» »

Streit/ Ärger mit Kumpel

A>dela6i7dexr hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,
Ich erzähle euch eine Geschichte und erhoffe mir auf diesem Wege Ratschläge oder Tipps...

Es begann Anfang des Jahres, als ein Vereinskollege und Ich mehr miteinander unternommen haben, wir daddelten viel an der Konsole, fast jeden Tag mehrere Stunden. 
Irgendwann haben wir auch so privat etwas unternommen, ein WE hat er sogar übernachtet, und es war echt alles gut und witzig.

Die Woche darauf gab es einen kleinen Streit, an dem ich schuld gewesen bin.
Ich habe mich mehrmals entschuldigt dafür, da ich echt ein schlechtes Gewissen hatte aufgrund dieser Sache.
Im Laufe der Woche hatte es sich erledigt, allerdings daddelten wir nicht mehr.

Vor einer Woche kam der große Streit:

Ich hatte nachgefragt was los ist, und mir wurde gesagt ich würde einfach nerven, klammern, und das es ab sofort vorbei ist, also nix mehr mit mir zu tun haben möchte.... so gab ein Wort das andere... es wurden Sachen gesagt, die einfach aus der Emotion raus kamen.

Nun möchte ich um Rat fragen.... bis zu dem WE war ja an sich alles in Ordnung. Eigentlich möchte ich alles wieder gerade biegen, weiß aber nicht wie und was ich machen kann....

Wäre hier über Ratschläge dankbar

Antworten
R7io Grxande


… es wurden Sachen gesagt, die einfach aus der Emotion raus kamen. …

Du spürst die Konsequenz deines Handelns. Es gibt Menschen, die mögen, brauchen und leben Harmonie, Höflichkeit und Respekt. Nicht für jeden ist alles entschuldbar.

A@delaiddexr


Ja glaub ich.... bis dahin war aber alles gut....

Weiß nicht was ich machen kann

W.om;bakts


Ich denke nicht dass du viel machen solltest. Wenn die Person dir schon sagt, dass sie mehr Freiraum braucht, dann gib ihn ihr auch. Akzeptiere dass das für dich vielleicht alles ok war, aber für die andere Person ab einem gewissen Zeitpunkt nicht.

Manchmal ist das leider so.

M+oritzx271


Ja glaub ich.... bis dahin war aber alles gut....

Das denkst du.

Vielleicht hat ihn manches schon vorher genervt. vielleicht ist irgenswann das Faß übergelaufen, ohne das du es gemerkt hast:

Ich hatte nachgefragt was los ist, und mir wurde gesagt ich würde einfach nerven, klammern,

Möglich, dass das ein wenig stimmt?

PdlüsAchbixest


Niemand wirft einem anderen Klammerei vor, wenn es nicht stimmt.

Kann es sein, dass du wenig Freunde hast und dich deshalb so an diese Person hängst?

Wie sieht es mit WhatsApp aus? Bombardierst du ihn mit Nachrichten?

AudeBlaidexr


Ich hab es mir nach der ganzen Aktion mal angeguckt...

Hat er schon mit recht gehabt. War wirklich viel und ich selber hätte mich auch gestört gefühlt dadurch.

Mit Nachrichten bombardiert? Nein, eher nicht.

TgoDrtuee7


Was Du machen kannst? Ihn ihn Ruhe lassen, einen Strich darunter - und in Zukunft etwas besser auf die Ausgeglichenheit in Beziehungen achten. Wenn Du etwas dabei gelernt hast, hat es sich ja doch gelohnt. ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH