» »

Sind alle Männer so???

Mrehnxo


Ich glaube, bei manchen wird es zum Sport, einfach weiter zu machen, obwohl sie gerade eine Abfuhr bekommen haben. Und manche akzeptieren einfach kein "Nein". Oder sie glauben, das "nein" wurde so leise vorgetragen, dass es doch eigentlich "ja" gemeint war. :(v

Da sind wir schnell bei der Diskussion, die ja vor einiger Zeit durch die Medien lief: "nein" heißt "nein"....

Ich glaube, manchen Leuten fehlt die Fähigkeit oder der Mut, klar und deutlich "stop" (in welcher Form auch immer)zu sagen und eine Linie zu ziehen bzw. einfach die eigene Meinung durchzusetzen, etc. Ich zähle mich auch dazu.

Es ist auch nicht einfach, einem doofen Kerl (möglichst vor anderen Leuten) klar zu machen, dass er mit seinen blöden Sprüchen aufhören soll.

W9alk1ingGkhosxt


@ Mehno

Ich glaube, bei manchen wird es zum Sport, einfach weiter zu machen, obwohl sie gerade eine Abfuhr bekommen haben. Und manche akzeptieren einfach kein "Nein". Oder sie glauben, das "nein" wurde so leise vorgetragen, dass es doch eigentlich "ja" gemeint war. :(v

Da sind wir schnell bei der Diskussion, die ja vor einiger Zeit durch die Medien lief: "nein" heißt "nein"....

Ich glaube, manchen Leuten fehlt die Fähigkeit oder der Mut, klar und deutlich "stop" (in welcher Form auch immer)zu sagen und eine Linie zu ziehen bzw. einfach die eigene Meinung durchzusetzen, etc. Ich zähle mich auch dazu.

Es ist auch nicht einfach, einem doofen Kerl (möglichst vor anderen Leuten) klar zu machen, dass er mit seinen blöden Sprüchen aufhören soll.

Ja, aber auch zu diesem Spiel gehören meines Erachtens immer zwei Personen. Eine Frau, die dieses "Ja statt Nein"-Spielchen mitspielt, möge doch bitte gleich "Ja" sagen. Anderenfalls nimmt sie in Kauf, dass sich solche Verhaltensweisen immer weiter manifestieren und andere Frauen, die tatsächlich "Nein" meinen, in Erwartung von irgendwas bedrängt werden. An der Stelle hört der Spaß definitiv auf und man sollte die Anfänge dieses Verhaltens nicht noch honorieren.

W9alkin8gGh#oxst


Die Hauptverantwortung an diesem Problem trägt allerdings trotzdem die Männerseite. Nur sollte man auch als Frau irgendwann das Hirn einschalten und sehen, wie man diese Abwärtsspirale unterbricht.

LOol\aXx5


Beim Feiern gehen sagen, "du kannst heute auch bei mir schlafen, ich bin mir sicher, wir hätten eine Menge Spaß zusammen "

. Und wie hast du darauf reagiert?

Ich hätte wohl eine von diesen drei Reaktionen gewählt:

-) angewiderter, deutlich missbilligender Blick. (Möglichst bis er unmittelbar zurückrudert und sich entschuldigt.)

-) Ein sachliches "Da irrst du dich aber gewaltig!"

-) Blöd stellen: "Wieso?"

Nachrichten "Ich fand dich ja schon immer geil, kannst du mir nicht mal ein schönes Foto schicken-nackt?"

Antwort: "Schade, bis gerade eben fand ich dich noch sympathisch."

Beim Grillen, auf die Frage, ob der Gastgeber mal eine Serviette hat, weil ich mich bekleckert habe:

"Ich kann es dir auch weglecken.. "

Auch hier hätte ich mit einem angewiderten Blick reagiert. Wenn du solche Sprüche durchgehen lässt und sie weglächelst, merken sich das ja auch die anderen die sowas mitbekommen und fühlen sich ermutigt.

sTingCenkde


Ich glaube, dass man erst mal ziemlich verdutzt ist, wenn einer der Anmachsprüche kommt. Deshalb würde ich mir "Notfallreaktionen " zurecht legen.

-angewiderter Blick...find ich gut, sitzt aber besser mit einem bissigen Spruch

-Paradoxreaktion ....bei dem Spruch wegen der Serviette z.B. " Dann fang schon mal an, der Senf ist auf meinem Auto gelandet." oder "Warte, ich frag nur schnell deine Freundin, ob sie währenddessen meine Bratwurst zu Ende essen möchte."..das wäre die nette Variante

Bei der Frage nach Nacktfotos würde ich den Fragesteller sofort blockieren. Fertig.

Ich denke, eine deutliche Grenze ist wichtig und verschafft dir Respekt.

fyuLsseQl88


Beim Feiern gehen sagen, "du kannst heute auch bei mir schlafen, ich bin mir sicher, wir hätten eine Menge Spaß zusammen "

Nachrichten "Ich fand dich ja schon immer geil, kannst du mir nicht mal ein schönes Foto schicken-nackt?"

Beim Grillen, auf die Frage, ob der Gastgeber mal eine Serviette hat, weil ich mich bekleckert habe:

"Ich kann es dir auch weglecken.. "

Sorry, umgibst du dich zufällig nur mit Männern mit einem IQ weit unterhalb des Durchschnitts?

Solche blöden Sprüche kenn ich nur von so richtigen Dorftrotteln. Leute, die sich ansonsten auch mit "Ey Keule, Na war gehtn?" ansprechen.

Bei solchen Sprüchen würde ich aber sofort äußerst unangenehm werden, da verstehe ich gar keinen Spaß. Flirty ist da gar nichts, das ist einfach nur billig.

1|9An=ni85


Mich wundert dass du dir das bisher gefallen hast lassen.

Ich hätte denen schon lange Feuer unterm Hinter gemacht.

Aber sowas von.

Wenn keine Gegenwehr kommt, denken die natürlich dass da was sein könnt.

Ich bin mir auch gar nicht sicher obs die wirklich aufs äußerste anlegen, oder

nur dumm daherreden weil du mitspielst.

P`radMa'Teuxfel


Beim Grillen, auf die Frage, ob der Gastgeber mal eine Serviette hat, weil ich mich bekleckert habe:

"Ich kann es dir auch weglecken.. "

Wie reagierst du denn auf so einen Spruch? Lächelst du verlegen? Spielst du das Spielchen mit? Oder machst du ihm ne Ansage?

s:ingenxde


Ich glaub, ich würde ausflippen.. ]:D

DPie STehe6rixn


Beim Feiern gehen sagen, "du kannst heute auch bei mir schlafen, ich bin mir sicher, wir hätten eine Menge Spaß zusammen "

naja, wenn du schnarchende frauen, die dich aufs sofa verbannen lustig findest, hast du bestimmt deinen spaß!

Nachrichten "Ich fand dich ja schon immer geil, kannst du mir nicht mal ein schönes Foto schicken-nackt?"

da würde ich auch blockieren!

Beim Grillen, auf die Frage, ob der Gastgeber mal eine Serviette hat, weil ich mich bekleckert habe:

"Ich kann es dir auch weglecken.. "

das ist gut, weil der senf auf meinen eh schon dreckigen stiefeln gelandet ist, dann werden die wenigstens mal sauber!

aber im endeffekt nützen dir schlagfertige sprüche nichts, wenn du nicht von der ganzen ausstrahlung her klar bist! wenn du klare absagen machst, ist es egal, ob die charmant, böse, gelangweilt oder wasauchimmer kommen - klar müssen sie sein!

(und ich bin auch gerade echt erschüttert, weil sich in deinem umfeld wohl echt die vollhonks vorm herren tummeln!!)

Alias 731299


Solche Sprüche sind mir leider nie eingefallen, da war ich einfach zu geschockt. :-(

Das war immer eher so ein "aber sonst gehts dir gut ja?" mit skeptischem Blick oder ein Augenrollen.

Die Elite von Deutschland war da sicher nicht darunter, aber an dich ganz normale Typen. Na ja, was heißt normal. Schon etwas freakiger als der Durchschnitt, aber keine Totalversager. Ich merke langsam, dass ich wirklich an mir arbeiten muss!

C[otmrfaxn


Na ja, was heißt normal. Schon etwas freakiger als der Durchschnitt, aber keine Totalversager.

Es gibt akademische Arschlöcher und respektvolle Freaks. Das ist keine Frage der Bildung, sondern des Charakters. Auf beiden Seiten gibt's die "Lauten", die sich für unantastbar halten und Ansprüche an den Rest der Welt stellen, die sie selbst nie erfüllen. So Leute können tonangebend auch im ersten Moment ganz witzig sein, genießen viel Wahrnehmung und fangen sich schnell oberflächliche Sympathien ein. Bis man merkt, dass die eigene Anwesenheit nur deren Ego anfüttert aber nichts zurückkommt.

Das war jetzt zugegeben viel Küchenpsychologie aus der Ferne ;-) . Aber ich habe schon zu viele dieser Leute kennen und meiden gelernt. Und ich habe auch mehr als einmal erlebt, dass eigentlich charakterlich solide Mädels plötzlich angetan waren und sich mal zum Fummeln und mehr hinreißen ließen. Und dann dachte ich immer: WTF ???.

Vielleicht erkennst du in der Beschreibung ja ein bisschen was wieder.

Alias 731299


Leider ja. |-o

Fmurio!us


@ Comran

:)= :)^

Sehr gut geschrieben!

Sia]ldo


Ich finde die Antworten von LolaX5 viel besser als die phantasievollen Sprueche der Seherin. Abgesehen davon, dass einem so ein cooler Spruch in dem Moment sowieso nicht einfaellt, gibt es da beim Lesen von Lolas Beitrag ein ungutes Gefuehl bei mir. D.h. wenn mir eine Frau wie die Seherin oder die singende ihren lustigen Spruch sagt, dann passiert nichts. Aber Lolas Reaktion wuerde mich an Stelle des Mannes treffen.

Und sie erwaehnt ja auch den Blick, der immer dazu gehoert. Ich meine, ein Laecheln ist ein Laecheln. Ich kann schon verstehen, dass viele Frauen nicht gerne jemanden vor den Kopf stossen wollen. Man wird ja als Maedchen immer zum Nettsein erzogen. Aber hier geht es darum, die rote Linie zu ziehen, da kann es kein Laecheln und keine Kompromisse geben.

Alias, halte den Blick ehrlich, bleibe sachlich und lass ihn erst dann wieder von der Angel, wenn er sich entschuldigt hat, aufhoert oder geht. Dein Satz "Sonst gehts dir gut?" ist dabei voellig ok, wenn er tatsaechlich so ehrlich geschockt rueberkommt. Darauf kann er aber grinsend und provozierend mit "ja" antworten. Es geht noch besser: "Dieser bloede Spruch ist doch wohl hoffentlich nicht dein Ernst!"

Gut geht auch: "So etwas will ich nie wieder von dir hoeren, hast Du mich verstanden?" Erlaubst Du dir das?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH