» »

Online Singlebörsen: Die skurrilsten Mails/ Anfragen

D[umaxl


PeinlichPeinlich87

Na ja, irgendwie müssen die Seiten solcher Magazine voll werden.

S3chniuepDpchxen


Ich hab auch schon ziemlich viele merkwürdige Nachrichten bekommen.

Gerade eben wieder.

Er: "Wollen wir ein Paar sein?"

Ich: "Was bitte?"

Er: "Also ja? Ich ändere meinen Status hier auf der Seite."

Ich: "Aber ich bin nicht deine Partnerin."

Er: "Schatz, ich liebe dich"

Ich hab ihn dann auf die Schwarze Liste gesetzt. Ach ja, ich hab nicht mal ein Foto eingestellt.

K`etzeLrin


Na ja, irgendwie müssen die Seiten solcher Magazine voll werden.

So etwas habe ich mir eben beim Lesen auch gedacht.

M_alSAn7ders


Heute hab ich auch was witziges bekommen ;-)

"Hi hast du lust an einem Nebenjob?"

rAagfnextta


Oh, bei dem Thema steuere ich immer wieder gerne den kurzen Mailkontakt mit dem Schneehasen bei ;-D Ist nicht Originalton aber gut rekonstruiert...

Mann per Mail: Hallo Unbekannte, ich liebe den Schnee, den Winter, gemütlich Abende am Kamin, Winterspaziergänge durch frisch gefallenen Schnee im Schneetreiben.

Ich: Danke für die Mail, aber wie schon in meinem Profil steht, bin ich eher der Mensch, der Sommer liebt. Ich mag die kalte Jahreszeit so gar nicht und könnte den Winter über einen Winterschlaf machen.

Mann: Sommer ist auch schön, aber das Glitzern der Sonne im Pulverschnee......Bla, Geschichten über Schnee...

Ich: Schön, wenn dir dies gefällt aber ich denke, diesbezüglich haben wir unterschiedliche Meinungen.

Mann: Jetzt, wo draußen der Schnee liegt, möchte ich dich gerne auf eine frische Waffel oder ein Spießbratenbrötchen einladen.

Ich (ich wollte schon schreiben, ich sei vegan ) : Danke, nett von dir, aber ich habe jetzt vor Weihnachten keine Zeit.

Mann: Das ist schade.....bla, bla...weitere Schneegeschichten

Ich hab dann nicht mehr geantwortet....

Mann: Wieso antwortest du nicht mehr?

Ich: Sorry, aber ich dachte, keine Antwort sei auch eine Antwort, die Mann versteht. Du siehst, wir haben eher unterschiedliche Interessen und ich möchte mich einfach nicht mehr über Schnee unterhalten.

Er hat dann nicht mehr geschrieben...

BAerryxfina


Manche Menschen sind echt komisch. Was da in den Köpfen vor sich geht soviel von Schnee zu reden.

uhhux2


Ihr seid fies. Wie soll man arbeiten, wenn ihr hier seitenweise solche Brüller zum besten gebt?! >:(

Bwerryafina


Vielleicht nicht während der Arbeit auf med1 surfen ;-)

K9et*zeriMn


:)D

"Hi hast du lust an einem Nebenjob?"

Deutsche Sprache, schwere Sprache... :-/

K/etzGerin


Manche Menschen sind echt komisch. Was da in den Köpfen vor sich geht, so viel von Schnee zu reden.

:)z

S.tegfanf_kGr


Das klingt jetzt so als würde ich mir sonst was abrechen um gescheite Mails zu Komponieren, so schlimm ist das nicht. Es ist nicht immer leicht den auf die Person passenden fünfzeiler auf den Bildschirm zu bekommen, aber mir gelingt das schon. Es ärgert mich nur das mindestens 75 % zu einer Null Reaktion führen. Einige finden es ja okay das man einfach zurück schweigt, andere meinen dafür bekommen Frauen ständig Sexmails. Okay dann nehme ich jetzt mal die Sexmails als gerechten Trost hin :)

Es gibt aber einen Lichtblick, habe meine erste nette Absage bekommen:

Datum: 24 August 2011 – 00:10

Betreff: Re: Hi (:

hallo stefan,tut mir leid,das ich dir das sagen muss..aber du bist nicht mein typ..

Sqte^fan_xGr


Wenn ich meine bisherigen Mail, Chat und Telefon Kontakte anschaue erkenne ich ich ein blöde Gemeinsamkeit.

Auf Neu.de gibt es mehrere 100 Frauen, die recht genau in mein "Beuteshema" passen und die in der letzten Woche online waren.

Ich schreibe Bundesweit diese Frauen an die vorzugsweise gerade online sind und oder nicht zu weit weg wohnen. Ich habe es jetzt nicht gezählt, aber ich bin mir sicher ich schreibe deutlich mehr Frauen an die näher als 150 Km von mir entfernt leben, als weiter entfernte.

Nur haben alle meine Kontakte mit denen ich mehr oder weniger intensiv schreibe (da sie auf meine Mail reagierten) eines gemeinsam, alle wohnen 350 – 550 Km von mir Zuhause entfernt.

Zufall oder (unbewusste)Reaktion?

Ist bei einem der von weit her schreibt klar, das er nicht eine fürs Bett heute nacht sucht. Erhöht das die chancen einer Reaktion? Ich denke ich verhalte mich bei allen ähnlich, versuche authentisch zu bleiben...

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Eahemalaiger NutCzer (E#39a594x1)


ich kenne das jetzt nicht aus singlebörsen etc, sondern, dass die leute, mit denen man sich am besten versteht, immer von weiter her kommen :-/

mit denen aus der nähe habe ich mich nie gut verstanden, selbst wenn ich nicht wusste woher. komisches phänomen.

B5erOryfixna


Ich finde es ok nicht zu antworten. Das sagt doch aus, das man kein Interesse hat.

B!erryufinxa


@ Stefan

ich kann mir schwer vorstellen, das die Frauen gezielt schreiben, weil du von weiter weg kommst. Niemand möchte doch eigentlich gerne eine Fernbeziehung. Also für mich wäre es ein Grund dann nicht zurück zu schreiben. Ich hätte aber auch nicht so eine panische Angst davor, das der Mann mit dem ich schreibe vielleicht doch nur Sex will. Ich müsste mich ja eh mit ihm treffen und dann den Check Up machen. Dann kann sich doch eh alles ändern.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH