» »

Handy orten, immer möglich mit bestimmten Apps?!Hilfe

e&nd,oftheKroad


Hab große Probleme mit meinem Ex-Freund und dem traue ich das leider zu.

Deswegen frag ich.

Kann ich nicht irgendwas tun um zu verhindert das er es orten kann? Ich bin echt verzweifelt.

MBatzTeBerxlin


Wenn das ernsthaft zu befürchten ist, würde ich das Handy samt SIM erst mal wechseln. Rufumleitung hilft dabei.

Wer die Möglichkeit hat das Telefon mittels Rufnummer zu orten, der wird auch an die Information des Providers bzgl Rufumleitung kommen und so schnell die neue Nummer haben. ;-)

WhatsApp etc. nicht übertragen, da das ja in den Chats mitgeteilt wird.

Entweder ist das ein neues Feauture, dass ich noch nicht kenne oder einfach nur falsch. In den Chats erfährtt man niemals automatisch über neue Identifikationen. Wie soll das überhaupt technisch möglich sein. Woher soll WA wissen, dass Anja mit Telnr 123 auch Anja mit Telnr 234 ist?

e;ndofthheroXad


Das Problem ist, er kennt einfach fast jeden den ich auch kenne! Er wird IMMER irgendwie meine Nr. rausbekommen. Gibt es nicht irgendwie einen Weg, um es bei meinem jetztigen Handy zu verhindern?

Glaubt ihr, er kann mittels irgendeiner App oder einer Anleitung auf z.B. Chip.de mein Handy orten? Er hat ja nicht meine Zustimmung und auch sonst nichts auf dem Handy installliert

M[atOzneBerklxin


Kann ich nicht irgendwas tun um zu verhindert das er es orten kann? Ich bin echt verzweifelt.

Ja, wie bereits im Thread mehrmals erwähnt, solltest du das Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzten. Das Sollte in 99,999% der Fälle reichen.

Wer richtig Paranoid ist, benutzt ein neues Telefon mit neuer Telefonnummer.

EXhemal~iger Nutz'er (E#53203x6)


Mir wird es jedes Mal angezeigt, wenn jemand seinen Account auf eine neue Nummer überträgt. Geht also. Punkt.

MRatzeBe~rlGin


@ Mushido

Ok, sorry! Ich glaube ich habe die Funktion gefunden. Befindet sich im WA unter

Einstellungen>Account>Nummer ändern

Also das ist klar, dass man diese Funktion dann nicht nutzen sollten, wenn man die Nr getauscht hat und das jmd nicht wissen darf.

e2ndo=f~therxoad


Entschuldigung, ich kenne mich da überhaupt nicht aus. Werkeinstellung zurücksetzten, was bedeutet das denn für die ganzen Programme die ich nutze (Whatsapp)?

Aber wenn ich es auf Werkeinstellungen zurück setze, kann ich doch trotzdem nicht verhindern, dass er mich in ein paar Monaten z.B. ortet oder ?

EYhemaliWgerJ Nut:zer (#532036)


Vorsicht ist die Mudda ...

h"eute_^hixer


Ich bin kein Techniker, weiss aber um einige Möglichkeiten.

Darf ich deine Aufmerksamkeit darauf lenken, dass du hier Sicherheitsfragen stellst? Die sind so nicht gegeben. Das ist leider so.

Gibt es Anzeichen, dass dein Ex hinter dir her ist? Vielleicht nicht und du hast nur einfach (aus welchen Gründen auch immer) Panik vor einer Begegnung mit ihm. Denk an dich und dein Leben. Hm, leichter geschrieben als getan ... das weiss ich wohl.

M?efhno


Wir wissen nicht, wie technik-bewandert Dein Freund ist.

Ein paar Maßnahmen, die ich für sinnvoll erachte: Wenn Du kannst wechsele das Gerät oder lösche alles und setze es auf Werkseinstellungen zurück. Damit sind hoffentlich "schnüffel-Apps" weg. Wenn Du ein Gerät mit Android benutzt verändere das Passwort zu dem Google-Account Deines Handys. Wenn man Deinen Usernamen und Dein Passwort (beides zusammen) kennt kann man das Handy damit über den "Gerätemanager" orten.

Ich hoffe, dass die Maßnahmen ausreichen.

Ephem`alig6er NutJzer ( #532036)


Wenn es so ist, kann man es eigentlich nicht technisch lösen. Warum soll man sich auch komplett zurückziehen und einschüchtern lassen?

Lass Dich mal beraten, zum Beispiel beim Weißen Ring oder ggf. auch der Polizei.

Das geht in Richtung Stalking.

Mpat]zeBer|lxin


Aber wenn ich es auf Werkeinstellungen zurück setze, kann ich doch trotzdem nicht verhindern, dass er mich in ein paar Monaten z.B. ortet oder ?

Doch, wenn du das getan hast und ausschließen kannst, dass er auch in Zukunft keinen physischen Zugriff zu deinem Telefon hat, bist du in 99,999% der Fälle sicher. Falls dein Ex nicht der Oberboss eines großen mafiösen Super-Clans ist, der Verbindungen zur Polzei, Justiz und russischen Super-Hackern hat, solltest du auch danach noch sicher sein.

Werkeinstellung zurücksetzten, was bedeutet das denn für die ganzen Programme die ich nutze (Whatsapp)

Das müsste man im Detail klären, was du nutzt. Bei WA wird aber eigentlich alles wiederhergestellt.

ehndoft&hexroad


Er hatte ja noch nie physischen Zugriff auf das Handy. Er hat also sicherlich noch nie irgendwas installiert oder so. Ich habe Angst, dass auch ohne das er Zugriff auf mein Handy hatte, möglich ist!

Ich denke ich werde es trotzdem machen und hoffen, dass er mich dann nicht mehr orten kann.

MiaBtzeB8erl6in


Achso, wenn du einfache Passwörter benutzt, die leicht zu erraten sind, könnte dein Ex dich natürlich trotzdem einfach orten ohne großartig Apps zu installieren. Bei Google Maps z.B. kann man dann ganz einfach die Standortfreigabe einschalten.

jJhycxp


Ein zurücksetzten auf Werkseinstellungen löscht alle Apps vom Handy die in der Grundinstallation nicht dabei waren. Du kannst dir diese dann natürlich wieder aufs Handy laden, aber die gespeicherten Daten, wie z.B. Gesprächsverlauf bei WA ect., sind weg.

Wenn er kein As im hacken ist wird er ohne dein Handy zu berühren keine Apps zum Orten draufladen können.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH