» »

wie nach jüngeren Frauen suchen ohne das es komisch wirkt?

a,sy|ly


Gar nicht formulieren. Deine Fixierung wirkt nämlich nicht gerade sympathisch.

Lieber schreibst du direkt die Frauen an, die du interessant findest.

N)eues-G?lück


streamer

dass ich mit frauen in meinem alter (30 bis 35) nichts anfangen kann. entweder sie hatten schon ein kind (totales nogo) und/ oder wirkten "verbraucht", so dass ich mir sex nie hätte vorstellen können

Made my day!!! ;-D

And I wish a young girl over 50 years. |-o

dfje9rmo


@ streamer

Wenn du selbst "erst" 30-35 Jahre alt bist, dürfte es doch nicht schwer sein, eine Frau zwischen 20- und 25 Jahren zu bekommen. Das sind 10 Jahre Altersunterschied. Es gibt viele Frauen, die bewußt danach suchen, ältere Männer kennenzulernen, weil sie mit denen in ihrem Alter nichts anfangen können.

Online würde ich an deiner Stelle die Frauen anschreiben, die mich interessieren und nicht warten, bis ich ausgewählt werde...und life draußen halt in entsprechende Läden gehen. Garantiert findest du eine. :)z

A'ndrVusch


Mmhhh...sofern Du genug Geld hast, dürfte das doch eigentlich kein Problem. Da bekommen ja sogar 80jährige noch so junge Hüpfer ]:D

Ich kann den TE schon verstehen...unter 25jährige Frauen sind oftmals (nicht immer) eben noch sehr gut form- und beeinflussbar ;-D

A`ndruxsch


Hänge noch ein "sein" dran, es ist eindeutig zu früh |-o

Lgian-Jbill


Kostverächter ]:D

Alles, was bei drei nicht auf den Bäumen war?

Was halt so zusammenkommt, wenn man es drauf hat, die Mädels für sich zu begeistern ;-) .

NJor8d[ix84


Dieses "drauf haben" lernt man aber nicht, das hat man dann einfach. Wenn ich erst danach fragen muss wie ich es schaffe das sich Frauen für mich interessieren dann wirds halt schon eng.

Grundsätzlich geht das natürlich schon mit ner 10 Jahre jüngeren Freundin, man muss aber halt auch selbst irgendwo was zu bieten haben. Ob das jetzt das klischeehafte Geld sein muss oder ob es Sicherheit, Stabilität, gleiche Interessen oder was auch immer ist sei mal da hin gestellt, irgendwas muss es aber eben sein.

N}K7x8


Suchen würde ich gar nicht....

Bei mir war es damals umgekehrt- ich konnte mit gleichaltrigen Männern nix anfangen. Was ich geteoffen hatte war mir zu kindisch, zu realitätsfern, Zukunftspläne komplett unterschiedlich und somit nix für mich.

Wenn es passt, ist der Altersunterschied Nebensache. Das Aussehen sollte es aber auch sein...

T'imbaxtuku


Mushido

Wer krampfhaft sucht, der wird nicht gefunden.

Nein, denn dazu müssten ja auch andere suchen. Ich nehme an du meintest: Wer krampfhaft sucht, der findet nichts. Das trifft meistens zu, insofern Zustimmung.

ThimbatLuku


streamer

... aber da kamen nur beleidigungen von älteren frauen (von eigebildet bis pädophil...) aber keine anschriften von jungen Frauen.

Das wundert dich? Mit einem Hauch von Menschenkenntnis hätte dir diese Reaktion klar sein müssen - vorher.

E}hemali&ger NxutzVer (#53S2036)


Ich meinte schon, dass man dann nicht gefunden wird, da man dann in der gewünschten Zielgruppe nicht ankommt.

Gesucht wird immer. Es gibt viele Frauen, die sich vorzugsweise einen etwas älteren Partner wünschen.

Manchmal ergibt sich das unverhofft abseits seines Suchradars, aber so fällt man beim anderen Geschlecht vom Schirm, die Reaktionen hier beweisen das eindrucksvoll. Das kommt nicht gut an.

S&üntjxe


guck mal hier

[[http://www.med1.de/Forum/Beziehungen/727726// ähnlich]]

da hat jemand mal was ganz ähnliches gefragt, und es gab eine Diskussion dazu

DyiegDoscisSmac#htd_asVGift


Irgendwie verstehe ich weder die Intension des TE noch die Diskussion darum bezogen auf das Forum. Jeder Mensch kann und darf suchen für sich was er/sie möchte. Ob sich dazu die Möglichkeiten ergeben und die passende Interessentin anspringt, wird das gelebte Leben zeigen.

Wichtig ist vermutlich vordergründig, in welcher Lebensphase sich jüngerer und älterer Mann/Frau Frau/Mann begegnen und wie der rote Faden für das eigene Leben aussehen soll.

Ein älterer Mann der nicht mehr lange mit der Familienplanung warten will, wird mit der Langzeitstudentin, die erst noch nebenbei arbeiten, reisen und Erlebniskultur für sich will, eher nicht gut klar kommen.

Ebenso wie ein junger Mann, der eine ältere Partnerin will, aber noch eigenen Kinderwunsch verfolgt, den jene schon für sich abgehakt hat.

Dort wo Mentalität, Lebensvorstellungen, wichtige Ressourcen (wenn sie dem/der Einzelnen wichtig sind) Alltagsvorstellungen, Sexvorlieben uvm. passend aufeinander treffen, wird es in den Anfängen weniger Probleme im Beziehungsaufbau geben.

Viel hängt von den gemeinsamen Rahmenbedingungen und der Kompromissfähigkeit ab, die beide in eine Beziehung und Partnerschaft einbringen wollen (können).

Die Frage des TE verstehe ich insoweit nicht. Wenn er für sich eine jüngere Partnerin bevorzugt in einem bestimmten Alterssegment, braucht er dafür nach meinem Dafürhalten weder Zuspruch noch Drama eines Forums, sondern sollte sich einfach zu den Orten hin begeben an denen er vorrangig weibliche Wesen seiner Wunschvorstellung kennenlernt. Wenn er darauf nicht von selbst kommt, gibt es im www dazu sicher viele Anregungen, lesen muss er dann aber schon allein um sich mit den entsprechenden Tipps zu beschäftigen.

Versuch macht klug, also bleibt Dir nichts anderes übrig als in die lebensnahe Offensive zu gehen. Hau rein, wäre mein Tipp dazu. ]:D @:)

TeheB_laMckWiZdoxw


Meine Tochter, welche durchaus zu deiner Zielgruppe gehört, meint oft: Männer ab 30 sind zu alt, haben zu festgelegte Vorstellungen und sind unsexy und unflexibel.

Diese Altersgruppe ist auch nicht auf Datingseiten unterwegs.

Viel Glück. @:)

BCenitzaB.


Wieviel Frauen hast Du denn schon bis zum Verbrauch gebracht, dass sie danach aussehen und sich so anfühlen? Suchst Du eine 25 jährige, die komplett unverbraucht ist? Kauf Dir gleich karierte Maiglöckchen.....

Warum ist es nicht möglich sich in ein Eiscafé zu setzen und mit jungen Damen zu flirten? Sich in einem Sportclub zu begeben, dort zu flirten? Schon echt zu alt dafür? Grusel.....

Und immer schön einberechnen, dass so ein alter Knacker wie Du mal gegen nen Knackigeren eingetauscht wird, weil mit Dir nix mehr anzufangen ist.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH