» »

Wie an Sex oder Freundin kommen?

A3ltoVxi3ennxa hat die Diskussion gestartet


Hallo, ich habe da schon seit mehreren Jahren ein massives Problem und bekomme einfach nix hin mit den Mädels und bin schon deswegen total frustriert bis deprimiert.

Bin 28, groß (195cm), mache leidenschaftlich gern Sport (Ausdauersport aber auch bissl Kraft) und Aussehen kann ich schwer einschätzen, körperlich durch den Sport sicher ok, und sonst denke ich der hässlichsten bin ich sicher nicht. Habe auch einen Job mit dem ich zufrieden bin (Naturwissenschaftler).

Im realen Leben sind alle interessierten Mädels die ich kenne lerne wirklich auch immer vergeben. Daher probiere ich seit ca 2 Jahren sehr intwnsiv sämtliche online Apps (Tinder und co). Bekomme es somit hin pro Woche 3, 4 Dates zu generieren, aber es kommt dabei praktisch nie was raus. Insgesamt nur 5 mal Erfolg gehabt, dabei leider auch alles nur ein oder zweimalige Sachen und die Hälfte der Mädels war auch absolut nicht mein Typ (Übergewichtig.....bin aber eben schon so verzweifelt dass ich alles nehme was ich nur irgenwie bekommen kann, lasse mir das aber bei den Treffen nicht anmerken).

In der Regel kommt nach den Dates keine Antwort oder sowas wie es hat nicht gefunkt/die Chemie passt nicht/wir sind nicht auf gleicher Wellenlänge.... Ab und zu waren auch lustge Dates dabei die viel Spass gemacht haben und das Mädel auch jeweils es mir geschrieben hat und auch meinte ich wäre ein toller Typ, aber es hat eben nicht gefunkt.

Habe auch schon verschiedene Vorgehensweisen probiert, alles so zwischen einfach nir normal.reden oder versuchen körperlich nachezu kommen aber es klappt einfach nicht.

Nach jetzt sicher schon über 100 Dates, praktisch ohne nennenswerte Resultate glaube ich einfach nicht das es nur pech ist sonder mache wohl was falsch.

Also meine Frage wie bekommt man es hin das es funkt?

Insgesamt vom Ergebnis her was ich gerne hätte bin ich für alles offen, am liebsten natürlich wenn die richtige dabei wäre. Aber grundsätzlich egal, ich will endlich Sex, denn so macht mich das schon echt voll übelst fertig....

Danke! Lg

Antworten
Hfoney91E_mitT_Mi0ni1+3


Sorry aber geh doch lieber in ein Bordell.

Ist doch klar dass nichts aus deinen Dates wird, wenn du eh nur auf Sex aus bist. Die Frauen Sind ja auch nicht dämlich ... %-|

G%o>ldennOludxie


Wahnsinn das Frauen da immer wieder darauf reinfallen...

AOltoVi|ennxa


Wo habe ich den geschrieben dass ich "nur" auf Sex aus bin? Bevorzugt will.ich viel.mehr als.nur das....aber meine Hoffnungen dafür gehen nun langsam gegen 0 daher die Notlösung auch unkomplizierten Sex.in Erwägung zu ziehen. Gibt ja genug Frauen die auch nur das wollen und auch mir offen gesagt haben, aber irgenwas hab ich auch da immer vergeigt

pQara{zelln{uss


..eigentlich ist fast jeder Mensch liebenswert. Nur, wenn Mann dermaßen mit der Garagen-Doppeltür in eine noch nicht mal bestehende Beziehung hineinplatscht, dann geht das meist nicht gut aus. Dir fehlt ein Teil 'Erwachsensein'. Du wirkst wie ein kleiner Bub, der bei der Nanny an die Wäsche will. Das ist/wirkt im gröbsten Maß unattraktiv. Naturwissenschaftler, lies Rilke Kant und Heine...und lerne.

HEoUney?91_mJit_Mixni13


Auf mich kommst du grade - nur durch die wenigen Sätze - sehr bedürftig und unsympathisch rüber. :-/

Vielleicht solltest du daran arbeiten. Aussehen ist halt nicht alles...

AWlto8Vienna


Tja was kann man aber nur gegen das "bedürftig sein" machen? ???

Hzoney9L15_mit_kMxini13


Siehe oben: Bordell.

CHhanc-e007


bin aber eben schon so verzweifelt dass ich alles nehme was ich nur irgenwie bekommen kann, lasse mir das aber bei den Treffen nicht anmerken

Aber grundsätzlich egal, ich will endlich Sex

Du unterliegst einem Irrglauben, wenn Du meinst, man merkt Dir das nicht an. Es wird Dir aus jeder Pore triefen. Das schreckt ab.

Bei so vielen Dates in so kurzer Zeit - noch dazu mit diesem selbst erzeugten Druck im Hintergrund - kannst Du Dich gar nicht auf einen einzelnen Menschen wirklich einlassen. Die Frauen spüren, wie wahllos Du (inzwischen) bist. Niemand möchte einen Partner, der einen nur möchte, weil ihn sonst niemand will. Jeder, der sich selbst auch nur ein klitzekleines bisschen was wert ist, wird sich fern halten.

Nun kannst Du natürlich auf die Eine warten, die genauso verzweifelt ist wie Du und ebenso wahllos. Die Frage ist, ob Du so jemanden wollen würdest. Ich denke eher nicht, denn das ist eben so ziemlich das Unattraktivste, was einem begegnen kann.

Im realen Leben sind alle interessierten Mädels die ich kenne lerne wirklich auch immer vergeben. Daher probiere ich seit ca 2 Jahren sehr intwnsiv sämtliche online Apps (Tinder und co).

Diese ganzen Dating-Apps halte ich für komplette Zeitverschwendung. Wenn bisher die Frauen in Deinem (jetzigen) Umfeld vergeben sind, ändere doch das Umfeld.

Was machst Du sonst so außer Sport? Welche Hobbys und Interessen sind da, die man ev. ausbauen kann und wo die Frauenquote hoch genug ist?

Aber auch hier Vorsicht. Ein Hobby NUR anzufangen, um "an eine Frau zu kommen" geht ebenso nach hinten los wie die Dating Apps. Es sollte schon etwas sein, das Dich wirklich interessiert und worüber Du dann auch ins Gespräch kommen kannst. Echtes Interesse und so. Vor allem gibst Du so den Frauen die Zeit, Dich besser kennenzulernen. Oft ergibt sich näheres Interesse erst nach einer Zeit, wenn man einen Menschen umfassender kennengelernt hat. Ihn mögen lernt. Und dann eventuell mehr.

T*elVlMkeMore1x1


Es ist deine Einstellung!

Du sagst gleichzeitig, dass du willst dass es funkt und dass du Sex willst.

Das merkt man als Frau ja dann auch, wenn du zum einen über so ein Portal suchst und zum anderen dann auch Sex mit ihnen hast.

Wenn nichtmal du für eine der Frauen Feuer und Flamme warst, wie kannst du da erwarten, dass eine sich in dich verknallt?

Deine Erwartungen sind einfach unrealistisch.

Wer weiß wie viele dich von denen unter anderen Umständen vielleicht toll gefunden hätten und ihr was hättet aufeinander aufbauen können, wenn ihr euch auf dem richtigen Weg begegnet wärt.

Tinder ist ne Sex-Kuppel-Börse, mehr nicht. Da geht auch keine Frau mit dem Wunsch nach einer romantischen Liebesbeziehung hin, um ihren Prinzen zu suchen.

Die meisten dort werden wissen, dass das höchste an Gefühlen, was sie dort von einem Mann erwarten können Gefühle in Schamregion sein werden.

QWuiet&schxie


Hallo AltoVienna

Bin 28, groß (195cm), mache leidenschaftlich gern Sport

der hässlichsten bin ich sicher nicht

pro Woche 3, 4 Dates zu generieren

Nach jetzt sicher schon über 100 Dates

Ein hoffnungsloser Fall scheinst du nicht zu sein. Häufig ist es ja so, dass Mann Probleme hat auf die Frau zuzugehen (und/oder Frauen nicht aktiv auf den Mann zugehen) und somit gar nicht erst ein Date zustande kommt und das Ziel somit schier unerreichbar erscheint.

Bei dir kommt es aber zu Dates, du scheinst ein gewisses Selbstbewusstsein zu haben und keine Probleme einer Frau gegenüber zu stehen.

Ich sehe dein Problem eher darin, dass du die Richtige noch nicht gefunden hast, weil du an den falschen Stellen suchst und es zu sehr willst.

Daher probiere ich seit ca 2 Jahren sehr intwnsiv sämtliche online Apps (Tinder und co).

Tinder und co ist vielleicht ein netter Zeitvertreib, aber um jemanden kennenzulernen oder gar die große Liebe ist das wohl eher der falsche Ort. Besser wäre da im realen Leben. Da hat Chance007 ja schon ein bisschen was zu geschrieben. Ein Hobby, wo man in Kontakt mit anderen Menschen (--> Frauen) kommt. Eventuell über Freunde? Da wird der ein oder andere doch eine Freundin haben, die vielleicht mal eine Freundin mitbringen kann ...

Aber grundsätzlich egal, ich will endlich Sex

Auch hier stimme ich Chance zu: Es trieft dir aus jeder Pore. Das ist äußerst unattraktiv. Und kaum eine Frau will nur Mittel zum Zweck sein.

Mir wird auch nicht ganz klar, was genau du überhaupt willst. Und ich denke, dir ist es auch nicht sonderlich klar. Willst du eine feste Beziehung? Oder einfach nur Sex?

A|lto'Vixenna


Sehr konstruktiver Vorschlag mit dem bordel, genau das wollte ich hören. Vielen lieben Dank für diese tolle Idee

Für eine ernsthafte Beziehung mit der ich mir.vorstellen könnte glücklich zu sein kommt für mich ansich nur eine sportliche Freundin in betracht. Da ich damit eben auch fast meine ganze Freizeit verbringe.

Was ich viel mache ist Rennrad, da bleibt nicht mehr viel Zeit.für was anderes. Mache aber auch paar andere Sachen (klettern, laufen,...) wo es mehr Mädels gibt (Motivation ist dafür sagen wir mal 60% wegen der Sachen an sich und 40% wen kennenzulernen). Von laufgruppe habe ich ja auch gleich mal mit 2 nett gesprochen und Nummer bekommen, aber dann nach der Frage was trinken gehen kamm keine Antwort mehr...

Wegen den vielen tinder- Dates habe ich auch kaum Zeit.noch für ein anderes Hobby, Yoga wäre noch eine Idee die ich probieren will, soll gute Frauenquote haben.

Sonst interessieren mich halt hauptsächlich Sachen wo es eben auch praktisch keine Frauen gibt, Technik, naturwissenschaft und so. Sicher lassen sich auch andere Interessen finden, aber Zeit müsste es dafür geben....

Mit abends weg gehen habe ich das auch schon erfolglos probiert, ich bin einfach kein Nachtmensch für sowas und immer zu früh müde. Aber das habe ich jetzt vor im.winter noch öfters zu probieren.

C`h,ance0x07


Wegen den vielen tinder- Dates habe ich auch kaum Zeit.noch für ein anderes Hobby

aber Zeit müsste es dafür geben....

Äh ...

pQarapzelxlnuss


Seidenmalkurs VHS, oder Makramee-Häkeln in einer Stillgruppe. Auch gut von Frauen durchsetzt. Mein Gott, das kann doch nicht so schwer sein. Aber: Alles machen und keine Zeit für nix? Da stimmt doch was nicht überein? Hört sich fast so an, als hättest du deinen Fahrplan fürs Leben verschmissen...

A?lto1Vievnxna


Quietschie, danke auch dir für die Antwort!

Naja das Problem bei meinen Dates ist halt dass sie alle.nur durch Tinder zustande kommen. Im realen Leben bin ich da schon auch irgenwie schüchtern auf eine wildfremden loszugehen und ansprechen (habe ich aber auch schon paar Mal.probiert).

Frauen vom realen Leben habe ich aber in letzter Zeit auch schon öfters nach Date gefragt (von verschiedenen Sportgruppen). Entwerde wirklich auch im realen Gespräch (eher selten aber schon ab und zu ) oder dann nachher beim Anschreiben, aber da sagen sie dann alle gleich was von ihren Freund oder sehe es direkt auf Facebook und Frage dann gleich gar nicht....

Was ich will:

Langfristiges Ziel ist auf jeden fall eine richtige Beziehung!

Aber das es.schon so lange dauert (hatte noch nie eine richtige Beziehung) würde es.für den Anfang zumindest sowas wie Freundschaft+ tun. Hab auch das Gefühl dass sowas leichter zu bekommen sein sollte oder bilde es.mir zumindest ein.

Ich will halt noch noch so viele weitere sexlose Jahre verbringen, einerseits merke ich dass ich deswegen auch ziemlich unausgeglichen und mies fühle und dringend was unternehmen muss

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH