» »

Online Singlebörsen: Die skurrilsten Mails/ Anfragen

EEhemal[iger Nut<zerW (#x611899)


@ Centifolia

Und mal grundsätzlich: was bringt dominante Männer dazu, einer dominanten Frau zu schreiben, die laut ihres Profils explizit einen devoten Mann sucht?

Ach die schreiben dir auch, wenn du explizit reinschreibst, dass du mit dominanten Männern nichts anfangen kannst (und sich dominant auch erkennbar auf sexuelle Vorlieben/BDSM bezieht). Da kamen so Sachen, dass jede Frau eigentlich insgeheim devot wäre bzw. geführt werden möchte. ... Lohnt sich nicht, darauf zu antworten, meiner Erfahrung nach. Einfach Löschen, fertig. ... Wer zu doof oder faul ist, das Profil zu lesen, hat es eh nicht anders verdient.

Mkyaare2naria


Ich habe es vor Jahren mal geschafft, dass warum auch immer die Profilkontrolleure eines als seriös geltenden Online-Singleportals zwei Wochen lang nicht merkten, dass ich ausdrücklich nur eine Affäre suche (was gegen deren Statuten war/ist). Die Zeit reichte, es meldete sich eine sehr nett schreibende Frau mit ganz klaren Wünschen: Sex in einer Saunalandschaft, im Wasser, am Strand und paar Aspekte mehr. Es war wie von uns beiden erwartet sehr schön und niveauvoll.

Es meldete sich eine weitere Frau, allerdings im Auftrag ihrer Freundin, die einen Dreier suchte: Mieses Deutsch war Alarmstufe 1, und als mir eröffnet wurde, dass die Dreiersucher BMI jenseits 35 hatten, war Ende.

EOhemaliger ZNutzer l(.#6118x99)


Manche davon denken auch, wenn sie sagen, dass sie im Bett dominant sind, wäre das besonders männlich. Die wollen dann erst recht nicht verstehen, dass es dann aber nicht passt, wenn man selbst nicht submissiv veranlagt ist.

L8or d) Honxg


Ich persönlich habe den Eindruck dass inzwischen recht viele Frauen von sich behaupten submissiv zu sein. Zumindest suggeriert das dass ich in letzter Zeit nur solche kennen gelernt habe.

Mag sein, dass es anderen Männern auch so geht und sie sich dann anpassen indem sie sagen sie seien dominant.

EdhemaligYer NEutzer T(#6118x99)


und sie sich dann anpassen indem sie sagen sie seien dominant.

Das ist dann immerhin ein Indiz, dass man mit der Grundeinstellung nicht miteinander harmoniert. Ich mag keine Menschen, die sich a) falsche Vorstellungen davon machen unbekannterweise, was ich mag, weil ich weiblich bin, und dann in vorauseilendem Gehorsam gleich mal ihre sexuellen Vorlieben darauf "umschwenken" aka über ihre sexuellen Vorlieben lügen gleich beim Kennenlernen oder b) mit Begriffen schluderig umgehen und die derart weitgefächert verwenden, dass der eigentlich Begriffsinhalt zur Bedeutungslosigkeit verwässert.

CMhris0ale


@ Lord Hong:

Es ist in der Tat so wie du es vermutest. Die Männer, die mich anschreiben, sind dominant und erzählen mir dann, was sie mit mir machen möchten.... Teilweise fällt das nicht mal unter Vanilla... Ich will auch keinem was böses unterstellen und schon gar nicht pauschalieren... Es ist eine Erfahrung, die wir machten.

Es ist schwierig zu differenzieren, inwiefern man wirklich submissiv/dominant ist.

Wir hatten zu einer gepflegten Herrenrunde eingeladen. Acht dominante Männer (neugierige und erfahrene) und Sadisten. Beim Schreiben wussten wir schon, es sind höchstens einer oder zwei, die auch tatsächlich erfahren sind.

Einer ging bereits nach der Vorstellung. Der zweite stand auf und meinte, er wäre lieber an meiner Stelle gewesen und wollte gehen. Mein Herr hat ihn dann gefragt, ob er denn mich unterstützen möchte. Heidernei, der Mann blühte auf und hatte den Abend seines Lebens...

Darum sage ich immer: Fantasie und Realität driften oft sehr weit auseinander....

und zurück zum Thema:

Es kam mal eine Mail:

ich will deine Pi..e trinken und Sch....e essen.... Sag mir, wo ich sein muss.

Ich nahm den Kerl nicht ernst und schrieb: Sei um 20 Uhr in dem Club, da ist diese entsprechende Veranstaltung und ich entscheide mich vor Ort, was er bekommt....

Er war tatsächlich da und ich war überfordert (Pst).... Zum Glück fand er einen anderen, der ihm den Wunsch komplett erfüllt hat....

L{ucDi32


Ob ich nach Zürich kommen würde. Würde von einer Frau angeschrieben, die eine Dreier haben wollte.

Habe deutlich geschrieben

A. Suche einen Mann

B. Sollte in Berlin-Brandenburg leben.

BoeauVtifbulDaVy8x9


"Dein linkes Bein ist wie Weihnachten, dein rechtes Bein ist wie Neujahr. Darf ich zwischen den Feiertagen (vorbei-)kommen?"

Flach aber trotzdem irgendwie kreativ! Ich hab mich noch nie so schlapp gelacht bei ner Nachricht ;-D Die hab ich vor etwa 5 Jahren mal bekommen...

T`atjaanqa64x72


"Dein linkes Bein ist wie Weihnachten, dein rechtes Bein ist wie Neujahr. Darf ich zwischen den Feiertagen (vorbei-)kommen?"

Das muss der Typ gewesen sein der für Deadpool die Witze schreibt.

B0rotcspinn2e2x003


Ich krieg auch immer anschreiben, von Sklaven,die mir unbedingt dienen wollen. Da hör ich dann umgedreht "jede Frau kann dominant sein" ]:D ]:D Hab ich aber keine Lust zu :-p Neulich bekam ich aber mal ein ganz "tolles" Anschreiben:

Hallo liebe (?) "XXX",

verführerisch, fast schon zu interessant, so dass es nur vom einen "Fake" kommen kann (hier sicherlich eines der größten Komplimente, was ich Dir machen kann)....

Also da hab ich erstmal so :-o :-o :-o dagesessen. Da wirste direkt mal als Fake bezeichnet und das dann als Kompliment hingestellt. Na so wird sich der gute Mann bestimmt ganz beliebt machen ;-D ;-D

Es folgte noch ein riiiiiesen Text, Frau,verheiratet alles muss heimlich,bla bla...

Normalerweise lösch ich solche Anschreiben, aber bei dem konnt ichs mir dann doch nicht verkneifen zu antworten. Hab geschrieben, das ich, wenn ich ein Fake wäre, mir jetzt sicher die Mühe machen würde um ihm ganz eifrig seinen langen Text zu beantworten. Ich aber 1. keins bin und 2. seit vielen Jahren einen Herrn bei mir im Profil habe und 3. wenn er selbiges wirklich gelesen hätte, wäre ihm das auch sicher aufgefallen ]:D ]:D

vwilla9kuntSerbun"t03


Was mir in den Chats immer mehr auffällt ist, dass die werte Herrenwelt gleich mal Fakten mitschickt... also diverse Bildchen... oje... also einmal war ich dann wirklich böse... und der gute hat nix Gutes zu hören bekommen... sah aus wie ne gepiercte saure Gurke... ]:D

Single sein ist echt nicht so pralle... ;-D

CIo+mraxn


Wenn ich das alles so lese, wäre ich gerne Frau. Der Unterhaltungswert der Profilanfragen ist offenbar verdammt groß. :-D

BCr3otsp2inne2x003


Comran, davon kannst du wirklich ausgehen!! ;-D

L_ord 0H!oxng


@ Chrisale

Ich denke dass online auch viel geschrieben wird was reine Phantasie ist und wo gar nicht angedacht ist es Realität werden zu lassen. Da glaube ich auch dass dieses Phänomen umso ausgeprägter ist je mehr es in die sexuelle Richtung geht.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass so ziemlich alle Frauen die mir sagte sie seien devot in Wirklichkeit Menschen waren, die entweder zu faul oder unfähig waren ihr Leben in die eigenen Hände zu nehmen.

Die suchten echt jemanden der ihnen andauernd sagte was sie tun sollen bzw. dass man ihr ganzen Leben organisiert. Bevor jetzt der Eindruck entsteht ich wisse dass alle so sind, es handelt sich bei dem Sample um eine Menge der Mächtigkeit 3.

Finde es nur halt frappierend dass die wirklich alle 3 sehr ähnlich waren.

Durch Bekannte bin ich ab und zu auf Grillabenden oder dergleichen eines SM Stammtisches der sich aus Mitgliedern einer Gruppe auf einem einschlägigen Online Portal zusammensetzt. Ich selbst zähle mich nicht zu der SM Szene, lerne aber gerne interessante Menschen kennen, und manche sind da solche.

Da auf jeden Fall ist mir auch aufgefallen, dass gerade ältere Männer die von sich behaupten dominant zu sein im Grunde einfach nur egoistisch und rücksichtslos sind. Und einige auch einfach eingebildet dominant.

@ Brotspinne2003

Solche Anschreiben von Sklaven bekommt eine Bekannte von mir auch öfters. Sie meinte aber die seien nicht zuverlässig und richtig dienen könnten die auch nicht. Zumindest verloren alle das Interesse wenn sie ihnen offenbarte was für Dienste sie erwarten würde: Keller entrümpeln, Wohnzimmer streichen und dergleichen. ;-D

BNrot_spin\ne200x3


Vielleicht sollte ich sowas auch mal fordern...erhöht sicher den Spass ]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH