» »

Daten wir uns oder was ist das?

EhineG\uteYFragxe


Also ich hab den kompletten Thread gelesen und ich hab dich ja schon ein bisschen ins Herz geschlossen Kirschlein.

ABER ganz ehrlich? Du hast KEINESFALLS auch nur einmal eindeutig kommuniziert, was Du wirklich willst. Männer sind manchmal so holzig wie schlechter Spargel, die checken es nicht! Viele Kerle sind auch unsicher, er will vielleicht nicht dass Du verschreckt bist.

FLIRTEN musst Du, nicht 300 x analysieren was Du da jetzt schreibst und wie er das interpretieren könnte. Stell Dir vor er hockt genauso da und überlegt erstmal 24 Stunden ob Du jetzt ein kumpeliges Treffen willst oder ein date?

Was spricht dagegen, ihm Abends eine Gute Nacht SMS oder Whatsapp zu schreiben, mit einem Küsschen dahinter? Wünsch Dir süße Träume, vielleicht begegnen wir uns ja beim surfen :-* oder irgendsowas?

Also ich glaube die Kiste fährt an die Wand, wenn Du nicht aus den Puschen kommst und klar machst was Du willst. Wenn er halbwegs Eier hat wird er Dir dann schon einen Korb geben wenn er echt nicht will. Aber ganz allgemein lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende, oder?

M6ilkRy_(e7x7


Du kannst ihm auch mal zwischendurch einfach was Lustiges oder Belangloses schreiben oder ein witziges Bild schicken.

Das mache ich sowohl bei meinem Partner als auch bei Freunden/Freundinnen.

Da überlege ich ja auch nicht vorher, ob ich jetzt was schreiben oder schicken "darf".

Sei einfach locker!

Du sagst ja, auch Freundschaft wäre dir recht.

Dann sei locker und benimm dich normal.

Freundinnen schreibst du ja zwischendurch auch einfach mal so per WhatsApp, oder?

K,i>rschqlein90


Das ist ja das. Wir haben anfangs mehr geschrieben, nahm dann irgendwann ab, weil ich dann zurpckhaltender wurde. Oder er. Ich weiß es nicht mehr genau.

Er meinte ja, er gibt mir Bescheid, dh eigentlich sollt ich mich bis dahin nicht melden, oder?

Aber so allgemein denk ich grad, er ist entweder unsicher, ob er mich überhaupt will - Wie mein Kumpel sagte, er kriegt scheinbar den Sack nicht zu - oder weiß nicht, was er damit machen soll. Sonst griff er mein "war schön" immer mit "find ich auch" auf, diesmal halt nicht... Kann auch sein, dass er parallel datet. Ist halt Tinder. Kann alles sein. :)

Und klar bekommt er dann bissel andere Signale als bisher von mir, wenn er sich nochmal zu nem Treffen einlässt. Ich weiss ja nicht mal, ob wir uns nochmal wiedersehen. Es ist halt auch nicht so easy, von Kumpel auf Romantik umzuschiffen, wenn man NULL weiss wo der andere steht. Da müssten wir schon nochmal in den Park bei Sonnenuntergang wie beim ersten Mal. :-)

K}irsDchelein90


Aber allgemein fühlt sichs grad schon etwas nach Flucht an. Er war wieder paar Mal online und meine Nachricht ist ungeöffnet. Hat halt sonst immer gleich geschaut und geantwortet. Wenns kalte Füße sind oder so... Da muss man wohl echt Zeit geben jetzt...

MOilky_xe77


hm, wenn er online war und deine Nachricht aber ungeöffnet lässt, das ist dann schon merkwürdig ":/

Oder es ist ein Spielchen, um dich zappeln zu lassen....

Ist ja wirkungsvoll ;-)

Was (zu) leicht zu haben ist, ist ja auch nicht interessant ;-)

Warte noch ein bisschen, ob er die Nachricht öffnet.

Falls nicht - dann schick ein bisschen später ein passendes Smiley hinterher.

Du musst am Zug bleiben, sonst wird das nix mehr.

Zu verlieren hast du nix.

Echemaligerj Nu/tzer y(#515x610)


Meine Meinung: Wenn man schon beim Kennenlernen nicht man selbst sein kann und dauernd Taktieren muss, dann wird das nichts mehr. Entweder es passt (und dann ist es mehr oder weniger ein Selbstläufer), oder es passt eben nicht. Und wenn es nicht passt und man eventuell selbst beziehungsunfähig ist, dann helfen einem auch keine Endlosdiskussionen in Internetforen.

KRirs8chBlOein9x0


Smiley hatte ich ja schon mitgeschickt. Er ist kein Typ für Spielchen schätz ich. Kalte Füße oder Unsicherheit, meine Vermutung. Ich rechne jetzt einfach mal damit, dass er mir morgen absagt. Irgendwie so mein Bauchgefühl. Dann würde ich das aber auch haken.

L'ucexe


Hallo Kirschlein,

ich glaube Du machst es Dir unnötig schwer. Ohne Risiko geht es nicht, gab schon Vorredner, muss ich also nicht wiederholen. Die Quadratur des Kreises traf es recht gut!

Interessant finde ich den Ort des Kennenlernens, denn zu Tinder geht man ja nun nicht, wenn man einen Kumpel sucht. Es ist also davon auszugehen, dass er wen fürs Bett sucht oder vielleicht soagr eine Beziehung.

Wenn ihr beide aber mit angezogener Handbremse unterwegs seid, dann wird das nichts. Einer muss den ersten Schritt machen und bevor es im Sand verläuft, würde ich das selbst in die Hand nehmen. Beim nächsten Treffen einfach mal die Initiative ergreifen. Ist ja nicht in Stein gemeisselt, dass er den ersten Schritt machen muss. Nimm seine Hand, berühre ihn flüchtig, zwinker ihm mal zu, zieh ein tolles Outfit an .... da gibt es ja nun als Frau genug Zeichen, die Du setzen kannst. Da muss mehr Dynamik rein, denn Schnittmenge habt ihr ja nun ganz offensichtlich (surfen, Weltenbummler usw.). Sei Du selbst, zeig oder sag was Du willst (wenigstens unterschwellig). Nicht verstecken oder verstellen! Wenn er nicht will, dann wird er es Dir zeigen oder sagen. Dann hast Du wenigstens Klarheit und quälst Dich nicht. Ich würde da pragmatischer rangehen, einfach überwinden und machen. Vielleicht sendest Du ihm auch keine klaren Signale und er traut sich nicht.

Ich wünsche Dir viel Glück

E]hSemaUliger N5utzeQr (#5156x10)


Er ist kein Typ für Spielchen schätz ich

Du aber offensichtlich schon?

Du wolltest offensichtlich die Meinung vieler Internetmenschen einholen, um taktisch optimal (als ob es sowas gäbe) vorgehen zu können.

Textstellen von dir:

Hm :-) Was antworte ich da. Schön, dass er sich meldet, auch wenns nur sowas Belangloses ist, oder?

hmm, ich bin inmer noch unsicher, ob da interesse ist. seht ihr das wirklich?

So Ännähern im Kino macht man doch nur mit 16 oder nicht?

Hab eigentlich immer nur negative Erfahrungen gemacht, wenn ich als Frau zu viel Signal/Interesse sendete.

Hmm. Soll ich mich mal melden? Oder abwarten?

Und so grundsätzlich? Vom Meldeverhalten her?

Was meint ihr dazu?

Naja 20:30 ist jetzt halt vereinbart und von mir bestätigt. Oder hinterher was trinken ?

Sicher? Ich hab auch dran gedacht, aber ich weiß nicht, ob ich da nicht zu aktiv bin.

Ansprechen ist auch kacke oder?

Soll ich 1-2 Tage warten ob was kommt? Und dann texten?

Keine Ahnung, wie's nun weitergeht. Nochmal nach Date fragen bzw einfach nochmal in den Park oder so?

Guter Gedanke, bitte ne andere Formulierung :-D Ich kann grad nicht denken! Mehr Formulierungen.

Andere Idee: Ich frag nach nem Bier im Park morgen. Und wenn er zusagt: "ist das jetzt ein Date oder kann ich in Jogginghose kommen? :P "

Doof?

Geht das?

Ich kann aber auch einfach ohne date zusatz erstmal fragen?

..und so weiter.

Wo bleibst da DU mit DEINER eigenen Persönlichkeit? Wo bleibt dein authentisches Verhalten und den Selbstbewusstsein?

Willst DU mit dem Kerl anbandeln, oder sollen WIR als Forum mit ihm intimer werden? ":/

K~irschNlein9x0


Ich rechne wie gesagt erstmal mit ner Absage. Die Nachricht ist immer noch ungelesen... und er ist öfters online. :/

sVugarl/ove


Hinterherschreiben würde ich auf gar keinen Fall, das signalisiert nur Bedürftigkeit​. Ansonsten, einfach mal rangehen, wenn er sich vor Ostern mit dir trifft. Macht er es nicht würde ich ihn für was Ernstes abschreiben und weiter suchen.

E*hemahlige1r N'utzePr (#54x0729)


So rein zum Verständnis: Also du hast jetzt eins davon geschickt, oder?

1. War schön gestern :) aber war ja kein richtiges date :P Lust vor deinem Urlaub nochmal was schönes zu unternehmen?

2. War schön gestern :) Sehen wir uns denn vor Ostern eigentlich noch?

oder

War schön gestern. Lust, nochmal etwas vor deinem Utlaub zu unternehmen?

Und er hat geantwortet:

Hi sorry für die späte Nachricht *augenzuhaltender Affe*, ich weiß noch nicht genau wann es los geht oder wie, klär ich morgen und sag dir dann Bescheid *daumen hoch* :-)

?

KgirscBhleiZnx90


Unteres und seine Antwort. Genau.

Und ich dazu noch:

Besser spät als nie :) Ich würde mich freuen.

Das ist bis jetzt ungelesen, aber kann ja 1000 Gründe haben. Kanns ja auch in der Vorschau gelesen haben und öffnets nicht, damits nicht wirkt, als antworte er ewig nicht, wenn er erstmal schauen muss.

Trotzdem vom Normalverhalten her hätte er nach meiner Nachricht nochmal mindestens ein "daumen hoch plus Smiley" geschickt. Ist so ein typisches Ding von ihm, wie in seiner letzten.

Mal sehen. Rechne jetzt mit allem.

Wander ja vielleicht eh aus... :=o Denk dann immer, das ist dann Schicksal.

KLing-kNong1x4


Wie kann man nur versuchen, alles als bewusstes Handeln anzusehen, um Wirkungen bei dem Gegenüber zu erzielen?

Vielleicht hat er einfach keine lust gerade zu schreiben.

Wenn du weiter so zögerlich bist und alles wird das nie was.

Wäre ich in der Position des Kerls, und würde das hier alles lesen, würde ich dich sofort abschiessen.

Anstatt alles abzukürzen und sich Gewissheit zu verschaffen, weitest du den Thread hier auf 20 Seiten aus. Unglaublich, sorry....

K`irsWchleinx90


King Kong, es ist schön, dass du das abkürzen würdest. Ich will es nicht abkürzen, sondern Zeit geben. Fertig. Akzeptiere das bitte so.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH