» »

Ist die Größe wichtige Faktor, für eine Partnerschaft?

Pmaul_`RQevere


Temporäre Teenager-Subkulturen sind nur wenig signifikant.

d#aNnae8x7


Na, da sich einige solcher kulturellen Prägungen in teilen der Welt schon seit Jahrhunderten halten, man denke nur an die überfütterten Mädchen, würde ich mal den genetischen Imperativ bezweifeln wollen und auch Teenager Subkulturen können dauerhafte Spuren hinterlassen, in der Gesellschaft. Sowas prägt, wenn es sich auch im laufe des Lebens abschwächt.

P_aul_`Revexre


Man kann durchaus einige Attraktivitätsmerkmale gesellschaftlichen Trends zuordnen. Männliche Körpergröße und Muskelmasse (=!Körpergewicht) gehören kaum bis quasi überhaupt nicht dazu. Und obwohl sich meine Beiträge meist auf den Trend in westlichen Nationen beziehen gilt das für diese beiden Merkmale auch kulturübergreifend.

Nur weil sich ein paar Mädchen 3 Jahre lang für "Team Edward" begeistern müssen wir nicht davon ausgehen, dass wir in 10 Jahren Elijah Wood zum sexiest man alive wählen ]:D

S}co'tty1d701x-A


Zum Glück bin ich nicht Hetero, sonst müsste ich Akzeptieren, das ich ein ganzes leben lang Single sein werde. Weil ich immer hören muss ,,Du bist mir zu klein''. Es ist egal ob ich charmant, witzig oder mit Humor punkten könnte, fakt ist, das keine Frau mich nehmen würde, wegen meine größe und weil keine Studium habe und viel zu wenig Geld verdiene. Die Größe ist ein wichtiger Kritierium.

Komme blos nicht mit Promi vergleiche.

Poaulk_Rexvere


Zum Glück bin ich nicht Hetero, sonst müsste ich Akzeptieren, das ich ein ganzes leben lang Single sein werde. Weil ich immer hören muss ,,Du bist mir zu klein''. Es ist egal ob ich charmant, witzig oder mit Humor punkten könnte, fakt ist, das keine Frau mich nehmen würde, wegen meine größe und weil keine Studium habe und viel zu wenig Geld verdiene. Die Größe ist ein wichtiger Kritierium.

Ja und nein:

Größe allein führt natürlich nicht zum Dauersingle-Dasein. Selbst bei den Attraktivitätskriterien wird eine geringe Körpergröße nicht bei allen Frauen automatisch zu Ablehnung führen. Eine geringe Körpergröße ist, wenn es um die Optik geht, bei einem Mann dann fatal, wenn er zusätzlich noch die Tendenz zum dünnen Hering hat.

Aber: Fehlender Erfolg im Berufsleben in Verbindung mit Mängeln in der Optik ist ebenso kritisch.

Und irgendwie bin ich mir da nicht so ganz sicher, dass du "zum Glück nicht hetero" bist... :=o o:)

S>cottsy1&701-A


Angenommen ich wäre Hetero, welche Frau, würde einen Mann nehmen der nur in der Förderschule war, Haubtschulabschluss hat, schlechte Ausbildungsabschluss und am schluss in Behinderten Werkstatt arbeitet? Keiner. Das heißt, das ich etwas minderwertiger bin, als ein Student der was im Kopf hat. Ich werde niemals viel Geld verdienen. Ich werde anscheindend mein ganze Leben auf Arbeitsamt angewiesen sein. Deswegen will nicht älter werden als 65 oder so. Bei Männern ist das nicht so dragisch. Frauen achten mehr auf Status und Macht sowie Körpergröße. Deswegen bin ich froh, das ich schwul bin.

Aklfredxo C.


Hähähä!Paulchen ist wieder in seinem Element! ]:D ]:D ]:D

eGnigm:atixc1606


Naja, er hat halt aber auch nicht so wirklich unrecht.

Aulfredxo C.


Jetzt fang Du auch noch so an!Man ist nur so klein,wie man sich fühlt. ;-)

eXnigmJatic1d60x6


Solches Gerede tut immer so als ob bzw. impliziert zumindest das solche Komplexe im Vakuum entstehen, einzig und allein als Kopfgeburt eines unsicheren Mannes ohne Selbstvertrauen - und ich will dabei nicht mal bestreiten, dass die eigene psychische Konstitution einen sehr großen Einfluss darauf hat dass solche Minderwertigkeitsgefühle entstehen oder wie man mit ihnen umgeht.

Aber sie entstehen halt nicht im Vakuum oder komplett unabhängig von äußeren Einflüssen irgendwo im finstren Kämmerlein.

ADlfredom C.


Meinst Du,ich wäre immer nur vom Erfolg verwöhnt gewesen.Ich bin auch nur 1,70m gross,na und?Scheiss drauf.Willst Du im Leben nicht einfach mal weiterkommen?Wie lange willst Du diesen toten Gaul noch reiten?

kXrLu>emelu26


Mein Freund (1,66m) ist "nur" 7 cm größer als ich (1,59m). Mit hohen Schuhen bin ich also größer (3-5cm). Ihn stört es nicht, mich stört es nicht ;-)

Meine Mutter (1,71m) ist auch ohne Schuhe 4 cm größer als mein Vater (1,67). Sie hat früher trotzdem fast nur hohe Schuhe getragen :D

Es kommt also nicht jeder Frau auf die Größe an, es gibt Dinge die wichtiger sind.

eRnigmXatic1 606


Meinst Du,ich wäre immer nur vom Erfolg verwöhnt gewesen.Ich bin auch nur 1,70m gross,na und?Scheiss drauf.

Da ich dich nicht kenne kann ich diese Frage weder beantworten noch interessiert mich die Antwort sonderlich, wenn ich ehrlich sein sollen - vor allem da deren Beantwortung wenig bis nichts mit meinem dem vorgehenden Beitrag zu tun hat.

Willst Du im Leben nicht einfach mal weiterkommen?

Ich ? Hab ich behauptet dass mein Misserfolg bei den Frauen allein an meiner Körpergröße liegt ? Ich denke nicht.

Wie lange willst Du diesen toten Gaul noch reiten?

Den Gaul der vor sich hin wiehert dass manchmal Aussagen und Vermutungen anderer auch dann zutreffend sein können wenn die eigenen subjektiven Erfahrungen diese nicht bestätigen oder ihnen sogar widersprechen und manche Dinge eben nicht so simpel sind wie sie scheinen oder man selbst das gerne hätte ? Also den Gaul reite ich so lange wie nötig.

sGugamrloxve


Scotty1701-A

was hast du denn selbst für Ansprüche? Insbesondere ein ähnlicher Bildungsstand ist vielen wichtig, aber es ist ja nicht so als gäbe es in deinem Umfeld nicht auch genug Menschen in deiner Augenhöhe ;-)

Ich glaube nicht dass dies ein "Hetero"-Problem ist, ich glaube der Schwule erfolgreiche Akademiker hätte auch gerne einen Mann mit ähnlichem Bildungsstand.

f*ussGel88


Angenommen ich wäre Hetero, welche Frau, würde einen Mann nehmen der nur in der Förderschule war, Haubtschulabschluss hat, schlechte Ausbildungsabschluss und am schluss in Behinderten Werkstatt arbeitet? Keiner. Das heißt, das ich etwas minderwertiger bin, als ein Student der was im Kopf hat. Ich werde niemals viel Geld verdienen. Ich werde anscheindend mein ganze Leben auf Arbeitsamt angewiesen sein. Deswegen will nicht älter werden als 65 oder so.

Scheiß auf die Körpergröße, dieses Gejammere ist so unattraktiv, dass du auch 1,90 sein könntest und es würde mich abturnen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH