» »

Hilfe.. wir haben das Gefühl, uns voneinander zu entfernen

sOherl9oc]kholXmejs123 hat die Diskussion gestartet


(Urspr. Titel: "Hilfe..")


Hallo, ich W/17 (ich weiß, ich bin noch ziemlich jung im Gegensatz zu anderen Usern) habe ein Problem in meiner einjährigen Beziehung. Klar, ich bin noch jung und es mögen noch viele kommen, aber zur Zeit bin ich mit meinem Freund (16) nicht glücklich. Wir beide haben das Gefühl, dass wir uns voneinander entfernen und wir beide wollen uns eigentlich nicht trennen, da wir uns lieben, allerdings ist uns beiden auch bewusst, dass die Beziehung nichts mehr bringt, wenn sich nichts ändert. Wir haben jetzt beide beschlossen, dass wir bis morgen erstmal nicht schreiben um uns Gedanken zu machen, was wir ändern wollen bzw. möchten. Klar, muss ich ihm sagen, was mich stört, also z.B. das keine netten Worte mehr kommen wie z.B. Komplimente oder das wir im Moment kaum Zeit miteinander verbringen (ich war eine Woche auf Studienfahrt, dann haben wir was mit seinen Freunden gemacht das Wochenende, ich bin in der Oberstufe und habe keine Pause zwischen den Klausurenphasen, vorletztes Wochenende haben wir zusammen verbracht, allerdings hat er gezockt und freitags haben wir uns auch nicht gesehen, letztes Wochenende haben wir uns überhaupt nicht gesehen und das kommende sehen wir uns samstags, da er freitags ein Probearbeiten hat) und ich wollte euch lebenserfahreneren Menschen fragen, was ihr tun würdet um etwas zu ändern und ob sowas auch einfach am ganzen Stress und an mangelnder zusammen verbrachter Zeit liegen kann.

Antworten
Xzirvaixn


Ich denke wichtig wäre es, dass ihr die Zeit qualitativ miteinander verbringt.

Also kein er zockt du bist genervt...sondern macht etwas gemeinsam. (kann auch gemeinsames Zocken sein ;-) ) Aber halt gemeinsam.

f5rau_Fmuelhle>r_storeikxt


Hallo,

was stört dich denn genau momentan? Es ist etwas schwer Tipps zu geben, wenn man nicht genau weiß um was es geht. @:)

Qualitative Zeit finde ich ebenfalls eine gute Idee und ich finde es auch gut, dass ihr euch Mühe geben wollt an eurer Beziehung zu arbeiten. ;-)

Zur Zeit scheint ihr es sehr stressig zu haben. Wie oft trefft ihr euch denn normalerweise und was macht ihr dann so?

Liebe Grüße

spherlo0ckhol@mes123


Wir sehen uns sonst immer am Wochenende und ab und an in der Woche, was im Moment zeitlich einfach nicht passt, da für mich die Schule vorgeht. Mich stört vieles, zum einen das mit der wenig verbrachten Zeit, aber auch, dass ich mich im Moment nicht unterstützt und wertgeschätzt fühle.. heute zum Beispiel haben wir uns in einer Pause gesehen und er hat einfach vergessen mich zur Begrüßung zu küssen, also sowas meine ich mit dem Wertschätzen, ich fühle mich, als ob ich selbstverständlich für ihn bin und zur Gewohnheit geworden bin. Mich stört ebenfalls, dass er mir im Moment nichts nettes sagt, also z.B. In Form von "das hast du gut gemacht, ich bin stolz auf dich" oder ein einfaches Kompliment wie "heute siehst du gut aus", ich muss zugeben der zweite Punkt liegt mir auch nicht so, aber zwischendurch wäre es mal schön zu hören und nicht nur, wenn ich angepisst bin oder so. Des Weiteren machen mir seine Exen bzw deren Freundinnen zu schaffen, da sie mich ständig in der Schule ansprechen und Fotos von uns machen oder seine Klassenkameradin, welche auf ihn steht und recht...nun ja....offen ist ;-) da kann er ja nun nichts für, aber es verunsichert mich wirklich sehr, da ich teilweise Selbstwahrnehmungsstörungen habe und von Natur aus sowieso eifersüchtig bin. Sie nerven mich einfach nur noch und verunsichern mich, wie schon gesagt...

sqherlock0hoilmesx123


Habe ganz vergessen zu schreiben, was wir sonst so machen :-D

Normalerweise treffen wir uns mit seinen Freunden, da meine Freunde ihn nicht sonderlich mögen, gehen essen (bei Subway, etc., als Schüler hat man ja doch nicht so viel Geld... :-D ), wir gehen spazieren, ins Kino, machen Filmabende und gehen entweder auf Erntefeste, Jahrmärkte oder Weihnachtsmärkte, zur Zeit haben wir beide jedoch nicht so viel Geld, weshalb vieles davon wegfällt

s+herluockho_lmexs123


Und danke für eure Antworten @frau_mueller_streikt und @Xirain

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH