» »

frisch kennen lernen und schon verbockt

rfedbldue


ich hab halt jetzt schon meine Meinung dazu gesagt und will jetzt nicht sofort noch mehr nerven. weist du was ich meine? nicht das ihn das jetzt dann komplett stresst wenn ich jetzt auch noch anrufe

D4ie SehKexrin


nicht das ihn das jetzt dann komplett stresst wenn ich jetzt auch noch anrufe

du wolltest dich doch eh erst morgen bei ihm melden - und dann ist es doch total wurscht, ob du ihm schreibst, oder ihn anrufst!?

das ist doch eine typische "sieg, oder sibirien situation"... was hast du denn großartig zu verlieren?

r0edblxue


achso ja dachte es war sofort gemeint.

aber er hat mir inzwischen geschrieben und meinte das wir das treffen morgen einhalten und dann nochmal in ruhe reden können.

Hab gemeint das ich mich freue und gleich n Zeitpunkt und Ort vorgeschlagen. Alles andere merke ich mir für morgen und werde es dann in ruhe ansprechen. Fällt mir persönlich immer leichter, eben auch weil man die Reaktion des anderen mitbekommt und sieht.

So ganz könnte das Interesse noch nicht weg sein. hoffe sehr das seine verknalltheit die sehr schnell da war noch nicht weg ist.

Dmie )Se,herxin


super :)^ viel spaß bei dem treffen - und wehe, du erzählst dann nicht, wie es gelaufen ist ;-)

r'eSdb-lue


danke ;-D ich freu mich jetzt schon. wenn da kein Interesse mehr wäre, hätte er auch einfach nein sagen können oder ignorieren.

ich werde berichten wie es gelaufen ist. da finde ich dann auch besser die richtigen Worte :)z

rneDdb7lue


er konnte es aber gestern auch nicht dabei belassen das wir einen Treffpunkt ausmachen. Sondern hat natürlich mehr geschrieben, aber nur wie mein Tag war und was ich noch mache. Darauf hab ich natürlich geantwortet, so is es ja gut wenn es nur um so Sachen geht. Außerdem wäre es schon sehr unhöflich gewesen da nicht zu Antworten.

Angesprochen hätte ich es natürlich auch nicht, da ich das heute machen will, wenn wir uns sehen.

Aber es kam noch mindestens 2-3 mal das er sich freut das wir uns morgen (quasi heute) sehen und nochmal reden und auch das er die Idee gut findet. Denke er weis was damit gedacht is, das ich ihm als Treffpunkt den von unserem ersten Date genannt hab. |-o

dGjerumxo


Ich würde mich jetzt überhaupt nicht mehr melden.

Wenn er noch Interesse hat, wird er sich melden. Und dann ein Lifetreffen vorschlagen.

d?jGer{mo


Sorry, habe die letzten 2 nicht gelesen...

Mnar^ieG2G7


Hey Red,

wie liefs, alles wieder gut? @:)

srugaFrloxve


hm ich weiß nicht, wenn es anfangs schon so ziehend läuft... wie war das treffen denn? Ich versteh dich ja total gut, ich bin auch eine die manchmal zu oft nachfragt, zu oft schreibt, obwohl ich es eigentlich nicht so meine. Das wird dann falsch verstanden und dann hab ich es wieder mal verbockt ^^

rYedobluxe


ja ich denke das treffen war nicht schlecht. Er grübelt noch n bisschen aber des is wohl bei ihm normal des dauert dann etwas bis wieder aus m Kopf draußen ist. Er will sehen wie es jetzt die nächsten Tage ist mit schreiben. Hat aber auch gleich gefragt wie ich nächste Woche zeit habe.

Sind eben so verblieben, das ich nachfrage wenn ich was falsch verstehen. Er aber auch mein Ok oder so nicht falsch deutet. Bei seiner Ex war des wohl immer negativ behaftet wenn sie nur "Ok" geschrieben hat. Bei mir heißt es aber einfach nix anderes als Ok.

Er hat am Wochenende wohl auch mit freunden geredet und ja die meinten warum weil ja alles perfekt war. Er muss wohl zu ihm gesagt haben das alles so super passt. Die haben auch gesagt er soll das treffen nicht absagen.

r]ebddblue


Er is halt auch super und gibt mir auch keinen Grund zu zweifeln. Er erklärt mir sogar was es mit seinem Hintergrundbild und so auf sich hat und alles. Sachen wo ich mir auch nie Gedanken gemacht habe aber es ist schön das er schonmal alle Zweifel die es geben könnte von sich ausräumt.

Er is auch schon lange Single (4 Jahre) und da war bisher niemand dabei wo es gepasst hätte. Da bin ich jetzt wohl die erste, bei der es mal wieder so ist. Was mich natürlich mega freut und ich muss jetzt einfach versuchen seine Gedanken wieder aus seinem Kopf zu bekommen. |-o

B.enitaxB.


Ich kann in Foren hoch und runter lesen. Da schreiben sich die Leute die Finger wund, da werden Sätze anders interpretiert als wenn man sie ausgesprochen hätte. Man verplempert seine Zeit mit Schreiben, gibt an einen eigentlich fremden Menschen Informationen über einen selbst ab....

Ich finde das gefährlich. Da man den Typen nicht wirklich kennt, kann der mal rumeiern, lügen, den anderen durch Schmeicheltechnik bei der Stange halten, der andere ist so was von angestochen, weil bedürftig und will unbedingt ne Beziehung. Legt sich krumm, erklärt sich, macht und tut.

Ich bin durchaus fürs Kennenlernen übers Netz. Dann Treffen. Wenn man sich versteht, wieder treffen. Und wieder treffen. Sich real austauschen. Kneift da dann jemand immer wieder zwischendurch, würde ich misstrauisch werden. Denn jemand, der wirkliches Interesse hat, der sich verliebt, zeigt das auch.

Da wird sich selbst der schwergeschäftigste Mensch ein wenig Zeit abknapsen, um einen sehen zu wollen, das ist das reale Leben.

Nicht so ein Gewurschtelt, mal ja, mal nein, mal überlegen, noch ne Mail, noch ne What' s App mit ja vielleicht, ach nee doch nicht. Das ist auch das pralle Leben. Aber immer in Richtung wird eh nix.

B"rauGnesleTders|ofa


Benita B. :)= :)= :)^

r[edGbl^ue


Wer sagt denn hier was von keine Zeit nehmen von seiner Seite oder sonstigem. Er nimmt sich Zeit genauso wie ich und wenn wir uns nur n paar Minuten sehen. Letztens hat er mich von der Bahn abgeholt, weil ich zu einem Geburtstag bin, der bei ihm war. Hat mich dorthin gebracht und später wieder abgeholt und zur Bahn gebracht. Damit wir uns eben zumindest kurz sehen wenn ich schon so nah bin.

Ich kann seine Zweifel schon verstehen und des hatte ja jetzt auch nix mit kneifen zu tun ":/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH