» »

Was würdet Ihr Eurer Ex-Partnerin/Eurem Ex-Partner gerade sagen?

sVchhnaUttergPuscxhe


Ich habe mich anderthalb Jahre für meine Freundin verbogen, ich habe versucht jemand zu sein der ich zwar sein könnte aber nicht war. Dann kam meine Krankheit, eine Depression die ich erst jetzt als Depression erkannte. Ich konnte mich nicht mehr verbiegen und die Dinge nahmen ihren Lauf. Vielleicht ist es jetzt besser so!

Wenn Du das so erkannt hast, dann lass das alte Leben hinter Dir. Bitte alle um Verzeihung, die Du getäuscht hast. Das wird es Dir erleichtern, Dir selbst diese lange Lüge zu verzeihen. Verzeih allen, die in ihrer Enttäuschung von Deiner Täuschung so reagiert haben, dass es Dir wehgetan hat. Wenn Du diese Aufgabe gelöst hast – und die ist nicht einfach – dann kannst Du ein neues, ehrliches Leben anfangen, in dem Du wirklich Du selbst bist.

TnecHhnikCer_x06


@ schnattergusche

Wegen und aus der Liebe heraus tut man Dinge die man nicht mit seinem Kopf vereinbaren kann. Liebe ist mächtig! Liebe kann blind machen! Es ist halt so passiert wie es kommen mußte!

Ich bin verletzt! Sie ist verletzt! Eine Aussprache will sie auch nicht! Doch ich glaube die Welt ist groß genug, dass wir uns nicht nochmal übern Weg laufen werden!

Für meine Ex!

[[http://www.youtube.com/watch?v=gjh5M-PuBRs Go your own way!]] :°(

D|er F4ratxz


Liebe ist mächtig! Liebe kann blind machen!

Du setzt die Liebe viel zu oft als eine "Waffe" ein die deine Handlungen rechtfertigen sollen......

Das ist nicht der "Sinn" der Liebe. Kein Wunder warum Du hier so bist.

Ziemlich skurril mittlerweile was Du alles so offen schreibst.

SWetPz$exn6


Du setzt die Liebe viel zu oft als eine "Waffe" ein die deine Handlungen rechtfertigen sollen......

Holy crap, besser hätte ich es nicht formulieren können. :-o

Ich hätte lediglich das Wort Liebe noch in Anführungsstriche gesetzt. Denn mit echter Liebe hat das nichts zu tun.

T/echnhiZker_x06


Ja, vielleicht war und ist meine Liebe zu ihr so groß, dass es schon eine "krankhafte Liebe" ist, wäre noch ein Grund mehr ihr nicht mehr übern Weg zu laufen, da diese Liebe sie aber auch mich nur schaden kann!

Eghemaliger* Nutze:r (#6G9928)


Ich dachte, eure Beziehung wäre daran gescheitert, dass du sie betrogen hast, oder war das ein anderer Schreiber? :-/

S\etzxen6


Nö, das war er.

EahemaliCger NuNtzer (3#6x9928)


Ah. Dann bin ich doch noch nicht verkalkt, wenn ich mich über die Tiraden hier wundere.

SPet)z1exn6


In der Tat. Bist du nicht. ;-D

T0ecNhni0ker3_0R6


Vielleicht war es für mein Unterbewußtsein der einzig mögliche Ausweg aus der Kiste, wie gesagt habe ich in Folge meiner Krankheit im Sommer letzten Jahres mehr und mehr die Kontrolle über mich verloren, häufige Aggressionen, Depressionen, Vorwürfe.

Keine Ahnung? Doch dieser einmalige Fehltritt war keine Entscheidung, ist irgendwie passiert, war aber das Beste was mir passieren konnte! Sie konnte mich plötzlich loslassen! *:)

DWer Fxratz


Techniker, Du widersprichst Dir, drehst Dich im Kreis und je später die Stunde, desto weinerlicher oder böser ( je nachdem) werden deine Beiträge.

Vielleicht war es nicht das Schlechteste von ihr Dich loslassen zu können durch deinen Fehltritt. Sieh doch mal dein Resümee über euch. Euch konnte doch nicht besseres passieren das ihr euch verloren habt, wenigstens wenn man von dem ausgeht was Du so schreibst.

sfchnat2telrguschxe


Techniker_06

Wegen und aus der Liebe heraus tut man Dinge die man nicht mit seinem Kopf vereinbaren kann. Liebe ist mächtig! Liebe kann blind machen! Es ist halt so passiert wie es kommen mußte!

Du hast nicht viel Ahnung von Liebe. Was Du beschreibst ist Verliebtheit. Sie macht blind. Liebe öffnet die Augen.

Natürlich ist es so passiert wie es kommen mußte. Die Lüge ist aufgeflogen. Niemand kann auf Dauer sich selbst belügen. Sei froh und dankbar, dass sie Dir entglitten ist, bevor sie Dich zerstört hat.

Ich bin verletzt! Sie ist verletzt! Eine Aussprache will sie auch nicht! Doch ich glaube die Welt ist groß genug, dass wir uns nicht nochmal übern Weg laufen werden!

Vergiß die Aussprache! Sie hätte überhaupt keinen Sinn, so lange Du nicht bei Sinnen bist. Was willst Du ihr denn sagen außer den ganzen Vorwürfen, die Du hier im Forum abläßt? Sicher hoffst Du, dass sie die liest und Du ihr damit wehtun kannst. Welchen Grund sollte sie also haben, Dir noch einen weiteren Kommunikationskanal zu öffnen? Wenn sie nicht dumm ist, wird sie ausweichen und einen möglichst großen Abstand zu Dir anstreben.

Natürlich seid Ihr beide verletzt. Was hat Dich denn wirklich verletzt? Dass sie den Mann verlassen hat, der Du zwar gern wärst, aber gar nicht bist? Mit dieser Lüge hast Du selbst über so lange Zeit systematisch die Verletzung in Euch beiden aufgebaut. Und jetzt versuchst Du das mit Worten über die Liebe zu rechtfertigen.

Vielleicht würde es Dir besser tun, das Forum zu meiden und erst einmal den Dialog mit Dir selbst zu suchen. Das In-sich-gehen ist ein sehr schwieriger, aber lohnender Weg.

lneana-^BqurgfQesxt


Das war ein sehr schöner Beitrag, Schnattergusche :)= :)^

TkechnUiker_x06


Könnt ihr endlich mal bitte aufhören mit dem scheiß, danke, es ist alles gesagt was gesagt werden muss, Donnerstag hole ich meine Reifen bei ihr ab, sie weiß jetzt bescheid und wird sich nicht blicken lassen!

Fertig! *:)

h0as6e-fhasxe


für all die Verlassenen, ein schönes Lied, wie ich finde :)z

[[http://www.youtube.com/watch?v=DNVUla3-0X4 [[www.youtube.com/watch?v=DNVUla3-0X4]]]]

TOFU

sehr treffend

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH