» »

Nackbilder von Ex-Freundin

Btunytist=doof


Die meisten Männer behalten ihre Nackfotosammlung nur sind nicht alle so doof und gehen offen damit um. Wenn die weibliche Belegschaft keine Bilder findet, heißt das noch lange nicht, das nichts da ist!

Es geht da auch um Trophäensammlung.

E~hemaligser Nutz[er %(#590x071)


Tja bei Nacktfotos für den Partner muss man wohl damit rechnen, dass auch alle neuen Partner diese Fotos von einem sehen (und ggf. weitere Dritte). Es lebe der Persönlichkeitsschutz. Ein Grund, warum ich never ever Nacktfotos anfertigen lassen würde.

D7ie S@eheRrin


Ein Grund, warum ich never ever Nacktfotos anfertigen lassen würde.

ich bin ja auch immer wieder verblüfft, was sich da so an nacktbildern durch beziehungen zieht - liegt wahrscheinlich an meiner generation, wo man diefür einen film hätte kaufen müssen und den dann zum entwickeln in fremde hände hätte geben müssen ;-D

ich neige ja so gar nicht zu eifersucht, aber nacktbilder von der ex auf dem rechner würden meine grenze deutlich überschreiten! er darf (ich meine das nicht so "gnädig", wie es klingt!) erinnerungen haben, briefe und fotos gerne aufheben... die beiden haben ja nun auch kinder miteinander und mögen sich als freunde durchaus noch... mit der sexuellen komponente will ich aber in der gegenwart nicht werden! (dann soll er die gefälligst so verstecken, dass ich nicht auch noch damit konfrontiert werde!)

SJchok|olade6nsüEchtixge


Ich bin zwar 10 Jahre jünger als die Seherin, sehe es aber genauso. Glücklicherweise ist das bei uns kein Thema. :-)

Und warum es heute überhaupt so viele Nacktfotos innerhalb von Beziehungen gibt ist mir eh ein Rätsel. Von uns gibt es aus ganz jungen Jahren vielleich 10 Stück (insgesamt), alle noch wie von der Seherin beschrieben, Film und entwickeln lassen. Und die sind weggeschlossen. ;-D

Heute wäre es mir viel zu peinlich, mich knipsen zu lassen oder ihnzu fotografieren. Ich wüsste auch gar nicht, wozu... :=o Kann ich mir ja live ansehen. ;-D

BBamb(i=ene


Heute wäre es mir viel zu peinlich, mich knipsen zu lassen oder ihnzu fotografieren. Ich wüsste auch gar nicht, wozu...

]:D

Es geht da auch um Trophäensammlung.

Buntistdoof

Ich stell mir gerade vor, wie es wäre eine Galerie mit 11 Penissen schön nach Datum sortiert und mit Namen und erotischen Fähigkeiten des entsprechenden Besitzers.......NEIN, wie krieg ich diese Bilder aus dem Kopf!!!! :-X

kZaterc`harlixe


ich neige ja so gar nicht zu eifersucht, aber nacktbilder von der ex auf dem rechner würden meine grenze deutlich überschreiten!

also doch. der faktor eifersucht ist bei dir und wohl den meistennichtnicht zu vernachlässigen.

AYu fDerAArbexit


Manche könnte auch einfach der Überzeugung sein das es sich nicht gehört. Zu denen gehöre ich übrigens auch.

k>atenrcqharxlie


es gehört sich nicht.

auch ein standpunkt, der zu respektieren ist.

aber da gehören zwei dazu

der knipser und der geknipste.

WNatebrli2


Weil's auch irgendwie seltsam ist, alte Sexerinnerungen hervorzukramen wenn man grad ne Beziehung hat.

Ja, das ist wirklich seltsam. ":/ Käme mir auch gar nicht in den Sinn und natürlich würde mich das auch bei einem Partner massiv stören.

Aber ich hab auch haufenweise Nacktfotos von Männern auf meinem Handy angesammelt mit denen ich auch real mal was hatte und hatte auch noch nie den Drang, die zu löschen. Auch als ich jetzt verliebt war hab ich die nicht alle gelöscht. Aber ich hab sie mir da auch überhaupt nicht angesehen, da ich daran absolut kein Interesse hatte und nur an einem Mann interessiert war und mir da halt keine Ex-Schw... angucke, dabei würde ich mich schlecht fühlen.

Allerdings das mit dem Ordner löschen, das ginge bei mir nicht, da ich nix geordnet hab und um die Fotos dann gezielt zu löschen müsste ich sie wirklich alle angucken. Und das mach ich eben nicht, wenn ich verliebt bin oder sich mit jemandem was Ernstes anbahnt. Nicht jeder hat einfach alle Bilder feinsäuberlich in einem Ordner oder vielleicht sind da auch harmlose dabei.

Und der in den ich verliebt war, hatte übrigens auch noch haufenweise Fotos von seiner Ex auf seiner Festplatte. Das hat mich überhaupt nicht gestört, auch nicht wenn er sich die alleine angesehen hat vielleicht. Was mich dann gestört hat, war, als er meinte, er ist über seine Ex noch nicht hinweg und will keine Beziehung mit mir und als er mir 5 Tage später erzählt hat, dass er jetzt wieder in die Stadt zieht, wo seine Ex wohnt. Das hat mit Fotos haben oder nicht haben aber für mich rein gar nichts zu tun. Das kann alles auch passieren, wenn einer die Fotos alle löscht. :-(

W?atPerlxi2


Ich stell mir gerade vor, wie es wäre eine Galerie mit 11 Penissen schön nach Datum sortiert und mit Namen und erotischen Fähigkeiten des entsprechenden Besitzers.......NEIN, wie krieg ich diese Bilder aus dem Kopf!!!! :-X

Das ist doch ne Klasse Idee. ]:D Und wenn einen Mal wieder einer verarscht oder einer Schluss macht, wird spontan das Panis-Album zum Abschied hervorgekramt und das neueste Kunstwerk eingeklebt und beschriftet und dem Foto-Spender noch ein Zeugnis ausgestellt. ;-D Dieses Bild im Kopf macht mir grad echt gute Laune.

C#hili blpacxk


Hallo

Danke für euchre hilfreichen Antworten.

Werde jetzt meinen Freund vorschlagen er soll die Bilder auf einen USB-Stick geben wie schon viele gesagt haben dan ist es auch leichter.

Ist zwar auch nicht das was ich will aber kompromiese muss man ja auch eingehen.

Und selber löschen tuhe ich sie nicht obwohl ich es auch gerne machen würde aber will nicht das er dan sauer ist und dan haben wir gleich den nächsten Streit zahlt sich auch nicht wirklich aus.

Verstehe halt nur nicht für was man Fotos von der Ex hat wen man eine neue Beziehung anfangt und glücklich ist.

Und ich weiß wen er die Fotos löscht das er manche Erinnerungen im Kopf hat ist ja auch logisch aber da sehe ich sie nicht und es ist alles gut.

Weil freie Gedanken haben wir alle.

Ich verstehe ja auch das er sich so nackte Frauen in Internet anschaut ja ok wen er unbediengt meint aber sicher nicht von der Ex.

Und kann mir nicht Vorstellen das er die aufhebt als Trophen wie manche meinen.

Liebe Grüße

A8ufDerAorbeixt


Wenn man Nacktfotos macht, sollte man sich übrigens auch immer die Frage stellen ob es einen stören würde das die nächste Freundin diese Fotos sieht.

So wie du jetzt die Fotos seiner Ex sehen konntest, wird die nächste Freundin Deine sehen können wenn er sie nicht absichert. Er geht damit ziemlich sorglos mit um...

BYambi(ene


Und kann mir nicht Vorstellen das er die aufhebt als Trophen wie manche meinen.

Es gibt viele Sachen die wir uns nicht vorstellen können, bis wir sie sehen oder erleben.

Wenn man Nacktfotos macht, sollte man sich übrigens auch immer die Frage stellen ob es einen stören würde das die nächste Freundin diese Fotos sieht.

oder die Kumpels vom jetzigen Freund, die Arbeitskollegen, die ganze Republik diese auf irgendwelchen Schmuddelseiten sehen kann. :-/

CVhiHli lblaxck


Hallo liebe Leute!

Also das problem mit den Nackfotos ist leider noch nicht gelöst sind in der gleichen Situation wie vorher.

Hätte mal eine Frage an euch wieso soll ich eigentlich nackfotos von mir machen lassen für ihn wen er mich e jeden Tag live sehen kann.

Da verstehe ich von seiner Seite nicht wieso ich ihn dan nackfotos geben soll.

Und weil ihr gefragt habt was das für Fotos sind es sind keine Fotos wo sie nackt am Strand liegt sontern etwas ärger.

Genau will ich das hier jetzt nicht beschreiben.

Er kann sich die normalen Fotos von Ihr ja aufheben als Erinnerung weil es ja doch seine Erste war ok aber erklärt mir mal wieso gerade die nackt Fotos.

Wird er ja sicher in seinen Kopf auch noch haben ihre Körperteile jetzt schön ausgedrückt da braucht man ja nicht unbedingt Fotos dazu denke ich mal.

Und wen er sie einfach löschen würde währe die ganze Sache einfach vom Tisch.

Ich muss erlich sagen wen ich vorher eine Beziehung gehabt hätte und so Fotos hätte ich sie schon lange gelöscht weil ich finde sie gehören in eine neue Beziehung nicht.

Liebe grüße

Mhari[e27


Werde jetzt meinen Freund vorschlagen er soll die Bilder auf einen USB-Stick geben wie schon viele gesagt haben dan ist es auch leichter.

Was war denn seine Reaktion darauf?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH