» »

Tipps und Hilfe um hübsche Kellnerin ansprechen

L{iDon4E1yez hat die Diskussion gestartet


Wie kann ich eine Kellnerin ansprechen und soweit kommen, dass ich Ihre Nummer kriege? Direkt nach der Nummer zu fragen, ist zu direkt und eventuell abschreckend. Ich möchte zu mindestens mit Ihr erstmal leicht flirten und über persönliches reden. Kellnerinnen haben meistens wenig Zeit oder sind nur kurz vor dem Tisch der Kunden, damit man was bestellt und es dann bringen, leeres Geschirr mitnehmen und kassieren. Das Problem ist, dass alle Kellnerinnen vielleicht tag täglich Sachen von den Kunden hören und das als lästig oder doch normal empfinden. Oder machen es vielleicht doch nicht so viele Männer, weil die sich nicht trauen? Ich denke es hängt vom Charakter der Kellnerin ab, wie die am Tag drauf ist und wie man das rüber bringt. Oder ist es für die normal jemand zu gefallen um mehr Umsatz zu machen? Seit einiger Zeit geht mir eine Kellnerin nicht aus dem Kopf. Das ist schon etwas länger her, dass ich in der Bar war, wo Sie arbeiten. Ich bin nicht in Ihr verliebt. Aber die hat irgendetwas, was mir an Sie gefällt. Ich weiß nicht, ob Sie noch dort arbeitet. Vielleicht ist die mittlerweile vergeben oder war von Anfang an schon vergeben. Oder vielleicht arbeitet ja nicht mehr dort. Mir ist das leicht peinlich. Ich möchte Sie ansprechen, aber in andere Richtung. Und ich möchte Sie nicht von Ihrer Arbeit abhalten oder aufdringlich sein. Die hat bestimmt ja viel zu tun, denke ich mal. Oder soll ich vielleicht zu einen ruhigen Tag kommen? Wäre das eine bessere Idee? Ich hätte vielleicht gedacht so: "Darf ich dich kurz mal fragen? Arbeitest du hier in Vollzeit oder nebenbei? Ist sicherlich anstrengend. Gehören diese Bar und die andere zusammen?" So als Gesprächseinstieg. Vielleicht würde ich Sie nach dem Namen und Alter fragen. Aber ich denke einfach, wie es rüber kommt. Viele hier im Forum würden sagen: "Mach einfach." "Hast nichts zu verlieren." "Die sind halt nur so zu den Kunden um mehr Trinkgeld zu machen um mehr Umsatz zu machen." Aber so einfach ist es nicht. Und ich muss Sie gefallen. Ich weiß nicht, wie ich anfangen soll. Das regt mich auf. Ich denke immer zu viel nach, bevor ich eine Frau ansprechen möchte. Aber Aussehen entscheidet ja nicht über alles. Direkt nach der Nummer zu fragen, wäre zu viel.

Antworten
s{ensiibelmbannx99


Die hat bestimmt ja viel zu tun,

So ist es meistens. Sie muss arbeiten!

denke ich mal. Oder soll ich vielleicht zu einen ruhigen Tag kommen?

Lerne sie doch erst einmal genauer kennen. Vielleicht gefällt sie dir danach gar nicht mehr so- das Aussehen alleine sagt nicht unbedingt viel über die Person. Gehe öfter in das Restaurant. Sage etwas Nettes, Aufmunterndes zu ihr, flirte mit ihr, frage sie, was sie auch kurz beantworten kann- halte sie nicht von ihrer Arbeit ab (wenn es ruhig ist, hat sie auch mehr Zeit). Wenn du Glück hast, dann zeigt sie dir ihre Sympatie für dich- das passiert aber nicht unbedingt nach ein paar Minuten- das kann auch erst nach dem X-ten Restaurantbesuch passieren (schaue in ihr Gesicht, achte darauf, was sie sagt und wie sie es sagt)- dann kannst du sie fragen, ob sie mal Lust hat, außerhalb ihrer Arbeitszeit mit dir etwas zu unternehmen- kennen heißt auch zu wissen, was ihr gefallen könnte- vielleicht kommt auch von ihr ein guter Vorschlag.

LE.vlanPel<t


Oder machen es vielleicht doch nicht so viele Männer, weil die sich nicht trauen?

..Weniger, als man gemeinhin vermutet, aber es machen doch noch einige.

Oder ist es für die normal jemand zu gefallen um mehr Umsatz zu machen?

Ja.

Oder soll ich vielleicht zu einen ruhigen Tag kommen? Wäre das eine bessere Idee?

Ja.

Arbeitest du hier in Vollzeit oder nebenbei? Ist sicherlich anstrengend. Gehören diese Bar und die andere zusammen?" So als Gesprächseinstieg.

Wenn sie mit redet, hat sie vielleicht Interesse an Dir. Vielleicht ist es aber nur professionelle Höflichkeit (es ist Teil ihres Jobs, nett zu sein). Da müsstest Du dann dran bleiben.

Vielleicht würde ich Sie nach dem Namen und Alter fragen.

Das sind recht private Fragen. Das solltest Du wirklich nur machen, wenn ihr schon einiges gesprochen habt und Du das Gefühl hast, dass Du ihr auch sympatisch bist. Ansonsten ist das schon fast übergriffig.

Direkt nach der Nummer zu fragen, wäre zu viel.

Das stimmt. Machen aber trotzdem viele. Und die Kellnerin denkt sich "was für ein Idiot." und lächelt trotzdem.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH