» »

Kompliment "Du bist hübsch" an 2 Frauen pro Tag, 30 Tage lang

RqajMe-rchmant


So. Nach kleiner Auszeit bin ich im Prinzip seit Montag wieder im Spiel. Mit mäßigen Resultaten. Experimenttechnisch positiv ist, dass die Fortbildung rum ist und ich wieder an belebteren Stellen vorbeikomme. Zu belebt zum Teil. Damit gleitende Überleitung: Negativ ist, dass ich dann jeweils platt bin und hübsche Frauen mich nackt anspringen könnten, ohne mehr Reaktion als "Stress mich nicht, ich muß noch Milch kaufen" zu kriegen.

Immerhin: Ein paar hab ich gesehen, ohne sie zur Zielperson zu erklären. Blickficks hier und da. Jetzt muß man nur noch die losen Enden zusammenbringen. Die competition-rate dieses Threads, das muß man allerdings auch mal sagen, ist nicht so wirklich pushing. Wenn man sich mit anderthalb Kontakten an die all-time-Spitze setzt, wird das ganze eher zur unbeachtet altruistischen Aktion. Das zieht der Motivation ein bißchen den Teppich unter den Füßen weg. Nunja. Schaun wir, was wir für den Weltfrieden noch tun können...

LxolaxX5


Blickficks

%-|

H:e$rman_?the._Gexrman


Blickficks hier und da.

Arbeite erstmal an deiner inneren Einstellung Frauen gegenüber, bevor Du sie mit Deinen Komplimenten beglückst.

H>ermanv_the_Gxermaxn


Jetzt muß man nur noch die losen Enden zusammenbringen. Die competition-rate dieses Threads, das muß man allerdings auch mal sagen, ist nicht so wirklich pushing.

Bist Du im Marketing tätig? :=o

H)omoAnimaSlEst


Blickficks hier und da.

Bin bei der Suche nach Informationen sogar auf das Verb "blickficken" gestoßen.

Das klassische "mit den Augen ausziehen" gefällt mir besser, wirkt ein wenig stilvoller.

SMinn<es)Tter


Arbeite erstmal an deiner inneren Einstellung Frauen gegenüber

Sehr richtig. Wer statt schmachtender erhöre-mich-oh-Jungfer-Blicke solche mit dem pösen F-Wort austauscht, kann nur ein Frauenhasser sein. Ekelhaft, sowas.

BalUack ^Guxn


in der tat. das sind die ersten anzeichen einer schweren psychotischen störung. am besten sofort kastrieren. vor allem haben die frauen ja nicht zurück-geblickfickt, also wars strenggenommen sogar eine blickvergewaltigung. :-o :-o :-X :=o

E2hemal|iger& NRutzerJ (#6x9928)


Naja, dieses typische mit-den-Blicken-ausziehen ist allerdings wirklich nicht besonders angenehm, wenn es von jemanden kommt, den man nicht umgekehrt gerne ausziehen würde. Aber wer weiß, ob RajMerchant das überhaupt gemeint hat.

HQomoAjnim6alEsxt


vor allem haben die frauen ja nicht zurück-geblickfickt, also wars strenggenommen sogar eine blickvergewaltigung

Um also nicht hinter Gittern zu landen, musst du in Zukunft höflich "Willst du mit mir blickficken?" fragen.

Ach ja, vergesst nicht auf Verhütung. Wer weiß, welch ungeahnte Geistesergüsse bei eurem Treiben ans Tageslicht sprudeln.

LmolaXx5


Also wenn sich ein unbekannter Mann gleich geblickfickt fühlt, nur weil man ihn ansieht, dann ist er m.E. eindeutig zu sehr von sich überzeugt. %:|

BElac]k Gxun


Naja, dieses typische mit-den-Blicken-ausziehen ist allerdings wirklich nicht besonders angenehm, wenn es von jemanden kommt, den man nicht umgekehrt gerne ausziehen würde. Aber wer weiß, ob RajMerchant das überhaupt gemeint hat.

also geht es nur darum, wie attraktiv frau den gaffenden findet? es geht also nicht um die aufdringlichkeit oder die objektifizierung?

mit anderen worten: der unterschied zwischen blickfick und blickvergewaltigung liegt am aussehen? :-o :-o ]:D

:|N ;-D

U=lmOer VSpatz


Jetzt muß man nur noch die losen Enden zusammenbringen. Die competition-rate dieses Threads, das muß man allerdings auch mal sagen, ist nicht so wirklich pushing.

Da muß ich immer an das hier denken...

[[http://www.youtube.com/watch?v=UOxY2lRcII4]]

"Da triggern Sie doch keine Einzige Purchase-Desicion..."

Aber was soll das Ganze? Wie beim Adventskalender jeden Tag Komplimente mit der Gießkanne verteilen. Ob die Frauen so naiv sind und drauf reinfallen?

Also wenn ich ein Kompliment mache, dann auch nur, wenn es auch ernst gemeint ist und nicht zu jeder Frau, die einem über den Weg läuft, zu sagen "Ich liebe Dich wie Apfelmus!"

L6olaxX5


Sorry, aber dass im Alltag auf der Straße an einem Tag gleich mehrfach Blickkontakte zustande kommen, die die Bezeichnung Blickfick auch nur ansatzweise verdient hätten, halte ich für vollkommen ausgeschlossen. Da hat Raj also ganz einfach maßlos übertrieben, das ist alles.

E_hemalpiger NPutzer (?#6992x8)


also geht es nur darum, wie attraktiv frau den gaffenden findet? es geht also nicht um die aufdringlichkeit oder die objektifizierung?

Du missverstehst mich, es ging mir bei der Bemerkung darum, wie ich zu der Person stehe. Es ist etwas anderes, ob mich ein Unbekannter anstarrt, oder jemand, mit dem ich bereits intensiv geflirtet und an dem ich Interesse signalisiert habe, oder ob es sich sogar um meinen Partner handelt. Selbstverständlich macht es einen Unterschied, ob mich ein Fremder mit seinen Blicken auszieht, oder ob mich mein Freund begierig anstarrt. ;-)

Aber mal unabhängig davon, es ist mir auch unangenehmer, wenn mich ein Ekel anstarrt, als wenn das ein Schönling tut, das ist doch nur logisch. Allerdings heißt das nicht, dass es das Verhalten des Schönlings angenehm macht, nur eben angenehmer als von jemanden, den ich noch dazu optisch oder olfaktorisch abstoßend finde.

M}ale82


Leute, nehmt euch ein Beispiel an Erstklässlern. Mir sagte heute eine kleine Schülerin völlig unvermittelt: "Du siehst schön aus." :-o :-D

Und ich bin mir sicher: Sie hatte keinerlei Hintergedanken ;-) .

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH