» »

wie gläubig ist eine teamerin?

M,ori{tz2i7x1


Nur so nebenbei:

meine Frau hat mal Religion unterrichtet, deshalb steht bei uns im Bücherregal eine Konkordanz. (ich wußte bis dahin nicht, was das ist.)

Jedenfalls findet man da zu jedem religiösem Begriff (so habe ich erfahren) die entsprechenden Fundstellen/Zitate in der Bibel.

Ich hatte da mal nachgesehen: Weder das Wort Hölle, noch das Wort Fegefeuer tauchen dort auf.

Fand ich bemerkenswert. Lasse mich aber gern belehren.

PnlüsuchObiexst


Es heißt Fegefeuer, nicht Wegefeuer.

K'lette^rpftlanzex80


am besten von aktiven evangelier (heißen die so?),

Nö, ein passender Begriff wäre Protestanten (historische Gründe).

Zum Thema Fegefeuer: Die evangelische/protestantische Seite ist sehr heterogen, auch in Deutschland. Evangelisch-lutherisch schränkt es schon ein wenig ein, trotzdem kannd as sehr verschieden sein auf Gemeindeebene, erst Recht auf der Ebene des Individuums.

Und ja Fegefeuer ist eher typisch katholisch, aber mir persönlich wurde schon von einer evangelisch-lutherisch gläubigen Dame mit der Hölle gedroht bzw. dass ich für etwas in die Hölle komme.

Es hängt also stark vond er Person ab und daher solltest du sie fragen. Was du ja bereits teilweise anscheinend getan hast, beim Thema sex hast du ja ne recht klare Antwort bekommen, kannst du damit leben? Basierend darauf würde ich auch tippen, dass sie auf eine kirchliche Hochzeit und taufe besteht bzw. selbstverständlich für sie ist. Aber das kannst du ja offen fragen bzw. was sagt sie denn dazu, dass du sagst du bist nicht gläubig? Wie hat sie auf deine Anzahl vons expartnern reagiert?

Setz dich doch mal 2-3 STunden mit ihr zusammen und lass dir von ihrem Glauben erzählen und wie sie ihn lebt und du kannst berichten was du vom Glauben etc hältst.

Wobei ich mich frage wieso du dir so einen Kopf machst, hat sie angedeutet, dass sie an einer Beziehung interessiert ist? Vielleicht kommst du gar nicht in Frage.

P3lüsc|hbiesxt


Wo ist der ]:D Smiley hin?

S:orOomaxn


Wenn du sie verstehen willst, solltest du mehr Fragen stellen und zuhören.

Ganz nette Sendung zum Thema:

[[http://www.daserste.de/information/reportage-dokumentation/glaube-liebe-lust/videos/folge-1-erste-liebe-100.html]]

Da geht es um die Sexualität in einigen Weltreligionen an konkreten Beispielen, aber auch verallgemeinernd.

Zu deinem Glück ist da beispielhaft auch eine junge Christin Elena (evangelisch-lutherisch) aus Berlin mit drin, mit ihren persönlichen Ansichten zum Punkt "Erste Liebe". Aber eine junge Frau mit sehr liberalen Eltern. Andere können eine ganz andere Meinung haben.

evangelier

Den Begriff gibt's nicht. Es gibt aber den Begriff "Protestanten", und hier genauer: "Lutheraner".

Um dein Allgemeinwissen mal bisschen auf Trab zu bringen:

[[https://de.wikipedia.org/wiki/Christentum]]

[[https://de.wikipedia.org/wiki/Evangelisch-lutherische_Kirchen]]

S?oroSmaxn


Wobei ich mich frage wieso du dir so einen Kopf machst, hat sie angedeutet, dass sie an einer Beziehung interessiert ist? Vielleicht kommst du gar nicht in Frage.

Für mich klingt es eher so, als wäre er einer der "betreuten" Jugendlichen. Und hat Bedenken vor Bekehrung/Gehirnwäsche durch die Teamerin.

q6weKwq


Für mich klingt es eher so, als wäre er einer der "betreuten" Jugendlichen. Und hat Bedenken vor Bekehrung/Gehirnwäsche durch die Teamerin.

halt dich mal aus meinen faden heraus. ich weiß nicht was du für ein problem hast? %-| wir lernen uns gerade ganz normal kennen und haben beiden interesse an den anderen.

Den Begriff gibt's nicht. Es gibt aber den Begriff "Protestanten", und hier genauer: "Lutheraner".

Um dein Allgemeinwissen mal bisschen auf Trab zu bringen:

religion ist für mich kein allgemeinwissen. ich will gar nicht darüber bescheid wissen. ich achte lieber darauf wie leute im alltag sind.

q[wezwq


Aber das kannst du ja offen fragen bzw. was sagt sie denn dazu, dass du sagst du bist nicht gläubig? Wie hat sie auf deine Anzahl vons expartnern reagiert?

nicht besonders. es waren aber auch nicht viele. bin keiner der viele frauen für ons oder affairen haben will. ich konzentriere mich lieber auf eine.

Scor4omxan


halt dich mal aus meinen faden heraus. ich weiß nicht was du für ein problem hast? %-| wir lernen uns gerade ganz normal kennen und haben beiden interesse an den anderen.

Hier ist kein DSDS, qwewq, wo du in der Jury sitzt und die rauswählen kannst, die dir unangenehm sind.

religion ist für mich kein allgemeinwissen.

Das Wissen über die Grundzüge der Glaubensanschauungen der Weltreligionen (gerade derer, die in Deutschland stark vertreten sind) zähle ich trotzdem zum Allgemeinwissen.

ich will gar nicht darüber bescheid wissen.

Genau das fällt dir ja gerade auf die Füße. Und ich frage mich, warum du dich - mit all deiner Ablehnung - für ihre religiöse Seite interessierst. Klingt eher so, als wäre ihr Ausschnitt interessanter. ]:D

HGanxne07


religion ist für mich kein allgemeinwissen. ich will gar nicht darüber bescheid wissen.

Ich hoffe, dass deine möglicherweise-Freundin per Zufall deinen Faden entdeckt und aufgrund dieser Äußerung ihre Konsequenzen zieht ....

Wenn Religion für deine möglicherweise-Freundin so wichtig ist, dass sie dort aktiv am Gemeindeleben teilnimmt, dann solltest du dich zumindest über diese Religion informieren.

Und: Religion ist auf jeden Fall Allgemeinwissen. Hast du schon mal darüber nachgedacht, wie viele Kriege im Namen von Religion (oder falsch interpretierter Religion) geführt wurden und werden.

dGummksch/marrerx74


sind hier zufällig aktive evangelier?

;-D bist du in nord-korea oder so aufgewachsen?


für mich klingt ihre antwort auf die frage nach den sexpartnern sehr ironisch -- ich würde mal sagen, sie fand die frage unangebracht. fegefeuer gibt es bei evangelischen nicht (gut, das muss die junge gruppenleiterin nicht unbedingt wissen). nebenbei bemerkt ist das aber keine Erleichterung für evangelische christen, denn ohne fegefeuer (=ort der Besserung) kommt man direkt in die hölle -- und die gibt es evangelischerseits noch (afaik).

GDolrdmäd%che5n


und da meinte sie dass der sinn von sex in erster linie die fortpflanzung ist und menschen mit vielen sexualpartner dann mit dem wegefeuer leben müssen. ??? so in der art. sie klang dabei jetzt aber nicht bitterernst. aber gesagt hat sie es auch nicht als scherz. einfach ganz normal.

:-X

Sie scheint mir durchaus gläubig, auch in Anbetracht der anderen Schilderungen. Ich könnte das nicht akzeptieren. Du musst wissen, ob du damit leben kannst.

wenn ich dann mal ein witz über diese sachen mache, oder sage, dass es das alles gar nicht gibt, ist sie dann beleidigt oder gekränkt?

Das kannst du aber sowas von vergessen. ;-) Auch denke ich nicht, dass eine wirklich gläubige Person mit so jemandem in einer Beziehung glücklich wäre. Ein minimaler Konsens ist schon fein.

Miakkaxbi


wenn ich dann mal ein witz über diese sachen mache, oder sage, dass es das alles gar nicht gibt, ist sie dann beleidigt oder gekränkt?

Kann passieren, ist bei Christen aber eher selten. Auf keine Fälle wird sich dich versuchen umzubringen, oder ein Todesurteil aussprechen (lassen).

qgwewxq


Und: Religion ist auf jeden Fall Allgemeinwissen. Hast du schon mal darüber nachgedacht, wie viele Kriege im Namen von Religion (oder falsch interpretierter Religion) geführt wurden und werden.

und inwiefern ist das wichtig für meinen alltag? wir können es gerne über buddhismus unterhalten, aber ich bezweifle, dass da von dir mehr als dalai lame, karma und budha kommen wird. ;-) für mich gibt es weit wichtigeres als Religionen.

qbwexwq


können uns gerne

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH