» »

In den Cousin verliebt-Vater fand es raus

J a)ninax85


Ich muss auch dazu sagen,dass ich aus Bosnien komme und bei uns solche Cousin-Cousinnen-Geschichten nicht normal sind.

Ist 1. in Österreich legal, 2. kann die katholische Kirche für die Heirat Dispens erteilen.

[[https://de.wikipedia.org/wiki/Inzest#R.C3.B6misch-katholische_Kirche]]

Also die Familie soll mal die Luft anhalten. :)_

c+hie1fomlxatu


Dann ist sie aber weg ... die Familie.

DcabHadabagdu_3x0


Er hat zu mir gesagt, dass sich die Familie sowieso an all das mit uns gewöhnen müsste, wobei ich mir bei meiner Familie nicht so ganz sicher bin.

Könnte sein,dass ich sie dann für immer verliere. Er glaubt jedoch,dass sich seine Eltern,also mein Onkel und meine Tante,schneller damit abfinden würden.

Seit dem Vorfall telefonieren wir jeden Tag miteinander und er sagt mir ständig,dass er alles für mich tun würde. Einfach alles! Ich muss mich nur entscheiden.

Ich steh grad zwischen zwei Stühlen :/ Ich habe solche Angst vor den Konsequenzen und davor was für Folgen auf mich zukommen werden. Ich bin mir was ihn angeht so sicher,aber ich hasse es,dass ich in so einer konservativen Familie aufgewachsen bin. Es wäre alles um so viel leichter, wenn ich in einer normalen und liberalen Familie aufgewachsen wäre.....

Manche von Euch können echt froh sein!!!

DaabadaObadu_x30


Ich denke, ich werde abhauen müssen

GHnumsxel


Ich verbringe schon mein halbes Leben mit DEM Mann, den meine Eltern vehement ablehnten und mir den Beziehungsabbruch androhten, wenn ich ihn heirate...

Also haben wir gewartet, bis ich 20 bin (damals war man mit 20 mündig) und haben eine Woche später geheiratet.

Die Eltern sind wohl an die Hochzeit gekommen, aber danach hatten wir nicht viel Kontakt mehr zu ihnen.

Unsere beiden Kinder kannten die Grosseltern mütterlicherseits gar nicht und sie ihre Enkel logischerweise auch nicht. Inzwischen gibt es sogar Urenkel und auch die kennen sie nicht.

Meine Schwiegereltern haben mich mit weit offenen Armen und Herzen aufgenommen.

Ich kann Dir sagen, dass ich die ersten zwei Jahre unser junges Glück nicht voll geniessen konnte, weil ich am Kontaktabbruch zu nagen hatte. Aber seitdem geht es mir gut und ich vermisse nichts.

DU weisst, dass Dein Schatz Deine grosse Liebe ist - und Dein Schatz weiss auch, dass es für ihn keine andere gibt als Dich. DAS reicht aus, um es mit einander zu versuchen. "Garantie" auf ein langes, erfülltes Eheleben gibt es weder mit intakter Elternbeziehung - noch ohne.

mBnexf


Ich denke, ich werde abhauen müssen

Wieso das denn auf einmal?

Wenn deine Eltern dir nicht gerade mit Mord drohen, klingt das gerade ein bisschen nach selbsterzeugtem Drama.

cghie folxatu


Du musst dein Leben leben, das musst du!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH