» »

Höchste Zeit für ein neues Gesicht!

Endlich - med1 zieht um. Auf eine neue, zeitgemäße Plattform.

Ein so großer Umzug benötigt allerdings etwas Zeit. Daher ist med1 in den kommenden 24 Stunden nur mit Einschränkungen nutzbar: Neue Diskussionen, Antworten, das Registrieren oder das Versenden und Löschen privater Nachrichten (PNs) ist für die Dauer des Umzugs nicht möglich. Diese Funktionen sind erst nach dem Abschluss der Arbeiten wieder verfügbar.

Achtung: Änderungen im persönlichen Account oder Löschungen, die Ihr während des Umzugs macht, werden nicht mit übertragen.

Muss ich mein ganzen Leben lang alleine bleiben?

hDansim;merOnochYohne


Aha und das weißt du woher?

weil ich merke das ich nicht damit klar komme, immer alleine bleiben zu müssen!

Viele Männer verbringen ihr Leben in Einsamkeit. Glück und Zufriedenheit kann man nicht nur durch eine Partnerschaft finden. Sobald du diesen Gedanken akzeptierst, kannst du ein besseres Leben führen.

bin ich anderer meinung.

Das war eine ernstgemeinte Frage. Wenn du durchschnittlich aussiehst, dann ist der fehlende Job vielleicht noch zu verkraften. Aber kein Job und unterdurchschnittliches Aussehen=Keine Chance.

das weiss ich selber nicht ob ich unterdurchschnittlich aussehe. vll. sehe ich ja durchschnittlich aus. keine ahnung.

aber kein job, kein aussehen, keine chance. ganz toll!!

r*r201x7


problem ist nur, wenn man das gefühl hat das das nicht der grund ist!!

Wieso ist das "Problem"?

Ja dann kann man

a) sich ein loch buddeln und aufgeben

b) obwohl man das Gefühl hat, dass es nicht an sowas liegt, es trotzdem versuchen

Mehr gibts hier nicht zu sagen. Problem exakt analysiert, Lösungsvorschläge aller Art angeboten.

rSr2W017


abgesehe davon - das Leben besteht nicht nur aus Partnerschaft. Eigentlich sogar zu einem relativ geringen Teil. Ein Leben so wie Du, ohne Freunde, Job, eigene Wohnung, würde mir auch unabhängig von der Beziehung total stinken, und so gehts hier wohl auch sonst jedem. Gibts denn gar keine Motivation in Dir, auch sonst mal auf eine bessere Spur zu kommen?

Ich kann Dir versichern, auch in der Zeit wo ich single und relativ verzweifelt diesbezüglich war, hatte ich eine Menge andere Interessen und auch öfters mal gutgelaunte, motivierte Phasen..

h<anysimmfernoc}hoxhne


Was denn sonst?

Natürlich ist es einfacher, sich einzureden, das ALLE(S) andere Schuld ist, außer man selbst. Aber ganz ehrlich - was bringts?

Du kannst doch eh nichts mehr ändern. Was heißt das? Du bist mit deinem jetzigen Auftreten/Leben kein Stück weiter kommen, wieso sollte es sich ändern, wenn ja sowieso nichts geht? Ich kann dies nicht, ich kann jenes nicht.

Ich habe auch diverse Ängste, teils sogar wirklich banale Ängste. Eine bekomme ich kaum in den Griff. Dank meiner Therapeutin, weiß ich woran es liegt: Ich WILL nicht. Dafür konnte ich andere Baustellen bewältigen, weil der WILLE DAFÜR da war. Aber klar, bleib doch so wie du bist. Jammere weiter, Tag ein, Tag aus. Das wirds bringen.

Der Grund ist, weil ich keine Chancen bei Frauen habe! Und sonst gar nix, warum das so ist weiss ich nicht, ich merke wie sie auf mich reagieren! Und natürlich sind andere Schuld, reagiere und behandele ich mich so oder sind es die Frauen die zu mir alle sch.. sind?

Und zum Thema Willen, naja dazu sage ich nix mehr!

hUanesimm ern?ochohxne


Du sagst es ja selbst, man sieht einem nicht an wo man her kommt, was man macht, etc. Das heisst du und die anderen Männer, ihr habt die gleichen Vorraussetzungen. Das ist nicht ungerecht und vorverurteilt. Da sind weder die Frauen, noch die anderen Männer schuld, das versaust dir das schon ganz alleine, da braucht es niemand anderen.

Du fragtest, ob wir alle psychisch krank sind. Ich bin es nicht, ich bin eine ganz normale Frau, aber wenn sich ein Mann für mich interessiert, der nicht selbstständig ist, der wahnsinnig negativ eingestellt ist, unter sozialer Phobie leidet, mich daher auch

Natürlich sind die Frauen schuld und natürlich ist es ungerecht verteilt!

Achja die gleichen Vorraussetzungen? Schön wäre es!

hsansimmer{nsochohne


Hör auf anderen die Schuld zu geben, dir einen Sündenbock zu suchen. Du bist deines eigenen Glückes Schmied, also raff dich aus und mach was aus deinem Leben. Die Hälfte davon hast du ja bereits vergeudet...

und weil du mich an eine Freundin erinnerst, die einmal ganz unten war und sich zumindest halbwegs hochgekämpft hat, das war ihre Hymne damals.

Den Spruch hasse ich wie sonst was! Man ist eben nicht sein eigener Glückes Schmied, weil man bestimmte Dinge nicht in der Hand hat, zb. wie Frauen einen finden, ob sie interesse haben usw.

Wo habe ich da was in der Hand bzw. wo kann ich da mein Glück selber in die Hand nehmen?

h{ansim)mernochxohne


Aber DU weißt scheinbar ganz genau, dass andere Männer problemlos Frauen bekommen

Ja man sieht ein Pärchen nach dem anderen oder eine Frau nach der anderen mit Kinderwagen, also wenn andere auch so Probleme hätten. Wäre das wohl kaum möglich.

r/r201x7


Wo habe ich da was in der Hand bzw. wo kann ich da mein Glück selber in die Hand nehmen?

Alter Schwede. Na wo wohl?

Indem Du all Deine Probleme, Ängste, sonstwas nach und nach anpackst! Es gibt jede Menge Dinge in Deinem Leben die scheisse sind, die Du in Angriff nehmen könntest, mit einer Chance (keineswegs der Gewissheit) dass es dadurch besser wird. Aber so geht es jedem von uns.

Frag mich grad ob Du wirklich so, sorry, dumm bist, oder uns alle nur vereierst. Kann man ja kaum glauben so langsam.

Natürlich gibt es einen Teil "Schicksal" den man nicht in der Hand hat. Aber wenn man es nichtmal versucht, kann man auch nicht gewinnen.

j?u-lejxuly


Und natürlich sind andere Schuld, reagiere und behandele ich mich so oder sind es die Frauen die zu mir alle sch.. sind?

Alle anderen sind schuld, nur DU nicht. Merkst du eigentlich noch irgendwas? Komm endlich aus deiner Opferrolle raus oder du wirst tatsächlich dein Leben lang alleine bleiben! Sowas unbeholfenes, jammerndes :-X will ein Mann sein?

jfulKejuxly


Kleiner Tipp, find dich damit ab, dass du dein Leben lang alleine bleibst! Das erspart dir und anderen viel Gejammer :=o

h_an=sim~mernocBhohxne


Alter Schwede. Na wo wohl?

Indem Du all Deine Probleme, Ängste, sonstwas nach und nach anpackst! Es gibt jede Menge Dinge in Deinem Leben die scheisse sind, die Du in Angriff nehmen könntest, mit einer Chance (keineswegs der Gewissheit) dass es dadurch besser wird. Aber so geht es jedem von uns.

Frag mich grad ob Du wirklich so, sorry, dumm bist, oder uns alle nur vereierst. Kann man ja kaum glauben so langsam.

Natürlich gibt es einen Teil "Schicksal" den man nicht in der Hand hat. Aber wenn man es nichtmal versucht, kann man auch nicht gewinnen.

Naja ich weiss nicht wie oft ich es noch schreiben soll! Langsam naja habe ich auch keine Lust mich ständig zu wiederholen.

jguleSjulxy


Frag mich grad ob Du wirklich so, sorry, dumm bist, oder uns alle nur vereierst. Kann man ja kaum glauben so langsam.

Ich nenn es komplett beratungsresistent und taub auf beiden Ohren. Manchen Menschen kann man einfach nicht helfen ;-)

h:ans*immern[ochxohne


Alle anderen sind schuld, nur DU nicht. Merkst du eigentlich noch irgendwas? Komm endlich aus deiner Opferrolle raus oder du wirst tatsächlich dein Leben lang alleine bleiben! Sowas unbeholfenes, jammerndes :-X will ein Mann sein?

es ist zwecklos darauf zu antworten! weil du es nicht verstehst anscheinend!

jVulejuxly


Naja ich weiss nicht wie oft ich es noch schreiben soll! Langsam naja habe ich auch keine Lust mich ständig zu wiederholen.

Gut erkannt, du wiederholst dich und wiederholst dich und wiederholst dich. Kindergartenkindern etwas beizubringen ist wohl weniger anstrengend ;-D

j'uwl=e!july


DU verstehst es nicht, Hans!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH