» »

Wie an Sex oder Freundin kommen?

PXfeffer_minzblonbon


Ich war wohl einfach zu spät dran, bis ich ca. 25 war haben mich einfach Studium, Sport, Wissenschaft, Hobby so sehr beschäftig und interessiert dass ich nix unternommen Frauen zu suchen. Hab das wohl einfach verpasst.

Genau. Du hast es verpasst und jetzt bekommst Du Panik dass Du nie Sex haben wirst. Aber anstatt Dich ein bisschen zurückzunehmen, und entspannt Frauen kennenzulernen, verfällst Du in Dating-Aktionismus und triffst dich mit allem, was halbwegs für Sex infrage kommt. Auch wenn Du vorher schon weisst, dass das mit der Frau nichts werden wird weil Dich weder die Optik noch die Interessen ansprechen. Das sind dann doch die "schlechten" Frauen mit denen Du dich triffst oder nicht?

Würdest du den einen "schlechten" Mann wollen?

Nee. Da bleib ich lieber alleine. Aber ich geh auch nicht hin und treff mich wahllos mit irgendwelchen Männern, von denen ich schon vorher weiß, dass sie nicht infrage kommen, sei es weil mich das Aussehen nicht reizt oder die Interessen nicht passen.

klar gibt es keine "100% Objekt".... aber mit Frauen die nix anders als Wochende/Party/Fernsehen/Rauchen/Saufen/Drogen im Kopf haben kann ich einfach nix anfangen, sorry

Aha daher weht der WInd. Ich glaube Du hast sehr/ zu hohe Ansprüche an eine potentielle Freundin. Wie schnell findest Du heraus ob der Caharkter / die Interessen nicht passen. Nach einem einzigen Date? Wohl kaum oder?

Bei den Punkten Drogen (geht gar nicht) und Rauchen (wenn man selber Nichtraucher ist) verstehe ich das ja.

Aber bei den anderen Sachen die sind einfach normal. Da wirst du fast keine finden deren ganzes Leben nur aus Sport, Studium, Arbeit besteht und die artig um 0 Uhr schlafen geht, zumindest nicht in der Altersklasse in der Du suchst. Dann kommen noch die optischen Präferenzen dazu und schon hat man den Salat. Zu viel verlangt ist es nicht dass man erwartet jemanden zu finden, der zu einem passt, aber bist du überhaupt bereit, Abstriche/ Kompromisse zu machen für eine Partnerschaft? Oder gehen Abstriche nur wenn es um möglichen Sex geht?

Das machen doch die Frauen genau so. Hab bei den Tinderdates oft gehört das einfach jemand für Sex gesucht wird, für die nächste 3,4 Monate, weil dann Ausland, Karriere oder was auch immer ansteht.

Ist ja auch nicht verwerflich. Bist Du wenigstens so ehrlich, dass Du direkt klar machst, dass Du nur was zum Sex suchst?

Wie gesagt ich finde es einfach verwerflich, dass Du Interesse heuchelst und sogar was mit Frauen anfangen würdest, die dir überhaupt nicht gefallen, gleichzeitig aber nicht bereit bist, für Sex Geld zu bezahlen.

Und dass Du sagst, dass Du eine Sexbeziehung so lange laufen lassen willst, bis was richtiges kommt. Du gehst also von vornherein mit der Einstellung da ran, dass dir der Mensch nicht wichtig ist, sondern der Sex und dass Du keinen Gedanken daran verschwendest, dass vielleicht doch eine Beziehung draus werden könnte. Weil die Frau dir von Anfang an nicht gut genug ist.

Ich könnte Dir wünschen, dass Du bald eine triffst, die Du gut findest, die mit Dir eine Sexbeziehung eingeht und im Laufe der Zeit entwickelst Du Gefühle für sie. Und dann schießt sie dich eiskalt in den Wind, weil sie was besseres als Dich gefunden hat. Magst Du Dir vorstellen, wie sich sowas anfühlt? Nichts anderes ist es, was Du mit den Frauen machen möchtest.

Aber was ich zumindest gut finde, und ja das mag sich vielleicht böse anhören:

Anscheinend schaffst Du es nicht, den Frauen derart was vorzuheucheln, das sie mit Dir in Die kiste gehen. Es tut nämlich richtig weh, wenn man merkt, man war nur ne austauschbare Gummipuppe und er hat seine Verliebtheit nur gelogen um an Sex zu kommen. Wenigstens kriegst Du das nicht hin.

aRnx_re


Auf einmal hab ich Lust auf Pfefferminzbonbons.

@TE. lehn dich zurück und geh auf die Silvesterparty. Aber ohne Erwartungen, dann könnte es was werden

Paf/efferm>inzbtonboxn


Auf einmal hab ich Lust auf Pfefferminzbonbons.

genau das war der Plan ]:D . Cherry-Mint könnt ich anbieten.

Aber wir wollen mal nicht den Faden Schreddern ;-D . Back to Topic:

Die Idee mit der Silvesterparty ist gut. Geh mit ein paar Kumpels hin und lass die Sau raus. Und zwar ohne die ganze Zeit nach Frauen zu geiern. Vielleicht ergibt sich was.

A@ltroV|iLennxa


anstatt Dich ein bisschen zurückzunehmen, und entspannt Frauen kennenzulernen, verfällst Du in Dating-Aktionismus und triffst dich mit allem, was halbwegs für Sex infrage kommt.

hm ja stimmt schon....ich hab das gefühl ich muss dringend was unternehmen weil sonst der Zug abfährt, falles er nicht schon abgefahren ist.

Naja ich habe das sogar so gehandhabt dass ich wirklich alle treffe die mich matchen...Hatte vor ein paar Tagen eine "Date" mit einer wo es schon beim schreiben klar war und sie mich gleich zu ihr eingeladen hat für Sex (sowas ist mir vorher noch nie passiert). Naja, sie war absolut nicht mein typ und auch deutlich älter....aber selbst die wollte mich nicht nochmal treffen weil sie meinte ich wäre zu nervös gewesen und wenig erfahren

Aha daher weht der WInd. Ich glaube Du hast sehr/ zu hohe Ansprüche an eine potentielle Freundin. Wie schnell findest Du heraus ob der Caharkter / die Interessen nicht passen. Nach einem einzigen Date? Wohl kaum oder?

Ja eben, das Problem ist es will nie eine ein zweites Date! Hab idas hier sicher schon in jedem zweiten Post von mir geschrieben.

Da wirst du fast keine finden deren ganzes Leben nur aus Sport, Studium, Arbeit besteht und die artig um 0 Uhr schlafen geht

naja klar muss das nicht so 100% perfekt sein, das erwarte ich auch nicht...aber so eine Partymaus kommt halt für ne beziehung nicht infrage.

Dann kommen noch die optischen Präferenzen dazu

Naja da habe ich recht geringe ansprüche...zumindest wast die nicht beeinflussbaren sachen betrifft. Sportlich ist halt wichtig, weil Sport bei mir auch ein riesen Hobby ist könnte dass sonst wohl eh nicht funktionieren (wenn sie immer nur fernsehen will und ich drau0en beim sport bin) ....aber wenn das zutrifft dann passt eben auch die optik automatisch denke ich mal.

Bist Du wenigstens so ehrlich, dass Du direkt klar machst, dass Du nur was zum Sex suchst?

Ja bei denen der das der Fall ist mache ich das meistens... Hab aber irgendwo den tipp bekommen das man das nicht so klar sagen soll damit da die spannung und so bleibt und dass man so bessere erfolgschancen hat...aber naja hat auch nicht direkt geholen.

Jedenfalls ich würde auf keine Fall Liebe oder so vorspielen, das könnte ich nicht.

Aber k.a. was sich die Frauen da erwarten...hatte schon viele dates wo es klar war dass es nur um sex geht, aber da bekam ich auch die ablehnung das es nicht gefunkt hat (die Frauen sagen dann es muss auch für sex funken)...

P@aul_Re8vere


@ Uwe1972

Das ist sehr interessant. Du schreibst: "Sorry aber geh doch lieber in ein Bordell."

In einem andren Thread hast Du kürzlich geschrieben:

"Nein, warum auch? Geld für etwas ausgeben das man auch so an jeder Ecke kostenlos kriegt..."

Sie ist eine Frau, AltoVienna ist männlich. Sie bekommt es kostenlos an jeder Ecke, er muss zahlen.

AxltUo}Viexnna


Die Idee mit der Silvesterparty ist gut. Geh mit ein paar Kumpels hin und lass die Sau raus. Und zwar ohne die ganze Zeit nach Frauen zu geiern. Vielleicht ergibt sich was.

lass die Sau raus

das kann ich eben nicht. dafür bin ich zu "vernünftig". Besaufen tu ich mich nie (so einen richtigen vollrausch hatte ich noch nie), ich merke einfach das es mir nicht gut tut und dann trink ich auch nix mehr nach ein, zwei gläsern (ich vertrage echt nicht viel, wird mir schnell schwindlich, und werde dann auch noch schneller müde)

Pnaul_RNevoerxe


@ AltoVienna

woran liegt es nun deiner Meinung nach, dass du nicht zum Zug kommst? Du schreibst du hast dich mit Studium, Sport und Wissenschaft beschäftigt. Dann solltest du doch jetzt eine optimale Basis haben. Sportliches/gutes Aussehen, Studium und fundiertes Wissen. Woran hakts?

Ajudrey hTattxoo


eine wo das wichtigste passt (charakter, sportlich und paar interessen) und ich bin zufrieden.

Wieso nur kommt das so kalt rüber?

A4udrey -Tatxtoo


Ich versuch mal, meine Frage selbst zu beantworten. ;-)

Es wirkt kühl bis kalt, weil durch deine Sätze des Gefühl aufkommt, eine Frau interessiert dich anscheinend nur in bezug auf dich selbst.

A_ltoViDenxna


@ AltoVienna

woran liegt es nun deiner Meinung nach, dass du nicht zum Zug kommst? Du schreibst du hast dich mit Studium, Sport und Wissenschaft beschäftigt. Dann solltest du doch jetzt eine optimale Basis haben. Sportliches/gutes Aussehen, Studium und fundiertes Wissen. Woran hakts?

Wenn ich das nur wüsste....

Wie gesagt bei den dates höre ich immer nur "es hat nicht gefunkt, nicht gepasst, ...." (wobei ehrlich gesagt wäre das von meiner seite eigentlich auch so...aber ich hätte halt nicht nach dem ersten date schon aufgegeben sondern noch weiter probiert, zumindest bei einigen).

Und im normalen leben wie gesagt, sie sind fast alle vergeben, oder vielleicht wollen einige auch so nix von mir.... Ich habs bisher noch nie geschafft ein Date mit einer aus dem realen Leben zu haben, alles nur über tinder und so.

OK, zumindest mit einer die ich irgendwie aus fb kenne (auch aus radsport fb gruppe). Letzte woche habe ich sie auch 2 mal getroffen und sie schreibt sogar noch mit mir (sehr überraschend, sonst ist immer nach dem ersten treffen der kontakt abgebrochen). Die finde ich auch interessant, aber ist halt jetzt wieder länger nicht in der Stadt...und kann schwer einschätzen ob da mehr als nur feunschaftliches interesse ist, passiert ist noch nix mit näher kommen....hatten halt so spass zusammen

Aus dem echten leben habe ich morgen mein erstes date (bin mir nicht sicher ob das date ist oder nur so was trinken gehen). schätze sie ist um einiges älter als ich und nicht wirklich sympasch, glaub sie war selber (postiv) überrascht als ich sie angeschrieben und gefragt hab. aber ich frage jetzt wirklich fast jede ob sie sich nicht treffen mag. Kann man ja gucken was wird, sie ladet mich auch ein auf den drink weil wie sie von selbst gesagt hat ihn mir fürs anschieben schuldet (beim radfahren)....mal sehen was das wird

Aus einem anderen Sportkurs habe ich eine die ich wirklich sympatisch finde 2x kurz gesprochen und peile ein treffen nach den feiertagen an. Sie hat eigentlich zugesagt, aber man weiß ja nie ob das dann auch wirklich wird.

Also ich versuche schon viel zu unternhemen um da was zu ändern....

Woran es immer scheitert, k.a. vielleicht bin ich zu schüchtern, oder gefalle denen nicht. Hab auch schon paar einschlägige bücher dazu gelesen, aber das auch wirklich so umzusetzen ist dann doch nicht so einfach. k.a. vielleicht mache ich was falsch

A6ltoV(ienna


Ich versuch mal, meine Frage selbst zu beantworten. ;-)

Es wirkt kühl bis kalt, weil durch deine Sätze des Gefühl aufkommt, eine Frau interessiert dich anscheinend nur in bezug auf dich selbst.

hm naja ich wurde auch so erzogen dass Mann keine Gefühle zeigen darf.

Naja wie soll man dass hier sonst auch schreiben, ist halt ne checkliste von sachen die einen wichtig sind.

Aber nein, es geht nicht nur um mich selbst. wenn es mal dazu kommt da der kontankt nicht gleich abbricht und ich bisschen was mitbekomme interessiere ich mich sehr wohl für das Leben, Probleme, Sorgen und was nicht alles von ihr und steh da gerne auch bei und helfe wenn möglich. Aber so weit muss man es halt auch erstmal bringen.

P]fefferm6inzboxnbon


Ich würde vielleicht mal ne andere Strategie versuchen. Du hast geschrieben dass eine Frau gesagt hat dass du zu unerfahren und nervös warst. Kann sein dass da der Hase im Pfeffer liegt.

Ich würde jetzt mal genau auf die Unerfahrenheit setzen. Es gibt Frauen die stehen darauf.

Früher hätte man sowas in einer Kontaktanzeige lesen können. Unerfahrener Mann(28), 1,95m, sportlich sucht Frau (20-35) sportlich für gelegentliche Treffen, Beziehung nicht ausgeschlossen.

Und dann mal sehen.

Könntest ja auch mal sowas ausprobieren.

AyudmreyR TKattoo


Okay. Es liest sich aber auch so, dass du zu viele Zugeständnisse machst. Du schreibst öfters, eine Frau sei dir nicht mal sympathisch gewesen und "aus der Not heraus" triffst du dich dennoch mit ihr oder würdest es tun? Das ist irgendwie merkwürdig, finde ich. Wenn man jemanden nicht sonderlich mag, drauf zu hoffen, dass sich doch noch was entwickelt, hat einen Touch von Verzweiflung, und das wittern Frauen rasch. Jedenfalls die, die ein bisschen was im Kopf haben. ;-)

AyltvoViZe)nna


Okay. Es liest sich aber auch so, dass du zu viele Zugeständnisse machst. Du schreibst öfters, eine Frau sei dir nicht mal sympathisch gewesen und "aus der Not heraus" triffst du dich dennoch mit ihr oder würdest es tun?

Ja genau, ich treffe ausnahmslos alle (ok, vielleicht das aller unterste Prozent nicht) von denen die sich treffen wollen.

AjltboVie}nnxa


....ich meine was soll ich dann tun wenn sich keine von denen dich ich sympatisch finde mit mir treffen will?

(ok, mitlerweile bekomme ich vielleicht hin und wieder auch eine interessante dazu hin sich mit mir zu treffen)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH