» »

Großer Altersunterschied wirkt noch größer wegen jungem Aussehen

k`lei+ne_aXida hat die Diskussion gestartet


Hallo,

findet ihr einen großen Altersunterschied (ca. 16 Jahre) noch "schlimmer", wenn der Jüngere noch jünger aussieht, als er ist? Ich weiß, dass es auch viele Leute gibt, die das locker sehen und tolerant sind. Aber trotzdem meine Frage: Findet ihr eine Paar-Konstellation noch unpassender, wenn die jüngere Frau noch jünger aussieht, als sie ist?

Also beispielsweise bei 25 und 41, wenn die 25-Jährige oft noch für 16-17 gehalten wird, während der Mann eindeutig wie ü40 aussieht.

Findet ihr das in irgendeiner Weise problematisch? Also problematischer, als wenn ein 41-Jähriger mit einer eindeutig erwachsen wirkenden 25-Jährigen zusammen wäre?

LG

Antworten
L'ian-HJiKll


In wiefern problematisch? Für wen?

EthemaligJer NYutzer (#s588506x)


wenn die 25-Jährige oft noch für 16-17 gehalten wird, während der Mann eindeutig wie ü40 aussieht.

Tja wenn das wirklich so ausieht, als wenn da ein deutlich älterer Mensch mit einer Minderjährigen zusammen ist, finde ich das ... nicht direkt pädophil, aber schon seltsam und ein bisschen arg unreif.

Aber wenn beide freiwillig zusammen sind und die Frau durchaus volljährig ist, müssen das beide für sich entscheiden. Für mich wäre so ein großer Altersunterschied, der noch betont wird duch die optischen Gegensätze nichts. Als 25-Jährige wäre mir der Mann zu alt, und als 40-Jähriger Mann die Frau zu jung.

DTespefrate0x1


Das relativiert sich aber alles im Laufe der Jahre :-D

E/hemal~iger" Nutze%r, ;(#58x8506)


Nee, es werden ja beide älter. Da relativiert sich nix. ;-) Eher sieht der Älteste noch älter aus, als er ist.

Und beide werden immer in unterschiedlichen Lebensabschnitten sein.

E8hemalQiger NTutzer& (#g5494562)


Mir ist das komplett egal - Hauptsache man ist glücklich und verliebt! :)z und sowas legt sich ja auch mit der Zeit ;-)

L{ian-Jxill


Das relativiert sich aber alles im Laufe der Jahre :-D

Eben. Mein Bruder (48) und seine Frau (33) haben einen ähnlichen Altersabstand, allerdings wirkt mein Bruder durch seine athletische Statur und seine vollen Locken ohne graue Haare deutlich jünger als er ist.

So lange die Frau erwachsen ist und sich reif genug fühlt, eine Beziehung mit einem über 40jährigen zu leben, ist die jugendliche Optik doch egal.

EXhemalig^er Nutzeyr (#588x506)


@ madonnacyrus

Ja, da gebe ich dir recht.

@ TE

Was genau verunsichert dich dabei denn so? Was andere darüber denken oder fühlst du dich selbst nicht wohl damit?

T|OFU


Ich würde es generell nicht schlimm finden. Wo die Liebe hinfällt

@:)

DNespeprat0e01


Ich habe den gleichen Altersunterschied mit meinem Partner. Und ja, am Anfang war es schon irgendwie komisch, aber mit den Jahren spüre ich einfach keinen Altersunterschied mehr. Nur dann, wenn wir (äußerst selten) mal direkt darauf angesprochen werden.

Und es hat einen Riesenvorteil: Ich bleibe immer "die junge Frau" o:)

pBarqazelulnusxs


Das ist nur schlimm, wenn man es für schlimm hält oder für schlimm betrachtet. Also für einen selbst. Also den Betrachter, oder dem, der ein Urteil in dieser Form gefällt hat. Ansonsten ist das ganz normal. Also für einen selbst. Also den Betrachter, oder dem, der ein Urteil in dieser Weise gefällt hat.

kileine7_aidxa


Hallo, also ich bekomme sehr oft die Reaktion, dass ich deutlich jünger aussehe. Und wenn Leute dann ablehnend auf das Alter meines Partners reagieren (vielleicht verstärkt durch meine junge Optik), tut mir das weh..

Ich arbeite in einem Bereich, wo ich viel mit Leuten zu tun habe, oft mit Männern in meinem Alter. Und dann kommt man manchmal ins Gespräch und ich soll doch mal was von meinem Freund erzählen oder ein Foto zeigen. Und dann heißt es vorher schon, ich würde ja soooo jung aussehen. Und wenn ich dann ein Foto von ihm oder uns zeige, ist die Reaktion oft ablehnend, dass er ja so alt (gegen mich) aussehen würde und wir ja nicht gut zusammenpassen würden.

Würde ich einen jung aussehenden Typen zeigen, wären die Reaktionen sicherlich anders. Mich nervt diese Oberflächlichkeit. Am besten erzähle und zeige ich gar nichts mehr, weil ich darauf keinen Bock mehr habe. Aber dann stehe ich ja irgendwie auch nicht mehr zu ihm. Aber warum immer unnötig so blöde Kommentare einfahren? Was meint ihr?

Ewhemaligeer Nutzmer (#5x88506)


Ich arbeite in einem Bereich, wo ich viel mit Leuten zu tun habe, oft mit Männern in meinem Alter. Und dann kommt man manchmal ins Gespräch und ich soll doch mal was von meinem Freund erzählen oder ein Foto zeigen.

Woher kommt diese Neugier dieser Männer daran, wie dein Freund aussieht?

??kann das sein, dass diese Männer dich auch attraktiv finden und deshalb wissen möchten, welches "Beuteschema" du hast/haben könntest ???

RRalph(_xHH


Ich glaube eher, dass in vielen Männern, allen voran Vätern von Töchtern der Beschützerinstinkt reagiert, wenn da ein vermeidlich junges Mädchen von 16 Jahren von einem alten Sack jenseits der 40 angebaggert wird.

lsaserl-ady


Wenn sich beide lieben und glücklich sind, dann passt es. Egal, was die anderen denken, die denken immer was.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH