» »

Was ist der weibliche Gegenpart zum "echten Mann"?

qOuacjksalbXerexi


Ich denke ein "echter" Mann ist ein Mann, welcher nicht gross darüber nachdenkt, wie ein Mann zu sein hat

Och, Juan, wieso denn ins Detail gehen?

Ich denke ein "echter" Mann ist ein Mann, welcher nicht nachdenkt

So hätte es doch völlig genügt! ]:D

EGhemaliger! Nut9zer ;(#498327x)


@ Halbmann

Erinnerst Du dich an die hiesigen Fäden zum Thema Männerstrumpfhosen, Skinnyjeans für Männer, String-tragende Männer? ^^

Also doch ein Wiedergänger. War ja zu erwarten. Die üblichen Themen von den üblichen chronisch unge- oder untervögelten Typen. zzz

sVensi<be\lma'nn99


Ich denke ein "echter" Mann ist ein Mann, welcher nicht nachdenkt

So hätte es doch völlig genügt!

@quacksalberei- Du bist abgrundtief böse ... ;-)

Pjers*eixda


Feminismus ist Krebs.

s#ensib7elmaxnn99


Feminismus ist Krebs

[[https://de.wikipedia.org/wiki/Feminismus warum?]]

meinst du [[http://www.duden.de/_media_/full/K/Krebs-201100285464.jpg diesen?]] oder [[http://www.stop-smoking.de/bilder/krebs_stop_smoking.jpg jenen?]]

lPizflxanxz


Der Gegenpart vom "echten Mann"? Das Vollblutweib ;-)

Von beiden versuche ich mich fernzuhalten :-/

Srhojxo


Ich habe ein Perseida vu. Und das ist nicht schön. %:|

Ich denke ein "echter" Mann ist ein Mann, welcher nicht nachdenkt

So hätte es doch völlig genügt!

Müssen wir eigentlich jetzt alle, weiß nicht - irgendwie kreischen und uns die Klamotten vom Leib reißen und uns um Juans Füße wickeln oder so? Also jedenfalls die echten Frauen unter uns? Ich habe dafür nämlich eigentlich gerade keine Zeit, weil ich gleich noch ein bisschen stricken, kochen und gebären wollte, aber wenn es meine echtweibliche Pflicht wäre ...?

q=uaRck;salberxei


Stell Dich nicht so an, als vollgeblutete, eierwollende Milchweiblegsau wirste das ja wohl hinkriegen!

Shhojxo


Ja, klar kriege ich das hin, und wenn ich schon am Boden liege, kann ich den dabei ja auch gleich ein bisschen putzen. Aber nur, wenn ich danach schöne neue Schuhe bekomme!

suensibxelmSa&nnx99


Was ein echter Mann und was eine echte Frau ist, [[https://www.youtube.com/watch?v=SyvmfPHackE ist in diesem Video dargestellt]]- wobei die Frau nur einen Teil im Video mitspielt ... gut das Ende ... ;-D

egnigma(tic1x606


Also doch ein Wiedergänger. War ja zu erwarten. Die üblichen Themen von den üblichen chronisch unge- oder untervögelten Typen. zzz

Das entwertet jetzt irgendwie den Begriff Wiedergänger. Und als chronisch Ungevögelter fühle ich mich darüber hinaus über den falschen Kamm geschert :-D

a}ustaZuschb#ar


Es gibt keinen Gegenpart. Sowohl "echte Männer" als "echte Frauen" sind Trottel, denen das Denken zu schwer fällt und deshalb auf Klischees zurückgreifen müssen, um ihr Verhalten (in Abgrenzung zum Handeln) zu rechtfertigen.

kGl~einaer_dzrachSenstern


Feminismus ist Krebs.

Perseida schon wieder :-X :-X :-X .

Die ist dann doch die perfekte Frau für den echten Mann.

Findet bestimmt auch die 50er Jahre Bibel genau richtig.

Naja, wenn man selber im Leben nix auf die Platte bringt, kann Frau immer noch Hausfrauchen werden, wenn sie den echten Mann dafür findet.

Diese Option hat der arme Mann per se jetzt nicht wirklich, zumindest nicht ohne von den anderen "echten Männern" ausgelacht und verachtet zu werden.

JB_B


Diese Option hat der arme Mann per se jetzt nicht wirklich, zumindest nicht ohne von den anderen "echten Männern" ausgelacht und verachtet zu werden.

*und Frauen

Ppersexida


Jede Art von Feminismus ist Krebs.

Ich distanziere mich von jeglicher Form des Feminismus und der weiblichen Emanzipation.

Schon amüsant, wie einige Damen sofort getriggert sind.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH