» »

Dümmstes Geschenk, das euer Freund/ Freundin euch gemacht hat?

T9rcini2tyx1983


@ Momsilinchen

weil er mir zu meinem 40. Geb

bis dahin dachte ich wirklich es handle sich anhand der geschenke deines freundes um ein pärchen im teenager-alter ;-D ]:D ]:D

dass er nichts schönes schnekt liegt wohl auch daran,dass viele männer sich mit sowas extrem schwer tun..die meisten (meiner ist GOTT SEI DANK nicht so einer) sind einfach nicht kreativ genug ]:D

LXimoYse


mein freund hat mir mal eine Fahrradklingel geschenkt ( das war zu weihnachten) mit den worten: das war ein werbegeschenk. haahaaa lach ]:D määääännnnner :)D

EDllagafnxt


also ich hab ja echt viel Humor, aber würde mir mein Partner nur ne Fahrradklingel schenken (mit dem Zusatz dass es ein Werbegeschenk war – der Zusatz ist wichtig, denn ich hab meinem Freund ja letztes Jahr ein Fahrradlicht geschenkt ^^ weil er keins hatte :-p ) oder diesen Gutschein, würde der die nächsten Jahre nichts mehr von mir bekommen. Lieber schenkt man nichts, bevor es Mist wird. Ich würde erwarten, dass das ein Verarschgeschenk war und jetzt das Echte kommt, dann hätte ich auch wirklich gelacht. Aber das auch noch ernst meinen... Wahnsinn ;-D Es geht mir nicht ums Materielle, weil wie gesagt, dann würde ich lieber gar nichts geschenkt haben wollen.

JOe4nJQen9x4


Mein Freund schenkt mir tolle Sachen, was ist denn mit euren Kerlen los? :-o

Ich kenne total viele kreative Männer, die sich Mühe mit den Geschenken geben, mit anderen würde ich gar nicht zusammen sein wollen, das sagt ja total viel auch über den sonstigen Charakter aus.

Ich glaub, die die Müll schenken denken einfach nicht so viel und sind sich deswegen nicht im Klaren darüber, dass ihrer Frau/Freundin ein lieb gemeintes, gut durchdachtes Geschenk wichtig ist. %-|

MMomsiHlinc0hen


@ Momsilinchen

Du stehst auf Männer mit Niveau? ;-)

Flohranzen

Hör mir bloß auf..... :-p Ich scheine die irgendwie magisch anzuziehen.....aber ich kann ja nicht jeden beim 1. Kennenlernen fragen, was die mir für Geschenke machen würden, wenn wir zusammenwären ;-D

s{uns^et40x0


bis dahin dachte ich wirklich es handle sich anhand der geschenke deines freundes um ein pärchen im teenager-alter ;-D ]:D ]:D

Genau DAS hab ich mir in dem Moment auch gedacht. ;-D

Ein befreundetes Pärchen hat letztens zur Hochzeit von seinem Bruder und dessen Frau einen Salzleckstein (!) bekommen, weil sie irgendwann mal halb im Spaß gesagt hatte, das neue Grundstück wäre groß genug für ein paar Schafe. :)^

P*foerdhefrexak


Ich hasse nichts mehr als Geschenke die nur Ramsch sind und diesen "Geschenkezwang" an vielen Tagen. Klar ist es nett wenn man etwas bekommt aber ch bitte weil derjenige eine gute Idee hat und nicht irgendwelchen Ramsch.

Ich behalte mir auch vor zu bestimmten Anlässen nichts zu schenken wenn ich nichts weiß (wenn beide einverstanden sind). Geärgert hat mich einmal als ich mit meinem damaligen Freund ausgemacht habe das wir dieses Jahr das Weihnachtsgechenk lassen. Wir hatten darüber gesprochen und festgestellt das niemand eine Idee hatte. Außerdem haben wir sowieso umdie Weihnachtszeit Geburtstag da hatte zumindest ich ihm etwas teures geschenkt was sehr gut überlegt war und lange geplant. Ich war damals nochm im 1. Lehrjahr und es war wirklich viel Geld für mich aber ich habs gerne ausgegeben weil das Geschenk perfekt war! I

Zum Essen habe ich ihn wenige Tage vor Weihnachten eingeladen aber nicht so wirklich gesagt Weihnachtsgeschenk. *:) Naja zu Weihnachten kam es wie es kommen musste ich bekam eine DVD mit irgendeinen Film den ich nie mochte und eine Schokolade mit Schleife versehen. Er sah mich dann mit unerträglichen Dackelblick an und hat erwartet das ich doch was gekauft habe hatte ich aber nicht. Von dem Tag an könnte ich mir wenn wir mal Streit hatten immer wieder anhören das ich ihm zu Weihnachten nix geschenkt hätte und er sich sooooo mühe gegeben hätte, er weiß zwar das ich ihn zum Essen eingeladen habe aber er hätte halt doch was zum Auspacken erwartet.

Als ich gesagt habe dann hätte er sagen sollen das er es doch lieber hätte wenn wir uns eine Kleinigkeit schenken (etwas das er nicht mag und Schokolade mit Schleife hätte ich auch zusammengebracht) meinte er ich hätte das Wissen müssen das er doch was haben will. Ähm bin ich Hellseherische oder was?.

PffeUrdeforeak


Gr ohman sorry das Handy buggt so beim schreiben. Hat mich wer ein HTC das beliege Textstellen löscht wenn man den curser zu korrigieren zum falschen Wort setzt aber Ja nie das was man löschen will -.-

Mxiss{ Babrboxssa


Wunderbarer Faden :)=

Es gab bisher nur ein Geschenk von meinem jetzigen Freund, was ich wirklich blöd fand; nämlich so ein "Kopfkraulgerät", ihr wisst schon, so eine Metallkralle die aussieht wie ein Schneebesen, womit man sich selbst den Kopf kraulen kann für 1 Euro aus irgendeinem Ramschladen :|N

Und dieses Geschenk war deswegen so unangebracht, weil ich dieses Gefühl mit diesem Ding überhaupt nicht ab kann und er derjenige in unserer Beziehung ist, der von mir fast im Dauerakkord (wenn wir auf der Couch sitzen etc) am Kopf gekrault wird, was er auch sehr genießt. Er grinste dann auch so schön nach dem Motto "jetzt kannst du mich noch besser kraulen ;-D "

Ohne Worte ":/

Ansonsten kommt er langsam dahinter, was mir gefällt. Zu einem Jahrestag hat er mir mal eine 700 ml Flasche Monin Sirup Karamell geschenkt, weil er weiß, dass ich meinen Latte Macciato am liebsten mit Karamell-Schuss trinke x:) . Und zum Valentinstag hat er mir mal ein 3 Gänge Menü gezaubert (ist leidenschaftlicher Hobby-Koch) und dabei versucht, alles was ich besonders mag zu verarbeiten. Ein Jahr gab es zum Geburtstag einen Gutschein für meinen Lieblingsschmuckladen. Es war zwar "nur" ein Gutschein, aber ich habe mich trotzdem sehr gefreut, da er sich gemerkt hat, welchen Laden ich gern mag. Und das er dann noch genau wüsste, welches Schmuckstück mir gefallen würde, das konnte ich nicht erwarten und habe es auch nicht.

Die schönsten Geschenke sind zweifellos die, bei denen man merkt, dass der Schenker sich wirklich etwas dabei gedacht hat.

EIllagoanxt


Pferdefreak

dreh doch den Spieß um und schenk jetzt auch immer was, wenn ausgemacht, dass nix geschenkt wird. Oder noch besser: "Schatz wir haben heut 2 4/5 jähriges, hier dein Geschenk, und was krieg ich von dir?" Das kannst du dann super im Streit als Vorwurf verwenden ]:D Wir haben ausgemacht, dass wir uns zum Jahrestag und zum Valentinstag nix schenken. Hat auch super funktioniert. Ok ich hab ihm ne CD geschenkt mit 12 Liedern. Also für jeden Monat den wir zusammen waren 1 Lied. Und die Lieder hatten schon ne Bedeutung, weil wir sie oft und gern gehört haben. Aber ich hab im Gegenzug nix von ihm erwartet. Ok aber ich habs schon mal als Vorwurf benutzt :=o Dafür nicht ernst gemeinten Vorwurf

S"euntg-Mina


Küchenrolle, Frischhaltefolie, Zahnstocher und Wattestäbchen. :=o

Ich hab mich trotzdem drüber gefreut und es mit Humor genommen. ;-D ]:D

TaaEps


Ich gebe es zu, es ist schon schwierig, mir ein passendes Geschenk zu machen. Ich mag praktische Dinge. Doch selbst da kann man viel falsch machen (und wenn der Toaster die falsche Farbe hat). Deshalb wünsche mich mir meist was ganz konkretes.

mit den worten: das war ein werbegeschenk

Nein ein Werbegeschenk war es nicht, was ich bekam, als mein Mann zu meinem 40. besonders schlau sein wollte. Es wurden Bücher für einen guten Zweck verkauft. Soziales Engagement in allen Ehren und die Richtung stimmte auch, nur entpuppte sich das Buch als Kinderbuch. Ich habe es trotzdem gelesen. Aber für Lacher sorgt die Geschichte heute noch. Einfach undankbar die Frau.

L)enxz11


mein ex-mann hat mir mal einen stepper geschenkt. das war wohl ein wink mit dem zaunpfahl und ich fand es weniger lustig, habe aber nichts gesagt. das ding aber auch nie benutzt und es als wäscheständer genutzt und zur trennung, habe ich es ihm untergeschoben ;-D. und da steht es auch ungenutzt...

dann hat er mir sein gebrauchtes iphone geschenkt, welches er mal als prämie ( von seiner firma ) bekommen hat. er war sauer auf seinen chef und wollte es aus prinzip nicht mehr haben. ich wollte das lieblose geschenk aber auch nicht, also hat er es wieder genutzt. bis wir in orlando mit einer wasserbahn gefahren sind und es dann einen wasserschaden hatte. er hat ein neues und sohnemann hat das olle ding für einen appel und ein ei reparieren lassen. mal sehen, wer es als nächstes bekommt ;-D

komisch, dass am anfang einer beziehung den männern schon ne menge einfällt, was sie schenken können, aber ist man(n) erst verheiratet, dann schleift alles. hauptsache irgendwas auf die schnelle. die arbeit lässt einen stadtbesuch nicht zu. aber auf die idee, dass man ja auch viel online kaufen kann, kam er wohl nie.

b0unteWr_schm%ettebrlinxg


Einer "beglückte" mich zum Valentinstag mit ner Plüsch-Diddl-Maus....

da frage ich mich manchmal wirklich, wie man auf die idee kommen kann, eine frau (über 16) eine diddle-stoff-maus zu schenken ???

Ich bin über 16 und würde mich darüber freuen. |-o |-o |-o

TLejufelsMweib


Mir wird von einem bestimmten Parfume richtig übel. Ich bekomme Kopfweh und mir wird schlecht.

Mein Ex wußte davon. Nun ratet mal was ich zu Weihnachten bekam?

Wir haben auch eine Tante die ziemlich sinnlose Geschenke macht. Als ich krank war hab ich ein kirchliches Fussballheftchen von der EM 2008 bekommen. :-)

Mein Freund bekam zu Weihnachten von Ihr so eine Plastikeislaufbahn. So geschmacklose Teile wo oft im Schaufenster an Weihnachten stehen. Mit schöner Musik und Männchen die via Magnet sich bewegen. (ich weiß garnicht wie die Dinger heißen).

Als wir umgezogen sind, ist es mir leider runter gefallen und wir mußten es weg werfen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH