» »

Beleidigungen als Witz verkleidet?

COinnamxon4


Hm... also deine Meinung bleibt dir natürlich unbehelligt, liebe upela, aber ich finde das schon ein bisschen hart...

Ich finde meinen Freund z.B. nicht lieblos und er hat auch sicher keine Probleme mit sich selbst... Maximal halt, dass er manchmal etwas unbeholfen ist und nicht weiß, wie er mir helfen kann. Dann macht er aus Hilflosigkeit heraus dumme Witze. Das weiß ich so genau, weil mir sowas manchmal selbst passiert, und auch, weil sowohl ich als auch er Menschen sind, auf die man sich immer verlassen kann. Das Eine hat mit dem anderen da nicht viel zu tun.

Vielleicht war dein Ex da ja anders, ein richtiger Arsch, und vielleicht ist so auch der Freund der TE. Vielleicht ist er aber auch so wie mein Freund oder ich. Pauschal kann man das nicht sagen.

Übrigens muss es gar nicht darum gehen, sich auf Kosten anderer zu amüsieren, wenn man solche Witze macht. Vielleicht ist es auch wirklich ein Versuch, den anderen aufzumuntern. Oder eben Unsicherheit. Eine Art, Kontakt aufzunehmen, in der Hoffnung, dass der andere den Witz versteht und man gemeinsam lachen kann. Aber es ist ziemlich sicher nicht böse gemeint (zumindest bei mir und meinem Freund nicht) und wir tun uns beide und anderen viel Gutes!

KPleio


Cinnamon4

Oh, so habe ich das nicht verstanden. Ich habe es eher so verstanden, dass für den Freund der TE klar war, dass er nur einen Witz macht. Erst als die TE darüber ärgerlich wurde, war dem Freund klar, dass er sich da nochmal äußern muss und sagen, dass es wirklich nur ein Witz war. Natürlich kann das auch gelogen sein, aber wenn es in der Beziehung so wenig Vertrauen gibt, ist wohl die Beziehung an sich zu überdenken, wie es die TE ja auch schon tut.

Ja, ich habe schon gesehen, dass es da zwei unterschiedliche Interpretation gibt. :-) Die TE kann ja aufklären.

MBal6laixg


Wenn ich in einer Beziehung dreimal verknotet darüber nachdenken müsste, warum zum Henker mich mein Freund mit seinen "Witzen" andauernd bombardiert, obwohl ich ihm bereits zu erkennen gab, dass ich sie nicht lustig finden - oha ... Das "Ex" stünde sowas von vor der Tür.

M?alla8ig


Hinter "finden" fehlt ein "kann".

Krleio


Mallaig

Wenn ich in einer Beziehung dreimal verknotet darüber nachdenken müsste, warum zum Henker mich mein Freund mit seinen "Witzen" andauernd bombardiert, obwohl ich ihm bereits zu erkennen gab, dass ich sie nicht lustig finden - oha ... Das "Ex" stünde sowas von vor der Tür.

Ist ja bei der TE auch so:

Obwohl mir mein wohl bald wieder Exfreund ....................

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH