» »

Ich bin 46, sie ist 22

Pbitte8r xBul+lfrog


Roger Rabbit,ich hab gestern zwei Flaschen halbtrockenen Rotwein gehabt,irgendwie beeinflusste das die Klarheit meiner Gedanken.Warum nur?

Ich hab halt gemeint,so eine ähnliche Situation wie der Fadeneröffner auch schon mal erlebt zu haben.

Alles klärchen? ;-)

mQinOimi@a


@ Mitte40

was bedeutet das alles?

Außer den Argumenten, die hier teils schon eingebracht wurden, vielleicht auch dies:

wir gehen ins Pub, wir fahren Shoppen, ..gehen (...) essen

Bezahlst du immer? (-> Sugardaddy?)

Smileys mit herzchen und Nachrichten wie: Du bist süß, Ich mag Dich.

Könnte rein freundschaftlich gemeint sein, oder hat den Reiz, ein Bisschen mit dem Feuer zu spielen, um das weibliche Ego zu streicheln.

mit zweideutigen Nachrichten in Whatsapp rausbekommen wollen

Wenn sie wirklich taff ist, dann kann sie sich nun zusammenreimen, wo du zu ihr stehst. Ein Kumpel hätte einfach erzählt, auf wen er scharf ist, und kein Ratespiel daraus gemacht.

und ich weiß, ich bin viel zu alt,

Nicht zwangsläufig. Ist eine rein individuelle Sache.

was ihr Freund so sagt, er hat nichts dagegen.

Ist ja recht liberal, dieser Freund, sofern es ihn überhaupt gibt, und das nicht eine Schutzbehauptung ist.

Aber wie all dem auch sei, ich bin ebenfalls überzeugt davon, dass sie nichts Sexuelles mit dir möchte.

cNrie1chJarxlie


Mein Mann und ich kamen zusammen, da war ich knapp 22 und er 45.

Dieses Jahr 20. Hochzeitstag. Das mit der Vaterfigur weise ich entschieden von uns - wer will mit seiner Tochter, seinem Vater, Sex haben?

Und ich fand ihn damals (immer noch) einfach toll, attraktiv, körperlich anziehend...

wenn es für die Frau mit Dir okay ist, probiere es doch aus, ob es mehr wird, weiß keiner und eine Garantie auf Lebenszeit hat man bei keinem Altersabstand.

CmhMance0.0x7


Das mit der Vaterfigur weise ich entschieden von uns - wer will mit seiner Tochter, seinem Vater, Sex haben?

Brauchst Du nicht zurückweisen. Es ging ja nicht um Dich und Deinen Mann.

Im Gegenteil. Die junge Frau hat ja sehr deutlich gemacht, dass sie nicht mehr von ihm will. Also auch keinen Sex. Aufmerksamkeit, Unternehmungen und Zuverlässigkeit wünscht man sich hingegen schon von einem Vater. Daher war die Vermutung in diesem Fall jetzt nicht so aus der Luft gegriffen.

-Tvietnarmes@in-


Was minimia schreibst solltest du drauf achten, nicht das sie dich ausnutzt.

E`volu0zzer


Betrachte es als Win-Win-Situation, nicht mehr und nicht weniger. Interpretationen und Erklärungsversuche sind nicht notwendig. Diese führen eher, aufgrund vorherrschender Vorurteile, Verallgemeinerungen und Klischees, in die Irre.

So lange es für beide gleichermaßen passt, kann es funktionieren, wenn nicht, oder nicht mehr, wird es sich ändern.

So lange ihr keine Ziele vereinbart habt, solltest du auch keine verfolgen, von der sie nichts weiß.

Nur weil sie dies alles mit dir unternimmt, wird sie dich morgen nicht heiraten wollen.

Allerdings fände ich es ein gutes Tischgespräch, sich darüber zu unterhalten, was "es" ist. Je klarer die Sache für beide, umso unbeschwerter lässt es sich genießen.

Last but not least: Was zwei Menschen verbindet, muss ein Dritter nicht verstehen.

wlinteTrsonJne x01


Ich bin 46, sie ist 22

das sagt doch alles, was soll das? treff dich nicht mehr mit ihr, wird dir helfen sie aus dem Kopf zu kriegen und sich keine falschen Hoffnungen zu machen.

Aber klar, vielleicht kriegst du sie rum...ins Bett, ist doch wovon du träumst oder ?

c5riejchiaOrlixe


ich meinte nur, dass die Klischees nicht immer unbedingt bedient werden, auch, wenn die Konstellationen vielleicht ungewöhnlich sind.

Im vorliegenden Falle denke ich auch, dass sie mit ihm unterwegs ist, weil sie ihn aufgrund des Alters für ungefährlich hält. "normal" ist er mit Mitte 40 doch jenseits von Gut und Böse. .... und als potentieller (Sex-) Partner gar nicht mehr auf dem Schirm. .... hier im Forum sind auch immer wieder Fäden, wo die jungen Frauen aus allen Wolken fallen, wenn der ältere nette Herr plötzlich sexuell interessiert ist - weil sie mit so etwas gar nicht (mehr bei ihm) rechnen. Ist zwar Wolkenkuckucksheim, aber wie soll man es in den 20igern auch wissen....

s[ensIi'belmxan


@ Mitte40

Ich denke, es wäre besser gewesen, du wärst auf dem ehrlichen Pfad geblieben und hättest zugegeben, dass du dich in sie verguckt hast- dann hättet ihr euch eben nicht mehr getroffen und du hättest dich besser neu orientieren können- nicht mit diesem ständigen Phantom "Beziehung oder Sex mit ihr" im Kopf.

wpinterxsonnKe 0x1


genau.... und die Whats upp kommunikation ist doch albern, son rumgeeiere um den heissen Brei.

Als erwachsener Mann wäre bisschen mehr Ehrlichkeit zu erwarten, so wie der TE hier schrieb:

Ich bin nach wie vor ein Mann, sie eine wunderschöne junge Frau.

Cvin@naYmonx4


Ich muss aber zugeben - auch wenn ich auch denke, dass die Frau nichts vom TE will - dass ich das ein bisschen strange finde:

Aber aus irendeinem Grund haben wir seit ein paar Monaten fast täglich miteinander zu tun. Wir joggen zusammen, wir fahren Mountainbike, wir gehen ins Pub, wir fahren Shoppen....

...

Sie kontaktiert mich regelmäßig, weil sie halt gerne Sport macht, und ich auch. Wir gehen auch hier in unserer Kleinstadt essen, und alle quatschen.

Es ist schon ein sehr enger Kontakt - für etwas Undefinierbares fast zu eng. Habt ihr denn noch nie darüber geredet, was ihr beiden da habt? Hat sie nie sowas gesagt, wie "Du bist so ein guter Freund/Kumpel?" ??? Ich mache sowas zumindest recht frühzeitig, habe ich mit einem Mann Kontakt, von dem ich nichts will. Ich denke trotzdem nicht, dass sie etwas von dir will - hat sie mit der SMS ja schon sehr deutlich gemacht. Aber es ist merkwürdig.

Im Moment frage ich mich auch, ob du nicht ihr "Sugar Daddy" bist oder sie zumindest geil nach deiner Zuneigung ist, ohne mehr zu wollen.

Finde ich aber nicht gut. Ich kann verstehen, warum du dachtest, da könnte mehr sein.

stensiNbelmxan


Es ist schon ein sehr enger Kontakt - für etwas Undefinierbares fast zu eng.

Naja, mit Ehrlichkeit seinerseits hätte er eventuell auch mehr rausbekommen, u.U. auch, dass sie eventuell den Kontakt nicht abgebrochen hätte, sondern das eher aus Verlegenheit sagte.

CSin$namxon4


Ja, sicher hätte auch er das Ganze geschickter angehen können. Vielleicht wäre es wirklich besser, man redet da nochmal offen miteinander, sofern das der Freundschaft keinen Abbruch tut.

S:ta5lfyr


Last but not least: Was zwei Menschen verbindet, muss ein Dritter nicht verstehen.

:)=

Ich bin 46, sie ist 22

das sagt doch alles, was soll das?

Ach ja? Und was sagt das, außer dass sie 24 Jahre später geboren wurde als er? ??? ":/

@ TE:

Man kann hier nur mutmaßen, was sie will. Möglich ist alles. Es wäre nicht die erste 22-jährige mit einem über 40-jährigen Partner. Ich würde es allerdings lieber erstmal weiter laufen lassen und sehen was passiert. "Klärende Gespräche" sind immer so eine Sache (es sei denn du würdest es nicht mehr aushalten und müsstest reinen Tisch machen), ansonsten ist das doch viel zu verkrampft. Genieß die Zweisamkeit, ob nun freundschaftlich oder mehr, und wenn es mehr ist wird sich das schon zeigen.

Das hier

Sie wieder dann, "auf mich?? dann können wir uns nicht mehr sehen, so einfach ist das" Ich :"Marixxxxx, doch nicht Du, ich meine meine Ex" Sie darauf: "es war auch nicht so gemeint, ich hab nur Spaß gemacht"

kann auch alles und nichts heißen.

Auffällig ist es aber durchaus, dass sie fast täglich mit dir unterwegs ist oder Kontakt hat trotz Freund. Das ist ja eine ziemlich hohe Kontaktfrequenz. Dennoch solltest du erstmal auf dem Boden bleiben du dir nicht übertrieben große Hoffnungen machen. Vermeidet tiefe Fälle und harte Aufschläge. ;-) Wie gesagt, einfach laufen lassen.

Msonik}a65


Alter ist nicht nur eine Zahl. Was nicht heißt, dass sie zusammen kämen, wenn sie im gleichen Alter wären. Aber es kann zu der trügerischen Sicherheit führen, dass sie meint, er würde sie eben nicht anbaggern, dass sich das von selbst verstünde. Es ist schwer, als junge Frau mit Männern rein freundschaftlich zu sein, sie wirklich zu mögen und das zu zeigen, auch wenn man sich erotisch nicht angezogen fühlt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH