» »

Verliebt sein bereits beim ersten Treffen?

I*na00x3 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

die Überschrift ist vllt etwas unglücklich gewählt, aber was denkt ihr, wie lange muss/sollte man eine Person kennen, damit man theoretisch Gefühle für sie entwickeln bzw sich verlieben kann?

Denkt ihr es gibt so etwas wie "Liebe" auf den ersten Blick, dass man schon nach z.B. einem Daten verliebt sein kann?

Freue mich sehr über Meinungen und Erfahrungen :-)

Antworten
I/nax003


Sollte "nach einem Date" heißen,sorry.

BJeniMtaBx.


Ich habe die Liebe auf den ersten Blick 2 x in meine Leben erlebt. Da war noch gar kein Date.

Sehen, dahinschmelzen, sollte so sein. Leider habe ich diese Männer schon alle beerdigt.

QRuiHetschSie


Ich habe die Liebe auf den ersten Blick 2 x in meine Leben erlebt.

Geht mir auch so. Meiner Meinung nach gibt es das definitiv. x:) Für manche geht der Begriff "Liebe" in dem Zusammenhang zu weit und bezeichnen es lieber als Anziehung, Interesse, Sympathie, etc.

Aber ich mag die Bezeichnung Liebe auf den ersten Blick, weil es für mich über bloße Anziehung oder Interesse hinaus geht.

Einige können sich soetwas gar nicht vorstellen. Denen erscheint es als unrealistisch auf den ersten Blick verliebt zu sein. Aber so unterschiedlich sind nunmal die Menschen.

Die interessantere Frage hier dürfte sein, wieso das Thema für dich so interessant ist. Hast du das Gefühl dich verliebt zu haben ohne die Person zu kennen?

L^iebex8


Denkt ihr es gibt so etwas wie "Liebe" auf den ersten Blick, dass man schon nach z.B. einem Daten verliebt sein kann?

Liebe auf den 1. Blick schließe ich für mich persönlich aus. Verliebtheitsgefühle nach einem ersten Date halte ich hingegen für ziemlich normal. Und ich glaube anderen auch, wenn sie sagen, dass sie "Liebe auf den 1. Blick" verspürt haben. Ich selbst könnte es nicht bzw. habe es nie erlebt. Liebe ist für mich ein Gefühl, das langsam wächst - mit jedem Tag, den ich den anderen besser kennenlerne. Bei Liebe auf den 1. Blick frage ich mich schon, wer oder was da eigentlich geliebt wird, wenn man das Gegenüber gar nicht kennt.

D=ihe lSeherin


Bei Liebe auf den 1. Blick frage ich mich schon, wer oder was da eigentlich geliebt wird, wenn man das Gegenüber gar nicht kennt.

stimmt schon irgendwie ;-D

und trotzdem ist es mir passiert: sich sehen, sich in die augen schauen und wissen das ist er! und mir ist es auch wurscht, ob das nun unlogisch, rein chemisch, sexuell, hormonell oder sonstwas ist - ich vergöttere diesen mann seit über 25 jahren und finde es einfach nur romantisch ;-)

I naW003


@ Quietschie:

Nein ich selber hatte das Gefühl noch nicht, aber einem Bekannten von mir ist das erst neulich passiert.

Er hatte sich laut ihm selbst anscheinend schon beim allerersten Date hoffnungslos verknallt @:)

Ich finde es aber auch im allgemeinen ein extrem interessantes Thema... :-) Hab mir schon oft darüber Gedanken gemacht. Vor allem weil da ja auch die Meinungen so weit auseinander gehen. Die einen schwören auf Liebe auf den ersten Blick, andere wiederum meinen dass man erst nach gefühlten tausend Treffen oder eben einer extrem langen Kennlernzeit so was wie Gefühle aufbauen kann.

Jqetthryoxw


Yep, es gibt Liebe auf den Ersten Blick. Hab ich selbst erlebt. Ist allerdings offen, wie lange diese Liebe anhält.

EXhema=liger ANutze/r (#83x437)


Für mich gibt es das definitiv nicht 😳😳 wie soll das gehen? Ich kenne doch die Person nicht. Einreden, träumen/sich etwas einbilden und Wunschdenken nenn ich das eher - dann ist es vielleicht möglich ja (mir noch nie passiert) 😅

kPatEercTharlxie


ich habs erlebt.

es war aber keine "liebe" sondern ein echter flash.

hat ne weile gedauert, bis es bei ihr gefunkt hat.

hab das mädchen damals im hörsaal der uni (ich saß weit hinten) gesehen, wie sie vorne reinkam.

hab zu meinem nachbarn gesagt: "DAS ist sie!"

...

bin jetzt 34 jahre mit dem mädchen zusammen, die ganze zeit 24/7

und seit vier jahren verheiratet

und immernoch

immernoch

so schön

_______

und dann gabs das nochmal.

meine andere liebste kenn nun ich seit sechs jahren

aber das ist eine andere geschichte

(nicht zur nachahmung empfohlen)

:|N

EGhema5ligfer Nut%zer (#054072x9)


Denkt ihr es gibt so etwas wie "Liebe" auf den ersten Blick, dass man schon nach z.B. einem Daten verliebt sein kann?

Ist zwar keine Liebe, aber die Chemie stimmt wohl. Und ja, hab ich schon erlebt und das haut einen ganz schön aus den Schuhen.

T+hea5x8


Ich bin mit dieser Liebe auf den 1. Blick seit 37 Jahren zusammen. Uns war beiden im selben Moment klar, das wir zusammen gehören - und zwar in dem Moment, als wir uns zum ersten Mal gesehen haben.

Scunsh[isne&_86


also ich kann das auch bestätigen. Bei dem ersten Date mit meinem Freund haben wir beide uns "sofort verliebt". Wir sind auch nach 5 Monaten schon zusammen gezogen und wohnen mittlerweile 4 Jahre zusammen. Also bei uns ging alles recht schnell.

Aber ich finde wenn man sofort merkt dass man zusammenpasst, warum nicht :-)

Ephemalig(er Nutz"e2r (#1u5)


Von mir auch Bestätigung (würde es nur auch nicht "Liebe" nennen).

Es ist einfach eine bestimmte Wellenlänge die man sofort aneinander erkennt irgendwie. Wenn dann noch eine (sexuelle u.A.) Anziehungskraft hinzukommt....ein Garant, dass sich daraus die große Liebe und/oder langfristige (Liebes)Beziehung entwickelt ist es allerdings nicht. Dazu fehlen einfach die vielen Kleinigkeiten die zu einer gefestigten Basis gehören.

(Wobei ich sagen muß, dass ich das auch bezüglich Freundschaften oder zumindest guten Bekanntschaften kenne - dieses sofort merken "mit der Person kann ich einfach gut".)

J7ethxrow


Es ist einfach eine bestimmte Wellenlänge die man sofort aneinander erkennt irgendwie. Wenn dann noch eine (sexuelle u.A.) Anziehungskraft hinzukommt....ein Garant, dass sich daraus die große Liebe und/oder langfristige (Liebes)Beziehung entwickelt ist es allerdings nicht. Dazu fehlen einfach die vielen Kleinigkeiten die zu einer gefestigten Basis gehören.

Das ist aber immer schon mal ein guter Anfang.

(Wobei ich sagen muß, dass ich das auch bezüglich Freundschaften oder zumindest guten Bekanntschaften kenne - dieses sofort merken "mit der Person kann ich einfach gut".)

Auch das kann ich so bestätigen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH