» »

Mein Ehemann verließ mich für eine andere - jetzt will er zurück

A?ndifireaxk


Meinem Mann wurde NICHT beigebracht, was es heißt "Mensch zu sein"! Er ist Egoist, hat kein Mitgefühl für andere, er ist geizig, hinterhältig und feige!

Tolle Eigenschaften für eine glückliche und langlebige Partnerschaft... Und mit Haus und Kind fangen die Probleme erst richtig an! Ob er vor seinen Kollegen, wenn alles rauskommt, schlecht dasteht, ist seine eigene Schuld!

Pack Deine Sachen und geh! Lass Dich vom Scheidungsanwalt beraten. Wenn Dein Noch-Mann gut verdient, musst Du ihm auch keinen Unterhalt zahlen!

Rede Dir nicht ein, dass Du der "Looser" bist. Ich verstehe, dass Dein Selbstwertgefühl grad runter ist. Hast Du hier eine gute Freundin, die Dir über die erste Zeit hilft? In ein paar Monaten si8eht alles wieder anders sus. Du hast diese Zeit gut überstanden, hast Dein Leben neu sortiert und kannst nach vorne blicken!

Gruß vom Andi

DKiefKruxemi


bis er gestern kam und sagte er möchte die Scheidung stoppen, weil er mit der "liebe seines Lebens" keine gem.Zuk haben kann/wird, aber er liebt sie sehr... Er möchte bei mir/mit mir bleiben und Haus kaufen,Kind etc...

welche Frau möchte ein Haus und ein Kind mt einem Mann, der eine andere Frau sehr liebt? ok, er ist wenigstens ehrlich......aber wenn er euer Kind mit dir zeugt, wird er dann, damit es klappt, an die "Liebe seines Lebens" denken, sich vorstellen, du wärst sie?

A0gat;ha C6rixstie


bis er gestern kam und sagte er möchte die Scheidung stoppen, weil er mit der "liebe seines Lebens" keine gem.Zuk haben kann/wird, aber er liebt sie sehr... Er möchte bei mir/mit mir bleiben und Haus kaufen,Kind etc...

Das ist nicht ehrlich, sondern brutal. Ebenso gut hätte er sagen können, ich will zwar eigentlich sie, aber du bist nun gerade mal da, also nehme ich dich. Praktisch das kleinere Übel. Mir würde übel. %-|

D+erTraWurigeFZreitaxg


Eigentlich verstehe ich nicht ganz warum er so massiv an dir festhält wo doch seine "große Liebe " eine Andere ist. ":/

Vermutlich habe ich überlesen warum er mit der Anderen nicht mehr zusammen sein will.

Ich versuche es mal zu erklären (aus meiner Sicht der beschiessenen Dinge):

Wir, Ich (31) und mein noch-Ehemann(40) leben im Ausland, die "liebe seines Lebens" (26) lebt auch im Ausland, NICHT dort,wo wir uns zur Zt im Ausland aufhalten. Die "liebe seines Lebens", also Italienerin spricht kein Deutsch,mein Mann kein Italienisch - also die Wahrscheinlichkeit,dass die 2 je an einem Ort zus leben und arbeiten können beträgt gerade mal 1% - also NIX! Mein Mann pendelt seit 1 Jahr zu ihr (mir sagte er Business-Trip, das glaubte ich ihm auch, bin ja keine Hellseherin), WAHNSINNIGE KOSTEN, Zeit... Er ist halt extrem verknallt,sonst würde er dies doch nicht machen,oder? welcher mann fliegt um die halbe Welt für nur eine Affäre ??? Mein Mann bestimmt nicht...

Ich bin halt vor Ort...

D%erTrauGriIgeFxreitag


wenn die "liebe seines Lebens" morgen mit ihrem Koffer vor unserer Tür stehen würde, dann weiß ich 150%, dass er bei /mit ihr wäre!

D>erTra?urig9eFrfeitxag


Hast Du hier eine gute Freundin, die Dir über die erste Zeit hilft?

ja, in DE habe ich platz,wo ich hin gehen kann :-)

D?erTrauNrig-eFreixtag


welche Frau möchte ein Haus und ein Kind mt einem Mann, der eine andere Frau sehr liebt?

keine Frau natürlich. er ist nicht nur extrem verknallt,sond besessen von ihr. Welcher mann chattet rund um die Uhr mit einer Frau,die er nicht lieben würde? einmal an einem Sonntag ging er um 06.00h raus in den garten in Unterhose um sie anzurufen damit ich nix mitbekomme worüber die 2 reden wenn er zu hause telef würde... ich war sehr geschockt!

ok, er ist wenigstens ehrlich......aber wenn er euer Kind mit dir zeugt, wird er dann, damit es klappt, an die "Liebe seines Lebens" denken, sich vorstellen, du wärst sie?

ehrlich... UNMENSCHLICH empfand ich es. aber er kapiert das ja nicht, weil er eben der verliebte und nicht der verlassene ist.

s]ingDenxde


Die "liebe seines Lebens", also Italienerin spricht kein Deutsch,mein Mann kein Italienisch - also die Wahrscheinlichkeit,dass die 2 je an einem Ort zus leben und arbeiten können beträgt gerade mal 1% - also NIX!

Doch! Ein Freund von mir hat sich im Urlaub in eine Frau verliebt, die englisch u französisch spricht. Er spricht beide Sprachen nicht. Keine Ahnung wie das abging. Er ist heute 10 Jahre mit ihr verheiratet, sie haben ein Kind u sie lebt in D.

DXerT|rauri%geFreJitag


..dann lass ihn ziehen, das demütigt dich nur weiter.

ja, Recht hast du auf alle fälle... ich weiß dass ich gehen werde, auch wenn das nicht easy ist. damit gebe ich meine fam. und kind auf, was ich mir sehr wünschte...

sCing-ende


damit gebe ich meine fam. und kind auf, was ich mir sehr wünschte...

...mit der unsicheren Nummer?

Ich weiß, das tröstet dich gerade gar nicht, aber du findest einen Mann, der das ehrlichen Herzens auch mit dir möchte.

D^erTrOaurige,Freixtag


Genau deinen Satz habe ich ihm vor 10min mitgeteilt, dass ICH jetzt die Regeln aufstellen werde,nicht er.

Dass ich nach DE gehen werde genau o wie er mit ihr vor ca. 4W ins hotel ging für 10tage...

Was hat er dazu gesagt?

Er hat angst bekommen, weil er einsah,dass ich NICHT mehr länger sein Theater mit mache...

s(i ngen8dxe


:)^

D0erTr aur^igeFr?eitxag


Doch! Ein Freund von mir hat sich im Urlaub in eine Frau verliebt, die englisch u französisch spricht. Er spricht beide Sprachen nicht. Keine Ahnung wie das abging. Er ist heute 10 Jahre mit ihr verheiratet, sie haben ein Kind u sie lebt in D.

ich kenne die situation deiner Leute nicht,aber die Situation zw meinem mann und ihr ist nicht einfach. Italienerin ist 26,studiert noch 1-2jahre in ihrer Heimat, mein Mann (bald 41) muss noch hier bleiben,wo wir uns gerade aufhalten, er hat gut bezahlten job und würde sofort Kredit für Hauskauf kriegen. Das Mädel studiert in ihrer Heimat ein fach,mit welchem sie NUR in ihrer Heimat arbeiten kann. mit ihrem Pass kann sie nicht in dem land wo ich ich gerade lebe, arbeiten, sie darf nur urlaub machen, Arbeitserlaubnis bekommt sie nicht,weil sie dafür nicht qualifiziert sei.

also an ein lotto gewinn glaube ich eher als an die 2 zus unter einem Dach - aber das ist auch nicht mein problem, sond...

DyerTyrauVrigeFrxeitag


ich habe ihn gestern gefragt, WARUM er nach seine hotel urlaub mit ihr die Scheidung einreichte OHNE MIR EIN WORT GESAGT ZU HABEN?

Er sagt weil sie das von ihm verlangte... Tolle ausrede!

er machte das weil er das selbst wollte...

DderfTraurigCeFrexitag


Ich weiß, das tröstet dich gerade gar nicht, aber du findest einen Mann, der das ehrlichen Herzens auch mit dir möchte.

DANKE DIR.

Aber wie sieht die Realität aus? welcher mann möchte eine geschiedene Frau,die noch 31 ist ???

kann ich noch später überhaupt kind bekommen, ich bin ja auch nicht die jüngste... werde älter...

ich glaube nicht dass Männer nur noch auf mich warten...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH