» »

Was Ihr Eurem Schwarm am liebsten sagen würdet

m.üde}s EnFtleixn


Hoffentlich bin ich bis Freitag wieder fit. Ich will dich doch eeeeeeendlich ansprechen |-o Das krank sein passt mir grad echt nicht in den Kram.

Vcer4wirrto82


Ich verstehe, dass dir dein Leben gerade echt wie eine riesen Baustelle vorkommt.

Aber warum verschließt du dich vor den schönen Dingen.

Alles was du mir erzählst ähnelt sehr den Gedanken einer Depressiven Person.

Und ich mag dich und mache mir sorgen um dich!

Ich hoffe so sehr das du morgen unser Date nicht absagst ... wir müssen ja auch keine großartigen Unternehmungen machen einfach nur gemeinsam Zeit verbringen.

Ich mag dich wirklich!!!

Würde dich auch gern einfach nur in den Arm nehmen.

E`heVmalig er N/utzer (2#528W611x)


@ Verwirrt:

Liest sich wie die Gefühle die ich meinem Schwarm ggü hatte bis Dienstag.

Ich hoffe deiner ist nicht so ein Trampel, 7 Std Freizeit mit dir zu verbringen um dann abends, im Chat und nicht persönlich, Teile deines Wesens als 'ekelhaft' zu bezeichnen.

:-(

V'erwDirrt8S2


@ Benutzerin005

:-o :)_ :)_ :)_

Was für ein schrecklicher Typ!! Wie kann man so gemein sein! Und du hast es nicht irgendwie falsch verstanden?

Naja sowas würde mein "Schwarm" nicht machen. Er meldet sich halt sehr sehr wenig.

Hat zur Zeit auch ne harte Zeit vor sich und muss einiges verdauen im Leben. Naja aber wenn er verknallt wäre, wie ich in ihn, würde ihm das alles leichter machen.

Weiß daher eigentlich schon das er es nicht ist.

Er ist aber immer super lieb und höfflich und nett.

Weiß auch gerade gar nicht ob ich mich morgen wirklich gern mit ihm treffen mag, wenn er es nur aus pflichtgefühl macht ist es blöde, wenn er es macht und dann die ganze zeit mies drauf ist ist es auch blöde.

Vielleicht ändert sich seine Stimmungslage ja auch noch und wir haben morgen einen schönen Abend!

Wenn wir zeit gemeinsam verbringen ist es immer super schön und angenehm!!!

Und das sagte er selbst auch vorletzten Sonntag .. hatte das Gefühl eigentlich wollte er gar nicht gehen.

Ach bin soooo schlecht im abwarten.

T=OFU


Japanisch essen mit Dir, das wäre wirklich schön |-o x:)

E"hemal&iger [Nutz*er (`#559x220)


Ich vermisse dich..find dich immernoch toll.. |-o :-(

Ehhemaligher Nu-tzern (#5r2x8611)


Du fehlst mir.

Meld dich endlich und entschuldige dich gefälligst!

Arroganter Kerl du!

Wieso hab ich mich in dir nur SO geirrt.

Warum hab ich dir erzählt, was ich dir erzählt habe?

Ich schäme mich dafür, dass da wieder ein Mann irgendwo rum läuft und zum Teil sehr persönliche Dinge von mir weiß!

Allein der Gedanke, dass du mich mit deinen Freunden analysiert hast..m Wer weiß, was die alles von mir wissen? :-o

Ich will garnicht dran denken! %:|

Wieso fehl ich dir nicht mal ein klitzekleines Bisschen ???

Was war ich dir eigentlich wert? Vermutlich nichts.

E(hemalige2r NutKzer (#8559220x)


Ich vermisse dich so sehr und ich bekomme dich nicht aus dem Kopf..Ich hoffe dir gehts gut..Ich versuche sehr stark zu sein..kann mich zwischendurch sogar ablenken..trotzdem tut es weh..und ich denke dauernd an dich..Bitte vergiss mich nicht.. :-(

AJuroxra


Hör auf mir im Internet nachzuspionieren, ich weiß ganz genau das du das hier lesen wirst, du Spion >:(

PS: Trotzdem x:) :-x @:)

acegixn


Durch die sinnlich berührende Blicke, aus dem Meer Deiner Augen, war ich immer nah am Abgrund, meinen Verstand zu verlieren.

Wenn Du mich dann auch noch leicht berührtest, war mein Begehren so bedingungslos.

Deine Worte streichelten, wie Seelen verwand und machten mich verlegen und auch so grenzenlos.

In den dunklen Schatten der Nacht klingt all dass noch so lange nach.

Hörte in mir Symphonien, die die Zeit einer Zukunft mit Dir beschrieben und dann wünschte ich mir, das beim Wiedersehen, die Zeit für uns, unendlich lang, stehen bliebe.

In den Schatten der Nacht, Dich als Engel sogar vor mir gesehn und eine bis dahin, mir völlig unbekannte Sehnsucht, entbrannte in mir.

In den dunklen Schatten der Nächte, schrieb ich tausend rosarote Liebeszeilen an Dich, doch sie erreichten Dich bisslang nicht.

In diesen Nächten träumte ich mich zu Dir und es gab mir Halt, im Glauben an Uns, an Dich und mich.

In den Schatten der Nacht, mich nach diesen sinnlich berührenden Blicken, aus Deinen Meer blauen Augen, immer wieder zurück gesehnt.

Jetzt endlich, jetzt endlich stehst Du hier, auf dem Rollfeld vor mir und es ist, als wärst Du ein Engel, der mir das fliegen neu zeigen will.

Du machst mich so unverschämt glücklich, wie machst Du dass nur?

Da stehst Du nun endlich, lachst mir ins Gesicht und die wärmende Sonne fliegt dabei aus Deinen Augen und holt mich ins eigene Lebens-Sonnenglück wieder zurück.

Wie Du dass wohl machst, so bedingungslos an mich zu glauben?

Da sind keine Zweifel und es ist auch viel mehr.

Es muss viel mehr sein, denn es ist so unendlich viel mehr, als nur -

@:) "Ich liebe Dich!" @:)

Ephema$liger fNutze-r (#51447x61)


Hab dich lieb, Mausechen. @:)

Ekhem5aliger Nutvzer (x#559220)


Wir läufts bei dir so..?

Ich träume jede Nacht von dir..du fehlst so sehr.. :-x

Eehemaligeqr Nut;zer (#x564512)


Ich habe eine Emailadresse von dir ausfindig gemacht.. Leider war es eine alte Emailadresse und ich wusste nicht, ob sie überhaupt noch aktuell ist. Ich sah den einzigen Weg darüber, dich vllt darüber anzuschreiben. Aber leider gehe ich davon aus, dass diese Mailadresse nicht mehr existiert. Jedenfalls kam keine Antwort :-( :-(

:°(

T]OFxU


Ich freu mich auf unsere Konzertbesuche x:)

TDOFrU


Und wie ich Dich zum Essen einlade :-D |-o :-x

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH