich bin dir nicht 2 Jahre lang fremdgegangen, die 2 Jahre in denen wir verlobt waren!!!

Ich habe einen wunderbaren Menschen kennengelernt und bin glücklich, also mach dich nicht noch mehr zum Affen sondern benimm dich zum ersten Mal in deinem Leben wie ein Mann und akzeptiere es.

Wenn du das nicht kannst... verreck doch einfach irgendwo.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH