» »

Bauch gegen Kopf

C-ote\Sau/vagxe


Es steht alles, nur keiner von uns fragte nach dem Wann

Na dann steht doch wieder nix. Ich versteh echt nicht wieso man sich nicht schlicht und einfach verabredet anstatt wieder so um den heissen Brei rumzuschleichen - sooooo dicht dran ":/

Derachhkinw1x23


Keine zwei Stunden nachdem wir uns verabschiedet hatten hat er mir schon wieder geschrieben und ich habs auch kaum ausgehalten. Wie kann man so verknallt sein x:)

Jedenfalls hab ich ihn dann gefragt, wenn auch als Textnachricht, was ich eig nicht wollte. Treffen uns Mittwoch nach der Arbeit, gehen je nach Wetterlage entweder was trinken oder iwo ein Eis holen und spazieren. Er sagte, ich soll ihn dann einfach an seinem Büro abholen, wenn ich fertig bin mit arbeiten. Ob ich mich dafür wohl nochmal schick machen sollte, oder lieber auf locker machen und das nicht tun? Und dann, mal sehen, aber vllt ist es ja drin, dass ich seine Hand nehme oder so :=o

aOn_xre


Bevor es noch zum ersten Kuss kommt wirst du einen einen 200-seitigen Liebesroman geschrieben haben.

Dyrachkyibn12g3


Ich muss mir das von der Seele schreiben, außer meiner besten Freundin weiß niemand davon und die ist nicht immer verfügbar ;-D

a#n_rxe


Niemand hier kann sagen ob es dein Mann für's Leben wird. Allerdings darfst du nach meiner Ansicht ruhig einen Gang höher schalten. Sieht doch alles bestens aus.

CHoteRSauva}ge


Wow, die Spannung steigt! Du wirst garantiert seine Hand nehmen, jetzt hasr du s fast geschafft ;-)

K"leio


CoteSauvage

Wow, die Spannung steigt! Du wirst garantiert seine Hand nehmen, jetzt hasr du s fast geschafft ;-)

]:D Ich verstehe, was Du meinst, aber wir sind ja nicht alle gleich, wobei ich das mit der Hand ganz sicher ihm überlassen würde (nach dem Verlauf der Geschichte, nicht prinzipiell).

sYchilcxher


Wieso habt ihr euch nicht fürs Wochenende verabredet?

DVrac3h}kPinx123


@ schilcher

Weil entweder er oder ich schon verplant ist bzw. bin und Mi weil ich nicht sagen wollte Mo um nicht aufdringlich zu sein und wir Di beide keine Zeit haben.

@ Kleio:

Ich denke, dass ich den nächsten Schritt werde gehen müssen. Ich bin mir eig. sicher er empfindet zumindest ähnlich wie ich, aber er wird vermutlich nicht den nächsten Schritt gehen, dafür ist er zu sehr er. Und ich hab die Erfahrung gemacht, dass Männer, egal ob jetzt schüchtern oder nicht, mich entscheiden lassen, wann ich so weit bin. Ich strahle das aus, denke ich. Das suckt, wenn man selbst schüchtern ist, aber bei meinem Ex damals musste ich auch die Initiative ergreifen, weil er sich nicht getraut hat und wir waren danach echt lange zusammen. Nur iwi hast du auch Recht, es ist unser erstes Treffen außerhalb der Uni, vllt sollte ich den Ball flach halten? Nur wir haben schon so viel geredet und ich fühle mich ihm schon so nah, dass ich ihm jetzt auch nah sein möchte |-o

DPracShkinw123


Uni=Arbeit, ich stecke immer noch zu sehr in meinem Studium drin manchmal ;-D

DFracHhkin1x23


Heute ist etwas seltsames passiert: Er kam bei uns im Büro vorbei, wollte zu meiner Kollegin. Steckte den Kopf durch die Tür, würdigte mich keines Blickes und bat sie, mit in den Seminarraum zu kommen. Ich hab dann rüber geguckt und gewartet, bis er mich bemerkt, das hat aber echt gedauert. Als er zurück guckte, hat mich dann kurz angelächelt und ein "V" mit den Fingern gezeigt, ich hab gewunken, dann ging er mit der Kollegin weg. Kein weiteres Wort heute. Nichtmal gesehen hab ich ihn. Und als ich hin wollte als ich ging, um ihm noch nen schönen Tag zu wünschen, war er schon weg.

Interpretiere ich da was über oder ist mein komisches Gefühl berechtigt?

CIot=eSauvxage


Du machst den Fehler, jeden einzelnen Atemzug von ihm bis ins kleinste Detail zu beobachten und zu analysieren. Die meisten Menschen denken aber nicht bei jedem kleinen Atemzug drüber nach, ob sie ihn überhaupt tun sollen, wie sie ihn jetzt tun sollen, wie lange und wie laut sie ihn tun sollen usw. Es kommt drauf an, ob das Grundgefühl passt.

D#rac;hkinx123


Ja, ich bin da wirklich echt anstrengend, aber sowas verwirrt mich halt. Gehe schon fest der Annahme, wenn ich ihn morgen frage, ob es bei Mittwoch bleibt wird er sagen, dass er es vergessen und schon was anderes vor hat :-(

C!ot\eS2auvxage


Dann frag ihn halt nicht %-|

D<rac:hkin1x23


So, für alle Mitleser hier das neueste Update:

Gestern haben wir uns also nach der Arbeit getroffen. Als wir dort los gingen war es genau eine Minute lang komisch, weil wir beide so aufgeregt waren, aber eigentlich ging das dann ziemlich schnell in unser normales lockeres Gequatsche über. Haben dann entschieden, dass wir Hunger haben und waren was essen. Im Verlauf des Abends hat er angefangen mich SO anzusehen und wir haben über so viele Sachen geredet, dass wir es manchmal nicht geschafft haben eine Geschichte zu Ende zu erzählen, bevor wir schon über das nächste gesprochen haben. Als ich auf dem Klo war hat er ganz dreist die Rechnung übernommen und dann hat er mich noch zur Bahn gebracht, auf die wir 20 min warten mussten. Dann standen wir da, und kurz bevor die Bahn kam hab ich kurz die Augen geschlossen und innerlich bis 3 gezählt, um ihm zu sagen, dass ich es schön fand und gern wiederholen würde. Da sagte er: Was denkst du, du sahst grad so geknickt aus? Da hab ich ihm gesagt, was ich sagen wollte und er sagte mir, dass er es auch schön fand und wir das gern wiederholen können. Ich solle nur wissen, dass er in "solchen Sachen" eher zurückhaltend sei. Als ich fragte, was er damit meint, sagte er ich wisse schon, was das heißt. Habe dann gesagt, dass das nicht schlimm sei und es mir damit ähnlich geht. Dann hat er mich lange umarmt, die Bahn kam und wir gingen beide breit grinsend auseinander. Er schrieb mir noch, wie schön er es fand und wir verabredeten uns demnächst gemeinsam zu kochen.

Fazit der Geschichte: Mutig sein lohnt immer!

Halte euch auf dem Laufenden, wie es weiter geht!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH